Aktuelle SC Freiburg Transfergerüchte

Viele Fans in Deutschland empfinden den SC Freiburg als einen sehr sympathischen Verein, der immer wieder für Überraschungen in der Bundesliga gut ist. Ferner muss man dem SC Freiburg auch eine gute Ausbildung seiner Spieler attestieren. Immer wieder sorgt der Klub mit bescheidenen Mitteln, dass sie Talente hervorbringen, die teuer verkauft werden können.

Die aktuellen SC Freiburg Transfergerüchte sind dabei nicht nur im Sommer interessant, sondern eben auch im Winter, wenn der Transfermarkt seine Pforten geöffnet hat. Wer kommt und welches Talent wird den SC Freiburg möglicherweise verlassen? Diese Fragen versuchen wir zu beantworten. Indes blicken wir auf die Transfer News der Transfermarkt Gerüchteküche und behalten zahlreiche aktuelle Transfergerüchte rund um dem SC Freiburg im Blick, über die wir dann zu berichten wissen.


  • Dirkner und Uphoff Thema bei Hansa Rostock?
  • Sekou Koita in die Bundesliga?
  • Yasin Özcan Thema beim SC Freiburg
  • SC freiburg an Oermann interessiert?
  • Keven Schlotterbeck zum 1. FC Union Berlin?
  • Mamady Diambou Thema beim SC Freiburg

SC Freiburg News - Transfergerüchte SC Freiburg

Hat der SC Freiburg ein neues Talent im Visier? Wechselt ein vermeintliches Juwel den Klub und verlässt somit die Breisgauer? Diesen Fragen gehen wir nach und durchforsten fast täglich die nationale und internationale Medienwelt nach aktuellen SC Freiburg Transfergerüchten. Dabei schauen wir uns natürlich auch in der Transfermarkt Gerüchteküche nach neuen Transfer News um, die den SC Freiburg betreffen.

Verpasst keine News der Kategorie „Transfergerüchte SC Freiburg“, denn mit uns bleibt Ihr auf dem Laufenden, was Euren Verein betrifft. Erfahrt schnell und zuverlässig, welcher Spieler mit dem SC Freiburg in Verbindung gebracht wird und welcher Spieler von der Konkurrenz umworben wird.


Interessante SC Freiburg News - SC Freiburg Transfergerüchte

Hansa Rostock heiß auf Dirkner und Uphoff

Transfergerüchte: Hansa Rostock rückt Uphoff & Dirkner in den Fokus

Hansa Rostock Transfergerüchte: Landet der FC Hansa Rostock auf dem Transfermarkt einen Doppelschlag? Wie es scheint, sollen die Hanseaten ein Auge auf Jonas Dirkner geworfen haben. Zudem könnte auch Benjamin Uphoff an de Ostsee wechseln. Beide Spieler wären ablösefrei zu haben.


Union Berlin an Sekou Koita dran

Transfergerüchte: Koïta im Visier von Union Berlin, Werder, Freiburg & Bochum

Transfergerüchte Union Berlin: Dem Anschein nach soll sich Union Berlin mit einer Verpflichtung von Sékou Koïta beschäftigen. Der 24-jährige wird seinen Vertrag bei RB Salzburg nicht verlängern und die Österreicher ablösefrei verlassen. Neben Union Berlin soll auch Werder Bremen, der SC Freiburg und VfL Bochum am Angreifer interessiert sein.


SC Freiburg denkt über Yasin Özcan nach

Transfergerüchte: SC Freiburg mischt bei Wunderkind Yasin Özcan mit

SC Freiburg Transfergerüchte: Wird sich der SC Freiburg ein türkisches Mega-Talent angeln? Angeblich sollen die Breisgauer ein Auge auf Yasin Özcan geworfen haben, der mit seinen 17 Jahren bereits zu den Leistungsträgern von Kasimpasa gehört. Seine Leistungen sind ebenso Lille nicht verborgen geblieben. Der französische Klub soll ebenfalls Interesse am Innenverteidiger gezeigt haben.


SC Freiburg denkt an Oermann

Transfergerüchte: SC Freiburg greift wohl auch nach Bochums Tim Oermann

SC Freiburg Transfergerüchte: Wird sich der SC Freiburg im Sommer mit Tim Oermann verstärken? Das 20-jährige Eigengewächs des VfL Bochum war bereits in der vergangenen Saison Thema beim Sport-Club. Nun könnte es im Sommer klappen, sofern man sich bei der Ablöse einig werden sollte.


