Transfergerüchte: VfB Stuttgart vor Verpflichtung von Franz Krätzig?

VfB Stuttgart heiß auf Frans Kraetzig?

Bildquelle: Zafer CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Schlägt der VfB Stuttgart auf dem Transfermarkt zu? Laut Sky-Reporter Florian Plettenberg sollen sich die Schwaben für Franz Krätzig interessieren, der in der abgelaufenen Saison vom FC Bayern München nach Österreich zu Austria Wien verliehen wurde. Nun steht zunächst die Rückkehr an die Säbener Straße an, doch wie lange der gebürtige Nürnberger beim deutschen Rekordmeister verweilt, ist unklar.

Dem Vernehmen nach sollen die Stuttgarter bereits in Verhandlungen mit Vertretern des FC Bayern stehen. Noch ist nichts in trockenen Tüchern, da sich beide Parteien im Austausch befinden und der Durchbruch noch nicht erzielt wurde. Denkbar wäre es jedoch, dass Krätzig am Ende beim VfB Stuttgart landet.

Nach Leihe bei Austria nun weiter zum VfB Stuttgart?

Dort könnte sich Frans Krätzig auf Niveau der Bundesliga weiterentwickeln, nachdem er seit seinem Leihwechsel bei Austria Wien stets in der Anfangsformation stand. Der Linksverteidiger absolvierte in der abgelaufenen Spielzeit wettbewerbsübergreifend 17 Partien und sammelte indes vier Scorerpunkte (1 Tor / 3 Vorlagen).

Zuvor kam er in der Hinrunde noch für die Bayern zum Einsatz, doch nach vier Kurzeinsätzen entschloss man sich, das Talent zu verleihen, damit Krätzig zu regelmäßigen Einsätzen kommen kann. Dies kann nun beim VfB Stuttgart in der kommenden Saison fortgesetzt werden, sofern sich alle Parteien auf einen Deal einigen können.

Wenige Details noch zu klären

Angeblich müssen noch ein paar wenige Details geklärt werden. Fraglich ist jedoch, ob ein Leihgeschäft eine mögliche Kaufoption beinhaltet. Denkbar wäre es, wobei man beim FC Bayern große Stücke auf das Eigengewächs hält. Bei den Münchenern besitzt der Verteidiger, der zudem auch im linken Mittelfeld sowie auf der Sechs zum Einsatz kommen kann, einen Vertrag bis zum Sommer 2027.

 

 

Der 1,77 Meter große Abwehrspieler weist indes einen Marktwert in Höhe von 2 Millionen Euro auf. Bei seinem Wechsel zu Austria Wien lag dieser noch bei 1,5 Millionen Euro. Da er noch nicht das Ende seiner Entwicklung erreicht hat, könnte Krätzig seinen Marktwert in naher Zukunft weiter in die Höhe schrauben.

Einigung um Krätzig noch heute?

Die Verantwortlichen des VfB Stuttgart haben dies natürlich auch auf dem Schirm. Zunächst wäre das Defensiv-Talent als Backup für Maximilian Mittelstädt eingeplant. Interessant für den FC Bayern ist, dass die Stuttgarter in der kommenden Saison in der Champions League vertreten ist, wodurch auch Krätzig profitieren würde.

Glaubt man den aktuellen Ausführungen des besagten Sky-Reporters, so soll eine Einigung noch heute erwartet werden. Wir dürfen also gespannt sein, welche Modalitäten am Ende verhandelt werden, sofern es zu einem VfB Stuttgart Transfer kommen sollte.



Interessante VfB Stuttgart Transfergerüchte

Transfergerüchte: Schnappt der VfB Stuttgart bei Gladbachs Hack zu?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Bedient sich der VfB Stuttgart etwa bei Borussia ...

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach mit Angebot für Puertas?

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Das wäre ein Mega-Coup für ...

Transfergerüchte: Asano und Tamari im Fokus des VfB Stuttgart?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Ist sich der VfB Stuttgart etwa mit Takuma Asano einig? ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart vor Verpflichtung von Franz Krätzig?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Beschäftigt sich der VfB Stuttgart etwa mit Frans ...

Transfergerüchte: Trio um Karabec, Solet & Giannoulis Thema beim VfB Stuttgart?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Gleich drei Spieler soll der VfB Stuttgart aktuell ins ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart vor kompliziertem Transfer von Geny Catamo?

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Die Suche nach einem Außenstürmer geht beim VfB ...


Werbung