Aktuelle Transfergerüchte Italien - Transfermarkt Gerüchteküche

Die italienische Serie A galt in den 1990er Jahren als stärkste Liga der Welt. Mittlerweile haben andere Länder mit ihren Fußballligen den Italienern etwas den Rang abgelaufen, aber dennoch verfügt der italienische Fußball über jede Menge Strahlkraft.

Dies ist auch auf dem Transfermarkt spürbar, denn zahlreiche spektakuläre Transfer haben Klubs wie Juventus Turin, der AC Mailand, oder auch die Hauptstadt-Vereine AS Rom und Lazio Rom bewiesen. Nicht zu vergessen, all die anderen Klubs der Serie A, die auf eine lange Tradition zurückblicken können! Inter Mailand ist nur ein Beispiel von vielen, welches ebenfalls regelmäßig in der Transfermarkt Gerüchteküche gehandelt wird. Italienische Transfergerüchte sorgen in aller Welt für Schlagzeilen in den Medien, weswegen wir Euch gerne über das Geschehen der Klubs auf dem Transfermarkt auf dem Laufenden halten möchten!

Aktuelle AC Mailand Transfergerüchte - Milan Transfers

Der AC Mailand gehört zu den größten Klubs, die der italienische Fußball zu bieten hat. Seit mehr als 30 Jahren spielt Milan nun schon in der Serie A und konnte dabei einige Meisterschaften feiern. Auch auf dem Transfermarkt sorgen die Rossoneri oftmals für Aufsehen. Sei es, weil man Zlatan Ibrahimovic oder auch David Beckham in der Vergangenheit verpflichten konnte oder weil man Top-Talente in die Lombardei lotste.

Die Transfer Gerüchteküche bringt regelmäßig aktuelle AC Mailand Transfergerüchte hervor, über die wir ebenso berichten, wie zahlreiche anderen Medien auch. Dabei blicken wir nicht nur auf die italienische, sondern auch auf die internationale Presse, um passende AC Mailand Transfergerüchte für Euch ausfindig zu machen. Erfahrt bei uns auf Sport-90, welcher Superstar demnächst beim AC Mailand unterschreiben wird und welche Spieler demnächst abgegeben werden könnten.


Aktuelle News: Transfergerüchte: AC Mailand fühlt bei Ozan Kabak und Marcus Thuram vor, Transfergerüchte: AC Mailand denkt auch an Nordi Mukiele von RB Leipzig



Aktuelle AS Rom Transfergerüchte - AS Rom Transfers

Der AS Rom gehört in Europa zu den beliebtesten Klubs! Rudi Völler spielte beispielsweise zwei Jahre für die stolzen Römer (1992 – 1994), ehe er nach Frankreich wechselte. Nicht nur aus deutscher Sicht ist der Hauptstadtklub für viele interessant, sondern eben auch europäisch. Das zeigt sich auch in den Schlagzeilen, wenn beispielsweise der Transfermarkt seine Tore öffnet und zig Spieler mit dem italienischen Traditionsverein in Verbindung gebracht werden.

Es stellt sich zudem auch die Frage, welcher Spieler den AS Rom im Sommer oder vielleicht auch im Winter verlassen könnte. Die Transfer Gerüchteküche kann dabei beobachtet werden, wie die Diskussionen um anstehende und mögliche Transfers angefacht werden. Auch wir diskutieren gerne über etwaige Transfer News in der Kategorie „Transfergerüchte AS Rom“. Gerne bereiten wir entsprechende Transfergerüchte rund um die „Giallorossi“ für Euch auf, damit Ihr stets auf dem Laufenden bleibt.


Aktuelle News:


Aktuelle Juventus Turin Transfergerüchte - Juve Transfers

Der italienische Traditionsverein Juventus Turin hat in den letzten Jahrzehnten viele nationale und einige internationale Erfolge errungen, über die wir regelmäßig berichteten. Aber auch in Sachen Transfers und Juventus Turin Transfergerüchte wissen wir stets, Euch auf dem Laufenden zu halten.

Vor allem dann, wenn der Transfermarkt seine Pforten öffnet und die Medien zahlreiche italienische Transfergerüchte rund um den Spitzenverein im Umlauf bringen. Dahin gehend sichten wir viele News aus der Transfer Gerüchteküche, um sie Euch zu präsentieren. Dies alles machen wir kostenlos, sodass Ihr davon doppelt profitieren könnt. Wer geht – wer kommt? Diesen Fragen stellen wir uns mit unseren italienischen Transfergerüchten!


Aktuelle News: Nicolás González: VfB-Topstürmer bei Juventus Turin & Tottenham gehandelt, Transfergerüchte: Juventus Turin vor McKennie-Transfer – Mendyl vor Abschied bei S04?


Aktuelle SSC Neapel Transfergerüchte - SSC Neapel Transfers

Denkt man an den SSC Neapel, dann hat man als Fan sofort die Tradition des Klubs im Sinn. Kein Wunder, denn im Jahre 1926 wurde der Verein gegründet und hat seitdem neben der italienischen Meisterschaft auch den Pokal des Landes, sowie in der Saison 1989/90 den damaligen UEFA CUP gewonnen (Vorgänger der Europa League).

Noch heute ist der Verein in Italien sehr beliebt und so ist es auch kein Wunder, dass der Verein regelmäßig Thema in der Transfer Gerüchteküche ist. Beim SSC Neapel haben schon wahrlich große Spieler wie Diego Maradona oder auch Bruno Giordano und Careca gespielt. Noch heute werden sie von den Fans verehrt. Auch wenn der große Wurf seit den goldenen Jahren ausblieb, so werden stets interessante Spieler in der Sommer- und Winterpause mit dem Klub in Verbindung gebracht. Genau über solche SSC Neapel Transfergerüchte wissen wir zu berichten.


Aktuelle News:


Werbung