Transfergerüchte Eintracht Frankfurt - News und Infos

Die aktuellsten Eintracht Frankfurt Transfergerüchte bieten wir Euch in unserem Sportmagazin kostenlos an. Mit unseren Eintracht Frankfurt News bleibt Ihr stets auf dem Laufenden und erfahrt gleichzeitig, welcher Spieler den Bundesligisten verstärken könnte. Aber auch Transfer News zu möglichen Abgängen und Kaderveränderungen erhaltet Ihr bei uns.

Wer wird im Sommer zu Eintracht Frankfurt wechseln? Welcher Transfer steht kurz vor dem Abschluss? Mit diesen Informationen zu den Eintracht Frankfurt News wollen wir Euch versorgen. Erfahrt als einer der Ersten, welche Transfergerüchte zu Eurem Verein in den Medien präsent sind und diskutiert mit anderen Fans, den Kader der kommenden oder aktuellen Saison! Stets die interessantesten Transfergerüchte Eintracht Frankfurt bei uns lesen.


  • Eintracht Frankfurt nimmt Pezzella und Pellegrini ins Visier
  • Julian Weigl vor Comeback in der Bundesliga?
  • Gladbach und Borussia Dortmund an Gassama interessiert
  • Eintracht Frankfurt nimmt Reis ins Visier
  • Trio um Union Berlin buhlt um Abu Fani
  • Frankfurt und Leverkusen buhlen um Latasa

Transfer News und Eintracht Frankfurt Transfergerüchte

Wer wissen möchte, welcher Spieler auf dem Transfermarkt ist, der demnächst zu Eintracht Frankfurt wechseln könnte, der ist bei uns mit unseren Eintracht Frankfurt Transfergerüchten bestens aufgehoben. Wir berichten rund um den Bundesligisten, der einen riesengroßen Anhang besitzt.

Aktuelle Transfergerüchte Eintracht Frankfurt heißt unsere Kategorie und wir sind bemüht, nicht nur die Transfergerüchte aus dem Inland zu behandeln, sondern uns auch mit Transfergerüchten aus dem Ausland zu befassen. Täglich sondieren wir die aktuellen Schlagzeilen und berichten rund um die Transfermarkt Bundesliga Gerüchte, sodass Ihr auf dem Laufenden bleibt.

Eintracht Frankfurt sehr aktiv auf dem Transfermarkt Bundesliga

Der Blick in die Eintracht Frankfurt Transferhistorie veranschaulicht sehr gut, dass ständig mit Nachschub an Wechselgerüchten gerechnet werden darf. Denn die Hessen gehören zu den aktivsten Vertretern auf dem Transfermarkt. Schließlich muss die Eintracht immer wieder seine Top-Stars ersetzen, die sich mit starken Leistungen in die Notizbücher nationaler und internationaler Spitzenklubs spielen.

Zwar bewegt Eintracht Frankfurt auf dem Transfermarkt Bundesliga im Vergleich zu Branchengrößen wie Bayern München oder Borussia Dortmund weitaus kleinere Transfersummen. Bis zum heutigen Stand (Anfang 2022) wurde erst sechsmal überhaupt mehr als ein zweistelliger Millionenbetrag innerhalb einer Saison für neue Spieler investiert.

SGE Transfers: Erst 3 Neuzugänge teurer als 10 Mio. - Luka Jovic zweimal top

Natürlich ist das allgemein stark gestiegene Niveau der Transferausgaben auch in der Transferhistorie der Adler zu sehen. Aber XXL-Ausgaben gehören zur Rarität. Erst dreimal gab es einen Eintracht Frankfurt Transfer, der kostspieliger als zehn Millionen Euro war! Der mit Abstand teuerste Zugang der Vereinsgeschichte von Eintracht Frankfurt ist Luka Jovic. Für den serbischen Torjäger zahlte der Klubs aus der Bankenmetropole 22,34 Millionen Euro an Benfica Lissabon.

Luka Jovic ist aber nicht nur der Eintracht Frankfurt Rekordtransfer. Der Stürmer führt auch die Liste der teuersten Abgänge klar an. Nach heißen Real Madrid Transfergerüchten wechselte Jovic 2019 für 63 Millionen Euro zu den Königlichen in die La Liga.

