Wie funktionieren Sportwetten? Überblick zu den Quoten und Co

Quoten und Co - So funktionieren Sportwetten

Bildquelle: Harleypaul on Tour [], (Bild bearbeitet)

Wie funktionieren Sportwetten? - Alles über Quoten & Co

Wer sich für Sportwetten interessiert und noch keine Erfahrung mit dem Wetten auf Sportereignisse hat, fragt sich vielleicht, wie es funktioniert, was es zu beachten gibt und was die Wettquoten überhaupt aussagen. Wir erklären nachfolgend alles Wichtige um Online Sportwetten und stellen die besten Sportwetten Anbieter auf dem deutschen Markt vor. Zudem erläutern wir, was einen guten Wettanbieter eigentlich ausmacht.

 

 

WettanbieterBonusSportartenBundesliga QuotenBesonderheitZum Anbieter
HAPPYBET 150%
bis zu 100€
35+ 95,81% Top Mobilangebot Jetzt wetten
Sportwetten.de 150%
bis zu 30€
35+ 96,70% Solide Wettquoten Jetzt wetten
bwin FreeBet
bis zu 100€
40+ 94,14% Viele Wettmärkte Jetzt wetten
BildBet FreeBet
bis zu 100€
30+ 94,41% Attraktive Live Wetten Jetzt wetten
888sport 100%
bis zu 100€
35+ 93,53% Bet Builder Kombis Jetzt wetten
NEO.bet 200%
bis zu 50€
30+ 93,68% Schnelle Auszahlungen Jetzt wetten
bet365 Wett-Credits
bis zu 100€
45+ 94,57% Viele Live Streams Jetzt wetten
Betway 100%
bis zu 100€
35+ 95,01% Top Wettquoten Jetzt wetten
Mobilebet 100%
bis zu 100€
30+ 94,64% Sichere Zahlungen Jetzt wetten
bet-at-home 50%
bis zu 100€
35+ 94,53% Besondere Wettoptionen Jetzt wetten
Für alle Angebote gelten AGB. Auf "Jetzt wetten" klicken und weitere Details zu den Bonus Aktionen erhalten.

In der oberen Tabelle sind die aktuell besten Wettanbieter mit deutscher Lizenz auf einen Blick aufgeführt. Sie alle haben einen strengen Test bestanden und zeichnen sich durch hohe Sicherheit, viele Wettmärkte und ausgezeichnete Wettquoten aus. Auf www.ispo.com/sportwetten/ gibt es noch viel mehr rund um Sportwetten Anbieter und spannende Fakten rund ums Wetten.

Das macht einen ausgezeichneten Sportwetten Anbieter aus

Der Sportwetten-Markt in Deutschland verzeichnet Jahr für Jahr steigende Umsätze. Allein im Jahr 2021 lag der Gesamtumsatz bei 9,4 Milliarden Euro. Dementsprechend groß ist die Auswahl der verschiedenen Wettanbieter, die alle ein Stück vom großen Kuchen haben möchten. Doch sind längst nicht alle Sportwetten Anbieter gleichermaßen gut und empfehlenswert. Doch wie gelingt es, einen rundum empfehlenswerten Anbieter für Online Sportwetten zu finden? Es ist eigentlich gar nicht so schwer, wenn man weiß, worauf zu achten ist:

Wettangebot: Viele Märkte und zahlreiche Partien

Das Wettangebot ist so etwas wie die Visitenkarte eines Sportwetten Anbieters und sollte im besten Fall für jeden Wettfan etwas bereithalten. Ausgezeichnete Anbieter für Online Sportwetten zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie ein breitgefächertes Wettportfolio offerieren, das keine Wünsche offenlässt. Dabei sollten natürlich die wichtigsten Sportarten wie Fußball, Basketball und Tennis verfügbar sein – aber auch weniger populäre Nischensportarten wie Cricket, Rugby oder Snooker sollten sich im Wettangebot befinden.

