Transfergerüchte: HSV - VfB-Trio um Klimowicz als Tauschware für Vagnoman?

VfB Stuttgart bietet dem HSV drei Spieler an

Bildquelle: Jeollo von VfB-exklusiv.de [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Im zähen Transferpoker um HSV-Verteidiger Josha Vagnoman kommt Bewegung rein. Im Werben um den U21-Nationalspieler hat der interessierte VfB Stuttgart nicht nur sein Angebot erhöht, sondern bietet dem Hamburger SV noch zusätzlich einen Spielertausch an. Gemäß aktueller Transfergerüchte könnten demnach Mateo Klimowicz, Roberto Massimo oder Wahid Faghir in den Deal verwickelt werden.

Josha Vagnoman zieht es zum VfB Stuttgart in die Bundesliga. Mit den Schwaben soll sich der Rechtsverteidiger laut übereinstimmenden Medienberichten auch schon weitestgehend geeinigt haben. Doch der Hamburger SV entpuppt sich als harter Verhandlungspartner, wenngleich sich der Zweitligist und VfB im Ablösepoker aufeinander zubewegen.

Josha Vagnoman: HSV und VfB Stuttgart nähern sich im Ablösepoker

Verlangte der HSV zuletzt noch 7 bis 8 Millionen Euro für sein 21-jähriges Eigengewächs, sollen die Rothosen nach Informationen der „Hamburger Morgenpost“ sich nun mit Minimum 5,5 Millionen Euro Ablöse exklusive weiterer Boni zufriedengeben.

Der VfB Stuttgart hat indes seine Offerte für Vagnoman, der im Volksparkstadion noch einen gültigen Vertrag bis 2024 besitzt, auf 5 Millionen Euro plus Bonuszahlungen erhöht. Das berichtet das „Hamburger Abendblatt“. Allzu weit liegen die beiden Traditionsklub nicht mehr auseinander. Doch die VfB Stuttgart Transfergerüchte um einen bevorstehenden Vagnoman-Wechsel werden weiter befeuert.

Für Vagnoman: VfB bietet Hamburg zusätzlichen Spielertausch

Denn in der Bundesliga Transfernews heißt es zudem, dass der VfB dem Hamburger SV einen Vagnoman-Verkauf mit einem zusätzlichen Spielertausch schmackhaft machen will. Demnach könnten die Norddeutschen neben der Ablöse auch noch den offensiven Mittelfeldspieler Mateo Klimowicz, Mittelfeldakteur Roberto Massimo oder Stürmer Wahid Faghir dazubekommen.

 

 

Allerdings würde der VfB Stuttgart einen des Youngster-Trio nur auf Leihbasis abgeben. Ohnehin sind die Schwaben bei den 21-jährigen Klimowicz und Massimo sowie dem 18-jährigen Faghir offen für eine Leihe, damit sie andernorts mehr Spielpraxis erhalten.

HSV-Coach Tim Walter kennt Klimowicz & Massimo aus VfB-Zeiten

Interessant: Tim Walter kennt zwei der gebotenen Spieler noch aus gemeinsamen Stuttgart Zeiten. Der heutige HSV-Coach saß in der Hinrunde der Saison 2019/20 beim damaligen Zweitligisten auf der Bank und machte Bekanntschaft mit Mateo Klimowicz und Roberto Massimo. Unter Walter kamen beide Nachwuchskräfte zu je drei Kurzeinsätzen in der 2. Liga.

Ob sich die HSV Transfergerüchte erhärten und die Hamburger der überarbeiteten Offerte etwas abgewinnen können, bleibt abzuwarten. Vor allem Klimowicz würde jedoch gut nach Hamburg passen und dürfte für die Rothosen der interessanteste Kandidat sein. Zumal der technisch versierte Spross von Fußballlegende Diego Klimowicz in der Offensive sehr flexibel eingesetzt werden kann. Ganz nach dem Geschmack von Walter. Doch Roberto Massimo, der vornehmlich auf der rechten Seite zuhause ist, verbuchte letzte Saison die meiste Spielzeit in der Bundesliga und stand in elf seiner 19 Einsätze in der Startelf. Wahid Faghir (6 Ligaeinsätze), für den der VfB 4,5 Millionen hinblätterte, hatte derweil mit Verletzungssorgen zu kämpfen und konnte seine hohe Ablöse noch nicht rechtfertigen.


Aktuelle Hamburger SV Transfergerüchte

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg baggert an Roma-Profi Ante Coric - HSV auch interessiert

1. FC Nürnberg Transfergerüchte: Die Franken liebäugeln angeblich mit einer ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt - Kommt HSV-Star Ludovit Reis?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die SGE sucht noch Verstärkung für das ...

Transfergerüchte: HSV - VfB-Trio um Klimowicz als Tauschware für Vagnoman?

HSV Transfergerüchte: Der VfB Stuttgart bemüht sich weiter um Josha Vagnoman und will ...

Transfergerüchte: Fortuna Düsseldorf - Wird Aaron Opoku Narey-Nachfolger?

Fortuna Düsseldorf Transfergerüchte: Khaled Narey könnte F95 Richtung ...

Hertha BSC Transfergerüchte: Interesse an Robert Bozenik - HSV lauert auch

Hertha BSC Transfergerüchte: Der Fast-Absteiger aus Berlin hat angeblich einen neuen ...

HSV Transfergerüchte: Wird Gladbach-Bankdrücker Laszlo Benes ausgeliehen?

Transfergerüchte HSV: Nach dem Abflug von David Kinsombi und anbahnenden Abschied von ...


Werbung