2019/20: Eintracht Frankfurt mit Rekord-Shoppingtour auf Transfermarkt

Doch zurück zu den Rekordzugängen von Eintracht Frankfurt. Die Top 3 werden von Sébastien Haller (2017 für 12 Mio.) und Djibril Sow (2019 für 10 Mio.) vervollständigt. Bemerkenswert: Allein neun der 15 teuersten Vereinszugänge stammen aus der Saison 2019/20. Neben Jovic, der nach vorheriger Leihe fest von Frankfurt verpflichtet und direkt an Real weiterverkauft wurde, und Sow fallen auch die Eintracht Frankfurt Transfers von Martin Hinteregger, Dominik Kohr, Bas Dost, Kevin Trapp oder Filipo Kostic in dieses Zeitfenster.

Die SGE investierte in dieser Spielzeit sage und schreibe 78 Millionen Euro in neues Spielerpersonal. Absoluter Ausgaberekord! Zum Vergleich: Die knapp 29 Millionen Euro Transferausgaben in 2018/19 waren der zweithöchste Wert.

Eintracht Frankfurt Transferrekorde: Stürmer lassen Kassen klingeln

Doch 2019/20 war auch auf der Seite der Spielerverkäufe für Eintracht Frankfurt absolut historisch. Denn die Kassen der Frankfurter sollten in dieser Saison stark wie noch nie klingeln. Zu verdanken war es neben dem Real-Wechsel von Jovic auch Sébastien Haller, der für 50 Millionen Euro zu West Ham United in die Premier League übersiedelte. Der französische Goalgetter reiht sich im Ranking der teuersten Eintracht-Abgänge an Position zwei ein.

Apropos Goalgetter: Auch André Silva gehört zur Riege der Rekordverkäufe. RB Leipzig verpflichtete den Portugiesen für die festgeschrieben Ablöse von 23 Millionen Euro. Kein anderer Klub aus der Bundesliga bescherte Eintracht Frankfurt für einen Transfer mehr Einnahmen!

SGE Transferströme: Viele Wechseldeals mit Leverkusen, Schalke & FCK

Darüber hinaus gibt es zwischen den Transfergerüchten Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen Transfergerüchte eine enge Verbindung. Schließlich hat die SGE seit der Jahrtausendwende 13 Spieler aus Leverkusen unter Vertrag genommen. Von keinem anderen Klub fanden mehr Spieler den Weg in den Deutsche Bank Park in Frankfurt. Darunter Namen wie Du-ri Cha, Jermaine Jones, Stefan Reinartz, Danny da Costa oder Theofanis Gekas.

Auf der anderen Seite sind es FC Schalke Transfernews und der 1. FC Kaiserslautern, die seit 2000 besonders häufig in Verbindung mit Eintracht Frankfurt zu bringen sind. Denn je sieben Transferdeals haben sich seither zwischen diesen Klubs zugetragen. Zur Erinnerung: Eintracht-Spieler wie Ralf Fährmann, Frederik Rönnow, Albert Streit oder Gonçalo Paciência wechselte von Frankfurt nach Gelsenkirchen bzw. wie Ionnis Amanatidis, Mohamadou Idrissou oder Karim Matmour ins Fritz-Walter-Stadion nach Kaiserslautern.


Werbung


Eintracht Frankfurt Transfergerüchte - Transfergerüchte Eintracht Frankfurt

Hannover an Darida dran - Darmstadt buhl um Valdez

Transfergerüchte: Darmstadt 98 denkt an Valdez - Hannover 96 buhlt um Darida

Was läuft da zwischen Hannover 96 und Vladimir Darida vom SC Freiburg? Verschiedenen Medienberichten zufolge sollen die Niedersachsen Interesse an einer Verpflichtung des Tschechen haben. Bei Darmstadt 98 beschäftigt man sich derweil mit Nelson Valdez, der ablösefrei zu haben wäre.


Frankfurt an Ryan dran - Schalke will Shaqiri

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt an Ryan interessiert - Schalke 04 will Xherdan Shaqiri

Beim FC Schalke 04 macht man sich scheinbar intensiv Gedanken um eine Verpflichtung von Xherdan Shaqiri. So soll man bereits ein Angebot in Höhe von 16 Millionen Euro bei Inter Mailand vorgelegt haben! Eintracht Frankfurt intensiviert die Torwartsuche und hat sich derweil nach Matthew Ryan erkundigt.