Idealerweise sind in den jeweiligen Sportarten Wettoptionen für die wichtigsten Begegnungen und Turniere verfügbar. Hier einige Beispiele:

  • Fußball: UEFA Champions League, Europa League, 1. und 2. Bundesliga, internationale Ligen wie die Premier League und die La Liga sowie Welt- und Europameisterschaften.
  • Tennis: ATP- und WTA-Turniere, Grand Slam Turniere wie Wimbledon, Australian Open und French Open, ITF-Turniere sowie Challenger Turniere.
  • Basketball: Europäische Turniere wie Euroleague und Eurocup, sowie Internationale Ligen wie BBL, NBA, NCAA und Liga ACB.

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt der möglichen Sportevents und Begegnungen, die beste Wettanbieter in Deutschland präsentieren. Neben einer breiten Auswahl an Sportarten und Begegnungen sollte ein guter Buchmacher zudem noch möglichst sportliche Veranstaltungen rund um den Globus parat stellen und nicht nur die bekanntesten Wettmärkte abdecken. Es lohnt sich, die Wettangebote zu vergleichen, um den Sportwetten Anbieter zu finden, der die eigenen Lieblingssportarten berücksichtigt und in jeder Sportart reichlich Vielfalt offeriert.

Live Wetten: Für noch mehr Spannung beim Tippen

Live Wetten bieten unmittelbaren Nervenkitzel und sorgen für unablässigen Wettspaß. Die besten deutschen Wettanbieter wissen das und stellen auch im Live-Sektor allerlei Wettmärkte zur Verfügung. Bei der Beliebtheit haben die Live Wetten inzwischen sogar die Standard-Wetten abgelöst.

Den Reiz machen bei den Live Wetten die sich stets ändernden Wettquoten aus – und im Laufe einer Partie heißt es: schnell sein und den weiteren Spielverlauf richtig einschätzen. Die Spielgeschehnisse lassen sich direkt verfolgen und je nach Gegebenheit können Wettfreunde direkt auf die Entwicklung reagieren.

Die besten Anbieter für Online Sportwetten stellen ein facettenreiches Live-Wetten-Portfolio zur Verfügung und decken dabei, ebenso wie bei den regulären Wetten, nicht nur die bekanntesten Sportarten und Wettmärkte ab. Im Idealfall finden Wett-Fans zu jeder Tageszeit reichlich Wettmöglichkeiten sowie Live Streams, mit denen sie dem Spielgeschehen in Echtzeit folgen können.

Wettquoten

Schaut man sich für ein und dasselbe Sportereignis die Wettquoten verschiedener Buchmacher an, wird deutlich, dass sie zum Teil stark voneinander abweichen. Da die Quoten im direkten Zusammenhang mit der Höhe der Gewinne stehen, sollten sie möglichst hoch sein. Profis wissen, wo sie die Wettanbieter mit dem höchsten Quotenniveau finden und richten ihre Strategie entsprechend aus. Sportwettenanbieter, die eine Empfehlung verdienen, stellen daher überdurchschnittlich hohe Wettquoten parat und bieten allgemein ein sehr hohes Niveau der Wettquoten.

Sportwetten Lizenz

Unverzichtbar für beste Online Wettanbieter ist eine gültige Sportwetten Lizenz einer renommierten Regulierungsbehörde. Eine solche Konzession steht für einen Buchmacher, der eine strenge Prüfung bestanden hat und höchste Standards erfüllen kann. Es gibt zahlreiche Anbieter von Online Wetten, die über eine deutsche Lizenz nach dem Glücksstaatsvertrag 2021 bekommen haben.

Doch auch die europäischen Glücksspielbehörden, wie die Malta Gaming Authority und die Regulierungsbehörde in Gibraltar stellen Konzessionen für sichere und seriöse Wettanbieter aus. Hat ein Buchmacher im Internet eine offizielle Sportwetten Lizenz, muss man sie nicht lange suchen. Entsprechende Infos sind meist im Footer des Webportals zu finden.

