HSV Transfergerüchte: Lugano-Knipser Zan Celar im Visier! Auch Freiburg interessiert

Zan Celar Thema beim HSV und in Freiburg

Bildquelle: Nomit200LP [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Zan Celar hat sich in den Fokus des Hamburger SV geschossen. Der Stürmer des FC Lugano soll zumindest laut aktueller HSV Transfergerüchte Begehrlichkeiten bei den Norddeutschen wecken. Doch auch beim SC Freiburg ist man auf den slowenischen Goalgetter aufmerksam geworden.

Der Hamburger SV hat bislang zweimal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit Mario Vuskovic (Hajduk Split) und Miro Muheim (FC St. Gallen) zwei neue Abwehrkräfte für die kommende Saison verpflichtet. Nun scheinen die Rothosen eine interessante Verstärkung für die Offensive ausfindig gemacht zu haben. Zan Celar steht angeblich auf der HSV-Liste, wie das Schweizer-Boulevardblatt „Blick“ erfahren haben will. Landet der Knipser im Volksparkstadion?

Beim HSV auf dem Zettel: Zan Celar überzeugt beim FC Lugano

Derzeit geht Celar noch für den FC Lugano in der Super League auf Torejagd. Und das durchaus erfolgreich. Der 23-Jährige, der erst im vergangenen Sommer von der AS Rom in die Schweiz wechselte, legte für seinen neuen Arbeitgeber eine sehr ordentliche Debüt-Saison hin. In 28 Ligaspielen markierte der 1,86 Meter große Mittelstürmer zehn Tore und bereitete drei Treffer direkt vor.

Eine noch bessere Torquote glückte Zan Celar im Schweizer Cup, wo er in fünf Partien viermal einnetzte (2 Vorlagen). Am vergangenen Sonntag besorgte der Rechtsfuß im Pokalfinale gegen den FC St. Gallen (4:1) die frühe Führung und ebnete damit den Weg zum Titelgewinn. Dank seiner starken Leistungen für den FC Lugano durfte Celar zudem im vergangenen Herbst für die slowenische Nationalmannschaft debütieren und steht bisher bei zwei Länderspielen.

Torjäger Zan Celar bietet vielversprechendes Gesamtpaket

Die Hamburger SV Transfergerüchte um Zan Celar kommen nicht von ungefähr. Zum einen können die Norddeutschen nach dem Abgang von Joker Manuel Wintzheimer, der sich dem 1. FC Nürnberg anschließt, einen neuen, kompetenten Backup für Stammkraft Robert Glatzel gebrauchen. Zum anderen bringt der ehemalige Roma-Jugendspieler, der 2017 für eine Million Euro Ablöse von seinem Heimatverein NK Maribor zur Gillarossi gewechselt war, eine vielversprechendes Gesamtpaket mit.

 

 

Denn den schnelle Celar ist physisch und athletisch sehr stark, hat sich in der Schweiz technisch deutlich verbessert und zeichnet sich durch eine exzellente Ballbehandlung und Schusstechnik aus. In Italien und der Serie A hatte man Zan Celar bereits abgeschrieben, doch beim FC Lugano ist ihm nun der Durchbruch geglückt.

SC Freiburg ebenfalls an Zan Celar interessiert

Für einen HSV Transfer von Celar, müssten die Hanseaten allerdings eine adäquate Ablöse auf den Tisch blättern. Schließlich hat der Mittelstürmer im Tessin noch einen langfristigen Vertrag bis Sommer 2025. Sein Marktwert wird allerdings mit 650.000 Euro in einem recht überschaubaren Bereich angegeben, sodass für die Rothosen eine Verpflichtung von Zan Celar grundsätzlich möglich sein sollte. Zumal Hamburg nach dem 1:0-Erfolg im Relegations-Hinspiel gegen Hertha BSC im Berliner Olympiastadion auch gewaltig an der Bundesliga-Pforte klopft.

Doch auch der SC Freiburg schielt dem Bericht zufolge auf Celar und ließ ihn demnach Mitte April im Cup-Halbfinale gegen FC Luzern, wo er einen Doppelpack schnürte, beobachten. Auch im Breisgau wird neues Personal für die vorderste Reihe gesucht. Nicht umsonst machten kürzlich SC Freiburg Transfergerüchte um den Offensivakteur Bamba Dieng von Olympique Marseille die Runde. Der SCF, der am Samstag das DFB-Pokalfinale gegen RB Leipzig bestreitet, kann den aufstrebenden Nationalstürmer aus Slowenien mit der Teilnahme an der Europa League locken.


Aktuelle Hamburger SV Transfergerüchte

Transfergerüchte: HSV baggert um Werder-Talent Eren Dinkci - als Glatzel-Backup!

HSV Transfergerüchte: Für den Aufstiegskampf in der 2. Liga sucht der Hamburger SV ...

Transfergerüchte: 1. FC Kaiserslautern heiß auf HSV-Stürmer Aaron Opoku

1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte: Die Roten Teufel wollen sich angeblich Aaron Opoku ...

Transfergerüchte: HSV will Metz-Talent William Mikelbrencis als Heyer-Backup

HSV Transfergerüchte: Der Hamburger SV hat seine Kaderplanungen wohl noch nicht ad acta ...

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg baggert an Roma-Profi Ante Coric - HSV auch interessiert

1. FC Nürnberg Transfergerüchte: Die Franken liebäugeln angeblich mit einer ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt - Kommt HSV-Star Ludovit Reis?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die SGE sucht noch Verstärkung für das ...

Transfergerüchte: HSV - VfB-Trio um Klimowicz als Tauschware für Vagnoman?

HSV Transfergerüchte: Der VfB Stuttgart bemüht sich weiter um Josha Vagnoman und will ...


Werbung