Transfergerüchte: FC Schalke 04 mit Blick auf Fodé Ballo-Touré?

Fodé Ballo-Touré bald im Trikot des FC Schalke 04 zu sehen?

Bildquelle: Mefistofe [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Bundeligist FC Schalke 04 schaut sich weiterhin auf dem Transfermarkt um. Gesucht wird ein Stürmer, der weiß, wo der Kasten steht. Aber anscheinend ist man auch auf der Suche für jemanden, der die linke Abwehrseite dichtmacht. So lauten jedenfalls die aktuellen FC Schalke 04 Transfergerüchte, die das Portal „Footmercato.net“ streut.

Dabei richtet sich der Blick angeblich gen Richtung Frankreich, wo ein gewisser Fodé Ballo-Touré für Aufsehen sorgt. Der Linksverteidiger ist ein sehr interessanter Spieler, der sich mit konstant guten Leistungen ins Blickfeld der Knappen gespielt haben soll.

Gibt AS Monaco Fodé Ballo-Touré ab?

Demnach hat man den 23-jährigen bereits seit einigen Monaten auf dem Zettel, wie das besagte Portal heute berichtet. Die Verantwortlichen des Revierklubs ließen ihn schon seit einiger Zeit beobachten und kamen wohl zum Schluss, wegen eines Transfers beim AS Monaco anzufragen.

Fodé Ballo-Touré ist nun schon seit einem Jahr bei den Monegassen und entwickelte sich in dieser Zeit zu einer Konstanten im Team von Trainer Robert Moreno. In der vergangenen Saison absolvierte der französische U21-Nationalspieler satte 36 von möglichen 38 Partien in der französischen Ligue 1. Dabei legte er sogar noch fünf Treffer auf.

Schalke 04 streckt Fühler nach Ballo-Touré aus

In dieser Saison kommt Fodé Ballo-Touré bisher auf 14 Einsätze in der Liga! Ein Tor oder eine Vorlage ist ihm indes noch nicht gelungen. Interessant dabei ist jedoch, dass der 1,82m große Verteidiger auch im linken Mittelfeld eingesetzt wurde. Er ist als flexibel auf der linken Seite einsetzbar, was gerade für den FC Schalke 04 zugutekommen würde.

 

 

Fodé Ballo-Touré wäre jedoch nicht in diesem Winter zu haben. Der AS Monaco will seinen Linksverteidiger in diesem Winter nicht abgeben, da man mit ihm mindestens bis zu Sommer planen würde. Seine Zukunft im Fürstentum ist also ungewiss, denn neben dem FC Schalke 04 Transfergerüchten, geistern noch weitere Klubnamen in der Transfermarkt Gerüchteküche umher.

West Ham United & Crystal Palace buhlen um Ballo-Touré

So wird nämlich auch West Ham United und Crystal Palace Interesse am Linksfuß nachgesagt. Fodé Ballo-Touré steht nach seinem Transfer vor einem Jahr noch bis zum Sommer 2023 bei den Monegassen unter Vertrag. Bei einem Marktwert von rund 8 Millionen Euro wäre er zudem auch nicht unbedingt günstig zu haben.

Auch wenn mit der Konkurrenz im Werben um Fodé Ballo-Touré zwei Klubs aus der englischen Premier League dabei sind, soll sich Königsblau in der Pole Position befinden. Die will jedenfalls das Portal „Footmercato.net“ herausgefunden haben wollen. Ein Transfer wäre wohl im Sommer möglich, wenn man den Medien Glauben schenken kann. Die Ablösesumme dürfte sich dann im zweistelligen Millionenbereich bewegen. Zum Vergleich: AS Monaco zahlte 11 Millionen Euro an den OSC Lille!


Transfergerüchte FC Schalke 04 aktuell

Transfergerüchte: FC Schalke - Interesse an Everton-Verteidiger Jarrad Branthwaite

FC Schalke Transfergerüchte: Die Knappen mischen im Transferpoker um Abwehrjuwel Jarrad ...

Schalke Transfergerüchte: Kehrt Kaan Ayhan zurück? S04-Flirt mit Benson & Spertsyan

Transfergerüchte FC Schalke: Die Knappen flirten offenbar mit Ex-Spieler Kaan Ayhan. Der ...

FC Schalke Transfergerüchte: Ui-jo Hwang & Fabien Centonze im S04-Visier

Transfergerüchte FC Schalke: Die Knappen haben bereits zahlreich auf dem Transfermarkt ...

FC Schalke Transfergerüchte: Kommen Besiktas-Keeper Ersin Destanoglu & Onur Bulut

Transfergerüchte FC Schalke: Holen die Knappen zum Doppelschlag auf dem Süper Lig ...

Hertha BSC Transfergerüchte: Interesse an Boëtius - Schwolow zum FC Schalke?

Transfergerüchte Hertha BSC: Auf der Suche nach Verstärkung sind die Berliner ...

Union Berlin Transfergerüchte: Freiburgs Janik Haberer im ablösefreien Anflug

1. FC Union Transfergerüchte: Haben die Eisernen einen Nachfolger für den scheidenden ...


Werbung