Bonusangebote: Lukrative Promotionen für Neu- und Bestandskunden

So manch ein Sportfan wünscht sich von seinem Buchmacher den einen oder anderen Bonus, der den Einstieg versüßt oder regelmäßiges Wetten belohnt. In der Welt der Online Sportwetten gibt es verschiedenste Bonusangebote und Spezialaktionen. Die beliebtesten von ihnen gibt es hier auf einen Blick:

  • Einzahlungsbonus: Solche Boni sind besonders häufig zu finden. Damit belohnen Sportwettenanbieter vor allem neue Kunden. Meist belaufen sich die Bonusbeträge auf 50€ oder 100€ - manchmal gibt es aber auch nur einen kleinen Startbetrag. Um einen solchen Sportwetten Bonus zu bekommen, muss zuerst eine Einzahlung aufs Wettkonto erfolgen, wobei häufig Mindesteinzahlungsbeträge vorgeschrieben sind.
  • Gratis-Wette: Während das Extra-Guthaben beim Einzahlungsbonus beliebig aufgeteilt werden kann, kann der Sportfan mit einer Gratis-Wette in der Regel nur einen einzigen Wetttipp abgeben. Dabei gilt es, bestimmte Voraussetzungen, wie eine Mindestquote oder ein bestimmter Wettmarkt, zu erfüllen. Jeder Wettanbieter definiert die entsprechenden Regeln anders.
  • Cashback-Aktion: Bei einer solchen Promotion bekommen Wettkunden einen Teil ihrer Verlusteinsätze wieder zurückerstattet. Wie hoch der Cashback ist, legt jeder Buchmacher individuell fest – ebenso wie die Voraussetzungen, um Einsätze zurückzuerstatten.
  • Treue- und VIP Programm: Allzu oft sind solche besonderen Angebote nicht zu finden, mache Wettanbieter haben sie aber durchaus im Programm. Treueaktionen zielen darauf ab, Sportfans das regelmäßige online Wetten schmackhaft zu machen und belohnen ihren Einsatz mit verschiedensten Prämien und Boni.

Wichtig ist, nicht nur das Bonus Angebot zu studieren, sondern auch die zugehörigen Bedingungen zu kennen. Meist lässt sich das Bonusguthaben nämlich nicht direkt auszahlen, sondern muss freigespielt werden. Dazu definieren Sportwetten Anbieter eigene Regeln, die nicht unbedingt immer fair und kundenfreundlich sind. Daher ist es zu empfehlen, auch bei den Promotionen einen Vergleich durchzuführen und sich mit den Regelungen in Detail auseinander zu setzen.

Zahlungsoptionen: Vielseitige und sichere Ein- und Auszahlungen

Zu einem guten Sportwetten Angebot gehört auch ein umfangreiches Zahlungsportfolio, das für jeden Wettkunden den richtigen Bezahldienst bereit hält. Beste Online Wettanbieter haben daher sowohl die bekanntesten als auch neue und moderne Zahlungsmethoden zur Auswahl, um eine möglichst große Vielfalt zu offerieren. Zu den Payment-Diensten, die auf einem guten Wettportal nicht fehlen sollten, gehören:

  • PayPal
  • paysafecard
  • Skrill
  • Neteller
  • Trustly
  • Kreditkarten
  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung

Nicht nur das Zahlungsportfolio spielt eine Rolle, wenn es um empfehlenswerte Buchmacher geht. Auch die Bedingungen rund um Ein- und Auszahlungen sind von Bedeutung. So sollten sowohl kleine als auch große Transaktionsbeträge erlaubt sein – und es dürfen keine Gebühren entstehen. Zugleich nehmen die Überweisungen in beide Richtungen idealerweise keine lange Zeit in Anspruch. Außerdem sollte der Wettanbieter sicherstellen, dass die Datenübertragung verschlüsselt wird, sodass Dritte keinen Zugang zu sensiblen Kundendaten bekommen.

