Werbung


casino bonus ohne einzahlung

Werbung
Werbung


90+ Lizenzierte Casinos ohne Oasis

Werbung


online casino schnelle auszahlung

Werbung


Interessante Tipps


Transfergerüchte aus aller Welt aktuell aufbereitet

Transfergerüchte aus aller Welt bereiten wir von Sport-90.de aktuell auf. Erfahren Sie, welcher Fußball-Profi mit einem anderen Fußballverein in Verbindung gebracht wird und welcher Superstar seinen Klub definitiv verlassen wird. Aktuelle News und Infos zum Geschehen auf dem Transfermarkt finden sie regelmäßig bei uns.


  • Gladbach mit Interesse an Mvogo?
  • Schalke 04 denkt über Edjouma nach
  • Schalkes Flick Thema in der 2. Liga
  • Bundesliga jagt Tim Breithaupt
  • Deniz Undav zu Hertha BSC?
  • Lars Stindl zum Karlsruher SC?

Fussball News Transfers

Borussia Mönchengladbach denkt an Mvogo

Transfergerüchte: Yvon Mvogo als Sommer-Nachfolger zu Bor. M´Gladbach?

Transfergerüchte Gladbach: Die Fohlen müssen sich auf einen Abgang von Stammtorwart Yann Sommer einstellen. Als Nachfolger ist nun erneut ein Schweizer im Gespräch. Yvon Mvogo vom FC Lorient steht laut aktuellen Gladbach Transfernews weiter hoch im Kurs bei VfL-Manager Roland Virkus. Schon vor der Saison wurde Mvogo mit Borussia Mönchengladbach in Verbindung gebracht.


Malcom Edjouma zum FC Schalke 04?

Transfergerüchte: Holt FC Schalke Franzosen-Abräumer Malcom Edjouma?

Transfergerüchte FC Schalke: Die Königsblauen flirten mit Malcom Edjouma. Beim defensiven Mittelfeldspieler vom FCSB stößt das kolportierte Interesse auf große Gegenliebe. Der 26-Jährige hofft auf einen Wechsel in die Bundesliga und will sich dem FC Schalke anschließen. Bukarest würde Edjouma keine Steine in den Weg legen und ruft eine moderate Ablöse auf.


Florian Flick in die 2. Liga?

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern, Bielefeld & Nürnberg an Flick dran

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: Wird Florian Flick der gesuchte neue Sechser bei den Roten Teufeln? Angeblich bekundet der 1. FCK Interesse am 22-Jährigen, der beim FC Schalke nach dem Trainerwechsel seinen Stammplatz eingebüßt hat. Die Knappen streben eine Rückrunden-Leihe an. Auch der 1. FC Nürnberg und Arminia Bielefeld mischen mit.


Tim Breithaupt in die Bundesliga?

Transfergerüchte: Gladbach, BVB, SGE, Bayer & Wolfsburg buhlen um KSC-Juwel Breithaupt

Transfergerüchte Gladbach: Die Fohlen dürfen sich offenbar gute Chancen im Transferpoker um den heißbegehrten Defensivspezialisten Tim Breithaupt machen. Der 20-Jährige vom Zweitligisten Karlsruher SC weilte bereits im Borussia-Park und tauschte sich mit Sportdirektor Roland Virkus aus. Aber auch der BVB, Eintracht Frankfurt, Bayer Leverkusen und der VfL Wolfsburg lauern.


Hertha BSC heiß auf Undav?

Transfergerüchte: Holt Hertha BSC Torjäger Deniz Undav im Winter?

Transfergerüchte Hertha BSC: Hat Hertha BSC einen neuen Mittelstürmer im Visier? Die Berliner sollen sich mit einer Ausleihe von Deniz Undav befassen, der bei Brighton & Hove Albion keine Rolle spielt. Doch in der Hauptstadt ist die Fabelquote des Mittelstürmers aus seiner Zeit in Belgien nicht in Vergessenheit geraten.


Karslruher SC mit Interesse an Stindl?

