Union Berlin Transfergerüchte - Aktuelle Transfer News

Der 1. FC Union Berlin ist zweifelsfrei ein absoluter Kult-Verein. Neben Hertha BSC ist der Klub die zweite Kraft in der Hauptstadt. Die Fans, die ihr Stadion selbst aus- und umgebaut haben, sorgen im Stadion An der Alten Försterei für viel Stimmung und verwandeln so das Stadion oft in einen wahren Hexenkessel.

Sie feuern ihr Team und, wo jeder ein „Fußballgott“ ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein neuer Spieler auf dem Transfermarkt auserkoren wurde oder ein altgedienter Spieler den Verein verlässt. Unsere 1. FC Union Berlin Transfergerüchte sorgen dafür, dass Ihr stets auf dem Laufenden bleibt und stets wisst, wer mit den Eisernen in Verbindung gebracht wird.


  • Union Berlin und 1. FC Köln heiß auf Waldschmidt
  • Union Berlin an Mannsverk und Martin dran?
  • Rani Khedira Thema beim FC Barcelona?
  • Schalke, Union und Augsburg denken an Dursun
  • van Drongelen zum VfL Bochum?
  • Union berlin denkt über El Azzouzi nach

Transfer News 1. FC Union Berlin - Union Berlin Transfergerüchte

Wer kommt und wer geht? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns in unserer Rubrik „Transfergerüchte 1. FC Union Berlin“. Wir blicken über den Tellerrand und behalten dabei nicht nur die nationalen Schlagzeilen im Auge, sondern auch die ausländischen Nachrichten in Bezug zum 1. FC Union Berlin!

Die aktuellsten Transfergerüchte rund um die Eisernen bekommt Ihr dabei völlig kostenlos präsentiert. Wir sind mit dabei, wenn es auf dem Transfermarkt zur Sache geht. Wenn nämlich im Sommer und im Winter das Transferfenster öffnet, berichten wir rund um die Transfer News des Vereins, aber halt auch über die aktuellen Transfergerüchte zu Union Berlin!


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin - Union Berlin Transfer News

Mario Mandžukić vor Bundesliga-Comeback?

Transfergerüchte: Mandžukić vor Rückkehr? Schalke, Frankfurt & Union als Option?

Transfergerüchte Union Berlin: Ein Vize-Weltmeister von 2018 ist auf dem Markt. Dabei handelt es sich um Mario Mandžukić, der seinen Vertrag in Katar aufheben ließ. Der Kroate sucht nun nach einem neuen Verein. Dabei wäre er einer, der auch bei Schalke 04, Union Berlin oder in Frankfurt die Tormaschine anwerfen könnte.


Michael Esser vom 1. FC Köln und Union Berlin umworben?

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin & 1. FC Köln mit Interesse an Michael Esser

Transfergerüchte 1. FC Köln: Angeblich soll der 1. FC Köln Interesse an einer Verpflichtung von Michael Esser gezeigt haben. Der 32-jährige wäre ablösefrei zu haben. Zuletzt stand er bei der TSG 1899 Hoffenheim unter Vertrag. Aber auch der 1. FC Union Berlin wird als potenzieller Abnehmer genannt.


Wechselt Sebastian Griesbeck von Heidenheim zu Union Berlin?

Transfergerüchte: Union Berlin nimmt Maß bei Heidenheims Griesbeck

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Wildert der 1. FC Union Berlin etwa in der 2. Liga beim 1. FC Heidenheim? Angeblich sollen die Eisernen ihre Fühler nach Sebastian Griesbeck ausgestreckt haben. Der Sechser wäre im Sommer ablösefrei zu haben, wenn man sich nicht doch noch auf eine Vertragsverlängerung einigen sollte.


Zwei PSG-Talente im Anflug auf den FC Bayern München?

Transfergerüchte: Bayern München heiß auf PSG-Talente - Asllani verteilt Korb

Transfergerüchte FC Bayern München: Wildert der FC Bayern München bei Paris St. Germain? Angeblich soll man mit Bitshiabu El Chadaille und Adil Aouchiche gleich zwei PSG-Talente an der Angel haben. Indes buhlt der Klub auch um Fisnik Asllani (Union Berlin).


Transfergerüchte um Jordi Quintillà und dem 1. FC Union Berlin

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin mit Interesse an Jordi Quintillà?

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Durch den Klassenerhalt erhält der 1. FC Union Berlin Planungssicherheit, was die kommende Saison anbelangt. So soll man an Jordi Quintillà Interesse gezeigt haben, der aktuell in der Schweiz beim FC St. Gallen unter Vertrag steht.