Mobilangebot: Auch unterwegs die volle Bandbreite genießen

Ausgezeichnete Anbieter von Sportwetten im Internet sorgen dafür, dass Wettfreunde auch am Smartphone und Tablet Zugang zum Buchmacherangebot erhalten und damit auch unterwegs jederzeit Wetten platzieren können. Ein gutes Mobilportal zeichnet aus, dass die Nutzer sich schnell zurechtfinden und keine Schwierigkeiten bei der Orientierung haben.

Es stehen auf einer guten mobilen Plattform alle Wettmärkte und alle Wettarten zur Verfügung, die auch am PC und Laptop zu finden sind. Dies gilt ebenfalls für die Zahlungsmethoden, die Bonusangebote und die Kundendienst-Leistungen.

Kundensupport: Kompetent und unkompliziert erreichbar

Nicht zuletzt ist auch die Kundenbetreuung von Bedeutung, wenn es um die besten Online Sportwetten Anbieter in Deutschland geht. Legt ein Wettanbieter Wert auf Kundenzufriedenheit, dann stellt er verschiedene Kontaktmöglichkeiten wie Telefon, Live Chat und E-Mail zur Verfügung und sorgt außerdem dafür, dass die Support-Mitarbeiter ohne lange Wartezeiten erreichbar sind.

Zudem ist es wichtig, dass die Kundenbetreuer unter anderem auch deutschsprachig sind und eine kompetente sowie umfassende Beratung bieten. Nicht verkehrt wäre es außerdem, wenn ein FAQ-Bereich zur Verfügung steht, sodass der Kontakt zum Service-Team nicht bei jeder Frage notwendig ist.

Die Top 3 Wettanbieter vorgestellt

Nachdem nun klar ist, welche Aspekte die besten Anbieter von Sportwetten im Internet auszeichnen, wollen wir uns anschauen, welche Online Buchmacher es in die Top 3 unserer Bestenliste geschafft haben – und warum sie die Spitzenplätze verdienen.

HAPPYBET: Fokus auf Top Sportarten

Nachdem es eine Zeitlang still wurde um HAPPYBET öffnete der Wettanbieter mit neuen Inhabern im Jahr 2021 erneut seine digitalen Pforten. Schaut man sich das Wettportfolio an, wird deutlich, dass vor allem die Mainstream-Sportarten im Vordergrund stehen. Vor allem Fußball rückt in den Fokus, denn hier gibt es besonders viele Wettangebote und Märkte. Doch auch die Nischensportarten vernachlässigt HAPPYBET nicht. Spitzenklasse ist der Online Buchmacher beim Live Wetten Angebot, das von Echtzeit-Streams abgerundet wird.

Die Startseite des Internetportals von HAPPYBET.

Neuen Kunden winkt ein Einzahlungsbonus von 150% bis zu 100€. Es stehen diverse Ein- und Auszahlungsmethoden zur Verfügung und auch auf Mobileräten macht sich der Wettanbieter richtig gut. Reguliert und lizenziert wird der Sportwetten Anbieter von der Malta Gaming Authority – einer renommierten und strengen Behörde. Dem Sicherheitsaspekt wird bei HAPPYBET ebenfalls Genüge getan, sodass die Spitzenposition mehr als verdient ist.

Sportwetten.de: Hohe Wettquoten

Das Wettangebot von Sportwetten.de umfasst 16 Sportarten und zahllose Sportbegegnungen und Partien. Natürlich ist König Fußball auch bei diesem Buchmacher an erster Stelle, was die Wettauswahl angeht. Doch auch die anderen, weniger populären Sportarten und Veranstaltungen kommen alles andere als zu kurz. Überzeugen kann außerdem das Live Angebot, das zu jeder Tages- und Nachtzeit zahlreiche Echtzeit-Begegnungen rund um den Globus umfasst.

Das Webportal des Wettanbieters Sportwetten.de.

