Union Berlin Transfergerüchte - Aktuelle Transfer News

Der 1. FC Union Berlin ist zweifelsfrei ein absoluter Kult-Verein. Neben Hertha BSC ist der Klub die zweite Kraft in der Hauptstadt. Die Fans, die ihr Stadion selbst aus- und umgebaut haben, sorgen im Stadion An der Alten Försterei für viel Stimmung und verwandeln so das Stadion oft in einen wahren Hexenkessel.

Sie feuern ihr Team und, wo jeder ein „Fußballgott“ ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob ein neuer Spieler auf dem Transfermarkt auserkoren wurde oder ein altgedienter Spieler den Verein verlässt. Unsere 1. FC Union Berlin Transfergerüchte sorgen dafür, dass Ihr stets auf dem Laufenden bleibt und stets wisst, wer mit den Eisernen in Verbindung gebracht wird.


  • Zieht Gladbach Kaufoption bei Jordan?
  • Damilho Doekhi vor Abschied bei Union Berlin?
  • Union Berlin denkt über Orsic nach
  • Kevin Behrens Thema beim VfL Wolfsburg?
  • Rapid Wien flirtet mit Unions Trimmel
  • Union Berlin vor Transfer von Marco Grüll?

Transfer News 1. FC Union Berlin - Union Berlin Transfergerüchte

Wer kommt und wer geht? Mit dieser Frage beschäftigen wir uns in unserer Rubrik „Transfergerüchte 1. FC Union Berlin“. Wir blicken über den Tellerrand und behalten dabei nicht nur die nationalen Schlagzeilen im Auge, sondern auch die ausländischen Nachrichten in Bezug zum 1. FC Union Berlin!

Die aktuellsten Transfergerüchte rund um die Eisernen bekommt Ihr dabei völlig kostenlos präsentiert. Wir sind mit dabei, wenn es auf dem Transfermarkt zur Sache geht. Wenn nämlich im Sommer und im Winter das Transferfenster öffnet, berichten wir rund um die Transfer News des Vereins, aber halt auch über die aktuellen Transfergerüchte zu Union Berlin!


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin - Union Berlin Transfer News

Gladbach will Kaufoption bei Jordan ziehen

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach will Jordan anscheinend halten

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Wird sich Jordan Siebatcheu nach der Saison für einen Verbleib bei Borussia Mönchengladbach entscheiden? Es liegt an den Gladbachern, die Dank einer Kaufoption den Stürmer vom 1. FC Union Berlin loseisen könnten.


Verlässt Doekhi Union Berlin?

Transfergerüchte: Kann Union Berlin Doekhi halten? - Interessenten stehen Schlange

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich Danilho Doekhi im Sommer einem neuen Klub anschließen und den 1. FC Union Berlin verlassen? Angeblich soll es Interessenten aus der Bundesliga geben. Aber auch Vereine aus der italienischen Serie A und aus der Premier League sind wohl am Innenverteidiger interessiert.


Mislav Orsic einer für Union Berlin?

Transfergerüchte: Holt Union Berlin Mislav Orsic als Vertessen-Alternative?

Transfergerüchte Union Berlin: Statt Wunschspieler Yorbe Vertessen könnte Mislav Orsic bei den Eisernen landen. Der Flügelstürmer von Trabzonspor wird als heißer Ersatzkandidat gehandelt. Treibende Kraft ist Union-Coach Nenad Bjelica, der Orsic bestens aus gemeinsamen Zeiten kennt. Doch eine lange Verletzungspause des Kroaten stellt für Union Berlin ein Risiko dar.


VfL Wolfsburg heiß auf Kevin Behrens?

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg baggert an Union-Stürmer Behrens

Transfergerüchte VfL Wolfsburg: Wildert der VfL Wolfsburg etwa bei Union Berlin? Die Wölfe befinden sich auf Stürmersuche und sollen dabei Kevin Behrens ins Visier genommen haben. Der 32-jährige könnte bis zum Deadline Day zum Bundesligakonkurrenten wechseln und im besten Falle die Sturmflaute der Niedersachsen beheben.


