Transfer News - Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte

Mit Hinblick auf das aktuelle Geschehen auf dem Transfermarkt liefern wir Euch die aktuellen Borussia Mönchengladbach Transfermarktgerüchte! Hier werdet Ihr stets darüber informiert, welche Spieler national und international mit den Fohlen in Verbindung gebracht werden. Im Blickpunkt sind natürlich nationale und internationale Schlagzeilen, welche wir regelmäßig auswerten.

Zahlreiche Transfergerüchte tauchen meist im Sommer und in den Wintermonaten auf, also kurz bevor und während der Transfermarkt seine Pforten geöffnet hat. Dabei beleuchten wir die jeweiligen Ereignisse der Transfermarkt Gerüchteküche in unserer Rubrik „Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach“.


  • HSv mit Interesse an Benes?
  • Christos Tzolis Thema bei Bor. Mönchengladbach
  • Gladbach buhlt um Kaplan - Wolf zu Besiktas?
  • Laszlo Benes erneut Thema bei Werder Bremen
  • Jamie Leweling in der Bundesliga sehr begehrt
  • Nicolas Seiwald zum VfL Wolfsburg?

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach - Aktuelle Transfer News

Borussia Mönchengladbach ist ein absolutes Urgestein der Bundesliga und es ist kein Wunder, dass regelmäßig neue Transfergerüchte rund um die Fohlen in den Medien auftauchen. Wir laden Euch diesbezüglich ein, die aktuellen Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte bei uns zu Gesicht zu bekommen.

Kompakt, aktuell und interessant – „Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach“ auf Sport-90! Wer gerne erfahren möchte, ob es Neuzugänge im Sommer oder im Winter geben könnte, ist bei uns bestens aufgehoben. Wir stellen für Euch die interessanten Transfergerüchte aus der Transfermarkt Gerüchteküche zusammen!


Aktuelle Videos


Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach News

Karol Linetty bei Hoffenheim und Mönchengladbach auf dem Zettel?

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach & TSG Hoffenheim heiß auf Linetty?

TSG 1899 Hoffenheim Transfergerüchte: Bundesligist TSG Hoffenheim soll dem Vernehmen nach Interesse an einem Transfer von Karol Linetty sein. Aber auch Borussia Mönchengladbach soll im Spielmacher von Sampdoria Genua interessiert sein. Rund 16 Millionen Euro Ablöse stehen im Raum!


BVB und Bor. Mönchengladbach denken an Matías Zaracho

Transfergerüchte: Bor. Mönchengladbach & BVB nehmen Matías Zaracho ins Visier

Borussia Dortmund Transfergerüchte: Bekommt der BVB Konkurrenz im Poker um Matías Zaracho? Angeblich soll sich Borussia Mönchengladbach nun auch für den 22-jährigen Spielmacher interessieren, der aktuell noch in seiner argentinischen Heimat bei Racing Club unter Vertrag steht.


Transfergerüchte Hertha BSC: Gregor Kobel im Visier - Jessic Ngankam heiß begehrt

Transfergerüchte Hertha: Kobel für Jarstein? - Talent Ngankam im Visier der BuLi

Transfergerüchte Hertha BSC: Verliert Hertha BSC ein vielversprechendes Talent? So soll Jessic Ngankam die Aufmerksamkeit einiger Bundesligisten auf sich gezogen haben. Aber auch auf der anderen Seite könnte mit Gregor Kobel in der nächsten Saison ein neuer Torwart im Kasten der Berliner stehen!


Alassane Plea Thema bei Leicester City?

Transfergerüchte: Verliert M´Gladbach Alassane Plea an Leicester City?

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Vor wenigen Tagen berichteten wir über das Interesse von Manchester United an Alassane Plea. Nun hat sich wohl mit Leicester City ein weiterer Konkurrent im Werben um den Mittelstürmer von Borussia Mönchengladbach eingeschaltet, wenn man den Medienberichten Glauben schenken kann!