Timon Wellenreuther: RSC Anderlecht statt Union Berlin

Transfergerüchte: Keeper Wellenreuther entscheidet sich gegen Union Berlin

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Kurzzeitig schien es so, als hätte der 1. FC Union Berlin Keeper Timon Wellenreuther an der Angel. Dieser wechselt jedoch ablösefrei zum RSC Anderlecht nach Belgien. Die Torwartsuche geht als An der Alten Försterei in die nächste Runde!


1. FC Union Berlin und die Stürmersuche

Transfergerüchte: Union Berlin sucht neuen Stürmer – Das könnten Optionen sein

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Beim 1. FC Union Berlin befindet man sich aktuell auf Stürmersuche, denn Sebastian Polter steht ab kommender Saison nicht mehr zur Verfügung. Ebenso ist die Zukunft von Sebastian Andersson bei den Eisernen auch nicht gänzlich geklärt? Wer wird also zumindest Polter im Sturm ersetzen?


Transfergerüchte Sebastian Andersson und dem 1. FC Union Berlin

Transfergerüchte: Celtic Glasgow & FC Villareal jagen Unions Sebastian Andersson

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Die Transfergerüchte um Sebastian Andersson vom 1. FC Union Berlin reißen nicht ab. So soll der Schwede ins Visier von Celtic Glasgow geraten sein. Aber auch der FC Villareal soll am schwedischen Nationalspieler interessiert sein. Es wird ein heißer Sommer für die Eisernen.


Bryn Linssen im Gespräch beim 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin nimmt Knipser Bryan Linssen ins Visier

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Die Eisernen scheinen sich weiterhin auf dem Transfermarkt umzuschauen. Berichten zufolge, soll Union Berlin seine Fühler nach Bryan Linssen von Vitesse Arnheim ausgestreckt haben. Der Angreifer wäre ablösefrei zu haben, was das ganze Transfergerücht umso interessanter macht!


Kommt Timon Wellenreuther zum 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte: Transfer zu Union Berlin? – Wellenreuther ebnet den Weg

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Oliver Ruhnert hat alle Hände voll zu tun, denn zur neuen Saison benötigt der 1. FC Union Berlin einen neuen Torwart. Dabei soll Timon Wellenreuther ins Blickfeld der Eisernen geraten sein, der nun auch ab dem Sommer zu haben wäre. Er verlässt nämlich seinen Klub Willem II Tilburg nach dieser Saison!


Stanislav Kritsyuk im Visier vom 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin nimmt Stanislav Kritsyuk ins Visier

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Hat der 1. FC Union Berlin einen neuen Torwart für die kommende Saison im Auge? Angeblich soll man Interesse an Stanislav Kritsyuk gezeigt haben, der im Sommer ablösefrei zu haben wäre. Aber auch Besiktas Istanbul soll am 29-jährigen dran sein!


Joel Drommel im Visier von Hertha, Union, Augsburg und Stuttgart

Transfergerüchte: Union, Hertha, Stuttgart & Augsburg an Drommel dran

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Beim 1. FC Union Berlin geht die Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Saison weiter. Angeblich habe man Interesse an einem Transfer von Joel Drommel gezeigt. Aber auch Hertha BSC, der VfB Stuttgart und der FC Augsburg sollen ebenfalls dran sein!


FC Augsburg denkt wohl über Rafal Gikiewicz nach

Transfergerüchte: Unions Rafal Gikiewicz Thema beim FC Augsburg?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Rafal Gikiewicz und der 1. FC Union Berlin werden nach dieser Saison bekanntlich getrennte Wege gehen. Nun scheint sich Ligakonkurrent FC Augsburg mit dem polnischen Schlussmann zu befassen, der im Sommer ablösefrei zu haben wäre.


Union Berlin mit Interesse an Jeroen Zoet?

Transfergerüchte: Union Berlin auf Keeper-Suche - Jeroen Zoet Thema in Berlin?

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Die Wege zwischen Rafal Gikiewicz und dem 1. FC Union Berlin werden sich trennen. Auf der Suche nach einem neuen Torwart scheinen sich die Eisernen auch in den Niederlanden umzuschauen. Angeblich habe man Jeroen Zoet vom FC Utrecht auf dem Zettel!


Verlässt Gikiewicz Union Berlin in Richtung HSV?

