Transfergerüchte: Neuer Verteidiger? Werder Bremen testet Kallum Cesay

Werder Bremen denkt an Kallum Cesay

Bildquelle: black-voice CC BY 3.0 [CC BY 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Schlägt der SV Werder Bremen noch einmal auf dem Transfermarkt zu? Wie die Grün-Weißen mitteilen, mischt mit dem vereinslosen Kallum Cesay aktuell ein Testspieler im Training mit. Der junge Rechtsverteidiger war zuletzt bei Tottenham Hotspur aktiv und wäre aufgrund seiner defensiven Variabilität eine sinnvolle Ergänzung.

Ein neues Gesicht ist dieser Tage im Training von Werder Bremen zu sehen. Wie die Norddeutschen in einer Werder Bremen Transfernews offiziell bestätigen, trainiert Kallum Cesay im Team von Ole Werner in den nächsten Tagen mit. Sollte der 21-Jährige die Verantwortlichen von seinen Qualitäten überzeugen, winkt dem gebürtigen Londoner ein Profivertrag an der Weser.

Kallum Cesay vor Werder-Wechsel? „Kennen ihn schon länger“

Die Werder Bremen Transfergerüchte um Kallum Cesay sind offenbar nicht neu. Denn: „Wir kennen ihn schon länger“, erklärte Bremens Lizenzleiter Clemens Fritz in der „Bild“. „Er wurde uns angeboten und die Länderspielpause passt jetzt ganz gut dafür.“ Doch wer ist SVW-Gastspieler?

Kallum Cesay stammt aus der Jugend von Tottenham Hotspur. Für die Engländer lief der 1,89 Meter große Rechtsfuß zuletzt für die U21 in der Premier League 2 auf. Dort zählte Cesay zum erweiterten Stammpersonal, bestritt vergangene Saison 22 Ligaspiele. Dabei verbuchte das einstige Spurs-Talent ein Tor und vier Vorlagen.

Kallum Cesay: Bremen kann Defensiv-Allrounder zum Nulltarif verpflichten

Der auslaufende Vertrag von Kallum Cesay, dem der Sprung zu den Profis bei den Spurs nicht glückte, wurde an der White Hart Lane nicht verlängert. Aktuell steht der Youngster ohne Verein da, sodass ein Werder Bremen Transfer auch außerhalb der Transferperiode möglich wäre. Eine Ablöse müsste der Bundesligist auch nicht zahlen, lediglich das Gehalt des Spielers.

 

 

Clemens Fritz beschreibt Cesay als „jungen Spieler, der eine sehr gute Ausbildung bei Tottenham genossen hat“. Außerdem ist der Bremen-Flirt extrem polyvalent. „Er ist flexibel einsetzbar, kann mehrere Positionen spielen“, erklärte Fritz weiter.

Als Mitchell-Backup? Werder Bremen kann Cesay gebrauchen

In erster Linie ist Kallum Cesay auf der rechten Außenbahn beheimatet. Doch für die U21 des Premier-League-Vertreters agierte der Allrounder auch schon auf der linken Seite sowie im defensiven und zentralen Mittelfeld. Bei Werder Bremen wäre der Nationalspieler der Sierra Leone (2 Tore in 4 Länderspielen) wohl primär als Backup von Mitchell Weiser vorgesehen. Bislang haben die Hanseaten für den offensivstarken Rechtsverteidiger abgesehen von Felix Agu, der vorerst noch ausfällt, keine ernsthafte Alternative im Kader.

Ähnlich dünn ist die Personaldecke auf der linken Abwehrseite. Hier ist Anthony Jung weitestgehend konkurrenzlos, sodass im Weserstadion Personalbedarf an Kallum Cesay gegeben ist. „Der Plan ist erst einmal, dass der Spieler die nächsten Tage bei uns mittrainiert. Dann werden wir sehen, wie es weitergeht“, übt sich Clemens Fritz noch etwas in Zurückhaltung. „Eine Entscheidung ist noch nicht abzusehen. Es kann in beide Richtungen gehen.“



Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Transfergerüchte: Koïta im Visier von Union Berlin, Werder, Freiburg & Bochum

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich der 1. FC Union Berlin im Sommer mit Sékou ...

Transfergerüchte: Robert Glatzel & Elias Saad Thema bei Union Berlin?

Transfergerüchte Union Berlin: Beim 1. FC Union Berlin wird es erneut einen Kaderumbruch ...

Transfergerüchte: Werder Bremen mit Interesse an Verteidiger Knight?

Werder Bremen Transfergerüchte: Schauen sich die Verantwortlichen des SV Werder Bremen in ...

Transfergerüchte: Schalkes Ouédraogo im Fokus von Werder & VfB Stuttgart

Transfergerüchte Werder Bremen: Buhlt der SV Werder Bremen um Assan Ouédraogo vom ...

Transfergerüchte: Union Berlin, Werder & Gladbach heiß auf Enis Destan

Transfergerüchte Union Berlin: Erneut soll Union Berlin ein Auge auf Enis Destan geworfen ...

Transfergerüchte: SV Werder Bremen beobachtet wohl Albion Rrahmani

Transfergerüchte Werder Bremen: Buhlt der SV Werder Bremen um Albion Rrahmani? Der ...


Werbung