Aktuelle Hamburger SV Transfergerüchte – Hamburger SV News

Der Hamburger SV, einst Gründungsmitglied der Bundesliga und über Jahre im deutschen Fußball-Oberhaus vertreten, musste zwischenzeitlich den Gang in die 2. Liga antreten. Dennoch hielten viele Hamburger SV Fans ihrem Klub die Treue. Dass der Klub auch noch national und international sehr beliebt ist, kann man in den Nachrichten verfolgen.

Ebenso kann man immer wieder die aktuellen Hamburger SV Transfergerüchte in den Schlagzeilen verfolgen, die wir bei Sport-90 ebenfalls aufgreifen. Wir liefern Euch aktuelle und informative HSV News und berichten, welcher Spieler mit dem HSV in Verbindung gebracht wird. Darüber hinaus sichten wir zahlreiche Schlagzeilen vieler Zeitungen im In- und Ausland auf der Suche nach entsprechenden Transfergerüchten!


  • Kaiserslautern heiß auf Hamburgs Opoku?
  • William Mikelbrencis Thema beim HSV?
  • Ante Coric Thema in Nürnberg und Hamburg?
  • Eintracht Frankfurt nimmt Reis ins Visier
  • Drei Stuttgart-Spieler auf dem Zettel des HSV?
  • Aaron Opoku vor Wechsel zu Fortuna Düsseldorf?

HSV News - Aktuelle Hamburger SV Transfergerüchte

Wird der Hamburger SV einen neuen Spieler verpflichten? Oder wird er sogar den einen oder anderen Spieler verkaufen? Die Fragen rund um den Transfermarkt und den Transfergerüchten gehen wir in unserer Rubrik „Transfergerüchte Hamburger SV“ auf dem Grund.

Sowohl im Winter als auch im Sommer steht die Öffnung des Transfermarktes an und wir beobachten dabei die nationalen und internationalen Schlagzeilen. Dabei richten wir natürlich unser Augenmerk auf anstehende HSV Transfer News, die mit den aktuellen Hamburger SV Transfergerüchten einhergehen. Erfahrt regelmäßig, was sich bei Eurem Klub in Sachen Transfers und Transfergerüchten tut!


Werbung


Hamburger SV Transfergerüchte News

Aaron Opoku zum 1. FC Kaiserslautern?

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern heiß auf HSV-Stürmer Aaron Opoku

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: Die Roten Teufel sind angeblich bei Aaron Opoku vorstellig geworden. Dem Flügelstürmer vom Zweitliga-Rivalen Hamburger SV soll der 1. FC Kaiserslautern auch schon ein Angebot vorgelegt haben. Ein Transfer ist jedoch fraglich, erwartet Opoku doch nach seinem üblen Nachtreten im Darmstadt-Spiel eine saftige Sperre.


HSV denkt über Mikelbrencis nach

Transfergerüchte: HSV will Metz-Talent William Mikelbrencis als Heyer-Backup

Transfergerüchte HSV: Der ambitionierte Zweitligist will seinen Kader für die Mission Aufstieg weiter verstärken. Dabei hat es William Mikelbrencis den Rothosen angetan. Vor allem Sportvorstand Jonas Boldt ist heiß auf den 18-Jährigen des FC Metz. Beim Hamburger SV könnte der Rechtsverteidiger Druck auf den konkurrenzlosen Moritz Heyer ausüben.


Hamburg und Nürnberg denken an Coric

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg baggert an Roma-Profi Ante Coric - HSV auch interessiert

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: In Italien wird berichtet, dass der 1. FC Nürnberg ein Auge auf Ante Coric geworfen hat. Die kroatische Offensivkraft steht bei der AS Rom, wo er sich nie durchsetzen konnte, auf der Abschussliste. Auch HSV Transfergerüchte kursieren um den 25-Jährigen.