Transfergerüchte: Hamburger SV wurde Rafal Gikiewicz (Union Berlin) angeboten

Transfergerüchte Hamburger SV: Beim Hamburger SV scheint man sich Gedanken um einen neuen Torwart zu machen. Demnach habe man wohl Interesse an einem Transfer von Rafal Gikiewicz, der aktuell noch bis zum Sommer beim 1. FC Union Berlin unter Vertrag steht. Sein Vertrag endet jedoch und bisher wurde dieser nicht verlängert!


Sebastian Stolze bei Union Berlin und Paderborn im Gespräch

Transfergerüchte: Union Berlin und Paderborn an Sebastian Stolze dran

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Bundesligist 1. FC Union Berlin soll seine Fühler nach Sebastian Stolze ausgestreckt haben, wie diverse Medien berichten. Demnach beobachte man den Flügelstürmer seit geraumer Zeit. Indes soll aber auch der SC Paderborn 07 ebenfalls am 25-jährigen interessiert sein!


Andersson bei Zenit und Valencia Thema - Verlässt er Union Berlin?

Transfergerüchte: Verlässt Andersson Union Berlin? Valencia und Zenit locken!

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Weiterhin muss sich der 1. FC Union Berlin Gedanken um seinen Stürmer Sebastian Andersson machen. Der schwedische Nationalspieler ist wohl beim FC Valencia und bei Zenit St. Petersburg Thema für einen Transfer in diesem Winter!


Hannover 96 mit Interesse an Jakob Busk?

Transfergerüchte: Hannover 96 an Jakob Busk vom 1. FC Union Berlin interessiert

Transfergerüchte Hannover 96: Zweitligist Hannover 96 befindet sich auf der Suche nach einem neuen Torwart, nachdem Michael Esser den Klub verlässt, um sich der TSG 1899 Hoffenheim anzuschließen. Nun sollen die 96er Jakob Busk vom 1. FC Union Berlin ins Visier genommen haben!


Sebastian Andersson vor Abgang bei Union Berlin?

Transfergerüchte: Verliert Union Berlin Andersson an Brighton & Hove Albion?

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Muss man sich beim 1. FC Union Berlin auf eine Offerte für Sebastian Andersson einrichten? Angeblich soll der schwedische Mittelstürmer ins Visier von Brighton & Hove Albion geraten sein. Der Klub will sich im Winter mit einem neuen Angreifer verstärken! Andersson selbst träumt von einem Engagement in der Premier League!


Steven Skrzybski steht beim FC Schalke 04 vor dem Abgang

Transfergerüchte: HSV, Düsseldorf, Bielefeld & Union denken an Skrzybski

Schalke 04 Transfergerüchte: Wird die Zusammenarbeit zwischen Steven Skrzybski und dem FC Schalke 04 demnächst beendet? Angeblich soll der Angreifer beim Hamburger SV gehandelt werden. Ebenso wird Arminia Bielefeld als potenzieller Abnehmer und auch Fortuna Düsseldorf sowie Union Berlin genannt.


Verlässt Ken Reichel Union Berlin gen Richtung Braunschweig?

Transfergerüchte: Wechselt Ken Reichel von Union Berlin zu Eintracht Braunschweig?

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Beim 1. FC Union Berlin könnte man demnächst einen Abgang verzeichnen. So soll Ken Reichel kurz vor einem Transfer zu seinem alten Klub Eintracht Braunschweig stehen, wo er insgesamt vor seiner Zeit bei den Eisernen schon 11 Jahre unter Vertrag stand.


Andersson Thema auf Schalke?

Transfergerüchte: Schalke 04 buhlt ebenfalls um Unions Andersson

Schalke 04 Transfergerüchte: Schnappt der FC Schalke 04 im Winter auf dem Transfermarkt zu? Laut diversen Medienberichten sollen die Knappen starkes Interesse an einem Transfer von Sebastian Andersson haben, der beim 1. FC Union Berlin unter Vertrag steht. Schon im Winter könnte er die Eisernen verlassen, um sich Königsblau anzuschließen.


Unions Sebastian Anderssom im Fokus vom HSV und Stuttgart

Transfergerüchte: Unions Andersson auf dem Zettel vom HSV & Stuttgart

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Wechselt Sebastian Andersson spätestens im Sommer den Klub? Allem Anschein nach gibt es Interessenten, die ihre Fühler nach Unions Toptorjäger ausgestreckt haben. Darunter angeblich der VfB Stuttgart und der Hamburger SV. Beide Klubs spielen jedoch in der 2. Liga!


Union Berlin denkt an Skrzybski

Transfergerüchte: Läuft da was zwischen Union Berlin und Steven Skrzybski?