Trimmel Thema bei Rapid Wien

Transfergerüchte: Rapid Wien baggert an Union-Urgestein Christopher Trimmel

Union Berlin Transfergerüchte: Trennen sich die Wege zwischen Christopher Trimmel und dem 1. FC Union Berlin im Sommer? Rapid Wien öffnet dem Kapitän der Eisernen die Tür für ein Comeback. Ein Abschied von der Alten Försterei wäre im Sommer gar nicht undenkbar. Damit würde sich ein erfolgreiches Kapitel schließen.


Marco Grüll zu Union Berlin?

Transfergerüchte: Schlag auf Schlag – Union Berlin vor Transfer von Marco Grüll

Union Berlin Transfergerüchte: Hat der 1. FC Union Berlin bereits einen Nachfolger für Sheraldo Becker in der Hinterhand? Angeblich soll es sich dabei um Marco Grüll handeln, dessen Vertrag im Sommer bei Rapid Wien ausläuft. Klar ist auch, dass die Eisernen eine recht geringe Ablöse für den Stürmer hinlegen müssten.


Union Berlin auch an Chris Bedia dran?

Transfergerüchte: Union Berlin schaltet sich im Rennen um Stürmer Bedia ein

Union Berlin Transfergerüchte: Mit Chris Bedia von Servette Genf soll der 1. FC Union Berlin einen Mittelstürmer ins Auge gefasst haben, der zudem auch bei Werder Bremen auf dem Wunschzettel stehen soll. Ein Wechsel zu den Eisernen im Winter wird immer wahrscheinlicher.


Stade Rennes interessiert sich für Tousart

Transfergerüchte: Lucas Tousart von Union Berlin zu Stade Rennes?

Transfergerüchte Union Berlin: Gibt Union Berlin den nächsten Spieler ab? Angeblich soll der FC Stade Rennes Interesse an einem Transfer von Lucas Tousart gezeigt haben. Der 26-jährige Franzose könnte am Ende mit einem Transferüberschuss in seine Heimat verkauft werden. Er soll jedoch nur einer von mehreren Mittelfeldspielern sein, die sich auf der Liste von Rennes befinden.


Real Sociedad an Sheraldo Becker interessiert

Transfergerüchte: Union-Stürmer Sheraldo Becker Thema bei Real Sociedad?

Union Berlin Transfergerüchte: Wird Sheraldo Becker den 1. FC Union Berlin noch in diesem Winter verlassen? Angeblich soll Real Sociedad Interesse am Flügelstürmer Interesse gezeigt haben. Dass Becker den Klub zudem verlassen möchte, ist ein offenes Geheimnis.


KSC denkt über Hofmann-Rückkehr nach

Transfergerüchte: Plant KSC Rückholaktion von Bochum-Stürmer Philipp Hofmann?

Transfergerüchte Karlsruher SC: Der Zweitligist will sich im Januar noch unbedingt mit einem Stürmer verstärken und scheint nun eine Rückholaktion von Philipp Hofmann ins Auge zu fassen. Der bullige Mittelstürmer durchlebt beim VfL Bochum eine schwere Zeit. Kehrt er in seine Wohlfühloase zurück? Mit Mikkel Kaufmann, der bei Union Berlin außen vor ist, wird ein weiterer Ex-Star beim KSC gehandelt.


Gladbach, Union, Mainz und Augsburg an Asano interessiert

Transfergerüchte: Gladbach will VfL-Stürmer Takuma Asano - FCA, Union & Mainz auch dran

Transfergerüchte Gladbach: Die Fohlen basteln offenbar an einer Verpflichtung von Takuma Asano. Der japanische Flügelflitzer kann den VfL Bochum nach der Saison ablösefrei verlassen. Beim Revierklub zählt Asano zu den absoluten Leistungsträgern, der nun den nächsten Karriereschritt anpeilt. Gladbach wird als Favorit gehandelt, jedoch baggern mit dem FC Augsburg, Union Berlin und Mainz 05 noch weitere Bundesligisten am VfL-Star.