Union Berlin wohl heiß auf Keven Schlotterbeck

Transfergerüchte: Union Berlin erneut an Keven Schlotterbeck dran

Union Berlin Transfergerüchte: Wie geht es im Sommer mit Keven Schlotterbeck weiter? Der Innenverteidiger ist aktuell noch bis Saisonende vom SC Freiburg an den VfL Bochum verliehen. Union Berlin soll dem Vernehmen nach Interesse an einer Verpflichtung des 26-jährigen gezeigt haben.


SC Freiburg Interesse an Diambou

Transfergerüchte: SC Freiburg an Salzburg-Sechser Mamady Diambou dran

Transfergerüchte SC Freiburg: Der Sport-Club will im Januar noch frisches Personal für das Mittelfeldzentrum an Land ziehen. Mit Mamady Diambou von RB Salzburg taucht nun ein neuer Kandidat auf. Der junge Sechser ist bei den Bullen außen vor und steht vor einem erneuten Tapetenwechsel. Allerdings hat der SC Freiburg reichlich Konkurrenz aus der Alpenregion.


Freiburg und Stuttgart tehmatisieren Zambrano

Transfergerüchte: VfB Stuttgart & SC Freiburg heiß auf Sechser-Juwel Óscar Zambrano

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Auf der Suche nach Verstärkung für das defensive Mittelfeld plant der VfB Stuttgart offenbar einen Vorstoß bei einem echten Sechser-Juwel aus Ecuador. Gemeint ist Óscar Zambrano von LDU Quito. Der 19-Jährige weckt aber längst nicht nur in der Neckarmetropole Begehrlichkeiten. Auch der SC Freiburg mischt mit. Der Favorit im Transferpoker kommt aber aus der Premier League.


Sc Freiburg und VfL Bochum an Muslija dran

Transfergerüchte: SC Freiburg will Paderborn-Ass Muslija - Bochum ist auch dran

Transfergerüchte SC Freiburg: Die Breisgauer dürfen sich gute Chancen im Rennen um Florent Muslija vom SC Paderborn machen. Den torgefährlichen Offensiv-Allrounder zieht es in die Bundesliga, Gespräche mit dem SC Freiburg laufen. Der SCP steht unter Druck, da der Kontrakt von Muslija am Saisonende ausläuft. Der VfL Bochum will Freiburg die Tour jedoch vermasseln.


Fabio Silva Thema bei Union Berlin?

Transfergerüchte: Union Berlin steigt in Poker um Stürmer Fábio Silva ein

Transfergerüchte Union Berlin: Heuert im Januar ein neuer Stürmer in Köpenick an? Der 1. FC Union Berlin könnte angesichts der Torflaute von Behrens, Becker und Co. einen treffsicheren Angreifer durchaus gebrauchen. Nun wird Fábio Silva von den Wolverhampton Wanderers mit den Eisernen in Verbindung gebracht. Der Portugiese ist Bankdrücker, steht aber gleich bei vier weiteren Bundesligisten auf dem Zettel.


SC Freiburg jagt Silva und Tanaka

Transfergerüchte: Ao Tanaka & Fábio Silva beim SC Freiburg im Gespräch

Transfergerüchte SC Freiburg: Im Winter könnte der Sport-Club gleich mehrmals auf dem Transfermarkt zuschlagen. Nun gibt es Kandidaten-Nachschub. So steht der zentrale Mittelfeldspieler Ao Tanaka von Fortuna Düsseldorf beim SC Freiburg auf der Liste. Gleiches gilt für Fábio Silva. Der Mittelstürmer ist bei den Wolverhampton Wanderers ins Abseits geraten.


SC Freiburg mit Interesse an Osterhage

Transfergerüchte: Bochums Patrick Osterhage beim SC Freiburg im Gespräch

Transfergerüchte SC Freiburg: Die Breisgauer haben mit gesteigertem Interesse die jüngste Leistungsexplosion von Patrick Osterhage beim VfL Bochum zur Kenntnis genommen. Nachdem die Breisgauer schon letztes Jahr lose am zentralen Mittelfeldmann dran waren, ist der 23-Jährige nun erneut in den Fokus des SC Freiburg gerückt. Ein Transfer-Schnäppchen ist Osterhage aber nicht.


