Transfergerüchte: Jens Stryger Larsen - dänischer Nationalspieler zum 1. FC Köln?

Holt der 1. FC Köln Jens Stryger Larsen?

Bildquelle: Werner100359 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

In der Serie A Gerüchteküche wird der 1. FC Köln mit Jens Stryger Larsen in Verbindung gebracht. Der Rechtsverteidiger steht vor dem Abschied von Udinese Calcio und offenbar haben die Geißböcke ihre Fühler nach dem Routinier ausgestreckt. Doch Stryger Larsen ist auf dem Transfermarkt gefragt und befindet sich auf dem Radar diverserer anderer Klubs.

Interessante 1. FC Köln Transfergerüchte schwappen über die Alpen herüber. So wird in Italien berichtet, dass die Rheinländer dem Kreis der Interessenten von Jens Stryger Larsen angehören. Das berichtet zumindest das italienische Magazin „Tutto Udinese“. Der 31-jährige Stryger Larsen wird seinen Ende Juni auslaufenden bei Udinese Calcio nicht verlängern und sucht nun einen neuen Arbeitgeber. Wird es der 1. FC Köln?

1. FC Köln: Jens Stryger Larsen als neuer Konkurrent für Benno Schmitz

Leichte Zweifel an einem 1. FC Köln Transfer von Jens Stryger Larsen sind zumindest angebracht. Denn die Domstädter sind auf der rechten Defensivseite, dem Hoheitsgebiet von Stryger Larsen, eigentlich gut aufgestellt. Benno Schmitz, der seinen Kontrakt erst im März bis 2024 verlängerte, ist gesetzt. Sollte jedoch Kingsley Ehizibue die Kölner verlassen, könnte Stryger Larsen als dessen Nachfolger zum FC wechseln und den Konkurrenzkampf mit Schmitz befeuern.

Was den Dänen für FC-Trainer Steffen Baumgart außerdem interessant machen könnte: Stryger Larsen ist ein echter Defensiv-Allrounder. Der 47-malige Nationalspieler kann nahezu alle Positionen in der Abwehr bekleiden und auch auf beiden Flügeln eingesetzt werden. Aufgrund seiner Flexibilität agierte beidfüßige Verteidiger auch bei Udinese Calcio in den vergangenen Saisons auf verschiedenen Positionen.

Stryger Larsen bei Udinese Calcio seit Monaten außen vor

Doch bei den Italienern steht Jens Stryger Larsen schon seit rund sieben Monaten auf dem Abstellgleis. Nachdem der Routinier zu Saisonbeginn noch zum Stammpersonal gehörte und die ersten elf Ligaspiele bestritt, wurde er Anfang November letzten Jahres aus dem Kader verbannt. Nach fünf Jahren für Udinese Calcio, in denen Stryger Larsen 152 Pflichtspieleinsätze (5 Tore, 9 Vorlagen) sammelte, wird der Däne dem Serie A-Klub nun den Rücken kehren.

 

 

Ob der 1. FC Köln tatsächlich Interesse an Stryger Larsen bekundet und der Skandinavier im RheinEnergieStadion landet, bleibt abzuwarten. Aber da er ablösefrei auf den Transfermarkt kommt, wäre das Risiko überschaubar. Und immerhin war Stryger Larsen bis zu seiner Degradierung in Udinese auch Stamm-Rechtsverteidiger der dänischen Nationalelf.

Vorsicht 1. FC Köln: Auch Feyenoord & PSV schielen auf Stryger Larsen

Allerdings steht der Köln-Flirt auch bei anderen Klubs auf dem Zettel. Allen voran in den Niederlanden ist Jens Stryger Larsen gefragt. Laut dem Online-Portal „fcupdate.nl“ baggern mit der PSV Eindhoven und Feyenoord Rotterdam, die im Finale der Europa Conference League stehen und dort auf die AS Rom treffen, zwei Schwergewichte der Eredivisie am erfahrenen Rechtsverteidiger.

Darüber hinaus ist Stryger Larsen auch Gegenstand vager Premier League Transfergerüchte. So sollen gleich mehrere, namentlich nicht genannte Klubs aus dem englischen Oberhaus ein Auge auf den 1,80 Meter-Mann geworfen haben. Vor seinem Engagement bei Udinese Calcio, das 2017 begann, machte Stryger Larsen Stationen bei Brøndby IF, dem FC Nordsjaelland und Austria Wien.


Transfergerüchte 1. FC Köln aktuell

Transfergerüchte: FC Schalke an Nathanaël Mbuku dran! Auch 1. FC Köln mischt mit

FC Schalke Transfergerüchte: Die Königsblauen sind in Frankreich auf einen neuen ...

Transfergerüchte: 1. FC Köln baggert an Kiel-Stürmer Fabian Reese - Vertrag läuft aus

1. FC Köln Transfergerüchte: Haben die Geißböcke in der 2. Liga die ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin & 1. FC Köln an Luca Waldschmidt dran?

Union Berlin Transfergerüchte: Wollen sich die Eisernen mal wieder auf der Resterampe ...

Transfergerüchte: 1. FC Köln & Dosen-Klub Leipzig wollen 96-Juwel Monju Momuluh

1. FC Köln Transfergerüchte: Der 1. FC Köln macht Monju Momuluh schöne ...

Transfergerüchte: 1. FC Köln - Interesse an Michael Martin vom SV Ried

1. FC Köln Transfergerüchte: In der Domstadt nimmt die Suche nach einem Ersatz ...

Transfergerüchte: Köln, Frankfurt & Bayer Leverkusen wollen Lazar Samardzic leihen

1. FC Köln Transfergerüchte: Kehrt DFB-Juwel Lazar Samardzic nach Deutschland ...


Werbung