Transfergerüchte: Hertha BSC nimmt mit Bockhorn nächsten FCM-Spieler ins Visier

Hertha BSC an Bockhorn interessiert

Bildquelle: FCMGeschichte CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Anscheinend hat Hauptstadtklub Hertha BSC am Kader des 1. FC Magdeburg einen Narren gefressen, denn wie die Boulevardzeitung „BILD“ berichtet, soll die Alte Dame ihre Fühler auch nach Herbert Bockhorn ausgestreckt haben. Zuvor war bereits das Interesse an Baris Atik bekannt und erst gestern berichtete Sport-90 über das Hertha BSC Transfergerücht rund um Luca Schuler.

Damit wäre Bockhorn der dritte Magdeburger, der ins Visier der Hertha-Verantwortlichen geraten ist. Der Klub will in der nächsten Saison den Aufstieg in die Bundesliga packen und plant daher entsprechend seinen Kader. Wie bereits gestern erwähnt, soll es eine Liste geben, die mehr als 20 Spieler umfasst, mit denen sich die Hertha-Bosse beschäftigen.

Hertha BSC führt bereits Gespräche mit Bockhorn

Dabei sickerte nun der Name Herbert Bockhorn durch. Der 29-jährige Rechtsverteidiger war zwar beim irren 6:4-Erfolg gegen die Hertha gegen den 1. FC Magdeburg nicht dabei, aber im Rückspiel zeigte er bei der 2:3-Niederlage eine beachtliche Leistung. Es wird noch verrückter, denn die ersten Gespräche zwischen den Berlinern und Bockhorn haben bereits stattgefunden.

Herbert Bockhorn, der mit seiner Schnelligkeit und ebenso mit seiner Torgefährlichkeit punkten kann, wäre im Sommer zudem ablösefrei auf dem Transfermarkt zu finden. Sein Vertrag bei den Magdeburgern läuft aus, was für die Planungen von Hertha BSC eine wichtige Rolle spielt, da man sich kaum teure Transfers leisten kann.

Bockhorn als Zeefuik-Ersatz im Sinn

Passen würde dieses Transfergerücht auf jeden Fall, denn den auslaufenden Vertrag von Deyovaisio Zeefuik wird nicht verlängert. Das Gehalt würde der Klub einsparen und zugleich hätte man den passenden Ersatz in der Hinterhand. Indes ist auch die Zukunft von Jonjoe Kenny nicht klar, denn der 27-jährige möchte gerne in der kommenden Saison höherklassig spielen.

 

 

Eingeplant ist hingegen Julian Eitschberger, der im Sommer aus der 3. Liga aus Halle zurückkehrt, jedoch eher als Backup fungieren soll. Es bleibt abzuwarten, wie das Hertha-Talent seine Zukunft im Berliner Olympiastadion sieht. Ein Ersatz für Zeefuik macht also Sinn und Herbert Bockhorn könnte dieser Nachfolger sein.

Torgefährlicher Rechtsverteidiger bei Hertha auf dem Zettel

Ein Hertha BSC Transfer von Herbert Bockhorn in die Hauptstadt bedeutet zugleich, dass er seine Zelte nach zwei Jahren beim 1. FC Magdeburg abbrechen würde. In der laufenden Saison kommt der Rechtsverteidiger, der allerdings auf beiden Außenverteidigerpositionen eingesetzt werden kann, auf 22 Einsätze in der 2. Liga. Starke 6 Torbeteiligungen gehen dabei auf sein Konto (3 Tore / 3 Vorlagen).

Und auch im DFB-Pokal konnte er in drei Partien einen Treffer beisteuern. Die Magdeburger hingegen würden einen absoluten Leistungsträger verlieren. Sollten sich die Transfer News rund um Hertha BSC bestätigen, wäre zumindest einer der drei gehandelten Spieler nächste Saison in Berlin unter Vertrag.



Aktuelle Hertha BSC Transfergerüchte

Transfergerüchte: Hertha BSC & Hannover 96 an Cresswell interessiert?

Transfergerüchte Hertha BSC: Schaut sich Zweitligist Hertha BSC etwa in England nach ...

Transfergerüchte: Ivan Prtajin Thema beim HSV, Hertha BSC & Schalke 04

HSV Transfergerüchte: Schnappt sich der Hamburger SV etwa Ivan Prtajin? Der ...

Transfergerüchte: Hertha BSC klopft bei Hannovers Havard Nielsen an

Hertha BSC Transfergerüchte: Wildert Hertha BSC beim Ligakonkurrenten Hannover 96? ...

Transfergerüchte: Schalke 04 vor Verpflichtung von Christian Conteh?

Schalke 04 Transfergerüchte: Beim FC Schalke 04 wünscht man sich zur kommenden ...

Transfergerüchte: Hertha BSC hat Bowler, Placheta & Kashchuk im Visier

Transfergerüchte Hertha BSC: Zweitligist Hertha BSC sucht nach Verstärkungen auf den ...

Transfergerüchte: Hertha BSC nimmt mit Bockhorn nächsten FCM-Spieler ins Visier

Transfergerüchte Hertha BSC: Erneut soll Hertha BSC ein Auge auf einen Spieler des 1. FC ...


Werbung