Union Berlin buhlt um Raki Aouani

Transfergerüchte: Union Berlin fühlt bei Youngster Raki Aouani vor?

Union Berlin Transfergerüchte: Schnappt sich der 1. FC Union Berlin ein tunesisches Talent? Angeblich habe man Interesse an einem Transfer des 19-jährigen Raki Aouani, der aktuell sein Geld in der Heimat bei ES Sahel verdient. Neben den Eisernen wird auch der FC Zürich als potenzieller Abnehmer gehandelt.


Martin Erlic auf dem Zettel von Union Berlin?

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin denkt über Martin Erlic nach

Union Berlin Transfergerüchte: Dem Anschein nach wird Leonardo Bonucci den 1. FC Union Berlin verlassen. Ersatz müsste her und dieser könnte bei US Sassuolo gefunden worden sein. Glaubt man den aktuellen Transfergerüchten, so sollen die Eisernen ein Auge auf Innenverteidiger Martin Erlic geworfen haben.


FC Villareal an Unions Becker dran

Transfergerüchte: Union-Stürmer Becker vor Wechsel zum FC Villareal?

Union Berlin Transfergerüchte: Wechselt Sheraldo Becker vom 1. FC Union Berlin in die spanische La Liga zum FC Villareal? Der spanische Traditionsklub soll starkes Interesse an einem Transfer des 28-jährigen gezeigt haben. Die Rede ist gar von einer Festverpflichtung noch in diesem Winter.


Vogt und Vertessen vor Transfer zu Union Berlin?

Transfergerüchte: Union Berlin an Kevin Vogt & Yorbe Vertessen interessiert

Union Berlin Transfergerüchte: Verlässt Leonardo Bonucci den 1. FC Union Berlin tatsächlich in Richtung Fenerbahce Istanbul? Es scheint so. Als möglicher Ersatz kommt nun Kevin Vogt von der TSG Hoffenheim ins Spiel. Für die Offensive habe man zudem wohl Yorbe Vertessen von der PSV Eindhoven auf dem Zettel.


Fenerbahce fragt bei Unions Bonucci an

Transfergerüchte: Fenerbahçe nun auch im Rennen um Union-Verteidiger Bonucci

Transfergerüchte Union Berlin: Verlässt Leonardo Bonucci Union Berlin oder nicht? Nachdem ein Wechsel zur AS Rom platzte, soll nun Fenerbahçe Istanbul die Fühler nach dem 36-jährigen Abwehrspieler ausgestreckt haben, wie italienische Medien aktuell berichten. Erste Gespräche sollen bereits stattgefunden haben.


Union Berlin denkt über Petar Musa nach

Transfergerüchte: Kehrt Petar Musa zu Union Berlin zurück?

Transfergerüchte Union Berlin: Kommt ein alter Bekannter zurück zum 1. FC Union Berlin? Angeblich sollen die Eisernen ihre Fühler erneut nach Petar Musa ausstrecken. Zur Erinnerung: Der kroatische Nationalspieler stand bereits 2021 für vier Monate leihweise bei den Köpenickern unter Vertrag. Benfica Lissabon möchte den Mittelstürmer gerne loswerden.


David Fofana beim FC Sevilla Thema

Transfergerüchte: Union Berlin - FC Sevilla klopft bei David Fofana an

Transfergerüchte Union Berlin: Kehrt David Fofana dem 1. FC Union vorzeitig den Rücken? Der Leihstürmer vom FC Chelsea, der bei den Eisernen die hohen Erwartungen nie erfüllen konnte, weckt Begehrlichkeiten in Spanien. Der abstiegsbedrohte FC Sevilla bemüht sich um Verpflichtung des 21-Jährigen.


Plant Union Berlin noch mit Laidouni?

Transfergerüchte: Aïssa Laïdouni beim 1. FC Union Berlin aufs Abstellgleis geraten?

