Transfergerüchte: BVB steigt in Poker um Brasilien-Sturmjuwel Deivid Washington ein

BVB an Washington dran

Bildquelle: BrazilianDude70 CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Borussia Dortmund hat schon zahlreichen fußballerischen Rohdiamanten zum internationalen Durchbruch verholfen. Nun könnte das nächste Ausnahmetalent beim BVB diesen Entwicklungsschritt anpeilen. In der Transfermarkt Gerüchteküche wird dem Vizemeister Interesse am brasilianischen Sturmjuwel Deivid Washington nachgesagt. Allerdings hat der FC Santos sein Eigengewächs mit einem stolzen Preisschild bestückt, zudem buhlen Schwergewichte der Branche um den Teenager.

Bislang agiert der BVB sehr verhalten auf dem Transfermarkt. Lediglich Ramy Bensebaini aus Gladbach sowie 30 Mio.-Neuzugang Felix Nmecha vom VfL Wolfsburg fanden den Weg in den Signal Iduna Park. Doch glaubt man den Informationen eines Transfer-Experten, haben die Schwarz-Gelben ein Auge auf ein hochgehandeltes Sturmtalent geworfen.

Real Madrid als Konkurrent: BVB flirtet angeblich mit Deivid Washington

Gemeint ist Deivid Washington vom FC Santos. Der 18-Jährige, der Anfang Juni volljährig wurde, soll es den Westfalen angetan haben. Die BVB Transfergerüchte um Washington, der mit vollem Namen Deivid Washington de Souza Eugênio heißt, meist aber nur Deivid genannt wird, brachte der türkische Journalist und Transfer-Insider Ekrem Konur via „Twitter“ in Umlauf.

Dem Tweet zufolge gehört Borussia Dortmund einer kleinen, aber namhaft bestückten Liste an Interessenten an, die den Mittelstürmer verpflichten wollen. Darüber hinaus sollen auch die spanischen Top-Klubs Real Madrid und Atlético Madrid an Deivid Interesse bekunden. Aus Frankreich soll außerdem noch die AS Monaco am 1,87 Meter großgewachsenen Rechtsfuß Interesse bekunden.

BVB Transfer nicht realistisch: FC Santos verlangt 30 Mio. für Sturmtalent Deivid

Wie es weiter in der BVB Transfernews heißt, haben die Monegassen den Transferpoker auch schon eröffnet und sollen dem FC Santos ein Angebot in Höhe von 10 Millionen Euro für Deivid Washington auf den Tisch gelegt haben. Die Offerte dürfte aber auf taube Ohren stoßen. Den Brasilianern schweben für den jungen Angreifer dagegen 30 Millionen Euro Ablöse vor. Der Vertrag von Deivid bei seinem Ausbildungsklub läuft noch bis Ende April 2026.

 

 

Ob sich die Borussia Dortmund Transfergerüchte weiter verdichten oder es gar zu einem BVB Transfer in dieser Personalie kommt, ist jedoch stark zu bezweifeln. Allein schon die Ablöseforderung wird die Dortmunder abschrecken.

Trotz Moukoko & Rijkhoff - Holt Dortmund mit Deivid weiteres Sturmtalent

Darüber hinaus hat der BVB hinter Stammkraft Sébastien Haller mit den beiden 18-jährigen Youssoufa Moukoko und Julian Rijkhoff bereits zwei Ausnahmetalente an Mittelstürmern in seinen Reihen. Zudem ist Dortmund auf dem Bundesliga Transfermarkt nicht dafür bekannt, talentierte Südamerikaner direkt aus deren Heimat zu verpflichten, ohne dass sie vorher schon in Europa kickten.

Dass der BVB bei Deivid Washington eine Ausnahme macht, kann zwar nicht ausgeschlossen werden. Ist aber auch nicht zu erwarten. Die Atlético oder Real Madrid Transfergerüchte sind da schon realistischer einzuschätzen. Deivid glückte in der noch jungen Saison in Brasilien der Sprung zu den Profis. In der Séria A, der 1. Liga Brasiliens, hat der Youngster bislang acht Einsätze gesammelt, wobei er fünfmal in der Startelf stand und zwei Tore beisteuerte. Mittelfristig dürfte der Weg von Deivid nach Europa führen, dass er aber in Dortmund landet, ist äußerst unwahrscheinlich.


Aktuelle Borussia Dortmund Transfergerüchte

Transfergerüchte: Vertrag läuft aus - BVB-Star Marco Reus vor Gladbach-Rückkehr?

Gladbach Transfergerüchte: Bastelt die Borussia an einer spektakulären ...

Transfergerüchte: Stürmersuche - Gladbach schielt auf Mateta & Jordan

Bor. M´Gladbach Transfergerüchte: Bei der Suche nach einem neuen Stürmer ist ...

Transfergerüchte: BVB steigt in Poker um Brasilien-Sturmjuwel Deivid Washington ein

BVB Transfergerüchte: Hat Borussia Dortmund mal wieder ein Ausnahmetalent an der Angel? ...

Transfergerüchte: Gladbach & BVB im Rennen um begehrten Keito Nakamura

Gladbach Transfergerüchte: Die Fohlen strecken ihre Fühler nach Österreich aus. ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt an Yunus Musah dran - BVB & Wolfsburg mischen mit

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die SGE hat beim FC Valencia einen möglichen ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt hat Geiger, Baumgartner & Khedira im Blick

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Den Hessen droht der Abgang der beiden ...


Werbung