Eintracht Frankfurt heiß auf Ludovit Reis

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt - Kommt HSV-Star Ludovit Reis?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Drei Kandidaten für das Mittelfeldzentrum hat die SGE gemäß aktueller Transfernews auf der Liste. Einer davon ist Ludovit Reis. Für den HSV-Mittelfeldchef müsste Eintracht Frankfurt aber tief in die Tasche greifen. Eine weitere Transferspur führt nach Frankreich. PSG-Talent Dina Ebimbe und Jean Onana von Girondins Bordeaux werden ebenfalls gehandelt.


VfB Stuttgart bietet dem HSV drei Spieler an

Transfergerüchte: HSV - VfB-Trio um Klimowicz als Tauschware für Vagnoman?

Transfergerüchte HSV: Bahnt sich im zähen Transferpoker um Josha Vagnoman der Durchbruch an? Der interessierte VfB Stuttgart hat gemäß aktueller Transfernews nicht nur sein Angebot für den HSV-Star erhöht. Zudem könnte der Hamburger SV noch Mateo Klimowicz, Roberto Massimo oder Wahid Faghir dazubekommen. Keine Unbekannten für HSV-Coach Tim Walter.


Aaron opoku zu Fortuna Düsseldorf?

Transfergerüchte: Fortuna Düsseldorf - Wird Aaron Opoku Narey-Nachfolger?

Transfergerüchte Fortuna Düsseldorf: Beim Zweitligisten bahnt sich der Abschied von Khaled Narey an, entsprechend müsste Ersatz her. Dieser könnte Aaron Opoku heißen. Der Flügelstürmer steht beim HSV vor einer ungewissen Zukunft und könnte sich Fortuna Düsseldorf anschließen. Zudem wird Ex-Gladbacher Keanan Bennets gehandelt.


Bozenik Them abei Hertha und dem HSV

Hertha BSC Transfergerüchte: Interesse an Robert Bozenik - HSV lauert auch

Transfergerüchte Hertha BSC: Die Berliner haben offenbar einen neuen Mittelstürmer auf der Einkaufsliste zu stehen. So wird Hertha BSC Interesse an Robert Bozenik nachgesagt. Der Feyenoord-Stürmer konnte sich während seines Leih-Aufenthalts bei Fortuna Düsseldorf aber nicht empfehlen. Das scheint auch den HSV nicht abzuschrecken, der ebenfalls an Bozenik dran sein soll.


Benes vor Wechsel zum HSV?

HSV Transfergerüchte: Wird Gladbach-Bankdrücker Laszlo Benes ausgeliehen?

Transfergerüchte HSV: David Kinsombi ist schon weg und auch bei Sonny Kittel stehen die Zeichen auf Abschied. Der Hamburger SV hat Personalbedarf für das Mittelfeldzentrum und offenbar einen geeigneten Kandidaten gefunden. Laszlo Benes von Borussia Mönchengladbach ist ein Thema bei den Rothosen. Details für einem möglichen HSV Transfer sind schon durchgesickert.


Nikola Dovedan Thema beim HSV?

Transfergerüchte: HSV baggert an Nikola Dovedan vom 1. FC Nürnberg

Transfergerüchte HSV: Für den fünften Aufstiegsversuch sucht der Hamburger SV auch neue Offensivkräfte. Eine davon könnte Nikola Dovedan vom 1. FC Nürnberg werden. Dem HSV wird Interesse am österreichischen Offensiv-Allrounder nachgesagt, der ablösefrei auf den Transfermarkt kommt. Nicht der einzige Grund, warum ein HSV Transfer Sinn ergeben würde. Stichwort Sonny Kittel.


Broll und Schröter vor Abschied bei Dynamo Dresden?

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Schröter nach Magdeburg? Auch Broll auf dem Sprung

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Nach dem Abstieg in die 3. Liga muss sich Dynamo Dresden auf einen Kaderumbruch einstellen. Mittelfeldspieler Morris Schröter könnte bei Ex-Klub 1. FC Magdeburg anheuern. SGD-Stammtorhüter Kevin Broll steht derweil bei Arminia Bielefeld auf dem Zettel. Begehrlichkeiten auf dem Transfermarkt wecken zudem die Stürmer Christoph Daferner und Ransford Königsdörffer.


