Transfergerüchte: VfB Stuttgart an Achter Giuliano Galoppo interessiert

VfB Stuttgart nimmt Galoppo ins Visier

Bildquelle: Tinchoo273 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der VfB Stuttgart sucht offenbar in Argentinien Verstärkung für das zentrale Mittelfeld, wobei Sportdirektor Sven Mislintat auch wohl einen geeigneten Kandidaten auserkoren hat. Laut neuen Bundesliga Transfernews werfen die Schwaben ein Auge auf Giuliano Galoppo. Allerdings wird Galoppo auch von namhaften Klubs aus Italien und Spanien umworben.

Vier Neuzugänge holte der VfB Stuttgart bislang an Bord, darunter aber keinen neuen Spieler für das Mittelfeld. Das könnte sich in Person von Giuliano Galoppo ändern. Denn gemäß aktueller VfB Stuttgart Transfergerüchte, die die italienischen Tagezeitung „Corriere dello Sport“ streut, beschäftigt sich Stuttgart mit dem zentralen Mittelfeldspieler von CA Banfield.

VfB Stuttgart: Giuliano Galoppo würde 7 Mio. Euro Ablöse kosten

Galoppo, der vor rund vier Wochen seinen 23. Geburtstag feierte, liebäugelt mit einem Wechsel nach Europa, um den nächsten Karriereschritt zu gehen. Beim argentinischen Erstligisten aus Banfield steht dynamische Rechtsfuß noch bis Ende Dezember 2023 unter Vertrag. CA Banfield ist der Transfernews zufolge auch bereit, Galoppo die Freigabe für einen Wechsel zu erteilen.

Günstig wäre ein VfB Stuttgart Transfer des 1,79 Meter großen Mittelfeldmanns aber nicht. Denn als Ablösesumme geistern 7 Millionen Euro durch die Bundesliga Gerüchteküche. Eine angemessene Summe, entspricht diese doch dem Marktwert von Giuliano Galoppo.

Giuliano Galoppo beim VfB Stuttgart als Mangala-Ersatz denkbar

Beim VfB Stuttgart könnte der Achter, der darüber hinaus im Mittelfeldzentrum auch auf Sechs oder Zehn eingesetzt werden, als möglicher Nachfolger von Orel Mangala fungieren. Zwar deutet sich aktuell kein Stuttgart-Abschied des Belgiers an, doch Mangala ist und bleibt auf dem Transfermarkt begehrt. Ein Wechsel ist keinesfalls vom Tisch. Schließlich war Mangala zuletzt auch Bestandteil von Manchester United Transfergerüchten. Auch Atlético Madrid wurde genannt.

 

 

Giuliano Galoppo wäre für den VfB Stuttgart zweifelsohne ein geeigneter Mangala-Ersatz. Denn der Argentinier zeichnet sich durch seine körperliche Robustheit aus, ist kopf- und zweikampfstark und verfügt über einen guten Abschluss. Bei CA Banfield ist Galoppo einer der Schlüsselspieler und hat in der laufenden Saison in 27 Pflichtspielen bereits zehn Scorerpunkte (8 Tore, 2 Vorlagen) gesammelt.

Starke VfB-Konkurrenz: Auch FC Sevilla & Napoli heiß auf Galoppo

Doch der VfB Stuttgart muss im Transferpoker starke wie namhafte Konkurrenz fürchten. Denn auch der FC Sevilla aus Spanien und SSC Neapel aus Italien machen Giuliano Galoppo schöne Augen. Beide Teams gehen in der kommenden Saison auch in der Champions League an den Start.

Für den VfB Stuttgart dürfte es entsprechend schwierig werden, Galoppo von einem Wechsel in die Mercedes-Benz-Arena zu überzeugen. Nichtsdestotrotz sind die Brustringträger vom Neckar nicht chancenlos. Zumal die zu erwartenden Verkäufe der beiden Top-Stars Sasa Kalajdzic, der zuletzt vermehrt in der Premier League Begehrlichkeiten wecken konnte, sowie Borna Sosa die Kassen der Schwaben ordentlich füllen könnten.


Interessante VfB Stuttgart Transfergerüchte

Transfergerüchte: VfB Stuttgart an Achter Giuliano Galoppo interessiert

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Die Schwaben schauen sich offenbar auf dem argentinischen ...

Transfergerüchte: HSV - VfB-Trio um Klimowicz als Tauschware für Vagnoman?

HSV Transfergerüchte: Der VfB Stuttgart bemüht sich weiter um Josha Vagnoman und will ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart bemüht sich um Pavlidis & Cipriano - Förster nach Nürnberg?

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Die Schwaben sondieren den Transfermarkt nach Ersatz ...

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Angebot für Kyereh - Freiburg & Mainz hoffen auch

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Die Schwaben mischen noch aussichtsreich im Poker um St. ...

1. FC Kaiserslautern Transfergerüchte: Erik Thommy im Anflug auf den Betze?

Transfergerüchte 1. FC Kaiserslautern: Nach dem Aufstieg in die 2. Liga holen die Roten ...

Transfergerüchte: Hertha BSC & VfB Stuttgart buhlen um Kai Wagner

Transfergerüchte Hertha BSC: Der VfB Stuttgart und Hertha BSC haben offenbar das gleiche ...


Werbung