Transfergerüchte: Karlsruher SC mit Coup? - Gladbach-Kapitän Stindl im Anflug?

Transfergerüchte KSC: Bahnt sich eine romantische Rückkehr von Lars Stindl in den Wildpark an? Der 34-jährige Kapitän von Borussia Mönchengladbach soll nach der Saison mit einem ablösefreien Wechsel zum Karlsruher SC liebäugeln. Grund ist ein Versprechen. Gladbach kämpft jedoch um einen Verbleib seiner Vereinsikone.


Gladbach und BVB sondieren den Transfermarkt

Transfergerüchte: Gladbach schielt auf Koulierakis, Retsos & Marmoush - BVB involviert

Transfergerüchte Gladbach: Die Suche nach einem robusten, zweikampfstarken Verteidiger führt Borussia Mönchengladbach nach Griechenland. Senkrechtstarter Konstaninos Koulierakis und der Ex-Leverkusener Panagiotis Retsos befinden sich auf dem Zettel. Gleiches gilt für Offensivkraft Omar Marmoush vom VfL Wolfsburg. Dessen Vertrag läuft aus, was allerdings auch Borussia Dortmund auf den Plan ruft.


1. FC Nürnberg denkt über Kerk nach

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg - H96-Profi Sebastian Kerk vor Rückkehr zum Club?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Bastelt der 1. FC Nürnberg an einer Rückholaktion von Sebastian Kerk? Der Spielmacher ist beim Ligarivalen Hannover 96 vom Stammspieler zum Bankdrücker abgeschmiert und sucht für den winterlichen Transfermarkt einen neuen Arbeitgeber. Aber noch weitere Krisen-Klubs werden lose in der 2. Liga Gerüchteküche gehandelt.


Jakobs Thema in der Bundesliga

Transfergerüchte: Gladbach will Ismail Jakobs leihen! Frankfurt & Leverkusen ebenfalls dran

Transfergerüchte Gladbach: Die Fohlen sind wohl stark an Ismail Jakobs interessiert. Der Linksverteidiger könnte im Winter auf Leihbasis bei Borussia Mönchengladbach anheuern. Damit wäre ein Januar-Verkauf von Gladbach-Ass Ramy Bensebaini, dessen Kontrakt ausläuft, geebnet. Allerdings flirten auch Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen heftig mit dem ehemaligen Köln-Star.


Mbuku Thema auf Schalke und in Köln

Transfergerüchte: FC Schalke an Nathanaël Mbuku dran! Auch 1. FC Köln mischt mit

Transfergerüchte FC Schalke: Haben die Knappe die gesuchte Verstärkung für die Offensive bei Stade Reims gefunden. Dem FC Schalke wird großes Interesse am jungen Flügelflitzer Nathanaël Mbuku nachgesagt, der aufgrund geringer Einsatzzeiten einen Winter-Wechsel anpeilt. Transfer-Konkurrenz für die Königsblauen gibt es allerdings vom 1. FC Köln sowie einem griechischen Schwergewicht.


Hallescher FC heiß auf Walbrecht?

Transfergerüchte: Hallescher FC - Kommt Verteidiger Tim Walbrecht aus Hannover?

Transfergerüchte Hallescher FC: Hat der abstiegsbedrohte Drittligist Verstärkung für die Abwehr im Visier? Aktuelle HFC Transfergerüchte bringen Tim Walbrecht ins Spiel. Der junge Defensiv-Allrounder ist mit seiner Situation bei Hannover 96 unzufrieden und einem Wechsel nicht abgeneigt. Dennoch gibt es mit Blick auf einen Halleschen FC Transfer einige Fragezeichen.


Werder Bremen vor Verpflichtung von Kratt?

Transfergerüchte: Werder Bremen - Kanada-Offensivjuwel Ronan Kratt im Anflug?

Transfergerüchte Werder Bremen: Der SVW krallt sich offenbar ein Offensivtalent aus Kanada. Ronan Kratt wusste im Probetraining zu gefallen, nun bahnt sich ein Werder Bremen Transfer des variablen Angreifers an. Für den Teenager wäre ein Engagement in Bremen gleichbedeutend mit einer Deutschland-Rückkehr. Schließlich spielte der 19-Jährige vergangene Saison hierzulande.


