Transfergerüchte: Gladbach heiß auf Chotard & Aydin - Schalke & Werder mischen mit

Aydin und Chotard im Visier der Liga

Bildquelle: MHSC TV - Montpellier Hérault Sport Club CC BY 3.0 [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Zwei junge Sechser wecken Begehrlichkeiten bei Borussia Mönchengladbach. Zum einen sollen die lahmenden Fohlen Interesse an Joris Chotard von Montpellier HSC bekunden, für den allerdings eine hohe Ablöse fällig werden dürfte. Zum anderen hat es Bayern-Talent Eyüp Aydin den Rheinländern angetan. Der Teenager ist jedoch auf dem Transfermarkt sehr begehrt und soll auch bei Werder Bremen und dem FC Schalke auf der Liste stehen.

Die Suche der Borussia nach einem neuen Spieler für das defensive Mittelfeld fördert weiter munter Gladbach Transfergerüchte zutage. Nachdem erst kürzlich Ardon Jashari vom FC Luzern ins Spiel gebracht wurde, tauchen nun zwei weitere Kandidaten in der Bundesliga Gerüchteküche der Fohlen auf.

Gladbach will angeblich MHSC-Mittelfeldkämpfer Joris Chotard

Einer davon ist Joris Chotard. Der 21-Jährige steht aktuell noch bei HSC Montpellier in Frankreich bis 2025 unter Vertrag, hat sich aber mit seinen überzeugenden Auftritten beim Ligue 1-Klub längst für höhere Aufgaben empfohlen. Das kolportierte Interesse aus Gladbach an Chotard, dass vom Montpellier-nahen Portal „MHSC Conair“ in Umlauf gebracht wurde, ist durchaus schlüssig.

Denn Joris Chotard zeichnet sich in erster Linie durch seine aggressive, aber dennoch faire Spielweise aus. Der französische U21-Nationalspieler hat ein großes Kämpferherz, wirft sich als Mittelfeldabräumer in jeden Zweikampf und ist enorm bissig. Genau der Typ Kampf-Spieler, den Borussia Mönchengladbach sucht und braucht.

Gladbach Transfer von Joris Chotard realistisch?

Trotz seines jungen Alters ist Joris Chotard seit zwei Jahren eine feste Größe in Montpellier. In der jüngst beendeten Saison bestritt der 1,79 Meter große Rechtsfuß 35 Ligaspiele, stand dabei 26-Mal in der Startelf und bereitete auch sechs Tore vor. Für seinen Jugendklub hat Chotard bislang schon 130 Pflichtspiele absolviert. Doch im Sommer könnten sich die Wege trennen.

 

 

Geht es für Chotard in den Borussia-Park? Zweifel an einem Gladbach Transfers des Sechsers sind angebracht. Zumal Chotard einen Marktwert von 9 Millionen Euro hat und die Fohlen somit locker eine zweistellige Mio.-Ablöse kosten dürfte. Darüber hinaus hat Gladbach erneut das internationale Geschäft verpasst und steht nach der Trainerentlassung von Daniel Farke derzeit ohne Übungsleiter da. Hinzukommt, dass Chotard auch in seiner Heimat begehrt ist. Gemäß der Gladbach Transfernews sollen sich der französische Vizemeister RC Lens und OGC Nizza nach dem aufstrebenden Mittelfeldakteur erkundigt haben.

Bayern-Talent Eyüp Aydin zu Gladbach? Werder & Schalke auch interessiert

Bessere Chancen sind Gladbach wohl eher im Rennen, um Eyüp Aydin zuzuschreiben. Der 18-Jährige zieht in der U23 des FC Bayern in der Regionalliga die Fäden im Mittelfeld, könnte aber angesichts der überschaubaren Aussichten auf einen dauerhaften Sprung zu den FCB-Profis mit einem Weggang liebäugeln. Das deckt sich mit den FC Bayern Transfergerüchten von „Sky“. Aydin kann im Zentrum sowohl auf der Sechs und Acht agieren.

Vertraglich ist der gebürtige Hoffenheimer, der 2017 im Bayern-Nachwuchs landete, nur noch bis Ende Juni 2024 gebunden. Und der deutsche Rekordmeister ist durchaus bereit, Eyüp Aydin ziehen zu lassen - für knapp eine Million Euro Ablöse. Allerdings taucht Aydin nicht nur in der Gladbach Gerüchteküche auf. Wie es weiter in der Transfernews heißt, sind auch Werder Bremen und Absteiger FC Schalke 04 interessiert. Zudem soll ein internationaler Top-Klub mitmischen. Spekuliert wird, dass es sich dabei um Galatasaray Istanbul handelt. Starke Konkurrenz für Gladbach.


Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: Gladbach will mit Neuhaus-Leihe nach England Tanaka-Deal stemmen

Gladbach Transfergerüchte: Die Verantwortlichen von Borussia Mönchengladbach haben ...

Transfergerüchte: Vertrag läuft aus - BVB-Star Marco Reus vor Gladbach-Rückkehr?

Gladbach Transfergerüchte: Bastelt die Borussia an einer spektakulären ...

Transfergerüchte: Gladbach will VfL-Stürmer Takuma Asano - FCA, Union & Mainz auch dran

Gladbach Transfergerüchte: Die Fohlen sind stark an Takuma Asano interessiert. Der ...

Transfergerüchte: Werder Bremen, VfB Stuttgart & Gladbach buhlen um Damián Pizarro

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen sind in Südamerika auf ein ...

Transfergerüchte: Union Berlin steigt in Poker um Stürmer Fábio Silva ein

Union Berlin Transfergerüchte: Holen die Eisernen im Winter einen neuen Stürmer in ...

Transfergerüchte: Gladbach will Hannes Wolf verscherbeln & Ibrahim Osman als Ersatz

Borussia M´Gladbach Transfergerüchte: Die Borussia vom Niederrhein hat einen ...


Werbung