1. FC Köln Transfergerüchte - 1. FC Köln News

Die 1. FC Köln Transfergerüchte lassen sich auch in unserem Sportmagazin entdecken. Dabei schauen wir natürlich nicht nur auf die Schlagzeilen aus Deutschland, sondern eben auch auf die im Ausland. Wenn im Sommer der Transfermarkt öffnet, überschlagen sich die Transfermarkt Bundesliga Gerüchte und wir sind mittendrin.

Mit unseren 1. FC Köln News sind wir ganz vorne mit dabei, um Euch die aktuellsten Transfergerüchte zum 1. FC Köln zu liefern. Natürlich erfahrt Ihr regelmäßig alle News komplett! Aber auch vor und nach dem Ende der jeweiligen Transferfrist warten wir mit Informationen rund um den Transfermarkt der Rubrik „Transfergerüchte 1. FC Köln“ auf. Es ist immer etwas los und man weiß nie, welcher Spieler demnächst in der Domstadt auftauchen wird.


  • Bundesliga-Trio an Samardzic dran
  • Sörloth Thema beim 1. FC Köln?
  • Jhon Cordoba zurück zum 1. FC Köln?
  • Pohjanpalo und Hrgota Thema beim 1. FC Köln?
  • Schalke mischt bei Ayhan, Benson und Spertsyan mit
  • Verlassen Schröter und Broll Dynamo Dresden?

1. FC Köln News - Transfergerüchte 1. FC Köln

Welcher Spieler wird gerade beim 1. FC Köln gehandelt und wer muss allem Anschein nach den Verein verlassen? Diesen Fragen gehen wir in unserer Rubrik „Transfergerüchte 1. FC Köln“ fast täglich auf den Grund. Dabei beobachten wir die Schlagzeilen im In- und Ausland auf der Suche nach den aktuellsten Transfergerüchten.

Sobald der Transfermarkt seine Pforten öffnet, kann man sich sicher sein, dass die Sportzeitungen und Magazine mit den interessanten 1. FC Köln Transfergerüchten um die Ecke kommen. Genau diese 1. FC Köln News nehmen wir zum Anlass, um darüber zu berichten!


Aktuelle Videos


1. FC Köln Transfergerüchte - 1. FC Köln News aktuell

Samardzic bei 3 Bundesligisten auf dem Zettel

Transfergerüchte: Köln, Frankfurt & Bayer Leverkusen wollen Lazar Samardzic leihen

Transfergerüchte 1. FC Köln: Schnappen sich die Geißböcke noch ein hochveranlagtes Offensivjuwel? DFB-Youngster Lazar Samardzic weckt laut italienischen Medienberichten Begehrlichkeiten beim 1. FC Köln. Doch es gibt reichlich Transfer-Konkurrenz. Denn auch Bayer Leverkusen und Eintracht Frankfurt sollen genau wie Atalanta Bergamo an Samardzic baggern, der bei Udinese Calcio unzufrieden ist.


1. FC Köln an Sörloth dran?

Transfergerüchte: 1. FC Köln flirtet mit RB-Stürmer Sörloth als Modeste-Ersatz

Transfergerüchte 1. FC Köln: Haben die Kölner bei RB Leipzig einen Nachfolger für den abgewanderten Anthony Modeste gefunden. Zumindest soll der 1. FC Köln mit einer Verpflichtung von Sturmtank Alexander Sörloth liebäugeln. Der Norweger wäre ein passender Modeste-Erbe und ein Wechsel in die Domstadt für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation.


Kehrt Cordoba zum 1. FC Köln zurück?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Kommt Jhon Córdoba als Modeste-Nachfolger zurück?

Transfergerüchte 1. FC Köln: In der Bundesliga Gerüchteküche werden viele Namen als potenzielle Erben für den abgewanderten Anthony Modeste gehandelt. Auch Jhon Córdoba ist in der Verlosung. Es bahne sich sogar eine Rückkehr zum 1. FC Köln des Torjägers an. Seinen russischen Arbeitgeber FK Krasnodar kann der Kolumbianer ablösefrei verlassen.