Vier Bundesligisten im Rennen um Wiethaup

Transfergerüchte: Gladbach und weitere Bundesligisten wollen Osnabrück-Talent Wiethaup

Transfergerüchte Borussia Mönmchengladbach: Offenbar reiht sich Borussia Mönchengladbach in die Interessenten-Liste an Kevin Wiethaup. Der 17-jährige Flügelstürmer vom Drittligisten VfL Osnabrück weckt Begehrlichkeiten im Fohlenstall. Allerdings haben auch der SC Freiburg, VfL Wolfsburg und die TSG Hoffenheim ihre Fühler ausgestreckt. Osnabrück signalisiert Verkaufsbereitschaft.


1. FC Nürnberg buhlt um Strebinger und Esser

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Michael Esser & Richard Strebinger im Gespräch?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Nach dem verletzungsbedingten Saison-Aus von Christian Mathenia sucht der 1. FC Nürnberg händeringend einen neuen Torwart. Michael Esser, Ersatzkeeper beim VfL Bochum, soll in den Club-Fokus geraten sein. Aber auch der Ex-Bremer Richard Strebinger, der aktuell vereinslos ist, ist in der Verlosung.


Bayer Leverkusen buhlt um Le Fee und Kovacevic

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen heiß auf Enzo Le Fée & Vladan Kovacevic

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Der Werksklub scheint einen neuen Spielmacher an der Angel zu haben. Enzo Le Fée vom FC Lorient hat es Bayer Leverkusen angetan, Kontakt zum Beraterstamm soll bereits existieren. Der junge Franzose könnte mittelfristig Florian Wirtz beerben. Darüber hinaus läuft die Torwartsuche unterm Bayer-Kreuz auf Hochtouren. Vladan Kovacevic ist der nächste Kandidat.


Fabian Reese Thema beim 1. FC Köln

Transfergerüchte: 1. FC Köln baggert an Kiel-Stürmer Fabian Reese - Vertrag läuft aus

Transfergerüchte 1. FC Köln: Die Domstädter strecken ihre Fühler wohl nach Fabian Reese aus. Diese Meldung geistert zumindest durch die 1. FC Köln Gerüchteküche. Der Flügelstürmer befindet sich beim Zweitligisten Holstein Kiel im letzten Vertragsjahr, der 1. FC Köln wittert somit ein Winter-Schnäppchen. Allerdings mischen noch weitere Bundesligisten mit.


Waldschmidt Thema beim 1. FC Köln und beim 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin & 1. FC Köln an Luca Waldschmidt dran?

Transfergerüchte Union Berlin: Trotz einer bislang herausragenden Hinrunde, geht dem 1. FC Union Berlin die Offensivpower ab. Soll Luca Waldschmidt zu mehr Durchschlagskraft verhelfen? Der Stürmer ist beim VfL Wolfsburg nur noch zweite Wahl und passt somit ins typische Beuteschema der Eisernen. Doch auch der 1. FC Köln liebäugelt offenbar mit einem Winter-Transfer des glücklosen Wölfe-Bankdrücker.


Bayer, Gladbach und Wolfsburg heiß auf Pherai

Transfergerüchte: Gladbach, Bayer & Wolfsburg wollen BTSV-Star Immanuel Pherai

Transfergerüchte Gladbach: Offenbar hat Borussia Mönchengladbach einen neuen Spielmacher im Visier. Gemäß aktueller Transfernews sind die Fohlen an Senkrechtstarter Immanuel Pherai von Eintracht Braunschweig dran. Auch Bayer Leverkusen, der VfL Wolfsburg und noch zwei weitere Erstligisten mischen im spannenden Transferpoker mit. Der BTSV steckt in einer Transfer-Klemme.