Es gibt für neue Spieler einen Einzahlungsbonus von 150%. Damit bekommen Sportfans auch bei diesem Wettanbieter Extra-Wettguthaben, das sie auf verschiedene Wetten verteilen können. Das Zahlungsangebot ist breitgefächert und die Bedingungen rund um Ein- und Auszahlungen sind sehr kundenfreundlich. Eines der ausschlaggebendsten Argumente für Sportwetten.de sind die hohen Wettquoten, die mit insgesamt 96,70% deutlich über dem Branchendurchschnitt liegen.

bwin: Langjährig erfahrener top Buchmacher

Wer sich mit Sportwetten beschäftigt kommt früher oder später um bwin nicht herum. Seit 1996 mischt der Wettanbieter den Markt auf und überzeugt im Test auf vielfache Weise. Überragend ist zum Beispiel das Wettangebot, das über 40 Sportarten und allein im Fußball Wettoptionen in mehr als 100 Ländern beinhaltet. Die Live Wetten sind ebenfalls sehr zahlreich und gehören mit ihrer Vielfalt zu den besten auf dem Markt.

Die Startseite des Buchmachers bwin.

Mit seinen ansehnlichen Wettquoten kann bwin ebenfalls punkten, denn Kunden erwarten in vielen Fällen Quoten, die über dem Marktdurchschnitt liegen. Wer sich neu beim Wettanbieter anmeldet, kann sich über eine Freiwette im Wert von 100€ freuen. Mobil ist bwin ebenfalls bestens aufgestellt und bietet Mobilnutzern keinerlei Einschränkungen.

Die wichtigsten Wettarten in der Übersicht

Jeder Buchmacher stellt seinen Kunden mehrere Wettoptionen zur Verfügung, sodass Sportfans selbst entscheiden können, welches Risiko sie bei Online Wetten tragen wollen und wie sie ihre persönliche Wettstrategie umsetzen. Zu den Basis-Wettarten gehören:

Einzelwette

Hierbei handelt es sich um die am häufigsten genutzte Wettoption. Rund 80% aller Wettumsätze werden bei den Buchmachern mit der Einzelwette generiert. Sie funktioniert ganz einfach: Es gilt, eine Wette auf ein einzelnes Wettereignis zu platzieren – und wenn die Vorhersage zutrifft, bekommt der Wettkunde den Gewinn.

Berechnet wird der Gewinn sehr simpel: Die Wettquote wird mit dem getätigten Einsatz multipliziert. Würde beispielsweise für ein bestimmtes Ereignis eine Quote von 2,0 gelten und würde der Einsatz bei 10€ liegen, ergäbe dies einen Gewinn von 20€. Sind auf einem Wettschein mehrere Einzelwetten zu finden, zählen sie unabhängig voneinander.

Kombiwette

Einzelne Online Wetten können beim Sportwettenanbieter aber auch gemeinsam gewertet werden – und zwar in Form einer Kombiwette. Mindestens zwei Ereignisse werden auf einem Wettschein kombiniert und müssen beide zutreffen, damit es einen Gewinn gibt. Die maximale Anzahl an kombinierten Einzelwetten ist je nach Buchmacher anders geregelt. Manche Anbieter von Sportwetten erlauben bis zu 15 Einzelwetten auf einem Kombi-Wettschein.

Um den Gewinn zu berechnen, werden zunächst alle Wettquoten auf dem Tippschein miteinander multipliziert. Anschließend gilt es, die Gesamtquote mit dem getätigten Wetteinsatz zu multiplizieren. Da können die Gewinnbeträge schnell zu hohen Summen anwachsen. Die Gewinnchancen sind im Vergleich zur Einzelwette geringer, weil eine einzige Fehlentscheidung den ganzen Gewinn zunichte macht.