1. FC Köln denkt an Pohjanpalo und Hrgota

Transfergerüchte: 1. FC Köln hat Pohjanpalo und Hrgota als Modeste-Erbe im Auge

Transfergerüchte 1. FC Köln: Anthony Modeste steht unmittelbar vor einem Wechsel zum BVB und der 1. FC Köln muss schnell einen Ersatz für den Torgaranten aus dem Ärmel schütteln. Die Bundesliga Gerüchteküche brodelt und hält zwei Namen parat. Joel Pohjanpalo von Bayer Leverkusen und Branimir Hrgota von Absteiger Greuther Fürth.


Sperstyan, Benson und Ayhan zum FC Schalke?

Schalke Transfergerüchte: Kehrt Kaan Ayhan zurück? S04-Flirt mit Benson & Spertsyan

FC Schalke Transfergerüchte: Die Knappen basteln offenbar an einer Rückholaktion von Kaan Ayhan, der in Italien unglücklich ist und nach Deutschland zurückkehren will. Für den Innenverteidiger müsste der FC Schalke aber einen anderen Abwehr-Star verkaufen. Außerdem befinden sich mit Manuel Benson und Eduard Spertsyan noch zwei neue Offensivkräfte auf dem Schalker-Radar.


Broll und Schröter vor Abschied bei Dynamo Dresden?

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Schröter nach Magdeburg? Auch Broll auf dem Sprung

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Nach dem Abstieg in die 3. Liga muss sich Dynamo Dresden auf einen Kaderumbruch einstellen. Mittelfeldspieler Morris Schröter könnte bei Ex-Klub 1. FC Magdeburg anheuern. SGD-Stammtorhüter Kevin Broll steht derweil bei Arminia Bielefeld auf dem Zettel. Begehrlichkeiten auf dem Transfermarkt wecken zudem die Stürmer Christoph Daferner und Ransford Königsdörffer.


1. FC Köln hält nach neuem Stürmer Ausschau

1. FC Köln Transfergerüchte: Stürmersuche - Pfeiffer, Tietz & Hrgota in Köln gehandelt

1. FC Köln Transfergerüchte: Auf der Suche nach Verstärkung für die Offensive hat der 1. FC Köln wohl ein Auge auf Branimir Hrgota von Absteiger Greuther Fürth geworfen. Auch das torhungrige Darmstadt-Sturmduo Phillip Tietz und Luca Pfeifer geistert durch die Domstadt. Darüber hinaus wird über eine Rückholaktion von Ismail Jakobs spekuliert.


Holt der 1. FC Köln Jens Stryger Larsen?

Transfergerüchte: Jens Stryger Larsen - dänischer Nationalspieler zum 1. FC Köln?

1. FC Köln Transfergerüchte: Aus der italienischen Serie A schwappt ein Transfergerücht nach Deutschland, wonach der 1. FC Köln seine Fühler nach Jens Stryger Larsen ausgestreckt haben soll. Der dänische Nationalspieler wird seinen Klub Udinese Calcio im Sommer verlassen und einen neuen Verein suchen.


Union Berlin mit Interesse an Tom Krauß

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Kommt Tom Krauß von RB Leipzig?

Transfergerüchte Union Berlin: Verabschieden sich die Eisernen von ihrer ideologischen Haltung, keine RB-Profis zu verpflichten? Denkbar, denn dem 1. FC Union Berlin wird Interesse an Tom Krauß nachgesagt. Der Mittelfeld-Youngster will nach erfolgreicher Leihe in Nürnberg nun die Bundesliga erobern. RB Leipzig ist gesprächsbereit, doch die Köpenicker haben im Krauß-Poker nationale Konkurrenz.


William Mikelbrencis Thema in Köln?

Transfergerüchte: Frankreich-Juwel William Mikelbrencis Thema beim 1. FC Köln

1. FC Köln Transfergerüchte: Die Geißböcke haben ein vielversprechendes Talent aus Frankreich auf dem Radar. Die Rede ist von William Mikelbrencis. Doch der 18-jährige Rechtsverteidiger vom FC Metz weckt nicht nur beim 1. FC Köln Begehrlichkeiten. Auch Eintracht Frankfurt und der VfB Stuttgart sowie ein Serie A-Klub sind an Mikelbrencis interessiert.