Monju Momuluh bei Köln und Leipzig Thema

Transfergerüchte: 1. FC Köln & Dosen-Klub Leipzig wollen 96-Juwel Monju Momuluh

Transfergerüchte 1. FC Köln: Die Domstädter sind in der Regionalliga auf einen torgefährlichen Flügelstürmer aufmerksam geworden. Die Rede ist von Monju Momuluh, der für die U23 von Hannover 96 satte 15 Scorerpunkte sammelte. Neben dem 1. FC Köln streckt auch RaBa Leipzig seine Fühler nach dem 20-Jährigen aus, während Hannover auf eine Vertragsverlängerung hofft.


Bayer Leverkusen will Drameh und Köhn

Transfergerüchte: Leverkusen schielt auf Torwart Philipp Köhn & Talent Cody Drameh

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Schlägt Philipp Köhn als neue Nummer 1 in der BayArena auf? Die Werkself hat seine Fühler nach dem wechselwilligen Stammkeeper von RB Salzburg ausgestreckt, der aber nicht zum Schnäppchenpreis zu haben ist. Außerdem wird der vom BVB umworbene Rechtsverteidiger Cody Drameh von Leeds United bei Bayer Leverkusen gehandelt.


Union Berlin heiß auf Martin und Mannsverk?

Transfergerüchte: Union Berlin streckt Fühler nach Mannsverk & Martin aus

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich der 1. FC Union Berlin mit gleich zwei Spielern verstärken? Dem Vernehmen nach sollen die Köpenicker Michael Martin auf dem Schirm haben. Der 20-jährige wurde erst gestern mit dem 1. FC Köln in Verbindung gebracht. Ebenso soll man an Sivert Mannsverk von Molde FK interessiert sein.


ichael Martin beim 1. FC Köln Thema?

Transfergerüchte: 1. FC Köln - Interesse an Michael Martin vom SV Ried

Transfergerüchte 1. FC Köln: Haben die Geißböcke in Österreich einen Nachfolger für wechselwilligen Ellyes Skhiri, der mit einem ablösefreien Abgang im Sommer liebäugelt, entdeckt? Der 1. FC Köln soll Interesse an Michael Martin signalisieren. Der 22-jährige Mittelfeldakteur überzeugt beim SV Ried und wäre für die Domstädter locker zu finanzieren.


Waldschmidt Thema auf Schalke?

Transfergerüchte: FC Schalke flirtet mit Luca Waldschmidt! Kommt VfL-Stürmer auf Leihe?

Transfergerüchte FC Schalke: Im Winter will der FC Schalke auf dem Transfermarkt nachrüsten. Auch für die Offensive wird nach Verstärkung gesucht. Gemäß aktueller Schalker Transfernews ist Luca Waldschmidt ein Kandidat. Beim VfL Wolfsburg ist der 26-Jährige auf dem Abstellgleis gelandet, eine Trennung wird angestrebt. Doch ein Wechsel zu den Knappen ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich.


West Ham United an Gladbachs Kone dran

Transfergerüchte: Gladbach will Manu Koné verkaufen - West Ham in Lauerstellung

Transfergerüchte Gladbach: Um dringend benötigtes Geld in die Kassen zu spülen, will Borussia Mönchengladbach auch einen absoluten Leistungsträger auf den Transfermarkt werfen. Manu Koné gilt als Verkaufskandidat, nun bringt sich ein neuer Bewerber aus der Premier League in Stellung. Der Gladbach-Star steht bei West Ham United „ganz oben auf der Liste“.


Schnappt sich FC Augsburg etwa Onur Bulut?

Transfergerüchte: FC Augsburg an Onur Bulut interessiert

Transfergerüchte FC Augsburg: Haben die Fuggerstädter einen neuen Rechtsverteidiger im Visier? In der Türkei machen Transfernews die Runde, wonach der FC Augsburg Interesse an Onur Bulut von Kayserispor bekundet. Bulut ist in Deutschlang kein Unbekannter, auf dem Transfermarkt aber gefragt. Auch Galatasaray und ein Serie A-Klub mischen wohl mit.


Schnappt BVB bei Kamada zu?