Union Berlin Transfergerüchte: In Kürze wird Aïssa Laïdouni für Tunesien beim Afrika Cup spielen. Seine Rückkehr zum 1. FC Union Berlin könnte dann schon schwierig verlaufen, wenn man den aktuellen Medienberichten um seiner Person Glauben schenken kann. Angeblich soll er unter Trainer Nenad Bjelica kaum noch Chancen besitzen.


Werder Bremen denkt an Oliver Ruhnert

Werder Bremen in Kontakt mit FC Union Manager Oliver Ruhnert

Union Berlin Transfergerüchte: Werden sich die Wege zwischen dem 1. FC Union Berlin und Manager Oliver Ruhnert im Sommer trennen? Der SV Werder Bremen befindet sich aktuell auf der Suche nach einem neuen Geschäftsführer, der ab Sommer den Posten übernehmen soll. Einen ersten Kontakt zu Ruhnert soll demnach erfolgt sein.


Robin Gosens Thema bei Juve?

Transfergerüchte: Verlässt Robin Gosens Union Berlin in Richtung Juventus Turin?

Union Berlin Transfergerüchte: Trennen sich die Wege von Robin Gosens und dem 1. FC Union Berlin bereits wieder? Gut möglich, denn glaubt man den aktuellen Transfergerüchten, so soll Juventus Turin Interesse an einer Verpflichtung des 29-jährigen Nationalspielers gezeigt haben.


Union Berlin buhlt um Jan Bednarek

Transfergerüchte: Union Berlin an Jan Bednarek dran – Bereits im Sommer ein Thema gewesen?

Union Berlin Transfergerüchte: Verstärkt sich der 1. FC Union Berlin im anstehenden Transferfenster mit einem polnischen Nationalspieler? Angeblich sei man an Jan Bednarek interessiert, wie polnische Medien zu berichten wissen. Aktuell steht der 27-jährige Innenverteidiger beim FC Southampton unter Vertrag.


Union Berlin heß auf Martinez - Becker zur SGE?

Transfergerüchte: Stürmer Toni Martíenz im Anflug auf Union Berlin? Becker zur SGE?

Union Berlin Transfergerüchte: Bedient sich Eintracht Frankfurt im Winter beim 1. FC Union Berlin? Angeblich hat man ein Auge auf Sheraldo Becker geworfen. Sollte der pfeilschnelle Stürmer wechseln, bräuchte der FCU Ersatz. Dieser könnte mit Toni Martínez auch gefunden sein. Der Stürmer steht derzeit beim FC Porto unter Vertrag.


VfL Bochum denkt an Hollerbach

Transfergerüchte: VfL Bochum mit Interesse an Unions Hollerbach

VfL Bochum Transfergerüchte: Schnappt sich der VfL Bochum etwa Benedict Hollerbach vom 1. FC Union Berlin? Der Pottklub soll Interesse am Angreifer haben. Plausibel erscheint dieses Transfergerücht auf jeden Fall, da Takuma Asano im Januar bei der Asienmeisterschaft verweilen wird und der Klub dringend einen Ersatz sucht.


AS Rom an Unions Bonucci interessiert?

Transfergerüchte: Bonucci will Union Berlin verlassen - AS Rom klopft an

Transfergerüchte Union Berlin: Endet für Leonardo Bonucci das Missverständnis 1. FC Union Berlin nach weniger als einem halben Jahr? Der Abwehrroutinier will die Eisernen im Januar schon wieder verlassen und nach Italien zurückkehren. Bei der AS Rom öffnet sich für den 36-Jährigen eine Tür. Für die Eisernen wäre ein Bonucci-Abgang zu verkraften.


Union Berlin mit Interesse an Angelino?

Transfergerüchte: Angeliño ein Thema beim 1. FC Union Berlin?