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Was läuft da zwischen dem 1. FC Union Berlin und Steven Skrzybski? Der ehemalige Unioner dürfte nicht gerade glücklich beim FC Schalke 04 sein, sodass ein Transfer spätestens im Sommer real werden könnte. Bahnt sich da etwa eine Rückkehr an?


BVB heiß auf Erling Haaland - Union Berlin vor Transfer von Kevin Quevedo

Transfergerüchte: Union Berlin denkt an Quevedo – BVB nimmt Haaland ins Visier

Neue BVB Transfergerüchte: Schnappt sich Borussia Dortmund das nächste Mega-Talent? So soll der BVB starkes Interesse an Erling Haaland gezeigt haben, der in dieser Saison mit starken Leistungen auf sich aufmerksam macht. Bei Union Berlin scheint man sich auch mit einem Spieler zu befassen, der im Winter zu haben wäre. Die Rede ist von Kevin Quevedo, der sein Geld bisher in Peru verdient.


Union Berlin an Kevin Goden dran?

Transfergerüchte: Union Berlin an Goden dran - RB Leipzig buhlt um Babatunde

Aktuelle Transfergerüchte um den 1. FC Union Berlin! Der Klub aus Berlins Südosten soll Interesse an einem Transfer von Kevin Goden gezeigt haben. Der 20-jährige darf wohl Nürnberg verlassen! Derweil sucht auch RB Leipzig perspektivisch nach Verstärkungen. Mit Adeleke Oluwatobi Babatunde habe man wohl ein Talent ins Auge gefasst, welches aktuell heiß begehrt ist!


Schalke buhlt um Schindler - Union Berlin will Kalajdzic

Transfergerüchte: Schalke 04 an Schindler dran – Union Berlin heiß auf Kalajdzic

Transfergerüchte Schalke 04: Was läuft da zwischen Königsblau und Christopher Schindler, der momentan noch bei Huddersfield Town unter Vertrag steht? Angeblich sind die Knappen an ihm dran. Indes buhlt scheinbar Union Berlin um die Dienste von Sasa Kalajdzic, der nach Köpenick wechseln könnte.


Union Berlin holt Florian Flecker

Transfergerüchte: Union Berlin gibt Verpflichtung von Florian Flecker bekannt

Transfergerüchte Union Berlin: Die Eisernen haben ihren ersten Neuzugang für die Premieren-Saison in der Bundesliga bekannt gegeben. Florian Flecker wechselt ablösefrei vom TSV Hartberg zu den Köpenickern, die ihn bereits im Winter intensiv beobachtet haben. Sein Vertrag läuft bis 2021 und ist sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Liga gültig!


Drexler bei Frankfurt im Gespräch - Verlässt Friedrich Union Berlin?

Transfergerüchte: Frankfurt denkt an Drexler - Verlässt Friedrich Union Berlin?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Die Hessen sollen Interesse an einem Transfer von Dominick Drexler vom 1. FC Köln gezeigt haben. Zwei weitere Vereine haben ebenfalls ihr Interesse hinterlegt. Indes könnten sich die Wege von Marvin Friedrich und dem 1. FC Union Berlin trennen, da Augsburg über eine Rückholaktion nachdenkt.


Julius Kade auf dem Sprung zu Union Berlin

Transfergerüchte: Union Berlin schnappt sich wohl Julius Kade von Hertha BSC

Transfergerüchte Union Berlin: Verschiedene Medien berichten heute über einen Wechsel von Julius Kade zum 1. FC Union Berlin. Der 19-jährige wird sein Arbeitspapier bei Hertha BSC nicht verlängern, um sich den Eisernen im Sommer anzuschließen. Der bevorstehende Wechsel löst einige hitzige Diskussionen aus.



Werbung


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin - Transfer News Union Berlin

Die heißesten Union Berlin Transfergerüchte kommen meist im Sommer auf, wenn der Transfermarkt öffnet. Dann drehen sich die Schlagzeilen um potenzielle Neuzugänge, aber auch um Spieler, die den Klub zur neuen Saison verlassen könnten.

Aber nicht nur im Sommer und Winter, sondern auch in den Zeiten dazwischen liefern wir Euch die aktuellsten Transfergerüchte ins Haus. Unsere Rubrik „Transfergerüchte 1. FC Union Berlin“ präsentiert dahin gehend Meldungen und Transfer News rund um den Globus. Seid also mittendrin, wenn die heiße Transferphase startet und verpasst keine Union Berlin News!