Zan Celar Thema beim HSV und in Freiburg

HSV Transfergerüchte: Lugano-Knipser Zan Celar im Visier! Auch Freiburg interessiert

HSV Transfergerüchte: Angeln sich die Rothosen einen Stürmer aus der Schweiz? Dem Hamburger SV wird Interesse an Lugano-Torjäger Zan Celar nachgesagt. Der 23-jährige Slowene schaffte diese Saison den Durchbruch und den Sprung zum Nationalspieler. Doch Celar ist auch beim SC Freiburg im Gespräch.


Darmstadt 98 an Wintzheimer und Hinterseer dran

Darmstadt 98 Transfergerüchte: Interesse an Stürmern Wintzheimer & Hinterseer?

Transfergerüchte Darmstadt 98: Sollten die Lilien den Aufstieg in die Bundesliga nicht schaffen, könnte es zum Aderlass im Sturm kommen. Darmstadt 98 scheint sich für dieses Szenario vorzubereiten. Denn mit Manuel Wintzheimer, der den HSV ablösefrei verlässt, und Lukas Hinterseer von Hannover 96 sind bereits zwei neue Stürmer im Gespräch.


Summerville per Leihe zum HSV?

HSV Transfergerüchte: Leeds-Stürmer Crysencio Summerville im Gespräch

Transfergerüchte Hamburger SV: Scheint sich da ein Transfer beim Hamburger SV anzubahnen? Diversen Medienberichten zufolge soll sich der HSV mit Leeds United in Gesprächen befinden. Das Objekt der Begierde: Crysencio Summerville! Der 20-jährige Niederländer soll kurz vor einem Wechsel in die 2. Liga stehen!


Hertha BSC und HSV nehmen Ngoy ins Visier

Transfergerüchte: Hertha BSC & HSV heiß auf Belgien-Stürmer Julien Ngoy

Hamburger SV Transfergerüchte: Buhlt Zweitligist Hamburger SV um die Dienste von Julien Ngoy? Der Mittelstürmer ist allerdings auch Thema in der Hauptstadt, wie diverse Medien aktuell berichten. Demnach habe wohl auch Hertha BSC ein Auge auf den 24-jährigen Belgier geworfen!


Jan Gyamerah zurück zum VfL Bochum?

HSV Transfergerüchte: Zieht es Jan Gyamerah zum VfL Bochum zurück?

Transfergerüchte Hamburger SV: Im Sommer 2019 wechselte Jan Gyamerah ablösefrei vom VfL Bochum zum Hamburger SV. Nun könnte er den umgekehrten Weg nehmen, denn der Revierklub soll Interesse an einer Rückholaktion des 26-jährigen Abwehrspielers gezeigt haben. Er wäre ablösefrei zu haben!


Patrick Greil Thema beim Hamburger SV

HSV Transfergerüchte: Interesse an Spielmacher Patrick Greil von Klagenfurt

Hamburger SV Transfergerüchte: Wird sich der Hamburger SV um Patrick Greil bemühen? Dem Vernehmen nach soll sich der HSV mit dem 25-jährigen Österreicher beschäftigen. Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft im Sommer aus, sodass er dann Austria Klagenfurt ablösefrei verlassen könnte!


Wechselt Schonlau zum 1. FC Köln?

Transfergerüchte: 1. FC Köln baggert an begehrten HSV-Kapitän Sebastian Schonlau

Transfergerüchte 1. FC Köln: Interessante Transfer News könnten die Fans des 1. FC Köln in diesem Winter noch erreichen. Mit Sebastian Schonlau vom Hamburger SV soll der Effzeh einen Spieler auf dem Zettel haben, an dem Interesse bestehen könnte. Demnach buhlen die Domstädter um den 27-jährigen Defensiv-Routinier.