Union Berlin an Janik Haberer interessiert

Union Berlin Transfergerüchte: Freiburgs Janik Haberer im ablösefreien Anflug

SC Freiburg Transfergerüchte: Die Eisernen haben offenbar einen Nachfolger für den scheidenden Grischa Prömel an der Leine. Gemäß aktueller Bundesliga Transfergerüchte steht Janik Haberer vom SC Freiburg kurz vor einem ablösefreien Wechsel zu Union Berlin. Im Transferpoker um den gefragten Mittelfeldmann stechen die Eisernen gleich mehrere Ligakonkurrenten aus.


Schnappt sich Köln Krauß? - Geht Özcan zum BVB?

1. FC Köln Transfergerüchte: BVB an Özcan dran! Kommt Tom Krauß als Ersatz?

1. FC Köln Transfergerüchte: Ein Verbleib von Salih Özcan in der Domstadt ist kaum zu erwarten. Der Mittelfeldstar ist heiß begehrt und steht jetzt auch bei Borussia Dortmund auf dem Einkaufszettel. Ein BVB Wechsel erscheint realistisch. Beim 1. FC Köln bereitet man sich auf einen Özcan-Abgang vor und hat mit Tom Krauß einen Nachfolger im Visier.


Wechselt Leo Greiml zu Schalke?

Transfergerüchte: Leo Greiml vor Schalke-Wechsel! Köln & Hoffenheim ausgestochen

Schalke 04 Transfergerüchte: Zweitligist FC Schalke 04 soll kurz vor der Verpflichtung von Leo Greiml stehen. Dies berichten gleich mehrere Medien unabhängig voneinander. Greiml wurde auch mit der TSG Hoffenheim sowie mit dem 1. FC Köln in Verbindung gebracht, die jetzt das Nachsehen hätten!


Banda und Skhiri zu Bayer Leverkusen?

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Köln-Star Skhiri und Banda auf dem Zettel

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Verstärkt sich Bayer 04 Leverkusen zur neuen Saison mit Ellyes Skhiri? Der Star des 1. FC Köln soll im Sommer zum Werksklub wechseln, wenn man den Medienberichten Glauben schenken kann. Indes scheint man sich auch mit Emmanuel Banda zu beschäftigen!


Khaled Narey Thema bei Köln und Mainz

Transfergerüchte: 1. FC Köln schielt auf F95-Star Khaled Narey! Auch Mainz dran

Mainz 05 Transfergerüchte: Bundesligist 1. FSV Mainz 05 soll seine Fühler nach Khaled Narey von Fortuna Düsseldorf ausgestreckt haben, wie diverse Medien aktuell berichten. Interesse am Mittelfeldspieler wird zudem auch dem 1. FC Köln nachgesagt, wenn man den Transfergerüchte Glauben schenken kann!


1. FC Köln heiß auf Bayern-Youngster Arrey-Mbi

1. FC Köln Transfergerüchte: Verteidiger Bright Arrey-Mbi kommt wohl vom FC Bayern

Bayern München Transfergerüchte: Wird der FC Bayern München am Deadline Day noch eines seiner Talente verlieren? Angeblich buhlt Ligakonkurrent 1. FC Köln um die Dienste des 18-jährigen Bright Arrey-Mbi, der bei der Münchener Zweitvertretung bisher zum Einsatz kam! Gut möglich, dass er heute noch in die Domstadt wechselt.


Schnappt sich Köln Kaan Ayhan?

1. FC Köln Transfergerüchte: Defensiv-Verstärkung - Kommt Kaan Ayhan statt Chabot?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Ein Transfer von Julian Chabot gestaltet sich anscheinend schwierig. Nun sollen die Verantwortlichen des 1. FC Köln ein Auge auf Kaan Ayhan geworfen haben. Der Defensivspieler könnte damit sein Comeback in der Bundesliga feiern, wie einige Medien aktuell berichten!