Systemwette

Die Systemwetten sind eine Art Weiterentwicklung der Kombiwetten. Der Vorteil dieser eher komplexen Wette ist es, die Kombiwetten abzusichern und selbst im Falle eines Fehltipps zumindest einen kleineren Gewinn zu erhalten und keinen Totalverlust zu erleiden. Es gibt zahlreiche Systemwetten in allen möglichen Konstellationen. Eine 2 aus 3 (2/3) Systemwette bedeutet zum Beispiel, dass 2 von drei Wetten auf dem Tippschein richtig sein müssen, damit es einen Gewinn gibt. Bei einer 3 aus 5 Systemwette müssen von 5 Wetten 3 stimmen.

Diese Wettart ist in erster Linie für erfahrene Sportwetten-Fans geeignet und stellt eine interessante Möglichkeit dar, Risikobegrenzung zu betreiben und individuelle Wettstrategien zu realisieren. Die Berechnung der Gewinne ist ein wenig komplizierter als bei der Einzel- und der Kombiwette und hängt stark von den Ergebnissen der Wetten ab. Vereinfacht gesagt, werden dabei die Quoten der jeweiligen Siegwetten mit dem Einsatz multipliziert.

Die Basis-Wettarten bei Buchmachern in der Übersicht
WettartEigenschaftenGewinnberechnung
Einzelwette
  • Wetteinsatz auf ein einzelnes Ereignis
  • Beliebteste Wettart
Wetteinsatz x Quote
Kombiwette
  • Mehrere Wettereignisse kombiniert
  • Jede Wette muss für einen Gewinn stimmen
Wetteinsatz x (Quote x Quote x Quote...)
Systemwette
  • Diverse Kombiwetten miteinander kombiniert
  • Vor allem für fortgeschrittene Sportfans
Wetteinsatz x Gesamtquote der richtigen Wetten

Was sind Wettquoten und wie kommen sie zustande?

Zu jedem Wettereignis stellen Buchmacher entsprechende Quoten parat. Die Wettquoten sagen etwas über die Wahrscheinlichkeit aus, dass ein bestimmtes Ereignis eintritt. Um diese Wahrscheinlichkeit zu ermitteln, kommen bei Buchmachern modernste Programme und ausgeklügelte Algorithmen zum Einsatz. Dazu werden unter anderem neueste Statistiken und aktuelle Nachrichten analysiert.

Meist sind bei Sportwetten Anbietern die sogenannten realen Quoten angegeben. Dabei handelt es sich um Wettquoten, bei denen eine Gewinnmarge hinzugerechnet wird. Unter anderem mit dieser Marge machen die Wettanbieter ihre Umsätze. Mithilfe der Gewinnmarge lässt sich auch der Auszahlungsschlüssel eines Buchmachers errechnen, der möglichst nahe an der 100% Marke liegen sollte.

Die Buchmacher und die Wettsteuer

Seit dem Jahr 2012 gilt: Von jeder getätigten Wette müssen Wettanbieter 5% Steuern an den Staat abführen. Die Buchmacher können mit dieser Regelung auf unterschiedliche Weise umgehen. Entweder sie geben die Wettsteuer an ihre Kunden weiter oder sie tragen die Kosten selbst. Wenn sich die Sportwetten Anbieter dafür entscheiden, an die Wettkunden weiterzuleiten, dann ziehen sie die 5% entweder von den Einsätzen oder den Gewinnen ab.

Fazit: Sportwetten bieten Spaß für jedermann

Die Welt der Online Wetten ist groß und faszinierend. Es existieren tausende Wettmärkte und zahlreiche Sportarten, bei denen Wettfans auf ihre liebsten Begegnungen wetten können. Ebenso vielseitig ist die Auswahl unterschiedlicher Sportwetten Anbieter, die um die Gunst der Wettfreunde konkurrieren. Es ist wichtig, sich für einen Buchmacher zu entscheiden, dem man vertrauen und der gewisse Standards erfüllen kann. Wir haben die besten Wettanbieter für deutsche Spieler gefunden!