Eintracht Frankfurt an SCF-Talent Yilmaz dran

Transfergerüchte: Frankfurt interessiert - SCF-Talent Berkay Yilmaz europaweit begehrt

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Schnappen die Adler dem SC Freiburg ein vielversprechendes Talent weg? Berkay Yilmaz soll bei Eintracht Frankfurt Begehrlichkeiten wecken. Kein Wunder, legt der 18-jährige Linksverteidiger im Breisgau doch einen steilen Aufstieg hin. Das ist auch Betis Sevilla, Besiktas und der PSV Eindhoven nicht verborgen geblieben.


SC Freiburg denkt über neuen Stürmer nach

Transfergerüchte: Stürmersuche - Balikwisha & Fábio Silva Thema beim SC Freiburg

Transfergerüchte SC Freiburg: Die Breisgauer befinden sich angesichts der Ladehemmung ihrer Angreifer auf Stürmersuche. Dabei spielt offenbar Michel-Ange Balikwisha eine Rolle. Der belgische Flügelstürmer von Royal Antwerpen hat zuletzt auf sich aufmerksam machen können. Aber auch Fábio Silva ist ein Kandidat. Der Bankdrücker von den Wolverhampton Wanderers ist jedoch kostspielig.


SC Freiburg und Gladbach wollen Kömür

Transfergerüchte: SC Freiburg flirtet mit FCA-Talent Mert Kömür! Gladbach mischt mit

Transfergerüchte SC Freiburg: Verstärkt der SC Freiburg sein Mittelfeld mit einem aufstrebenden Talent des FC Augsburg? Mert Kömür soll es den Breisgauern angetan haben, ein Wechsel im Winter ist nicht auszuschließen. Zumal die Geduld des 18-Jährigen in Augsburg auf die Probe gestellt wird. Auch Borussia Mönchengladbach und der SC Paderborn sind im Rennen.


Sildillia und Scally Thema beim AC Mailand

Transfergerüchte: Gladbachs Scally bei Milan auf dem Zettel? – Sildillia ebenfalls Thema

Transfergerüchte Gladbach: Klopft der AC Mailand im Winter bei Borussia Mönchengladbach an? Die Rossoneri hat angeblich Rechtsverteidiger Joe Scally im Visier und könnte im Januar mit einer Offerte für den 20-Jährigen vorstellig werden. Bei einem guten Preis ist es nicht undenkbar, dass Gladbach einem Transfer zustimmt. Allerdings befasst sich Milan auch mit Kiliann Sildillia vom SC Freiburg.


Saelemaekers beim SC Freiburg im Gespräch

Transfergerüchte: Funkt SC Freiburg bei Milans Alexis Saelemaekers dazwischen?

Transfergerüchte SC Freiburg: Verstärken der SC Freiburg noch einmal die offensive Außenbahn. In Italien wird den Breisgauern Interesse an Alexis Saelemaekers vom AC Mailand nachgesagt. Der belgische Angreifer sitzt auf gepackten Koffern und liebäugelt eigentlich mit einem Wechsel zu Real Betis Sevilla. Allerdings ist der Poker zwischen den Klubs festgefahren. Nutzt der SC Freiburg das aus?


SC Freiburg an Diarra dran

Transfergerüchte: SC Freiburg baggert an Straßburgs Habib Diarra

Transfergerüchte SC Freiburg: Heuert ein aufstrebendes Mittelfeldtalent beim SC Freiburg an? Der Bundesligist gehört angeblich der langen Liste der Bewunderer von Habib Diarra an. Der 19-jährige Mittelfeld-Allrounder trumpfte letzte Saison bei Racing Straßburg groß auf und würde mit einem Wechsel ins nahegelegene Freiburg die Karriereleiter weiter hinaufklettern.


SC Freiburg erneut an Gnotno dran

Transfergerüchte: SC Freiburg mit neuem Vorstoß bei Sturmjuwel Wilfried Gnonto

Transfergerüchte SC Freiburg: Im letzten Sommer holte sich der SC Freiburg im Werben um Flügelflitzer Wilfried Gnonto einen Korb ab. Nun starten die Breisgauer offenbar einen erneuten Transferversuch. Für Premier League-Absteiger Leeds United steht ein Verkauf des italienischen Nationalspielers zur Debatte. Allerdings müsste Freiburg eine Rekordablöse hinblättern.