Faride Alidou zum 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte: Union Berlin mit Chancen bei Faride Alidou?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Diversen Meldungen zufolge soll nun auch der 1. FC Union Berlin Interesse an einer Verpflichtung von Faride Alidou gezeigt haben. Der 20-jährige Außenstürmer wäre im Sommer ablösefrei zu haben, denn sein Vertrag beim Hamburger SV läuft aus!


Faride Alidou im Visier der Bundesliga

HSV Transfergerüchte: Nach Hertha BSC will auch Gladbach Faride Alidou

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Wird sich Borussia Mönchengladbach im Sommer mit Faride Alidou verstärken? Der Shootingstar vom Hamburger SV macht mich guten Leistungen auf sich aufmerksam und wäre nach aktuellem Stand der Dinge ablösefrei zu haben. Hertha BSC soll ebenfalls am 20-jährigen interessiert sein!


1. FC Köln denkt über Patrick Roberts nach

1. FC Köln Transfergerüchte: Kommt Roberts von ManCity? Arminia & Fürth auch dran

1. FC Köln Transfergerüchte: Bis einschließlich morgen ist der Transfermarkt geöffnet. Für den 1. FC Köln Grund genug, um eventuell personell nachzulegen. Dies möchten jedenfalls diverse Medien erfahren haben, denn der Effzeh soll ein Auge auf Patrick Roberts geworfen haben. Der Flügelstürmer käme von Manchester City in die Domstadt!


Victor Jensen beim HSV Thema?

Transfergerüchte: Hamburger SV im Rennen um Ajax-Talent Victor Jensen?

HSV Transfergerüchte: Zweitligist Hamburger SV sondiert den Transfermarkt. Entsprechenden Meldungen zufolge sollen die Hanseaten ein Auge auf Victor Jensen geworfen haben, der für die Zweitvertretung von Ajax Amsterdam spielt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler wäre jedenfalls einer, der dem Klub sofort weiterhelfen könnte.


Josha Vagnoman zum BVB?

Transfergerüchte: BVB wirft ein Auge auf HSV-Verteidiger Josha Vagnoman

Borussia Dortmund Transfergerüchte: Schnappt sich der BVB etwa einen Verteidiger? Angeblich soll man Interesse an einer Verpflichtung von Josha Vagnoman gezeigt haben, der aktuell beim Zweitligisten Hamburger SV unter Vertrag steht. Der Spieler selbst soll mit einem Abschied von der Elbe liebäugeln!


Transfergerüchte um den HSV

HSV Transfergerüchte: Torwart Marko Johansson & Sechser Brandon Baiye im Anflug?

Hamburger SV Transfergerüchte: Landet der Zweitligist Hamburger SV einen Doppelschlag auf dem Transfermarkt? Dem Vernehmen nach sollen die Rothosen ihre Fühler nach Marko Johansson ausgestreckt haben. Und auch an Brandon Baiye habe man Interesse gezeigt, wenn man den Meldungen Glauben schenken kann!


Oliver Christen Thema beim HSV

HSV Transfergerüchte: Dänischer U21-Torwart Oliver Christensen als Ulreich-Erbe?

Hamburger SV Transfergerüchte: Wer wird in der kommenden Saison das Tor des Hamburger SV hüten, nachdem Sven Ulreich den Klub verließ? Angeblich strecken die Hanseaten ihre Fühler nach Oliver Christensen aus, der momentan beim dänischen Klub Odense BK unter Vertrag steht.


Schnappt sich der HSV Hauke Wahl?

Transfergerüchte: HSV heiß auf Verteidiger Hauke Wahl von Holstein Kiel

Holstein Kiel Transfergerüchte: Stehen die Zeichen zwischen Hauke Wahl und Holstein Kiel etwa auf Trennung? Der 27-jährige Innenverteidiger könnte die Störche in Richtung Hamburger SV verlassen. Diverse Medien berichten indes vom Interesse des einstigen Bundesliga-Dinos an Wahl.


