Transfergerüchte: FC Schalke flirtet mit Rapid-Stürmer Ercan Kara! Auch Werder dran?

Ercan Kara bei Werder und Schalke Thema

Bildquelle: Paul 14 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der FC Schalke 04 will sich in der bevorstehende Transferperiode im Januar einen neuen Stürmer krallen. Eine heiße Spur des Zweitligisten auf dem Transfermarkt führt nach Österreich. Die Knappen haben Ercan Kara von Rapid Wien im Visier. Ein interessanter Torjäger, der auch bei Werder Bremen gehandelt wird.

Vor allem in der Offensivabteilung wollen die Königsblauen im Winter personell nachrüsten. Bei Conor Noß von Borussia Mönchengladbach, der auf Leihbasis kommen soll, stehen die Zeichen auf einen FC Schalke Transfer. Doch es könnte noch ein weiterer Angreifer in der Veltins Arena landen. Denn es gilt, allen voran einen gescheiten Backup für Torgarant Simon Terodde zu verpflichten.

Vertrag läuft aus: Rapid-Topscorer Kara vor Wechsel zu Schalke?

Dieser könnte Ercan Kara heißen! Der Ösi-Knipser von Rapid Wien hat sich mit 14 Toren in 32 Pflichtspielen auf die S04-Liste geballert. Letzte Saison markierte der 25-Jährige 20 Tore in 42 Partien. Dieses FC Schalke Transfergerüchte wurde von der „Bild“ und „Sport1“ in Umlauf gebracht und scheint durchaus einen hohen Wahrheitsgehalt zu haben.

Was Ercan Kara, der in diesem Jahr auch den Sprung ins ÖFB-Team schaffte (7 Länderspiele), neben seiner konstant starken Leistung für die Grün-Weißen besonders interessant macht, ist seine Vertragssituation. Der Kontrakt des 1,92 Meter großen Sturmschlacks läuft Ende Juni aus. Um einen ablösefreien Wechsel im Sommer zu verzichten, bietet sich für Rapid Wien im Januar letztmals die Gelegenheit, eine Ablöse für ihren Topscorer (9 Tore, 3 Vorlagen in der Bundesliga) einzustreichen.

FC Schalke: Ercan Kara wohl zum Schnäppchenpreis zu haben

Aufgrund der kurzen Restlaufzeit von Karas Vertrag muss Rapid im Ablösepoker signifikante Abstriche machen. Spekuliert wird in der 2. Liga Gerüchteküche, dass der Mittelstürmer für rund 500.000 Euro zu haben ist. Ein Schnäppchen! Denn der Marktwert von Ercan Kara wird auf 3,5 Millionen Euro taxiert. Laut „Kurier“ ist die kolportierte Ablösesumme allerdings „zu niedrig angesetzt“.

 

 

Dass Kara den 32-maligen Meister Österreichs spätestens zur kommenden Saison verlässt, gilt indes weitestgehend als sicher. Schließlich hat der Mittelstürmer eine Vertragsverlängerung bei Rapid Wien trotz deutlichem Gehaltsplus und einer Ausstiegsklausel ausgeschlagen.

Schalke wohl Favorit im Kara-Poker! Mischt auch Werder Bremen mit?

Schon im vergangenen Sommer gab es um Spätzünder Ercan Kara, der vor vier Jahren noch in der 4. Liga in Österreich kickte, heiße Transfergerüchte. Vor allem Swansea City aus der englischen Championship umwarb den Torjäger, doch ein Wechsel auf die Insel platzte in letzter Sekunde. Swansea bot 3 Millionen Euro.

Auch Werder Bremen machte Kara in der vergangenen Transferperiode schöne Augen. Ob die Werder Bremen Transfergerüchte um den Rechtsfuß jetzt wieder in Fahrt kommen und der Zweitligist noch Interesse bekundet, ist unklar. Nach derzeitigem Stand hat der FC Schalke im Poker um den wechselwilligen Ercan Kara, den es ins Ausland zieht, die besten Karten.


Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Transfergerüchte: Werder Bremen - Kanada-Offensivjuwel Ronan Kratt im Anflug?

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen haben einen neuen ...

Transfergerüchte: Werder Bremen heiß auf Jeffinho? Auch drei Bayern-Talente im Visier

Werder Bremen Transfergerüchte: Schnappt sich Werder Bremen einen brasilianischen ...

Transfergerüchte: HSV baggert um Werder-Talent Eren Dinkci - als Glatzel-Backup!

HSV Transfergerüchte: Für den Aufstiegskampf in der 2. Liga sucht der Hamburger SV ...

Transfergerüchte: Werder Bremen - Kommt Sechser-Schnäppchen Oliver Abildgaard?

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen haben offenbar ein Auge auf ...

Transfergerüchte: Werder Bremen klopft bei Jean-Paul Boëtius an - Hertha BSC hofft

Werder Bremen Transfergerüchte: Nachdem der Bundesliga-Aufsteiger bei Daniel-Kofi Kyereh ...

Transfergerüchte: Union Berlin heiß auf Abu Fani - Drei weitere Klubs ebenfalls dran

Union Berlin Transfergerüchte: Der israelische Nationalspieler Mohammed Abu Fani weckt ...


Werbung