VfB Stuttgart will aufrüsten

Transfergerüchte: VfB Stuttgart will Angelo Stiller! Auch SCF-Trio Keitel, Jeong & Wagner im Visier

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Hochbetrieb in der VfB Stuttgart Gerüchteküche. Die Schwaben schielen auf Angelo Stiller von der TSG Hoffenheim. Dank Trainer Sebastian Hoeneß hat der VfB Stuttgart gute Chancen beim hochveranlagten Sechser. Zudem wird mit Yannick Keitel, Woo-yeong Jeong und Robert Wagner ein Trio vom SC Freiburg am Neckar gehandelt.


Darmstadt 98 an Vincent Vermeij interessiert

Transfergerüchte: Darmstadt 98 an Freiburg-Knipser Vincent Vermeij interessiert

Transfergerüchte Darmstadt 98: Will der Zweitliga-Tabellenführer für den Aufstiegskampf seine Offensive verstärken. Zumindest machen Spekulationen die Runde, wonach Darmstadt 98 ein Auge auf Vincent Vermeij geworfen hat. Der Niederländer ist aktuell beim SC Freiburg II in der 3. Liga erfolgreich unterwegs.


1. FC Nürnberg heiß auf Keven Schlotterbeck?

Transfergerüchte: SCF-Verteidiger Keven Schlotterbeck vor Wechsel zum 1. FC Nürnberg?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Aufgrund mangelnder Spielpraxis will Keven Schlotterbeck den SC Freiburg schnellstmöglich verlassen. In der Transfermarkt Gerüchteküche deutet alles auf einen Wechsel eine Etage tiefer zum 1. FC Nürnberg hin. Das geht aus Beraterkreise hervor. Doch die Konkurrenz lauert und noch ist ein 1. FCN Transfer nicht fix.


Vier Bundesligisten im Rennen um Wiethaup

Transfergerüchte: Gladbach und weitere Bundesligisten wollen Osnabrück-Talent Wiethaup

Transfergerüchte Borussia Mönmchengladbach: Offenbar reiht sich Borussia Mönchengladbach in die Interessenten-Liste an Kevin Wiethaup. Der 17-jährige Flügelstürmer vom Drittligisten VfL Osnabrück weckt Begehrlichkeiten im Fohlenstall. Allerdings haben auch der SC Freiburg, VfL Wolfsburg und die TSG Hoffenheim ihre Fühler ausgestreckt. Osnabrück signalisiert Verkaufsbereitschaft.


In-beom Hwang in die Bundesliga?

Transfergerüchte: Gladbach, Frankfurt & TSG an In-beom Hwang interessiert

Transfergerüchte Gladbach: Angeblich will sich Borussia Mönchengladbach im Winter mit In-beom Hwang von Olympiakos Piräus verstärken. Die Griechen signalisieren Verkaufsbereitschaft, allerdings ist der Spielmacher in der Bundesliga heiß begehrt. Schließlich sieht auch Eintracht Frankfurt im südkoreanischen WM-Fahrer ein sofortiges Transferziel. Zudem mischen noch die TSG Hoffenheim und der SC Freiburg mit.


Smith Thema bei Gladbach, Freiburg und Bayer 04

Transfergerüchte: Gladbach, Freiburg & Leverkusen jagen Pauli-Star Eric Smith

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach, der SC Freiburg und Bayer Leverkusen scheinen sich auf dem Bundesliga Transfermarkt in die Quere zu kommen. Denn das Trio soll ein Auge auf Eric Smith vom FC St. Pauli geworfen haben. Der schwedische Defensivspezialist überzeugt beim Zweitligisten auf ganzer Spur. Kommt es im Winter zum Abschied?


Boubacar Traore beim SC Freiburg im Gesräch

Transfergerüchte: SC Freiburg will begehrtes Metz-Juwel Boubacar Traoré verpflichten

Transfergerüchte SC Freiburg: Gemäß Transfernews aus Frankreich bemüht sich der SC Freiburg um Mittefeldtalent Boubacar Traoré. Der 20-Jährige steht beim FC Metz vor dem Abschied, allerdings verlangt der Ligue 1-Absteiger eine stolze Ablöse. Zudem baggern zahlreiche Klubs aus der Premier League und Frankreich um Traoré.