Verlässt Anthony Modeste den 1. FC Köln?

1. FC Köln Transfergerüchte: Anthony Modeste vor Wechsel nach Saudi-Arabien?

1. FC Köln Transfergerüchte: Werden sich die Wege zwischen Anthony Modeste und dem 1. FC Köln trennen? Angeblich soll Al-Hilal Riad am französischen Mittelstürmer interessiert sein und ein Angebot unterbreitet haben. Ein Transfer in diesem Winter könnte wohl nur bei einem sehr gutem Angebot vollzogen werden!


1. FC Köln schaut sich auf dem Transfermarkt um

1. FC Köln Transfergerüchte: Kommen Chabot & Greiml? Katterbach vor Abflug

1. FC Köln Transfergerüchte: Wird sich Noah Katterbach verleihen lassen und den 1. FC Köln vorrübergehend verlassen? Zudem sollen die Domstädter ein Auge auf Julian Chabot geworfen haben. Ebenso wird den Kölnern auch Interesse an einem Transfer von Leo Greiml nachgesagt!


Cestic und Duda bei Köln vor dem Abschied?

1. FC Köln Transfergerüchte: Ondrej Duda in Italien begehrt! Cestic nach Fürth?

1. FC Köln Transfergerüchte: Gleich zwei Spieler könnten den 1. FC Köln noch in diesen Winter verlassen. Ondrej Duda wird beispielsweise wohl von Sampdoria Genua umworben. Der Slowake wäre der nächste namhafte Abgang nach Rafael Czichos sein. Indes wird Sava-Arangel Cestic mit Greuther Fürth in Verbindung gebracht.


Wechselt Schonlau zum 1. FC Köln?

Transfergerüchte: 1. FC Köln baggert an begehrten HSV-Kapitän Sebastian Schonlau

Transfergerüchte 1. FC Köln: Interessante Transfer News könnten die Fans des 1. FC Köln in diesem Winter noch erreichen. Mit Sebastian Schonlau vom Hamburger SV soll der Effzeh einen Spieler auf dem Zettel haben, an dem Interesse bestehen könnte. Demnach buhlen die Domstädter um den 27-jährigen Defensiv-Routinier.


Dreikampf um Sinayoko? Mainz, Köln und Freiburg sind dran

Transfergerüchte: Freiburg, Mainz & Köln baggern an Stürmer Lassine Sinayoko

1. FC Köln Transfergerüchte: Schnappt sich der 1. FC Köln einen neuen Stürmer? Angeblich sollen die Domstädter an Lassine Sinayoko interessiert sein, wie einige Medien zu berichten wissen. Aber auch dem SC Freiburg und dem 1. FSV Mainz 05 wird Interesse am Angreifer nachgesagt!


Transfergerüchte um Tekie und Andersson beim 1. FC Köln

Transfergerüchte: 1. FC Köln interessiert sich für Tekie – Andersson in die Türkei?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Wird der 1. FC Köln doch noch auf dem Transfermarkt aktiv? Angeblich soll der Bundesligist ein Auge auf Tesfaldet Tekie geworfen haben, der momentan noch bei Fortuna Sittard unter Vertrag steht. Gehen könnte hingegen Sebastian Andersson, den es in die Türkei zieht.


1. FC Köln denkt über Patrick Roberts nach

1. FC Köln Transfergerüchte: Kommt Roberts von ManCity? Arminia & Fürth auch dran

1. FC Köln Transfergerüchte: Bis einschließlich morgen ist der Transfermarkt geöffnet. Für den 1. FC Köln Grund genug, um eventuell personell nachzulegen. Dies möchten jedenfalls diverse Medien erfahren haben, denn der Effzeh soll ein Auge auf Patrick Roberts geworfen haben. Der Flügelstürmer käme von Manchester City in die Domstadt!


Ivanildo Fernandes im Anflug auf den 1. FC Köln?

1. FC Köln Transfergerüchte: Kommt Abwehrkante Ivanildo Fernandes von Sporting?

1. FC Köln Transfergerüchte: Schnappt sich Bundesligist 1. FC Köln etwa einen wahren Abwehrhünen aus Portugal? Diversen Medienberichten zufolge soll der Effzeh ein Auge auf Ivanildo Fernandes geworfen haben, der bei Sporting Lissabon nur noch ein Jahr Vertrag besitzt!