1. FC Union Berlin auf Transfermarkt sehr aktiv

Der Blick in die Union Berlin Gerüchteküche lohnt sich. Denn hier gibt es immer spannende Spekulationen zu entdecken. Schließlich sind die Eisernen auf dem Transfermarkt sehr aktiv, was reichlich Nachschub an Union Berlin Transfernews und Union Berlin Transfergerüchten in Aussicht stellt.

Vor allem seit dem Bundesliga-Aufstieg 2019 herrscht in Köpenick ein munteres Kommen und Gehen. So zeigt sich, dass der 1. FCU regelmäßig Neuverpflichtungen in zweistelliger Anzahl an Land zieht. Gleichzeitig kehren aber auch zahlreiche Spieler dem Kultklub aus der Hauptstadt den Rücken. Dabei muss Union Berlin regelmäßig den Abgang wichtiger Leistungsträger verkraften.

Transfermarkt: Ablösefreie Spieler bei Union Berlin besonders im Fokus

Umso bemerkenswerter, wie die Köpenicker den immer wiederkehrenden Aderlass ihrer Star-Spieler kompensieren. Zwar ist nicht längst jeder 1. FC Union Berlin Transfer ein Volltreffer, doch schon zu Genüge haben die Rot-Weißen ein glückliches Händchen auf dem Transfermarkt bewiesen und sich dabei durch eine wirtschaftlich kluge Personalpolitik ausgezeichnet.

Vor allem mit der Verpflichtung ablösefreier Spieler machten die Unioner in der jüngeren Vergangenheit immer wieder gute Erfahrungen. Ein paar Beispiele gefällig? Allein zur Saison 2021/22 angelten sich die Ost-Berliner u.a. mit Genki Haraguchi, Levin Öztunali, Rani Khedira und Paul Jaeckel allesamt Spieler, die zum Nulltarif in der Alten Försterei anheuerten. Aber auch schon in den Jahren zuvor schlossen sich namhafte Akteure wie beispielsweise Max Kruse, Robin Knoche, Andreas Luthe, Niko Gießelmann sowie Sheraldo Becker, Grischa Prömel usw. dem 1. FC Union an, ohne dass der Klub einen Cent Ablöse auf den Tisch legte.

1. FC Union Berlin Rekordzugang: Awoniyi & Andrich ganz oben

Doch natürlich nimmt Union Berlin auch Geld in die Hand, um Neuzugänge zu verpflichten. Am meisten wurde in die Dienste von Torjäger Taiwo Awoniyi investiert. Für den Stürmer zahlte man 6,5 Millionen Euro an den FC Liverpool. Damit ist Awoniyi der Union Berlin Rekordzugang. Dahinter reiht sich Robert Andrich ein (3,15 Mio. Ablöse).

Millionen-Deals auf der Seite der Zugänge sind in der 1. FC Union Transferhistorie noch eine Seltenheit. Gerade einmal 14 Union Berlin Transfers verschlangen einen siebenstelligen Betrag (Stand April 2022). Das dürfte sich zeitnah ändern. Allein durch den sportlichen Erfolg des Klubs sowie die steigenden Transfererlöse sind die Köpenicker künftig in der Lage, finanziell größere Sprünge auf dem Transfermarkt zu machen.

Rekordverkäufe: Diese Transfers bescherten Union die meiste Ablöse

Die meiste Ablöse kassierte Union Berlin bislang durch die Verkäufe von Mittefeldmann Robert Andrich (2021 zu Bayer Leverkusen) und Stürmer Sebastian Andersson (2020 zum 1. FC Köln). Jeweils 6,5 Millionen Euro wanderten in die Kasse der Eisernen.

Dahinter reihen sich Marvin Friedrich (für 5,5 Mio. nach Gladbach) und Max Kruse (für 5 Mio. zum VfL Wolfsburg) ein. Platz 5 der Rekordabgänge vom 1. FC Union belegt Bobby Wood, den es 2016 für 4 Millionen Euro Richtung Hamburger SV zog. Aber auch in der Liste der Rekordverkäufe ist zeitnah mit Bewegung zu rechnen. Denn mehr und mehr wecken die Union-Stars reges Interesse bei namhaften Klubs, worüber Euch Sport-90 in den Bundesliga Transfergerüchten natürlich informiert. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Union Berlin durch einen Spielerverkauf einen zweistelligen Millionenbetrag kassiert. Vor allem, wenn die sportliche Entwicklung der Eisernen weiterhin so positiv verläuft.