1. FC Köln will Sörensen - Frankfurt an Grahl dran

Transfergerüchte: 1. FC Köln buhlt um Sörensen - Eintracht Frankfurt denkt an Grahl

Bei Eintracht Frankfurt ist man nach dem Abgang von Kevin Trapp zu Paris St. Germain auf der Suche nach einem neuen Torwart offenbar fündig geworden. So hat man es mitunter auf Jens Grahl von der TSG Hoffenheim abgesehen. Derweil buhlt der 1. FC Köln um Frederik Sörensen, der aktuell bei Juventus Turin unter Vertrag steht!


Wolfsburg an Duda dran - Frankfurt will Weidenfeller

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg an Ondrej Duda dran - Frankfurt buhlt um Weidenfeller

Sollte Kevin Trapp zu Paris St. Germain wechseln, so hätte Eintracht Frankfurt den Plan in der Schublade, Roman Weidenfeller in die Main-Metropole zu locken. Beim VfL Wolfsburg denkt man derweil angeblich über einen Transfer von Ondrej Duda von Legia Warschau nach!


Bayern an Lacazette dran - Frankfurt will Modeste

Transfergerüchte: Bayern denkt an Lacazette - Eintracht Frankfurt buhlt um Modeste

Das Wettbuhlen um Anthony Modeste von der TSG Hoffenheim geht weiter. Nachdem der 1. FC Köln bereits starkes Interesse am Franzosen signalisiert hat, steigt nun auch Eintracht Frankfurt in den Transferpoker ein. Bayern München spielt mit dem Gedanken, Alexandre Lacazette zu verpflichten.


Transfergerüchte um Trapp und Gündogan

Transfergerüchte: Wolfsburg will Kevin Trapp - Verlässt Gündogan den BVB?

Was läuft da zwischen dem VfL Wolfsburg und Kevin Trapp? Der Torwart von Eintracht Frankfurt scheint ganz weit oben auf dem Wunschzettel der Niedersachsen zu stehen und könnte den Klub für ungefähr vier Millionen Euro verlassen. Derweil macht man sich beim BVB Gedanken um Ilkay Gündogan!


Zambrano zu Gladbach?

Transfergerüchte: Borussia M´gladbach an Frankfurts Zambrano interessiert?

Borussia Mönchengladbach ist auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger anscheinend in der Bundesliga fündig geworden. So hat man allem Anschein nach den Fokus auf Carlos Zambrano von Eintracht Frankfurt gerichtet haben. Der Peruaner könnte die Eintracht im Sommer ablösefrei verlassen!


Frankfurt an Valdez und Almeida dran

Transfergerüchte: Frankfurt wohl mit Valdez und Almeida einig

In der Offensive sieht man bei Eintracht Frankfurt weiterhin Potenzial, was Neuzugänge für die neue Bundesliga-Saison betrifft. So hat man sich mit Hugo Almeida und Nelson Valdez zwei Spieler ausgeguckt, die bereits über Bundesliga-Erfahrungen verfügen und mit denen man sich scheinbar schon einig ist!


HSV an Behrami dran - Frankfurt will Piazon

Transfergerüchte: Frankfurt an Piazon dran - HSV Interesse an Behrami

Ist Eintracht Frankfurt auf der Suche nach einem neuen Offensivspieler endlich fündig geworden? Lucas Piazon vom FC Chelsea könnte der Mann sein, nach dem man in den letzten Wochen gesucht hat. Indes hat der Hamburger SV Interesse an dem Schweizer Nationalspieler Behrami, der wohl zu teuer sein dürfte.



Werbung


Transfergerüchte Eintracht Frankfurt - Infos, News und Berichte

Eintracht Frankfurt gehört zu den Traditionsvereinen im deutschen Fußball. Kaum einer, der nicht diesen Verein kennt und sich gerne deren Spiele in der Bundesliga oder auch im Europapokal anschaut. Zum Verein gehören aber auch die Eintracht Frankfurt Transfergerüchte, die immer dann vermehrt aufkommen, sobald der Transfermarkt seine Pforten öffnet.

Unser Sportmagazin bietet dahin gehend fast täglich neue und interessante Transfergerüchte und Eintracht Frankfurt News. Diese sind natürlich völlig kostenlos, wodurch Ihr rund um die Uhr mit den neuesten Ereignissen beliefert werdet. Schaut also vorbei, wenn Ihr erfahren möchtet, welcher Spieler den Klub demnächst verlassen oder zum Kader stoßen könnte.