Verliert Gladbach Alassane an Manchester United?

Transfergerüchte: Gladbachs Alassane Plea auf dem Zettel von Man United?

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Wird Alassane Plea in der kommenden Saison nicht mehr für Borussia Mönchengladbach auflaufen? Angeblich soll Interesse aus der englischen Premier League am Spieler vorherrschen. Demnach wird Manchester United nachgesagt, am Mittelstürmer dran zu sein und zu überlegen, ihn zur kommenden Saison zu verpflichten.


Streli Mamba im Visier von Borussia Mönchengladbach?

Transfergerüchte: Bor. Mönchengladbach buhlt um Paderborns Streli Mamba

Transfergerüchte SC Paderborn 07: Ist Streli Mamba noch zu halten? Der 25-jährige Mittelstürmer wird aktuell mit Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht. Vor allem, wenn man den Klassenerhalt nicht packen sollte, wäre Mamba wohl weg. Die Fohlen können dabei auf ein Schnäppchen hoffen.


RB Leipzig buhlt um Malang Sarr & um Maceo Sow

RB Leipzig Transfergerüchte: Sarr als Upamecano-Ersatz? Auch Sow im Visier

RB Leipzig Transfergerüchte: Wird Bundesligist RB Leipzig im Sommer auf dem Transfermarkt tätig? Angeblich hat man mit Maceo Sow und Malang Sarr gleich zwei Spieler ins Visier genommen, die nächste Saison bei den Roten Bullen spielen sollen. Die aktuelle Lage zwingt jedoch auch RB Leipzig, vorsichtig zu planen!


Bayern München und Eintracht Frankfurt nehmen Jonathan David ins Visier

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & Bayern München werben um Jonathan David

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Talent Jonathan David hat es mit seinen Leistungen nun auch auf dem Zettel von Eintracht Frankfurt geschafft, wenn man den Transfergerüchten Glauben schenken kann. Darüber hinaus wird auch dem FC Bayern München Interesse an Jonathan David nachgesagt!


Bundesliga-Quartet buhlt um Jonathan David

Transfergerüchte: BVB, Bayer Leverkusen, RB Leipzig & Gladbach heiß auf David

Transfergerüchte BVB: Bei Borussia Dortmund scheint man den nächsten Anlauf bei einem Talent zu wagen. So soll der BVB an Jonathan David interessiert sein, der auch bei zahlreichen anderen Klubs auf dem Zettel steht. Bayer Leverkusen, Bor. Mönchengladbach und RB Leipzig haben den Kanadier ebenfalls auf dem Zettel!


Marc Cucurella bei Bayer Leverkusen und Gladbach Thema?

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen & Gladbach nehmen Cucurella ins Visier

Transfergerüchte Bayer 04 Leverkusen: Angeblich soll sich Marc Cucurella auf dem Wunschzettel von Bayer 04 Leverkusen befinden. Der 21-jährige Spanier erbringt gute Leistungen und ist damit wohl ins Visier geraten. Aber auch Borussia Mönchengladbach soll seine Fühler nach dem Allrounder ausgestreckt haben!


Kevin Ehlers weckt Interesse von Bundesligisten

Transfergerüchte: FC Bayern, RB, S04 & Co an Dresdens Kevin Ehlers interessiert

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Der Klub steckt mitten im Abstiegskampf und muss sich nun auch noch Sorgen um einen Abgang von Kevin Ehlers machen. Demnach ist gefühlt die ganze Bundesliga hinter dem Youngster her, der bei Dynamo Dresden derzeit verletzt ausfällt. So soll auch der FC Bayern München und Leipzig Interesse signalisiert haben.


Hans Vanaken im Visier von Borussia Mönchengladbach und Schalke 04?

Transfergerüchte: Schalke 04 & Gladbach erkundigen sich nach Hans Vanaken

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Hat Bundesligist Borussia Mönchengladbach Interesse an Hans Vanaken vom FC Brügge? Angeblich soll man sich nach dem Mittelfeldspieler erkundigt haben. Und auch dem FC Schalke 04 wird Interesse am belgischen Nationalspieler nachgesagt, wie belgische Medien berichten!