Transfergerüchte Union Berlin: Verstärkt sich der 1. FC Union Berlin im Winter mit Angeliño? Angeblich sollen die Eisernen ein Auge auf den spanischen Verteidiger geworfen haben, der die Bundesliga aus seiner Zeit bei der TSG Hoffenheim und RB Leipzig bestens kennt. Ein Leihgeschäft wäre denkbar.


Union Berlin an Bardhi dran?

Transfergerüchte: Union Berlin mit Interesse an Bjelicas Ex-Spieler Bardhi

Union Berlin Transfergerüchte: Holt Union Berlin einen alten Bekannten von Trainer Nenad Bjelica nach Köpenick? Angeblich sei man an Enis Bardhi interessiert, der aktuell bei Trabzonspor unter Vertrag steht. Er wäre einer fürs Mittelfeld und könnte Brenden Aaronson ersetzen, sofern er vorzeitig zu Leeds United zurückkehren sollte.


Fabio Silva Thema bei Union Berlin?

Transfergerüchte: Union Berlin steigt in Poker um Stürmer Fábio Silva ein

Transfergerüchte Union Berlin: Heuert im Januar ein neuer Stürmer in Köpenick an? Der 1. FC Union Berlin könnte angesichts der Torflaute von Behrens, Becker und Co. einen treffsicheren Angreifer durchaus gebrauchen. Nun wird Fábio Silva von den Wolverhampton Wanderers mit den Eisernen in Verbindung gebracht. Der Portugiese ist Bankdrücker, steht aber gleich bei vier weiteren Bundesligisten auf dem Zettel.


Transfergerüchte: Endet die Leihe von Brenden Aaronson bei Union Berlin vorzeitig?

Transfergerüchte Union Berlin: Die Zeichen bei Brenden Aaronson stehen auf Abschied. Beim 1. FC Union Berlin kommt der US-Amerikaner nicht so wirklich zum Zug, was seinen englischen Arbeitgeber Leeds United nicht gefällt. In Kürze sollen Gespräche stattfinden, um herauszufinden, wie man mit dem 23-Jährigen in Berlin plant. Eine Trennung zwischen den Eisernen und Aaronson ist dabei denkbar.


Bogdan Slyubyk Thema bei Union Berlin und Wolfsburg

Transfergerüchte: Union Berlin beobachtet Bogdan Slyubyk! Auch Wolfsburg im Rennen

Transfergerüchte Union Berlin: Schnappen sich die Eisernen ein aufstrebendes Abwehrtalent aus der Ukraine? Objekt der Begierde ist gemäß ausländischen Medienberichten Bogdan Slyubyk. Der 19-jährige Innenverteidiger ist beim Erstligisten Rukh Lviv nicht mehr aus der Startelf wegzudenken. Das ist aber auch dem VfL Wolfsburg und Lazio Rom nicht verborgen geblieben.



Werbung


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin - Transfer News Union Berlin

Die heißesten Union Berlin Transfergerüchte kommen meist im Sommer auf, wenn der Transfermarkt öffnet. Dann drehen sich die Schlagzeilen um potenzielle Neuzugänge, aber auch um Spieler, die den Klub zur neuen Saison verlassen könnten.

Aber nicht nur im Sommer und Winter, sondern auch in den Zeiten dazwischen liefern wir Euch die aktuellsten Transfergerüchte ins Haus. Unsere Rubrik „Transfergerüchte 1. FC Union Berlin“ präsentiert dahin gehend Meldungen und Transfer News rund um den Globus. Seid also mittendrin, wenn die heiße Transferphase startet und verpasst keine Union Berlin News!

1. FC Union Berlin auf Transfermarkt sehr aktiv

Der Blick in die Union Berlin Gerüchteküche lohnt sich. Denn hier gibt es immer spannende Spekulationen zu entdecken. Schließlich sind die Eisernen auf dem Transfermarkt sehr aktiv, was reichlich Nachschub an Union Berlin Transfernews und Union Berlin Transfergerüchten in Aussicht stellt.