Freiburg und Wolfsburg buhlen um Pedro

Transfergerüchte: SC Freiburg & Wolfsburg heiß auf Torjäger João Pedro

Transfergerüchte SC Freiburg: Der Sport-Club sucht händeringend nach einem neuen Stürmer. Fällt die Wahl auf João Pedro? Der treffsichere Offensivmann vom Serie-A-Absteiger Cagliari Calcio ist für 10 Mio. Euro zu haben. Gemäß Transfernews aus Italien ist der SC Freiburg am 30-Jährigen dran. Das gilt aber auch für den VfL Wolfsburg sowie weitere Klubs.


Deminguet Thema beim FC Augsburg und SC Freiburg

Transfergerüchte: SC Freiburg & FC Augsburg heiß auf Caen-Star Jessy Deminguet

Transfergerüchte SC Freiburg: Die Breisgauer haben Verstärkung für das Mittelfeldzentrum im Visier. Die Rede ist von Jessy Deminguet. Der 24-jährige Spielmacher hat seinen Abschied vom französischen Zweitligisten SM Caen angekündigt. Allerdings muss der SC Freiburg Konkurrenz im Transferpoker fürchten. Neben dem FC Augsburg lauern auch noch vier Ligue 1-Klubs.


SC Freiburg an Martin Erlic dran

SC Freiburg Transfergerüchte: Verhandlungen laufen - Martin Erlic im Anflug?

SC Freiburg Transfergerüchte: Die Breisgauer planen offenbar, für einen neuen Innenverteidiger tief in die Tasche zu greifen. So soll sich der SC Freiburg intensiv um Martin Erlic von der US Sassuolo bemühen. Die Serie A-Klub ruft für den kroatischen Nationalspieler eine zweistellige Millionen-Ablöse auf, was die Freiburger aber nicht abschreckt.


Kyereh nun Thema beim VfB Stuttgart

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Angebot für Kyereh - Freiburg & Mainz hoffen auch

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Das Wettrennen um Offensivmann Daniel-Kofi Kyereh vom FC St. Pauli geht in die heiße Phase. Mittendrin der VfB Stuttgart. Die Schwaben haben für den ghanaischen Nationalspieler ein konkretes Angebot eingereicht. Hauptkonkurrenten im Transferpoker sind der SC Freiburg und 1. FSV Mainz 05. Zudem ist die Ablöseforderung der Kiezkicker durchgesickert.


Wilfried Gnonto Thema bei Union Berlin und dem SC Freiburg

Transfergerüchte: Union Berlin jagt begehrten Wilfried Gnonto! Freiburg mischt mit

Transfergerüchte Union Berlin: Die Eisernen steigen offenbar in den Transferpoker um Sturmjuwel Wilfried Gnonto ein. Nach dem Durchbruch beim FC Zürich und Traumeinstand für die Squadra Azzurra gegen Deutschland könnte der 18-jährige Italiener nun beim 1. FC Union Berlin landen. Allerdings gibt es reichlich und teils namhaften Konkurrenz.



Werbung


SC Freiburg News - Transfergerüchte SC Freiburg aktuell

Sobald der Transfermarkt im Sommer öffnet, sprießen die Transfergerüchte nur so aus dem Boden. Die Medien stürzen sich in der Sommerpause auf etwaige Transfer News und berichten rund um den SC Freiburg. Die einen mögen diese Zeit, während die anderen gar nicht erwarten können, bis die Zeit der Spekulationen ein Ende findet.

Wie dem auch sei, auch wir berichten rund um die SC Freiburg Transfergerüchte und halten Euch auf dem Laufenden. Wer kommt und wer könnte den SC Freiburg im Sommer verlassen? Aber auch im Winter gibt es eine weitere Transferphase, in der die Transfergerüchte sprudeln. Wir nehmen diese Zeit zum Anlass, um unsere Kategorie „Transfergerüchte SC Freiburg“ mit den entsprechenden News zu füllen und um Euch zu informieren, was beim Sportclub passiert!