HSV leiht Jordan Beyer von Bor. Mönchengladbach aus

Transfergerüchte: Hamburger SV vor Leihe von Jordan Beyer von Bor. Mönchengladbach

HSV Transfergerüchte: Beim Hamburger SV reagiert man auf die Verletzungssorgen in der Abwehr. Benötigt wird ein Rechtsverteidiger, der in diesem Winter an die Elbe wechseln soll. Gefunden hat man anscheinend Jordan Beyer, der Borussia Mönchengladbach per Leihe zunächst verlassen soll!


Dimitrios Limnios Thema bei Bor. Mönchengladbach?

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach scoutet Dimitrios Limnios

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Aktuellen Meldungen zufolge sollen Verantwortliche von Borussia Mönchengladbach den griechischen Nationalspieler Dimitrios Limnios von PAOK Saloniki intensiv beobachten. Der 21-jährige Grieche soll laut verschiedenen Berichten zufolge, im Sommer Thema bei den Fohlen sein! Bei der morgigen Partie zwischen seinem Klub und AEK Athen sollen Gladbacher Scouts zugegen sein!


Robert Bozenik und Tobias Strobl im Visier des Hamburger SV

Transfergerüchte: Hamburger SV buhlt um Tobias Strobl & Robert Bozenik

HSV Transfergerüchte: Baggert der Hamburger SV am nächsten Spieler von Borussia Mönchengladbach? Verschiedene Medien berichten demnach über das Interesse an Tobias Strobl. Aber auch Robert Bozenik von MSK Zilina soll ins Visier der Rothosen geraten sein, wie ausländische Medien berichten!


Fabian Johnson Thema beim Hamburger SV?

Transfergerüchte: Hat der Hamburger SV Fabian Johnson auf dem Zettel?

Transfergerüchte Hamburger SV: Wildert HSV-Trainer Dieter Hecking in diesem Winter bei seinem alten Klub Borussia Mönchengladbach? Laut verschiedenen Transfergerüchten, die in den Medien umhergehen, soll der Hamburger SV Interesse an einem Transfer von Fabian Johnson (Borussia Mönchengladbach) gezeigt haben.


Rhian Brewster demnächst bei Borussia Mönchengladbach?

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach im Poker um Rhian Brewster

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Schon im Sommer war Borussia Mönchengladbach an Rhian Brewster dran. Der Transfer scheiterte knapp, aber nun könnte es doch noch etwas werden. So soll neben dem BVB erneut die Fohlen Interesse an einem Transfer des Youngsters gezeigt haben.


Transfergerüchte um Bor. Mönchengladbach und Schalke 04

Transfergerüchte: Zakaria von Gladbach zu ManU – Harit von Schalke zu Barca?

Schalke News: Zieht es Amine Harit demnächst in die spanische La Liga? Angeblich soll der FC Barcelona erneut Interesse am Marokkaner gezeigt haben, der aktuell mit tollen Leistungen auf sich aufmerksam gemacht habe. Neue Transfergerüchte gibt es auch bezüglich Borussia Mönchengladbach zu vermelden. Dort soll Denis Zakaria das Interesse von Manchester United auf sich gezogen haben!


BVB nimmt Llorente ins Visier - Gladbach denkt an Vasiliadis

Transfergerüchte: BVB mit Interesse an Llorente – Gladbach heiß auf Vasiliadis?

BVB Transfergerüchte: Wird Borussia Dortmund doch noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv? Angeblich sollen die Westfalen Interesse an einem Transfer von Fernando Llorente gezeigt haben. Derweil könnte Borussia Mönchengladbach ein Auge auf Sebastian Vasiliadis geworfen haben, der Michaël Cuisance zunächst ersetzen könnte.


