1. FC Köln Transfergerüchte: Balikwisha & Mark Uth - Zwei neue Offensivkräfte im Anflug?

Zwei Offensivspieler im Anflug auf den 1. FC Köln?

Bildquelle: Sandro Halank [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Den Abstieg hat der 1. FC Köln gerade noch so abgewendet, nun wollen die Geißböcke für die kommende Bundesliga-Saison personell nachrüsten. Vor allem in der Offensive drückt der Schuh. Da passt es, dass in der Bundesliga Gerüchteküche zwei Angreifer mit den Domstädtern in Verbindung gebracht werden. Michel-Ange Balikwisha von Standard Lüttich und Schalke-Stürmer Mark Uth sind heiße Kandidaten.

Mit einem furiosen 5:1-Erfolg bei Holstein Kiel konnte der 1. FC Köln im Rahmen der Bundesliga Relegation den drohenden Abstieg in die Zweitklassigkeit nach der 0:1-Hinspielschlappe verhindert. Doch der überraschend klare Sieg im Rückspiel kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass der FC in der vergangenen Saison zu den offensivschwächsten Mannschaften der deutschen Eliteliga zu zählen war. Es besteht Handlungsbedarf!

Transfergerüchte in Belgien - Köln heiß auf Offensivjuwel Balikwisha

In der neuen Spielzeit könnte Michel-Ange Balikwisha den Kölnern, bei denen mit Steffen Baumgart ein neuer Trainer auf der Bank sitzen wird, zu mehr Durchschlagskraft verhelfen. Zumindest kursieren in Belgien entsprechende 1. FC Köln Transfergerüchte. Laut „Voetbal Nieuws“ haben die Rheinländer ein Auge auf den Offensivakteur von Standard Lüttich geworfen haben.

Der 20-Jährige ist ein vielversprechendes Talent, dass sich durch starke Leistungen in den Fokus einiger Teams spielte. In der Jupiler Pro League verbuchte der Linksaußen, der auch über rechts oder im Zentrum stürmen kann, für seinen Jugendklub sieben Tore und zwei Vorlagen in 26 Ligaspielen. Für den aufstrebenden Balikwisha war es ein bärenstarke Debütsaison im Profibereich.

Balikwisha wohl ab 6 Mio. Euro Ablöse zu haben

Der junge Belgier mit kongolesischen Wurzeln gilt als schnell, trickreich und torgefährlich. Da überrascht es nicht, dass Balikwisha auch in seiner belgischen Heimat bei Top-Klubs gefragt ist. So sollen vor allem der Meister Club Brügge aber auch Royal Antwerpen heiß auf das Offensivjuwel sein. Als Bundesligist darf sich der 1. FC Köln aber dennoch gute Chancen auf einen Transfer ausrechnen.

 

 

Dem Vernehmen nach verlangt Standard Lüttich für Balikwisha eine Ablöse von rund 6 bis 7 Millionen Euro und damit gut das Doppelte seines Marktwerts. Der 1,78 Meter große Rechtsfuß besitzt in Lüttich noch einen gültigen Vertrag bis 2023. In Köln könnte Michel-Ange Balikwisha in die Fußstapfen von Ismail Jakobs treten, über den sich weiterhin Wechselgerüchte halten.

Kommt Schalke-Stürmer Mark Uth ablösefrei zum 1. FC Köln?

Darüber hinaus soll der 1. FC Köln an einer Rückholaktion von Mark Uth basteln. Der Stürmer kann Bundesliga-Absteiger FC Schalke nach Informationen des „Express“ trotz gültigen Kontrakts bis 2022 ablösefrei verlassen. Zumal die Knappen den 29-Jährigen, der zu den Topverdienern gehört, gerne von ihrer Gehaltsliste streichen wollen. Uth ist gebürtiger Kölner, spielte in der Jugend des Effzeh und verbrachte die Rückrunde der Vorsaison bereits in Köln.

Schon letztes Jahr machten Gerüchte über einen permanenten 1. FC Köln Transfer von Mark Uth die Runde, die nun wieder spürbar an Fahrt aufnehmen. So soll der der Linksfuß auch zu Gehaltseinbußen bereit sein, um eine Rückkehr in seine Heimatstadt möglich zu machen. Fraglich ist allerdings, ob das Interesse des 1. FC Köln an Mark Uth, der letzte Saison enttäuschte und in 20 Ligaspielen nur drei Treffer beisteuerte, nach der Entlassung von Horst Heldt weiterhin vorhanden ist. Schließlich war der ehemalige FC-Geschäftsführer zuletzt federführend in dieser Personalie.


Transfergerüchte 1. FC Köln aktuell

Schalke Transfergerüchte: Kehrt Kaan Ayhan zurück? S04-Flirt mit Benson & Spertsyan

Transfergerüchte FC Schalke: Die Knappen flirten offenbar mit Ex-Spieler Kaan Ayhan. Der ...

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Schröter nach Magdeburg? Auch Broll auf dem Sprung

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Beim Zweitliga-Absteiger steht ein XXL-Kaderumbruch an. ...

1. FC Köln Transfergerüchte: Stürmersuche - Pfeiffer, Tietz & Hrgota in Köln gehandelt

Transfergerüchte 1. FC Köln: Drei neue Stürmer werden bei den ...

Transfergerüchte: Jens Stryger Larsen - dänischer Nationalspieler zum 1. FC Köln?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Ein aktuelles italienisches Transfergerücht macht ...

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Kommt Tom Krauß von RB Leipzig?

Union Berlin Transfergerüchte: Basteln die Eisernen nach Janik Haberer und Paul Seguin ...

Transfergerüchte: Frankreich-Juwel William Mikelbrencis Thema beim 1. FC Köln

Transfergerüchte 1. FC Köln: Angeln sich die Domstädter ein Talent aus ...


Werbung