Vor allem seit dem Bundesliga-Aufstieg 2019 herrscht in Köpenick ein munteres Kommen und Gehen. So zeigt sich, dass der 1. FCU regelmäßig Neuverpflichtungen in zweistelliger Anzahl an Land zieht. Gleichzeitig kehren aber auch zahlreiche Spieler dem Kultklub aus der Hauptstadt den Rücken. Dabei muss Union Berlin regelmäßig den Abgang wichtiger Leistungsträger verkraften.

Transfermarkt: Ablösefreie Spieler bei Union Berlin besonders im Fokus

Umso bemerkenswerter, wie die Köpenicker den immer wiederkehrenden Aderlass ihrer Star-Spieler kompensieren. Zwar ist nicht längst jeder 1. FC Union Berlin Transfer ein Volltreffer, doch schon zu Genüge haben die Rot-Weißen ein glückliches Händchen auf dem Transfermarkt bewiesen und sich dabei durch eine wirtschaftlich kluge Personalpolitik ausgezeichnet.

Vor allem mit der Verpflichtung ablösefreier Spieler machten die Unioner in der jüngeren Vergangenheit immer wieder gute Erfahrungen. Ein paar Beispiele gefällig? Allein zur Saison 2021/22 angelten sich die Ost-Berliner u.a. mit Genki Haraguchi, Levin Öztunali, Rani Khedira und Paul Jaeckel allesamt Spieler, die zum Nulltarif in der Alten Försterei anheuerten. Aber auch schon in den Jahren zuvor schlossen sich namhafte Akteure wie beispielsweise Max Kruse, Robin Knoche, Andreas Luthe, Niko Gießelmann sowie Sheraldo Becker, Grischa Prömel usw. dem 1. FC Union an, ohne dass der Klub einen Cent Ablöse auf den Tisch legte.

1. FC Union Berlin Rekordzugang: Awoniyi & Andrich ganz oben

Doch natürlich nimmt Union Berlin auch Geld in die Hand, um Neuzugänge zu verpflichten. Am meisten wurde in die Dienste von Torjäger Taiwo Awoniyi investiert. Für den Stürmer zahlte man 6,5 Millionen Euro an den FC Liverpool. Damit ist Awoniyi der Union Berlin Rekordzugang. Dahinter reiht sich Robert Andrich ein (3,15 Mio. Ablöse).

Millionen-Deals auf der Seite der Zugänge sind in der 1. FC Union Transferhistorie noch eine Seltenheit. Gerade einmal 14 Union Berlin Transfers verschlangen einen siebenstelligen Betrag (Stand April 2022). Das dürfte sich zeitnah ändern. Allein durch den sportlichen Erfolg des Klubs sowie die steigenden Transfererlöse sind die Köpenicker künftig in der Lage, finanziell größere Sprünge auf dem Transfermarkt zu machen.

Rekordverkäufe: Diese Transfers bescherten Union die meiste Ablöse

Die meiste Ablöse kassierte Union Berlin bislang durch die Verkäufe von Mittefeldmann Robert Andrich (2021 zu Bayer Leverkusen) und Stürmer Sebastian Andersson (2020 zum 1. FC Köln). Jeweils 6,5 Millionen Euro wanderten in die Kasse der Eisernen.

Dahinter reihen sich Marvin Friedrich (für 5,5 Mio. nach Gladbach) und Max Kruse (für 5 Mio. zum VfL Wolfsburg) ein. Platz 5 der Rekordabgänge vom 1. FC Union belegt Bobby Wood, den es 2016 für 4 Millionen Euro Richtung Hamburger SV zog. Aber auch in der Liste der Rekordverkäufe ist zeitnah mit Bewegung zu rechnen. Denn mehr und mehr wecken die Union-Stars reges Interesse bei namhaften Klubs, worüber Euch Sport-90 in den Bundesliga Transfergerüchten natürlich informiert. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis Union Berlin durch einen Spielerverkauf einen zweistelligen Millionenbetrag kassiert. Vor allem, wenn die sportliche Entwicklung der Eisernen weiterhin so positiv verläuft.