Transfergerüchte: Werder Bremen an Stürmer Kévin Denkey interessiert

Werder Bremen thematisiert Kevin Denkey

Bildquelle: Supporterhéninois [], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Auch nach Schließung des Transferfensters kocht die Gerüchteküche weiter. Für Gesprächsstoff sorgt der SV Werder Bremen. Der Bundesligist soll großes Interesse an Stürmer Kévin Denkey von Cercle Brügge bekunden. Ein Wechsel im Winter steht im Raum. Nach dem Füllkrug-Verkauf hat der SVW noch einige Millionen auf der hohen Kante. Allerdings wird noch ein weiterer Mittelstürmer gehandelt.

Auf der Zielgeraden der Transferperiode wurde der BVB Transfer von Niclas Füllkrug perfekt. Für kolportierte 15 Millionen Euro Ablöse (inklusive Boni) wechselte der deutsche Nationalstürmer von der Weser nach Dortmund. Werder Bremen stopfte die Füllkrug-Lücke kurzerhand mit Rafael Borré, den die Grün-Weißen bekanntermaßen bis Saisonende von Eintracht Frankfurt ausgeliehen haben.

Im Werder-Fokus: Kévin Denkey sorgt in Belgien für Aufsehen

Doch nun kommt das Portal „letogolais.com“ mit interessanten Werder Bremen Transgerüchten um die Ecke. Demnach könnte der SVW im Winter mit Kévin Denkey einen weiteren Mittelstürmer an die Weser lotsen. Vor allem, wenn Borré die Erwartungen nicht erfüllen kann.

Denkey sorgt aktuell im belgischen Oberhaus für Aufsehen. So erzielte der 22-jährige Togolese für Cercle Brügge vier Tore in den ersten sechs Spielen der Jupiler Pro League. Sollte der Angreifer diese Torquote nur ansatzweise in der weiteren Hinrunde bestätigen, dürfte das angebliche Interesse aus Bremen weiter wachsen. Und erschwinglich ist der 1,81 Meter große Rechtsfuß für den SV Werder ebenfalls.

Nach sattem Transferplus: Torjäger Denkey für Werder Bremen bezahlbar

Zwar ist Kévin Denkey noch bis Mitte 2026 vertraglich an Cercle Brügge gebunden. Doch dessen Marktwert liegt bei überschaubaren 3 Millionen Euro. Da die Verantwortlichen im Weserstadion in der vergangenen Transferperiode ein Plus von über 20 Millionen Euro erwirtschafteten, ist ein Verpflichtung von Denkey grundsätzlich denkbar.

 

 

Bereits in der abgelaufenen Saison deutete Kévin Denkey sein Potenzial an. Zumindest was die Statistiken angeht. Denn für den Klub brachte es der Mittelstürmer in 32 Ligaspielen auf respektable 17 direkte Torbeteiligungen (9 Tore, 8 Vorlagen).

Werder Bremen: Auch Julián Carranza als Füllkrug-Erbe gehandelt

Der Nationalspieler, der 25 Länderspiele (4 Tore) für Togo in seiner Vita zu stehen hat, war im Januar 2021 von Nîmes Olympique aus Frankreich nach Belgien gewechselt. Cercle Brügge zahlte damals 2 Millionen Euro Ablöse für Kévin Denkey. Eine gute Investition. Denn in Brügge konnte sich der Torjäger schnell einen Stammplatz erkämpfen und sammelte in 91 Pflichtspielen 27 Treffer und 12 Assists. Werder Bremen wird die Entwicklung von Denkey sicher weiterverfolgen, insofern an den SVW Transfernews ein Funken Wahrheit ist. Für den jungen und athletischen Stürmer wären die Grün-Weißen auch eine gute Adresse, um die Karriereleiter weiter hochzuklettern.

Allerdings könnte Bremen im Winter noch eine weitere Sturmalternative aus dem Hut zaubern. Besonders wenn Denkey auch bei anderen Klubs Begehrlichkeiten wecken sollte. Denn wie der „kicker“ vermeldet, hatte der Bundesligist den Argentinier Julián Carranza von Philadelphia Union für das Füllkrug-Erbe im Kopf. Nicht ausgeschlossen, dass auch diese Personalie in der Werder Bremen Gerüchteküche noch einmal heiß wird.


Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Transfergerücht: Werder Bremen buhlt um Kaishu Sano & Chris Lokesa

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen haben für das ...

Transfergerüchte: Schlag auf Schlag – Union Berlin vor Transfer von Marco Grüll

Transfergerüchte Union Berlin: Sheraldo Becker wird sehr wahrscheinlich Union Berlin ...

Transfergerüchte: Union Berlin schaltet sich im Rennen um Stürmer Bedia ein

Transfergerüchte Union Berlin: Verstärkt sich Union Berlin etwa mit Chris Bedia, ...

Transfergerüchte: Werder Bremen hat Chris Bedia als Borré-Nachfolger am Haken

Werder Bremen Transfergerüchte: Für den Fall eines vorzeitigen Abschieds von Rafael ...

Transfergerüchte: Werder Bremen & Wolfsburg heiß auf Mady Camara

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen wollen im Winter u.a. ...

Transfergerüchte: Werder Bremen, VfB Stuttgart & Gladbach buhlen um Damián Pizarro

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen sind in Südamerika auf ein ...


Werbung