SC Freiburg Transfers: Neuzugänge kosten 3 Mio.€ im Schnitt

Für externe Verstärkungen ist der SC Freiburg durchaus gewillt, die Schatulle zu öffnen. Das belegen die SC Freiburg Transfers seit dem Aufstieg in die Bundesliga 2016. So beliefen sich allein die Transferausgaben im Zeitraum 2016 bis 2023 auf rund 120 Millionen Euro. Für dieses Geld holte der Sport-Club 40 neue Spieler in den Breisgau, was einen durchschnittliche Ablösezahlung von fast 3 Millionen Euro ergibt und Nachschub an SC Freiburg Transfergerüchten garantiert.

Im Vergleich zu Liga-Schwergewichten wie Bayern München (FC Bayern Transfergerüchte) oder Borussia Dortmund (BVB Transfergerüchte) vielleicht Peanuts, die in diesem Zeitfenster weit mehr als 600 Millionen Euro auf dem Bundesliga Transfermarkt und fast 18 bzw. 15 Mio. Euro pro ablösepflichtigen Neuzugang hinblätterten.

SC Freiburg Rekordzugang: Baptiste Santamaria (noch) Spitzenreiter

Doch der SC Freiburg hat sich längst zu einer angesagten Adresse in Fußball-Deutschland gemausert. Schließlich spricht der Klub mittlerweile regelmäßig ein gewichtiges Wörtchen in der Vergabe der internationalen Startplätze mit und übt auch mit dem 2021 eröffneten Europa-Park Stadion Anziehungskraft auf umworbene Spieler aus.

Der bislang (Stand Juli 2023) kostspieligste Neuzugang in der Transferhistorie des SCF war übrigens Baptiste Santamaria. 2020 heuerte der Mittelfeldspieler vom Ligue 1-Klub Angers SCO kommend für 10 Millionen Euro in Freiburg an. Doch aufgrund der positiven sportlichen Entwicklung ist zu erwarten, dass dieser SC Freiburg Rekordtransfer in absehbarer Zeit gebrochen wird. Zumal sich auch die Preisschraube auf dem Transfermarkt immer weiter in die Höhe dreht und höhere Ablösezahlungen zum Transfer-Alltag gehören.

SC Freiburg Transfergerüchte: Hoffenheim spielt besondere Rolle

In Summe hat hingegen die TSG Hoffenheim bis dato am meisten Ablöse aus Freiburg kassiert. Über 13 Millionen Euro zahlte der Sport-Club für die sieben Hoffenheimer, die im Laufe der Zeit aus dem Kraichgau in den Breisgau übersiedelten. Außerdem hat sich der SC Freiburg bei keinem anderen Klub bisher öfter bedient.

Das bedeutet auch, dass es bei SC Freiburg Transfergerüchten und TSG Hoffenheim Transfergerüchten immer mal wieder zu Überlappungen kommt. Zumal auch vier Transfers in die andere Richtung über die Bühne gingen.

Fast 60 Mio.€! SC Freiburg kassiert meiste Ablöse vom BVB

Der Name Kevin Schade steht derweil für den lukrativsten Deal des SC Freiburg auf dem Transfermarkt. Für den Flügelstürmer erhielt Freiburg stolze 25 Millionen Euro vom FC Brentford. Damit mutierte Schade zum SC Freiburg Rekordtransfer. Aber auch die einstigen SCF-Stars Caglar Söyüncü (2018 zu Leicester City) oder Nico Schlotterbeck und Maximilian Philipp (2022 bzw. 2017 beide zum BVB) haben den Süddeutschen mit jeweils mindestens 20 Mio. Euro satte Transfereinnahmen beschert.

Ohnehin hat Borussia Dortmund schon auffallend aufstrebende Leistungsträger aus Freiburg in den Signal Iduna Park geködert. Neben Schlotterbeck und Philipp sind auch Matthias Ginter, Roman Bürki, Sebastian Kehl und Jörg Heinrich zu nennen. Für dieses Sextett, deren Dortmund-Wechsel stets mit SC Freiburg Transfergerüchten einherging, kassierten die Breisgauer fast 60 Millionen Euro. Von keinem anderen Verein hat Freiburg mehr Geld auf dem Bundesliga Transfermarkt eingestrichen.