Verlässt Ellyes Skhiri den 1. FC Köln im Sommer?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Ellyes Skhiri bereitet Abgang vor – Transfer zum SSC Neapel?

1. FC Köln Transfergerüchte: Die Zeichen stehen auf Trennung! Ellyes Skhiri könnte den 1. FC Köln nach zwei Jahren in der Domstadt verlassen. Sein Berater Fali Ramadani habe den 26-jährigen wohl in der Serie A dem SSC Neapel zum Kauf angeboten. Wie hoch die Ablösesumme ausfallen könnte, ist nicht bekannt.


Wechselt Linton Maina zum 1. FC Köln?

Transfergerüchte: 1. FC Köln interessiert an H96-Star Linton Maina

Hannover 96 Transfergerüchte: Wird sich das Kapitel Linton Maina bei Hannover 96 nun endgültig schließen? Der 22-jährige wurde bereits kürzlich mit dem FC Schalke 04 in Verbindung gebracht. Nun soll sich auch der 1. FC Köln mit dem Angreifer beschäftigen, wie diverse Medien zu berichten wissen!


Verlässt Ellyes Skhiri den 1. FC Köln?

Transfergerüchte: Verliert der 1. FC Köln Ellyes Skhiri an West Ham United?

1. FC Köln Transfergerüchte: Geht in diesem Sommer alles ganz schnell? Ellyes Skhiri könnte demnach den 1. FC Köln verlassen. An Interessenten mangelt es indes nicht, wie der „Daily News“ zu berichten weiß. Demnach hat nun wohl auch West Ham United seine Fühler nach dem Tunesier ausgestreckt.


Zwei Offensivspieler im Anflug auf den 1. FC Köln?

1. FC Köln Transfergerüchte: Balikwisha & Mark Uth - Zwei neue Offensivkräfte im Anflug?

1. FC Köln Transfergerüchte: Geht die Zusammenarbeit zwischen dem 1. FC Köln und Mark Uth in die Verlängerung? Man soll weiterhin Interesse an ihm haben. Aber auch Michel-Ange Balikwisha soll Thema beim Effzeh sein, der auch in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen wird.


Ismail Jakobs zu AS Monaco?

Transfergerüchte: Verliert der 1. FC Köln Ismail Jakobs an AS Monaco?

1. FC Köln Transfergerüchte: Bedient sich Ex-Bayern-Trainer Niko Kovac beim 1. FC Köln? Angeblich soll AS Monaco Interesse an einem Transfer von Ismail Jakobs gezeigt haben, der den Effzeh per Ausstiegsklausel im Sommer verlassen kann. Bis zu 13 Millionen Euro Ablöse stehen im Raum!



Werbung


Aktuelle 1. FC Köln News - 1. FC Köln Transfergerüchte

Wer die neusten und interessantesten 1. FC Köln Transfergerüchte zu Gesicht bekommen möchte, sollte sich bei uns im Sportmagazin genauer umschauen. Wir recherchieren, thematisieren und berichten rund um den 1. FC Köln und deren Transfergerüchte. Stets auf dem Laufenden bleiben, ist dabei gar nicht so einfach, daher helfen wir in dieser Hinsicht weiter.

Es ist immer wieder interessant zu erfahren, welcher Spieler auf dem Transfermarkt geholt werden könnte. Darüber berichten wir für Euch! Bleibt auf Ballhöhe mit unserer Rubrik „Transfergerüchte 1. FC Köln“ und verpasst keine 1. FC Köln News mehr.

Keine Transferperiode ohne 1. FC Köln Wechselgerüchte

Schaut man sich in der 1. FC Köln Transferhistorie um, wird ersichtlich, dass die Geißböcke auf dem Transfermarkt regelmäßig aktiv sind. Keine Transferperiode, in der die Kölner nicht einen neuen Spieler verpflichtet bzw. abgegeben haben. Vor allem im Vorfeld der Saison 2017/18 hat es der Effzeh für seine Verhältnisse auf dem Transfermarkt ordentlich krachen lassen.