Häufig gestellte Fragen

Zum Abschluss unseres Sportwetten Artikels wollen wir noch die häufigsten Fragen zum Thema beantworten. Damit gibt es einige der wichtigsten Informationen rund um Online Wetten und ihre Anbieter auf einen Blick.

Welcher ist der beste Anbieter für Online Wetten?

Es existieren zahlreiche Sportwetten Anbieter und auf den ersten Blick ist es praktisch unmöglich, gute von schlechten Buchmachern zu unterscheiden. Wir wollen bei der Suche nach dem besten Wettportal helfen. Daher haben wir zahlreiche Tests durchgeführt und die aktuell besten von ihnen gefunden. In unserer Wettanbieter Bestenliste haben wir sie mitsamt ihren wichtigsten Highlights auf einen Blick zusammengestellt.

Wie erkenne ich einen guten Buchmacher im Internet?

Wir haben die besten deutschen Wettanbieter anhand bestimmter Kriterien ermittelt. Jeder Sportwetten Anbieter muss gewisse Voraussetzungen erfüllen und einige Qualitätsmerkmale vorweisen, um zu den Top Buchmachern zu gehören. Dazu zählen vielfältige Wettangebote, attraktive Bonus Aktionen sowie sichere Ein- und Auszahlungen. Wir haben alle Kriterien ausgezeichneter Wettanbieter näher beleuchtet.

Wie werden Wettquoten berechnet?

Die Wettquoten berechnen Sportwetten Anbieter mithilfe komplexer Programme und anhand verschiedenster Informationsquellen. Die Wettquote sagt etwas über die Wahrscheinlichkeit aus, mit der ein Wettereignis eintritt. Je unwahrscheinlicher etwas ist, desto höher sind die dazugehörigen Quoten und desto höher sind die damit verbundenen Gewinne. Wir haben in unserem Ratgeber die Wettquoten bei Buchmachern genau erklärt.

Müssen Kunden beim Buchmacher Wettsteuern zahlen?

Auf ihre Umsätze müssen Online Buchmacher eine Wettsteuer errichten. Sie haben daraufhin die Wahl, ob sie die Steuer selbst bezahlen oder sie an ihre Kunden weitergeben. Wie die Buchmacher vorgehen und wie hoch die Wettsteuer ist, haben wir auf unserer Themenseite ausführlich erläutert.

Welche Wettarten gibt es?

Grundsätzlich werden Einzel-, Kombi- und Systemwetten unterschieden. Sie alle haben spezifische Merkmale und gehen mit verschiedenen Gewinnchancen einher. Die Wettarten bergen individuelle Risiken und Wettfreunde werden für ihre Risikofreude mit höheren Gewinnen belohnt. Die verschiedenen Wettoptionen haben wir auf unserer Sonderseite ausführlich und verständlich erklärt.


eSports

Aktuelle News zu eSports

Wie funktionieren Sportwetten? Überblick zu den Quoten und Co

Es ist nicht einfach, einen guten Sportwetten Anbieter zu finden. Es existieren zahlreiche ...

eSports: Zocken als Sport - Das Glück auf Konsolen

Im Bereich des eSports verlagern sich die Spiele immer stärker auf sogenannte Konsolen. ...

Online-Fußballspiele – diese Games darfst Du nicht verpassen!

Aktuell ruht der Fußball. Die meisten Ligen haben Sommerpause, die Vorbereitung auf die ...

E-Sports - Astralis löst Partnerschaft mit Roobet auf

Die dänische E-Sports-Organisation Astralis hat mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit ...

Ist Poker ein Sport? - Experten wollen Poker bei den Olympischen Spielen

Oftmals stellt man sich die Frage, ob Poker ein Sport ist oder eben nicht. Genau dieser Frage ...

Konsolen-Controller der neuen Generation - signiert von Robert Lewandowski

Wer im Bereich eSports unterwegs ist, der ist auf ein entsprechendes Equipment angewiesen. ...


Werbung