Transfergerüchte: RB Leipzig & Schalke 04 haben Fodé Ballo-Touré auf dem Radar

FC Schalke 04 und RB Leipzig denken an Ballo-Touré

Bildquelle: Berlinschneid [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Ein erster Schritt zurück zur Normalität wurde gestern beschlossen, denn die Bundesliga wird hat von der Regierung grünes Licht erhalten und kann seinen Spielbetrieb ab dem 15. März fortsetzen. Zwar werden die Partien ohne Zuschauer stattfinden, aber für die Vereine ist es wichtig, überhaupt wieder auf dem Platz stehen zu können.

Hinter den Kulissen laufen auch schon die Planungen für die kommende Saison, auch wenn noch gar nicht klar ist, wann die aktuelle Spielzeit ihr Ende findet. Genauer gesagt geht es um die Kaderplanung. In dem Fall von RB Leipzig und vom FC Schalke 04! Beide Klubs haben angeblich Interesse an Fodé Ballo-Touré!

Fodé Ballo-Touré im Visier von RB Leipzig?

So bringt das Portal „Fußballtransfers.com“ die RB Leipzig Transfergerüchte in Umlauf, wonach die „Roten Bullen“ wohl ein Auge auf den 23-jährigen Franzosen geworfen haben sollen. Ballo-Touré kommt beim AS Monaco auf der linken Abwehrseite zum Einsatz, kann aber auch im linken Mittelfeld aufgeboten werden.

Seit seinem Wechsel im Januar 2019, als er für 11 Millionen Euro von LOSC Lille zum AS Monaco wechselte, absolvierte der französische U21-Nationalspieler bereits 45 Partien für die Monegassen. Und auch in dieser Saison, lief er wettbewerbsübergreifend 25 Mal auf. Somit gehört er in der Regel zur Stammelf im Fürstentum.

Angeliño zurück zu Manchester City? – Ballo-Touré als Ersatz gedacht?

Grund des Transfergerüchts ist, dass man sich bei RB Leipzig wohl um eine Alternative für den ausgeliehenen Angeliño kümmern muss. Für den 23-jährigen Linksverteidiger besitzen die Sachsen zwar eine Kaufoption, aber bedingt durch die Corona-Krise ist man anscheinend nicht gewillt, 30 Millionen Euro für den Spanier auf den Tisch zu legen, die Manchester City (Premier League) verlangt.

 

 

Fodé Ballo-Touré wäre die kostengünstigere Alternative, auch wenn noch nicht klar ist, Monaco den wieder gesetzten Linksverteidiger abgeben würde. Ebenso ist nicht bekannt, zu welchem Preis ein Transfer über die Bühne gehen könnte. Ballo-Touré hat noch einen Vertrag bis zum Sommer 2023, während sein aktueller Marktwert auf rund 6,5 Millionen Euro beziffert wird.

Ballo-Touré im Anflug auf Schalke? Chelsea ebenfalls dran

Aber auch FC Schalke 04 Transfergerüchte sind diesbezüglich im Umlauf. So berichtet das besagte Portal auch über das Interesse von Königsblau, die hinten links wohl Bedarf sehen. Die Gelsenkirchener müssten jedoch den einen oder anderen Spieler zunächst von der Gehaltsliste bekommen, um den Kader zu verstärken.

Bereits im Winter sollen die Knappen laut der Transfermarkt Gerüchteküche an einem Transfer von Fodé Ballo-Touré interessiert gewesen sein. Ein Wechsel kam bekanntlich nicht zustanden. Folgt nun also der nächste Anlauf? Mit der Leihgabe Juan Miranda, der wohl im Sommer zurück zum FC Barcelona gehen wird, wäre ein Kaderplatz auf dieser Position wieder frei. Womöglich für Ballo-Touré? Neben RB Leipzig und dem FC Schalke 04 soll auch der FC Chelsea Interesse am Verteidiger hegen.


Transfergerüchte FC Schalke 04 aktuell

Transfergerüchte: Schalke heiß auf Kruse - Gallagher bei S04, Mainz 05 und Bielefeld Thema

Transfergerüchte FC Schalke 04: Der FC Schalke 04 bastelt am Kader für die kommende ...

Transfergerüchte: Schalkes McKennie auf dem Zettel des FC Southampton

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Fällt der Kader des FC Schalke 04 auseinander? ...

Transfergerüchte: Schnappt sich Schalke 04 Longstaff von Newcastle United?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Schaut sich der FC Schalke 04 in der englischen Premier ...

Transfergerüchte: Mandžukić vor Rückkehr? Schalke, Frankfurt & Union als Option?

Transfergerüchte Schalke 04: Der FC Schalke 04 braucht einen Torgaranten! Und mit Mario ...

Transfergerüchte: Hertha BSC scharf auf Schalkes Weston McKennie

Schalke 04 Transfergerüchte: Geht der Ausverkauf beim FC Schalke 04 los? Angeblich hat ...

Transfergerüchte: Frankfurt, Stuttgart & Schalke buhlen um Kevin Stöger

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Bundesligist Eintracht Frankfurt plant den Kader ...


Werbung