Satte 40 Millionen Euro investierte der 1. FC Köln für Neuzugänge. Gleichbedeutend mit der klubinterne Rekordsumme. Diese verteilten sich auf fünf Spieler, wobei allein für Jhon Córdoba 17 Millionen Euro Ablöse an den 1. FSV Mainz 05 überwiesen wurde. Damit ist der Stürmer übrigens bis heute (Stand Ende 2021) der teuerste Spieler der Klubhistorie.

Inklusive Lukas Podolski: Die 1. FC Köln Rekordzugänge

Einen zweistelligen Millionenbetrag hatte der 1. FC Köln bislang nur zweimal in die Hand genommen, um sich externe Verstärkung an Bord zu holen. Der zweite Akteur ist kein Geringerer als FC-Ikone Lukas Podolski. Die Rückholaktion dieser Fußballlegende, der Köln zwei Jahre zuvor Richtung FC Bayern München verließ, ließen sich die Domstädter im Sommer 2009 10 Millionen Euro kosten.

Ansonsten stehen in der Liste der 1. FC Köln Rekordzugänge Spieler wie Sebastiaan Bornauw, kam 2019 für 8,25 Millionen Euro vom RSC Anderlecht sowie Ondrej Duda von Hertha BSC (2020), Jorge Meré von Sporting Gijón (2017) und Jannes Horn (2017) vom VfL Wolfsburg. Die drei Letztgenannten kosteten jeweils 7 Millionen Euro Ablöse, wobei den Verpflichtungen im Vorfeld reichlich 1. FC Köln Transfergerüchte vorausgingen.

1. FC Köln Rekordabgänge: Modeste & der doppelte Podolski

Und welche Spieler haben die Kassen des Kultklubs vom Rhein besonders klingeln lassen? Absoluter Rekordabgang ist weiterhin Anthony Modeste. Für den Torjäger strichen die Kölner 29 Millionen Euro ein. Diese Summe legte Tianjin Tianhai 2018 für Modeste auf den Tisch. Hinzukommt noch einmal eine Leihgebühr von fast 6 Millionen Euro, die der Klub aus China für eine vorherige Leihe des Franzosen zahlte.

Podolski ist gleich zweimal im Ranking der Rekordabgänge des 1. FC Köln vertreten. Und zwar auf den Plätzen zwei und sechs. Im Sommer 2012 wechselte der Offensivstar nach einigen Premier League Transfergerüchte für 15 Millionen Euro zum FC Arsenal auf die Insel. Bereits fünf Jahre zuvor strich der FC vom FC Bayern 10 Millionen für Prinz Poldi ein.

1. FC Köln Transfer: Wechsel 1990 zu Juve! Thomas Häßler auf Rekordliste vertreten

Interessant: Weltmeister Thomas Häßler ist ebenfalls immer noch in den Top 10 der Kölner Rekordverkäufe gelistet. Als der legendäre Spielmacher 1990 im Alter von 24 vom 1. FC Köln zu Juventus Turin in die Serie A übersiedelte, flossen 7,8 Millionen Euro Ablöse. Schon kurios, dass ein Transfer vor über 20 Jahren bis heute einer der absoluten 1. FC Köln Rekordabgänge darstellt.

Neben Modeste und Podolski spulten lediglich die Verkäufe von Córdoba (2020 für 15 Mio. zu Hertha BSC), Bornauw (2021 für 13,5 Mio. nach Wolfsburg) und Yannick Gerhardt (2016 für 13 Mio. nach Wolfsburg) mehr Geld als „Icke“ Häßler in die FC-Kassen. Ein weiterer interessanter Fakt rund um die 1. FC Köln Transfernews: Bayern München und Borussia Dortmund sind die Klubs, von denen die Domstädter am häufigsten in ihrer gesamten Transferhistorie Spieler verpflichteten. So fanden zehn Bayern- bzw. neun BVB-Akteure bislang den Weg in das RheinEnergieStadion.