Bayern an Cuisance interessiert - Werder Bremen denkt über Conti nach

Transfergerüchte: Bayern denkt an Cuisance – Werder Bremen an Conti dran?

Transfergerüchte Bayern: Der deutsche Rekordmeister soll angeblich Interesse an einer Verpflichtung von Michaël Cuisance gezeigt haben. Demnach soll der Franzose bereit sein, Borussia Mönchengladbach in diesem Sommer zu verlassen. Beim SV Werder Bremen beschäftigt man sich derweil wohl mit Andrea Conti vom AC Mailand.


Eintracht Frankfurt an Tosun dran - Gladbach heiß auf Wöber

Transfergerüchte: Frankfurt an Tosun dran – Wöber bei Gladbach Thema?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die Frankfurter Eintracht soll ein Auge auf Cenk Tosun geworfen haben, der beim FC Everton vor dem Aus steht. Indes zeigt Borussia Mönchengladbach wohl auch Interesse an Maximilian Wöber vom FC Sevilla!


Mönchengladbach mit Interesse an Busquets - Hoffenheim schaut auf Bekaj

Transfergerüchte: Gladbach an Busquets dran – Bekaj zur TSG Hoffenheim

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Bundesligist Borussia Mönchengladbach denkt anscheinend über eine Verpflichtung von Oriol Busquets nach, der aktuell beim FC Barcelona unter Vertrag steht. Indes soll sich die TSG 1899 Hoffenheim mit dem Torwart Visar Bekaj beschäftigen, der aktuell vereinslos ist!


Verlässt Cuisance Gladbach? Gacinovic bei Lazio Rom Thema

Transfergerüchte: Cuisance vor Gladbach-Absprung? Gacinovic von Frankfurt zu Lazio?

Mijat Gacinovic ist Bestandteil neuer Eintracht Frankfurt Transfergerüchte. Angeblich ist der SGE-Profi bei Lazio Rom ein potenzieller Kandidat für das Erbe von Sergej Milinkovic-Savic. Droht den Adlern der nächste namhafte Abgang? In Gladbach soll hingegen Michael Cuisance mit einem Abschied liebäugeln. Zwei Klubs werden genannt.


Bundesliga-Quartett mit Interesse an Josh Onomah

Transfergerüchte: Frankfurt, Mainz, Augsburg & Gladbach jagen Josh Onomah

Transfermarkt Gerüchteküche: Gleich vier Bundesligaklubs sollen ihre Fühler nach Josh Onomah ausgestreckt haben, der bei Tottenham Hotspur keine Chance mehr hat. Die Rede ist dabei vom 1. FSV Mainz 05, Eintracht Frankfurt, Borussia Mönchengladbach und vom FC Augsburg. Wechselt der englische U21-Nationalspieler in die Bundesliga?


Eintracht Frankfurt denkt an Amiri - Gladbach will Baumgartl

Transfergerüchte: Nadiem Amiri bei Frankfurt im Gespräch - Baumgartl zu Gladbach?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die SGE soll Interesse an einem Transfer von Nadiem Amiri gezeigt haben und vor dem Absprung bei der TSG 1899 Hoffenheim stehen. Borussia Mönchengladbach hingegen würde wohl gerne Timo Baumgartl in diesem Sommer verpflichten wollen. Die Transfergerüchte in dieser Sache sind sehr heiß!


Sarr im Anflug auf Gladbach - Assalé bei Bundesliga-Trio Thema

Transfergerüchte: Buli-Trio buhlt um Roger Assale! Sarr im Gladbach-Anflug?

Bundesliga Transfergerüchte: Werder Bremen, TSG Hoffenheim und Fortuna Düsseldorf buhlen um Roger Assale. Der kleine Torjäger von Young Boys Bern ist begehrt, wobei Hoffenheim wohl in der Pole-Position liegt. Dagegen rückt ein Wechsel von Malang Sarr zu Borussia Mönchengladbach näher. Eine Hürde müssen die Fohlen für das Defensiv-Juwel aber noch meistern.


