Transfergerüchte: Union Berlin vor Geldregen? – Jamie Leweling heiß begehrt

Leweling ist heiß begehrt

Bildquelle: Jeollo von VfB-exklusiv.de CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Ausgangslage in der Causa Jamie Leweling ist klar: Der vom 1. FC Union Berlin an den VfB Stuttgart verliehene Angreifer könnte mittels einer Kaufoption bei den Schwaben über den Sommer hinaus bleiben. Rund 6 Millionen Euro fließen dafür umgekehrt nach Köpenick. Doch eine feste Verpflichtung seitens der Stuttgarter ist nicht in Stein gemeißelt, wie die „Sport Bild“ zu berichten weiß.

Leweling selbst kann sich ein Verbleib bei den Brustringträgern durchaus vorstellen, hat aber das Heft des Handelns zugleich nicht selbst in der Hand. Es könnte ein wenig komplizierter werden, denn einige Personalentscheidungen beim VfB stehen noch an. Entscheidungen müssen getroffen werden.

AS Rom interessiert – Verzichtet VfB Stuttgart auf Leweling-Verpflichtung?

Aktuellen AS Rom Transfergerüchten zufolge, sollen die Römer Interesse an einer Verpflichtung des 23-jährigen Senkrechtstarters gezeigt haben. Demnach habe man sich angeblich bereits nach den Möglichkeiten eines Transfers im anstehenden Transferfenster erkundigt.

Bis Ende Mai müssten die VfB-Bosse die Kaufoption aktivieren, damit der Angreifer schlussendlich im Ländle bleiben kann. Doch bis jetzt zögert man. Kein Wunder, denn „größere Sprünge“ sind trotz der fast sicheren Qualifikation zur Champions League nicht möglich, wie Sportdirektor Fabian Wohlgemuth kürzlich bestätigte. Rund 18 Millionen Euro würde der Klub durch die Quali einstreichen.

VfB Stuttgart steht vor den Wochen der Wahrheit

Im Grunde stellt der Verein die Weichen für die kommende Saison. Daher muss geklärt werden, wie es mit Torjäger Serhou Guirassy weitergeht. Der Stürmer kann den VfB Stuttgart für festgeschriebene 20 Millionen Euro verlassen. Auf der anderen Seite ist da auch noch die Personalie Deniz Undav, der lediglich von Brighton & Hove Albion ausgeliehen wurde und ebenfalls für ca. 20 Millionen Euro verpflichtet werden könnte. Aktuell befindet sich der Bundesligist in Gesprächen mit Brighton.

 

 

Wie es bei Chris Führich weitergeht, ist ebenfalls unklar. Der 26-jährige könnte den Verein für rund 23,5 Millionen Euro verlassen. Aktuelle FC Bayern Transfergerüchte bringen den Nationalspieler mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung. Es sind die Wochen der Wahrheit, die allerdings mit einigen Verhandlungen einhergehen.

West Ham United ebenfalls mit Interesse – Kassiert der FCU ab?

In der Angelegenheit mit Jamie Leweling gesellt sich zudem noch West Ham United aus der englischen Premier League hinzu. Die Engländer haben sich ebenfalls mit dem Tempo-Dribbler beschäftigt. Stuttgart läuft die Zeit langsam ein wenig weg. Sollte es dem Klub nicht möglich sein, Leweling per Kaufoption an sich zu binden, würde es bedeuten, dass der 1. FC Union Berlin eine mögliche Ablöse frei verhandeln kann.

Auf jeden Fall würden die Eisernen mehr als die kolportierten 6 Millionen Euro erzielen, die der VfB Stuttgart zahlen müsste. Dass Jamie Leweling in der kommenden Saison für den FC Union auf Torejagd geht, wäre eine Möglichkeit, die allerdings recht gering sein dürfte.



Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Union Berlin auf Trainersuche – FCU-Bosse von Breitenreiter überzeugt?

Union Berlin befindet sich nach dem Last-Minute-Klassenerhalt auf Trainersuche. Aktuellen ...

Transfergerüchte: Union Berlin nimmt Nebel & Reca ins Visier

Transfergerüchte Union Berlin: Angeblich soll der 1. FC Union Berlin ein Auge auf Paul ...

Transfergerüchte: Union Berlin unterbreitet wohl Angebot für Iker Bravo

Union Berlin Transfergerüchte: Angeblich soll der 1. FC Union Berlin ein Auge auf Iker ...

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen an Unions Leite interessiert

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Buhlt der deutsche Meister Bayer Leverkusen etwa um ...

Holen Grote, Eta & Bönig die Kohlen aus dem Feuer? – FC Union teilweise nicht bundesligatauglich

Die Spatzen pfiffen es von den Dächern und nun ist es passiert. Union Berlin zieht die ...

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach ebenfalls an Stöger dran

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Im Werben um Kevin Stöger erhält ...


Werbung