Transfergerüchte: Arsenal London und West Ham an Hinteregger interessiert?

West Ham United & Arsenal mit Interesse an Hinteregger?

Bildquelle: Ailura [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Das Transferfenster hat noch nicht geöffnet, allerdings schaut man sich auch im Ausland nach potenziellen Verstärkungen um. So berichtet beispielsweise „Football Insider“ über ein Transfergerücht, welches es in sich haben könnte. Involviert ist dabei Eintracht Frankfurt und Markus Hinteregger, der bekanntlich seinen Wechsel zur Frankfurter Eintracht quasi erzwungen hatte.

Mit seinen tollen Leistungen hat er jedoch auch die Aufmerksamkeit auf seine Person gelenkt, wie das besagte Portal nun berichtet. Gleich zwei Klubs aus der englischen Premier League sollen dabei ein Auge auf den Österreicher geworfen haben, die schon im Winter versuchen möchten, den Innenverteidiger auf die Insel zu lotsen.

Arsenal London anscheinend mit Interesse

Einer von ihnen ist wohl der FC Arsenal, der den 27-jährigen seit geraumer Zeit beobachten lässt. Laut „Football Insider“ soll auch ein Arsenal-Verantwortlicher gegenüber dem Magazin ernsthaftes Interesse bestätigt haben. Inwieweit dies stimmt, lässt sich aus der Ferne nicht verifizieren. Dennoch scheint man sich mit einem Transfer von Martin Hinteregger zu beschäftigen.

Arsenal konnte Hinteregger beim Hinspiel in der Europa League ausgiebig beobachten. Und auch für das Rückspiel in Frankfurt werden die Scouts wohl ganz genau auf den Österreicher achten. Er wäre angeblich genau die Art von Innenverteidiger, den die Gunners aktuell suchen würden.

West Ham United ebenfalls an Hinteregger dran

Arsenal Coach Unai Emery muss zudem die Defensive seiner Mannschaft stabilisieren und dabei soll Hinteregger scheinbar behilflich sein. Kein Wunder, denn er gehört zu den besten Verteidigern der Bundesliga.

 

 

Transfer im Winter möglich?

Aber auch West Ham United soll seine Fühler nach dem Linksfuß ausgestreckt haben, der bei Eintracht Frankfurt noch einen Vertrag bis 2024 besitzt. Bei einem Marktwert von rund 12 Millionen Euro und seinem langjährigen Vertrag dürfte die Ablösesumme nicht gerade gering ausfallen.

West Ham United soll wohl, wie auch Arsenal, Interesse haben, Martin Hinteregger noch im Winter zu einem Transfer überzeugen zu wollen. Fraglich dürfte jedoch sein, ob Eintracht Frankfurt einer seiner besten Innenverteidiger einfach so mitten in der Saison ziehen zu lassen. Denkbar wäre ein Transfer im Sommer, sofern Hinteregger sich dies auch wünscht. Die Transfermarkt Bundesliga Gerüchte kochen allerdings jetzt schon über, obwohl der Transfermarkt noch nicht seine Pforten geöffnet haben.


Werbung