Transfergerüchte: BVB will sich ablösefreien Frankfurt-Star Daichi Kamada krallen

Transfergerüchte BVB: Auf der Suche nach einem möglichen Nachfolger für Jude Bellingham scheint Borussia Dortmund bei Eintracht Frankfurt fündig geworden zu sein. Der Revierklub flirtet offenbar mit Daichi Kamada, dessen Vertrag ausläuft. Der Japaner steht in Dortmund ganz oben auf der Liste. Doch die Interessenten stehen Schlange.


VfL Bochum nimmt Leitsch ins Visier

Transfergerüchte: VfL Bochum - Kommt Maxim Leitsch aus Mainz auf Leihe zurück?

Transfergerüchte VfL Bochum: Erst im Sommer hatte der VfL Bochum Maxim Leitsch zum 1. FSV Mainz 05 transferiert. Nun gibt es Transfernews über eine mögliche Rückholaktion des Innenverteidigers. Der abstiegsbedrohte Revierklub kann die Dienste seines Ex-Verteidigers bestens gebrauchen. Außerdem soll Leitsch in Mainz nicht glücklich sein.


Cowell und Zakaria zu Gladbach?

Gladbach Transfergerüchte: Kommt US-Stürmer Cade Cowell? Kehrt Denis Zakaria zurück?

Gladbach Transfergerüchte: Befindet sich ein neuer Stürmer im Anflug auf den Borussia-Park? Borussia Mönchengladbach bekundet laut aktuellen Transfernews Interesse an Cade Cowell. Doch das US-Talent von San José ist nicht zum Schnäppchenpreis zu haben. Außerdem lässt Roland Virkus die Gladbach Gerüchteküche hochkochen. „Wir hätten Denis Zakaria gerne wieder hier“, ließ der Sportdirektor über den Schweizer ehrlich wissen.


FC St. Pauli denkt an Dursun und Lasogga

Transfergerüchte: FC St. Pauli - Pierre-Michel Lasogga & Serdar Dursun im Gespräch

Transfergerüchte FC St. Pauli: Flirtet der Kiezklub ausgerechnet mit Ex-HSV-Stürmer Pierre-Michel Lasogga? Entsprechende Transfernews machen die Runde und der vereinslose Angreifer wurde kürzlich am Millerntor gesichtet. Doch der kriselnde FC St. Pauli hat offenbar mit Serdar Dursun noch einen weiteren prominenten Namen auf der Liste für die Stürmersuche stehen.


Morgalla Thema bei Gladbach und Frankfurt

Transfergerüchte: Gladbach will Löwen-Talent Leandro Morgalla - auch Frankfurt dran

Transfergerüchte Gladbach: Borussia Mönchengladbach hat ein neues, verheißungsvolles Abwehrtalent auf der Liste. Gemäß aktueller Gladbach Transfernews baggern die Fohlen um Leandro Morgalla. Der 18-Jährige ist bei Drittligist 1860 München Stammkraft, nun winkt ein Wechsel in die Bundesliga. Allerdings bemüht sich auch Eintracht Frankfurt um Morgalla.



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 52 Weiter >

Werbung


Aktuelle Transfergerüchte Bundesliga und International

In der Transfer Gerüchteküche geht es während des ganzen Jahres heiß her. Zwar können die Spieler nur während der Transferperioden im Sommer und Winter wechseln, doch bis ein Deal in trockenen Tüchern ist, machen entsprechende Transfergerüchte längst die Runde. Egal, ob in der Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A oder welcher Liga auch immer.

Bundesliga Transfermarkt: Klubs investieren hunderte Millionen für Spieler

In der Bundesliga werden seit Jahren mehrere hundert Millionen Euro pro Saison auf dem Transfermarkt umgesetzt. Das zeigt, dass die stetig und rasant steigende Entwicklung der Ablösesummen auch in Deutschland nicht vorbeigeht. Allein in der Saison 2019/20 investierten die Bundesligisten satte 950 Millionen Euro für neue Spieler und die magische Milliarden-Schallmauer wurde bei diesem Rekordwert nur denkbar knapp verpasst.