Hermannsson auf dem Weg zum HSV?

Transfergerüchte: Ablösefreier Island-Star Hjörtur Hermannsson im HSV-Anflug

HSV Transfergerüchte: Der Hamburger SV schaut sich aktuell wohl auf dem Transfermarkt um und soll dabei auf einen isländischen Innenverteidiger gestoßen sein, der auch noch ablösefrei zu haben wäre. Die Rede ist hierbei von Hjörtur Hermannsson, der zudem auch isländischer Nationalspieler ist und nach einer neuen Aufgabe sucht.


Wechselt van Drongelen zu Union Berlin?

Transfergerüchte: Rick van Drongelen bei Union Berlin zum Medizincheck!

Union Berlin Transfergerüchte: Der 1. FC Union Berlin soll kurz vor einem Transfer von Rick van Drongelen stehen. Diverse Medien berichten derweil, dass sich der Niederländer gar in Berlin aufhalten soll, um den obligatorischen Medizincheck zu absolvieren! Über eine mögliche Ablöse, die der Hamburger SV abruft, ist nichts bekannt.


Örjan Nyland zum HSV?

HSV Transfergerüchte: Kommt Torwart Örjan Nyland als Ulreich-Nachfolger?

HSV Transfergerüchte: Nachdem der Vertrag mit Sven Ulreich in beidseitigem Einvernehmen aufgelöst wurde, sucht der Hamburger SV einen neuen Torwart. Anscheinend hat man mit Örjan Nyland einen geeigneten Kandidaten gefunden, an dem die Hanseaten Interesse zeigen, wie einige Medien berichten!


Transfergerüchte um Atakan Karazor

HSV Transfergerüchte: Atakan Karazor vom VfB Stuttgart im Anflug?

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Verliert der VfB Stuttgart seinen Innenverteidiger Atakan Karazor? Angebliches Interesse am 24-jährigen soll dem Vernehmen nach dem Hamburger SV nachgesagt werden. Karazor steht noch bis zum Sommer 2023 bei den Schwaben unter Vertrag. Stehen die Zeichen etwa auf Trennung?


Transfergerüchte um German Onugkha

Transfergerüchte: HSV, Hannover & Darmstadt 98 an Stürmer German Onugkha dran

HSV Transfergerüchte: Der Hamburger SV schaut sich auf dem Transfermarkt nach Offensivverstärkung, gilt es doch einen Nachfolger für Simon Terodde zu finden. Dieser könnte German Onugkha heißen. Angeblich steht der russische Mittelstürmer auf der HSV-Liste. Aber auch Hannover 96 und Darmstadt 98 mischen offenbar mit.



Werbung


Transfergerüchte Hamburger SV - Hamburger SV News

Der Hamburger SV ist immer wieder für Überraschungen auf dem Transfermarkt gut. Kein Wunder also, dass fast täglich neue HSV Transfergerüchte auftauchen, über die es zu berichten lohnt. Wir sind natürlich auch mit dabei und fassen die interessantesten Transfergerüchte für Euch zusammen.

Verpasst also keine HSV News aus unserer Rubrik „Transfergerüchte Hamburger SV“, denn die Transfermarkt Gerüchteküche brodelt vor allem zu Zeiten, in denen der Transfermarkt geöffnet ist. Aber auch nach dem Sommer- und Wintertransferfenster tauchen regelmäßig neue Transfer News über den HSV auf. Wir bleiben am Ball und liefern Euch zukünftig zahlreiche Wechselgerüchte rund um Euren Verein!

HSV Transferrekorde: Die teuersten Zu- & Abgänge der Geschichte

Wirft man einen Blick in die Hamburger SV Transferhistorie, zeigt sich, dass Filip Kostic weiterhin der Rekordzugang ist. Die Hanseaten ließen sich die Dienste des Flügelspieler im Sommer 2016 immerhin 14 Millionen Euro kosten. Aber auch für Fußballlegende Rafael van der Vaart, Vincent Kompany und Marcus Berg wurden einst zweistellige Ablösesummen investiert.

