Transfergerüchte: Joao Cancelo - FC Bayern an ManCitys Edelreservist dran?

Cancelo auf dem Zettel von Bayern München?

Bildquelle: Catherine Kõrtsmik from Tallinn, Estonia [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Suche der Münchner nach einem neuen Verteidiger lässt die Herdplatten in der Transfer Gerüchteküche ordentlich glühen. Nun kursieren Spekulationen, wonach der FC Bayern München ein Auge Joao Cancelo geworfen hat. Der Rechtsverteidiger von Manchester City könnte im Winter auf Leihbasis an die Isar wechseln und beim Rekordmeister die Personalsorgen im Defensivbereich beheben - lautet der Tenor.

Die „Bild“ verbreitete interessante FC Bayern Transfergerüchte. Wie die Boulevardzeitung zu berichten weiß, bekundet der FCB Interesse an Joao Cancelo. Der Rechtsverteidiger war erst zu Saisonbeginn für stolze 65 Millionen Euro von Juventus Turin zu Manchester City gewechselt. Doch unter Star-Coach Pep Guardiola konnte sich der 25-Jährige bislang noch nicht dauerhaft durchsetzen.

Leiht Bayern München Cancelo aus?

Nur in sechs von möglichen 17 Partien in der Premier League kam Cancelo zum Einsatz, zweimal davon als Joker. Der 16-fache Nationalspieler Portugals muss sich bei Manchester City hinter Kyle Walker einordnen, der auf der rechten Abwehrseite vornehmlich zum Zuge kommt. Lediglich in der Champions League gehörte er zum Stammpersonal, wo der amtierende englische Meister aber eine leichte Gruppe erwischte und ohne Mühe das Achtelfinaltticket löste.

Die sportlich unzufriedene Situation lässt entsprechend neue Bundesliga Transfergerüchte hochschießen. So spekuliert die „Bild“, das eine halbjährige Ausleihe von Joao Cancelo ein realistisches Szenario wäre.

Cancelo hätte in München Stammplatz-Aussicht

In München würde man den 1,82 Meter großen Rechtsfuß mit offenen Armen empfangen. Schließlich könnte Joao Cancelo bis zum Saisonende auf der rechten Abwehrseite der Bayern verteidigen. Somit hätte auch die Pendelei von Joshua Kimmich zwischen den Positionen des Rechtsverteidigers und als defensiver Mittelfeldspieler ein Ende und der DFB-Kicker könnte stammmäßig auf der Sechs oder Acht im Zentrum agieren.

 

 

Bayerns etatmäßiger Rechtsverteidiger Benjamin Pavard könnte dagegen vorerst an der Seite von David Alaba das Abwehrzentrum bilden. Zumindest solange, bis der zurzeit verletzte Lucas Hernandez (Innenbandriss im Sprunggelenk) wieder voll einsatzfähig ist. Mit Niklas Süle (Kreuzbandriss) fällt der FCB-Abwehrchef ohnehin bis zum Saisonende aus.

Cancelo-Wechsel zum FC Bayern fraglich

Dass man an der Säbener Straße gewillt ist, im Winter einen neuen Verteidiger an Land zu ziehen, verdeutlichen nicht zuletzt auch die aufkeimenden Bayern München Transfergerüchte um Rechtsverteidiger Benjamin Henrichs (AS Monaco), der jedoch schon intensiv mit RB Leipzig flirtet.

Mit einer Ausleihe von Cancelo, gegebenenfalls mit Kaufoption, würde der FC Bayern wenig falsch aber vieles richtig machen. Allerdings ist es sehr fraglich, ob ManCity für diesen Transfer seine Zustimmung erteilen würde. Schließlich haben die Skyblues mit Cancelo und Walker nur zwei gelernte Rechtsverteidiger im Kader und würden sich mit einem Cancelo-Abgang unnötig in die Bredouille bringen.


Aktuelle News zu Transfergerüchte Bayern München

Transfergerüchte: Joao Cancelo - FC Bayern an ManCitys Edelreservist dran?

Transfergerüchte Bayern München: Beim FC Bayern München ist aktuell viel Betrieb ...

Transfergerüchte: Schnappt FC Bayern RB Leipzig Benjamin Henrichs weg?

Transfergerüchte FC Bayern München: Beim FC Bayern München scheint man auf die ...

Transfergerüchte: FC Bayern München steigt in den Poker um Houssem Aouar ein

Transfergerüchte Bayern München: Wird der FC Bayern München spätestens im ...

Transfergerüchte: Bayern an Brasilien-Talent Tetê dran – 50 Mio. Ablöse im Gespräch

Transfergerüchte Bayern München: Buhlt der FC Bayern München um ein ...

Transfergerüchte: FC Bayern will Leno als Neuer-Erbe! Weghorst zu Crystal Palace?

Bernd Leno statt Alexander Nübel? Galt Schalkes Torwart-Juwel in der Transfer ...

Transfergerüchte: BVB baggert an Javairo Dilrosun – Osimhen Thema bei Bayern?

BVB Transfergerüchte: Sucht Borussia Dortmund bereits nach einem Ersatz für Jadon ...


Werbung