Aber den gewaltigen Ausgaben stehen auch nicht zu verachtende Transfereinnahmen gegenüber. So nahem die 18 Bundesligisten im Transfer-Rekordjahr 2019/20 auch 675 Millionen Euro ein. Wobei auf dem Bundesliga Transfermarkt damals jeweils fast 300 Spieler als Zu- und Abgänge gezählt wurden. Fast 600 Bundesliga Transfers innerhalb einer Saison unterstreichen, dass es in der Bundesliga Gerüchteküche ständig heiß her geht.

Transfergerüchte: Rund 600 Bundesliga Transfers pro Saison

Beim Blick auf die Bundesliga Transferhistorie der letzten Jahre zeigt sich, dass sich die Zahl der Transfers stabil zwischen 500 und 600 bewegt. Das inkludiert nicht nur getätigte Transfers der Bundesligisten mit ausländischen Klubs, sondern natürlich auch ligainterne oder ablösefreie und kostenpflichtige Wechsel. Auch Leihtransfers sind hier zu berücksichtigen, genau wie das Hochziehen von Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Ein Garant dafür, dass Bundesliga Transfergerüchte nie abreißen werden.

Der Bundesliga Rekordtransfer auf der Seite der Zugänge ist aktuell (Stand Anfang 2022) Lucas Hernández. Für den Verteidiger zahlte der FC Bayern 2019 die Rekordablöse von 80 Millionen Euro. Ohnehin sind es wenig überraschend die FC Bayern Transfers, die die Bundesliga Transferrekorde dominieren. So zeichnet sich der Rekordmeister allein für acht der Top 10 Rekordzugänge verantwortlich (u.a. Leroy Sane, Dayot Upamecano, Corentin Tolisso, Mario Götze).

Transfergerüchte: BVB verzeichnet viele Rekordabgänge

Bei den Bundesliga Rekordabgängen ist es derweil Borussia Dortmund, die das Ranking an der Spitze dominieren. Unter den sechs teuersten Transferrekorden gehen gleich vier auf das Konto des BVB. Unangefochtener Spitzenreiter ist Ousmane Dembélé, dessen Wechsel 2017 zum FC Barcelona den Schwarz-Gelben stolze 140 Millionen Euro Ablöse einbrachte.

Die nächsten fünf Rekordgänge (u.a. Jadon Sancho, Kai Havertz, Kevin De Bruyne) landeten übrigens allesamt in der Premier League. Apropos Premier League. Zwar legt Sport-90 den Schwerpunkt auf Bundesliga Transfergerüchte bzw. 2. Liga Transfergerüchte. Doch selbstverständlich haben wir auch die internationalen Top-Ligen im Blick.

Internationale Transfers: Premier League bedient sich in Bundesliga

Die Premier League, die beste und finanzstärkste Liga der Welt, bedient sich auf dem Transfermarkt regelmäßig in der Bundesliga. Bis dato wurden 170 Transfers gezählt, in denen Spieler aus dem deutschen ins englische Oberhaus wechselten. Natürlich nie, ohne dass im Vorfeld Transfergerüchte die Runde machten. Im Gegenzug wanderten übrigens 1,59 Milliarden Euro an Ablöse an die Bundesligisten.

Aber auch vom gelobten Fußball-Land England nach Deutschland wechselten bereits etliche Spieler. Genauer gesagt 161 und damit fast so viele wie umgekehrt. Wenngleich die dabei geflossene Gesamtablöse mit 438 Millionen Euro deutlich geringer ausfiel. Und wie sieht es bei den anderen Top-Ligen aus? In die Serie A zog es bisher 112 Spieler, während 123 Mal Spieler aus Italien in die Bundesliga übersiedelten. La Liga derweil kommt bislang auf 111 Bundesliga Transfers, während sich 118 La Liga Transfers in die Bundesliga führten. Das verdeutlicht, dass auch internationale Transfergerüchte in der Transfermarkt Berichterstattung eine große Rolle spielen.