1. FC Köln buhlt um Ilsanker - Gladbach will James Sands

Transfergerüchte: 1. FC Köln denkt an Ilsanker – Sands bei Gladbach im Fokus

Transfergerüchte 1. FC Köln: Bundesligaaufsteiger 1. FC Köln soll Interesse an einem Transfer von Stefan Ilsanker gezeigt haben. Bei Borussia Mönchengladbach scheint man sich auch um weitere Neuzugänge zu bemühen und so soll James Sands ins Visier der Fohlen geraten sein.


RB Leipzig und Borussia Mönchengladbach buhlen um Malang Sarr - Robin Gosens bei Schalke 04 im Gespräch

Transfergerüchte: FC Schalke heiß auf Gosens? Leipzig & Gladbach buhlen um Sarr

Der FC Schalke flirtet offenbar intensiv mit Robin Gosens. Der deutsche Linksverteidiger konnte sich bei Atalanta Bergamo in den Fokus spielen. Doch wie sind die Chancen der Knappen im Transferpoker einzuschätzen? Derweil bahnt sich in der Transfer Gerüchteküche ein Wettstreit zwischen RB Leipzig und Gladbach an. Beide wollen Malang Sarr.


Schalke und Gladbach suchen nach einem Linksverteidiger

Transfergerüchte: Schalke 04 an N´Soki dran – Gladbach sucht Linksverteidiger

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Die Fohlen fahnden aktuell nach einem Linksverteidiger und sollen gleich zwei Spieler in den Fokus gerückt haben. So soll man angeblich an Bernardo und Ramy Bensebaini Interesse gezeigt haben, während Schalke 04 Stanley N´Soki als Neuzugang handelt.


Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte

Transfergerüchte: Frankfurt an Joveljic dran - Toljan im Visier Gladbacher Scouts

Der Serbe Dejan Joveljic soll eine Art Ersatz für seinen Landsmann Luka Jovic bei Eintracht Frankfurt werden. Wie Jovic wurde er bei Roter Stern Belgrad ausgebildet, wie Jovic gilt er als großes Sturmtalent. Borussia Mönchengladbach hingegen wird Interesse an Jeremy Toljan nachgesagt!



Werbung


Borussia Mönchengladbach Transfer News und Transfergerüchte

Aktuelle Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte gibt es fast täglich in unserem Sportmagazin für Euch. Hierbei schauen wir natürlich nicht nur auf die Schlagzeilen der Bundesliga, sondern eben weltweit. Interessante Transfer News sind ebenso vorhanden, wie die besagten Transfergerüchte.

Unsere Rubrik „Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach“ ist die Anlaufstelle für alle Fans der Borussia, die wissen möchten, welcher Star oder Youngster demnächst zum Kader stoßen könnte. Ebenso wichtig sind auch die potenziellen Abgänge, die ebenfalls in unseren Transfergerüchten thematisiert werden!

Gladbach: Teuerste Neuzugänge - Verteidiger dominieren Ranking

Doch für welche Neuzugänge gaben die Fohlen eigentlich das meiste Geld aus? Absoluter Rekordtransfer ist Alassane Plea! Den Mittelstürmer holte Borussia Mönchengladbach im Sommer 2018 für 23 Millionen Euro von OGC Nizza aus Frankreich. Die derzeitigen Top 3 der teuersten Gladbach Neuzugänge werden von Matthias Ginter (17 Mio., kam 2017 von Borussia Dortmund) und Christoph Kramer (15 Mio., kam 2016 von Bayer Leverkusen) vervollständigt.

Insgesamt finden sich auf dem internen Gladbach Transfermarkt derzeit zehn Spieler wieder, die einen zweistelligen Millionenbetrag als Ablöse verschlangen. Der illustren Runde gehören u.a. auch Jannik Vestergaard, Denis Zakaria oder Breel Embolo an. Auffallend: Gleich vier der ersten fünf teuersten Rekordzugänge von Borussia Mönchengladbach sind Defensivspieler. Dabei sind es traditionell Offensivkräfte, für die am meisten Ablöse fällig wird.