Zum HSV Transfermarkt gehören aber selbstverständlich auch die Abgänge. Regelmäßig verlieren die Rothosen wichtige Leistungsträger an namhafte Spitzenklubs. Als Entschädigung streichen die Norddeutschen aber nicht selten attraktive Ablösesummen ein. Besonders Nigel de Jong ließ die notorisch klammen Kassen der Hanseaten klingen. Als dieser zur Saison 2008/09 zu Manchester City wechselte, flossen immerhin 18 Millionen Euro Ablöse. Damit ist der ehemalige Mittelfeldspieler weiterhin der Rekordabgang.

HSV Transfergerüchte: Die besondere Rolle von ManCity und Bayer Leverkusen

Apropos ManCity: Die Engländer spielen historisch gesehen eine Sonderrolle in den HSV Wechselgerüchten. Denn neben Nigel de Jong angelte sich der Top-Klub aus der Premier League mit Jerome Boateng (2011 für 12,5 Mio. Ablöse) und Kompany (2008 für 8,5 Mio.) einst weitere junge, aufstrebende HSV-Stars.

Auch Bayer Leverkusen Transfergerüchte haben an der Elbe eine gewisse Tradition. Denn auch die Rheinländer bedienten sich in der jüngeren Vergangenheit in Hamburg regelmäßig und schnappten dem HSV so einige herausragende Youngsters weg. Etwa wie Heung-min Son (2013), Hakan Calhanoglu (2014) und Jonathan Tah (2015). Für das Trio erhielt der Hamburger SV insgesamt knapp über 35 Millionen Euro Ablöse. Interessant: In gleich sechs der elf teuersten Abgänge der HSV-Geschichte waren Manchester City und Bayer Leverkusen involviert.

Hamburger SV Gerüchteküche: VfB, Frankfurt & FC Bayern oft vertreten

Aber auch der Hamburger SV hat durchaus seine Art „Lieblingsklubs“, von denen man häufig Spieler verpflichtete und über deren Namen man in der HSV Gerüchteküche regelmäßig stolpert. Hier sind allen voran der VfB Stuttgart und Eintracht Frankfurt zu nennen. Jeweils elf Spieler fanden aus Stuttgart und Frankfurt den Weg in den hohen Norden und heuerten bei den Rothosen an. Von keinem anderen Team wechselten mehr Spieler nach Hamburg.

Darüber hinaus gibt es bei den Hamburger SV Transfergerüchten und FC Bayern Transfergerüchten immer wieder Überlappungen. So hat sich der HSV bislang elfmal bei den Münchnern bedient. Als Beispiele können Marcell Jansen (2008), Paulo Guerrero (2006) oder Piotr Trochowski (2005) aufgeführt werden. Im Gegenzug wechselten sieben HSV-Akteure nach München (u.a. Daniel Van Buyten, Niko Kovac, Ivica Olić, Hasan Salihamidžić).

HSV pflegt intensive Transferbeziehungen zum Rivalen FC St. Pauli

Sehr intensive Geschäftsbeziehung pflegen die Hamburger in Sachen HSV Transfernews ansonsten auch mit dem FC Schalke 04 und ausgerechnet zum Lokalrivalen FC St. Pauli. Denn nicht weniger als je zehn Spieler siedelten von den Knappen und den Kiezkickern nach Hamburg um.

Wie häufig sich die Wege des Hamburger SV und FC St. Pauli auf dem Transfermarkt kreuzen, lässt sich mit einem weiteren bemerkenswerten Fakt unterstreichen. Denn gleich 16 Mal hat der FCSP Spieler von seinem Stadtrivalen an Land gezogen. Kein anderer Klub schlug öfter in Hamburg zu (Stand 2021). Wenngleich Eintracht Frankfurt nur knapp dahinter liegt und bislang 15 HSV Transfers vorweisen kann.