Transfergerüchte: BVB-Talent Nnamdi Collins im Visier vom Chelsea und ManCity

Wechselt Nnamdi Collins vom BVB nach England?

Bildquelle: Axel Schwenke [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Droht Borussia Dortmund der Verlust eines seiner vielversprechendsten Abwehrtalente? Nnamdi Collins, Abwehrchef in der B-Jugend der Schwarz-Gelben, soll gleich zwei englischen Schwergewichten die Augen verdreht haben. Laut aktueller Berichte in der Transfer Gerüchteküche wollen Manchester City und der FC Chelsea den 16-jährigen im Sommer auf die Insel locken. ManCity versucht Collins einen Wechsel mit einem satten Handgeld schmackhaft zu machen.

Nnamdi Collins gilt als heißes Versprechen für die Fußball-Zukunft. Derzeit schnürt die Nachwuchshoffnung seine Schuhe für die U17 von Borussia Dortmund, wo der Innenverteidiger die Rolle des Abwehrchefs eindrucksvoll ausübt. Doch das große Talent des Deutsch-Nigerianers ist dem Ausland nicht verborgen geblieben. Insbesondere in England blasen zwei Top-Teams zur Jagd auf Collins.

ManCity & Chelsea locken mit Mio.-Handgeld

Nach Informationen der „Bild“ buhlen Manchester City und der FC Chelsea heftig um die Dienste des jungen Abwehrspielers. Vor allem die Citizens fahren im Transferpoker um den Rechtsfuß starke Geschütze auf und ködern den Youngster mit einem Handgeld von umgerechnet zwei Millionen Euro! Eine üppige Summe, die Nnamdi Collins sich nicht kaltlassen wird.

Auch Bayern Champions League-Gegner FC Chelsea will sich das Abwehrjuwel schnappen, soll gemäß des BVB Transfergerüchtes aber ‚nur‘ eine Million Euro Handgeld bieten, wenn er sich für ein Engagement bei den Londonern entscheidet. In Dortmund schrillen bereits die Alarmglocken und natürlich sind die Westfalen bestrebt, den Verteidiger um jeden Preis zu halten. Nicht umsonst mischt in dieser Personalie auch Dortmunds Chef-Manager Michael Zorc mit. Der BVB will Collins demnach mit einem langfristigen Fördervertrag ausstatten. Bei ihrem 15-jährigen Sturmwunder Youssoufa Moukoko hatte der Revierklub mit diesem Modell bereits Erfolg.

BVB mit guten Chancen auf Collins-Verbleib

Wird Nnamdi Collins den finanziell attraktiven Lockrufen von der Insel folgen? Natürlich ist nichts ausgeschlossen, aber Borussia Dortmund ist im Duell mit der englischen Konkurrenz keinesfalls chancenlos - im Gegenteil. Schließlich hat gerade die jüngere Vergangenheit bewiesen, dass Talente beim BVB ausgezeichnete Aussichten haben, den Sprung in den Profibereich zu schaffen. Solche hervorragenden Entwicklungschancen können weder ManCity noch Chelsea bieten, wo es Talente aus den eigenen Reihen traditionell schwerer haben. Dennoch kann keinesfalls ausgeschlossen werden, dass die Borussia Dortmund Transfergerüchte Realität werden und der Teenager die Herausforderung in England annimmt.

Nnamdi Collins, der Anfang des Jahres seinen 16. Geburtstag feierte, war seinerseits erst 2013 aus der Nachwuchsakademie von Fortuna Düsseldorf zum BVB übergesiedelt, wo er sich seither prächtig entwickelt hat. In dieser Saison kam das Abwehrjuwel in allen 20 Partien der U17-Bundesliga zum Einsatz und erzielte dabei auch vier Tore (plus eine Vorlage). Darüber hinaus schaffte es Collins auch schon zum Junioren-Nationalspieler. Für die U16-Auswahl des DFB stehen bislang vier Länderspiele zu Buche, wobei er auch schon das Kapitänsamt bekleidete.


Aktuelle Borussia Dortmund Transfergerüchte

Transfergerüchte: BVB, Bayern & HSV an Talent Angel Gomes interessiert?

Bayern München Transfergerüchte: Der FC Bayern München scheint sich mit Angel ...

Transfergerüchte: Borussia Dortmund zeigt erneutes Interesse an Wendel

Transfergerüchte Borussia Dortmund: Schlägt der BVB demnächst auf dem ...

Transfergerüchte: Hertha BSC & BVB im Wettbieten um Dominik Szboszlai?

Hertha BSC Transfergerüchte: Schaut sich Hertha BSC in Österreich nach ...

Transfergerüchte: Bayern & BVB heiß auf Kouassi - Davies bei Real auf dem Schirm

Transfergerüchte Bayern München: Der FC Bayern München scheint Interesse an ...

Transfergerüchte: Bor. Mönchengladbach & BVB nehmen Matías Zaracho ins Visier

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Angeblich sollen die Scouts von Borussia ...

Transfergerüchte: Havertz von Bayer 04 zu Real Madrid? BVB & Arsenal wollen Diaby

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Angeblich soll es mit Real Madrid einen neuen ...


Werbung