Gladbach Transfernews: BVB schielt regelmäßig auf Gladbach-Stars

Die Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte gibt es bekanntermaßen auch regelmäßig auf der Seite der Abgänge. Schließlich wecken die Gladbach-Stars immer wieder Begehrlichkeiten bei anderen Klubs. Vor allem BVB Transfergerüchte machten diesbezüglich in den letzten Jahren zuverlässig die Runde. So hat Borussia Dortmund erst Marco Reus (2012), dann Mahmoud Dahoud (2018) und anschließend auch noch Thorgan Hazard (2019) aus Gladbach verpflichtet. Es werden garantiert nicht die letzten Bundesliga Transfergerüchte und Bundesliga Transfers zwischen den beiden Borussias gewesen sein.

Mit dem genannten Trio schafft es Borussia Dortmund übrigens auch gleich dreimal in die Top 7 der Rekordabgänge von Borussia Mönchengladbach. Doch der unangefochtene Spitzenreiter in dieser Rangliste ist nach wie vor Granit Xhaka. Der FC Arsenal überwies im Sommer 2016 stolze 45 Millionen Euro Ablöse für den Schweizer Mittelfeldstrategen. Mit weitem Abstand folgt Thorgan Hazard auf Platz zwei, für den Gladbach 25,5 Mio. Euro aus Dortmund kassierte. Dicht gefolgt von Jannik Vestergaard, den es 2019 nach Premier League Transfergerüchten zum FC Southampton auf die Insel zog. Die Fohlen erhielten 25 Millionen Euro.

Gladbach bedient sich oft bei Schalke, Freiburg & Leverkusen

Seit der Jahrtausendwende tauchen in der Gladbach Transfermarkt Gerüchteküche aber auch andere Teams auffallend oft auf. Das gilt allen voran für das Trio um den FC Schalke 04, SC Freiburg und Bayer Leverkusen. Schließlich hat die Borussia vom Niederrhein jeweils sieben Spieler von Schalke und Freiburg verpflichtet. Aus Leverkusen kamen hingegen sechs Spieler seit 2000 in den Borussia-Park. Insgesamt sind es elf Bayer-Akteure, die in der Geschichte des Bundesliga Transfermarkts bei Borussia Mönchengladbach landeten.

Einzig mit dem FC Schalke 04 (insgesamt 12 Spieler) haben sich noch mehr Gladbach Transfers zugetragen. Allerdings wanderten fast 29 Millionen Euro Ablöse vom VfL-Konto nach Leverkusen. Die Königsblauen strichen für ihr Dutzend an Spielern derweil nicht einmal die Hälfte ein (12,10 Mio. Euro) Kein anderer Klub kassierte in der Summe mehr Ablöse aus Gladbach als Leverkusen.

Gladbach Transfergerüchte: Fortuna Düsseldorf häufig involviert

Werden die Borussia Mönchengladbach Transferströme auf der Seite der Abgänge unter die Luge genommen, zeigt sich, dass Fortuna Düsseldorf die meisten Gladbach-Spieler verpflichtet. Insgesamt 14 Wechsel wurden bislang gezählt. Somit sind auch Fortuna Düsseldorf Transfergerüchte in Verbindung mit Gladbach in der Gerüchteküche immer mal wieder zu erwarten.

Die meiste Ablöse zahlte jedoch Borussia Dortmund. Die Schwarz-Gelben legten für insgesamt sieben Gladbach-Profis 60,75 Millionen Euro auf dem Tisch. Auch der FC Bayern hat sich auf dem Bökelberg oft bedient. Neun Spieler für ein Transfervolumen von knapp 38 Millionen Euro krallte sich der Rekordmeister von der Borussia. Darunter Legenden wie Lothar Matthäus (1984), Stefan Effenberg (1990 und 1998) oder auch die beiden Innenverteidiger Dante (2012) und Patrik Andersson (1999).