Transfergerüchte: Wölfe-Stürmer Bialek Thema bei Schalke, Nürnberg & Hannover

Bialek Thema in der 2. Liga?

Bildquelle: funky1opti [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der VfL Wolfsburg und Bartosz Bialek könnten ab Sommer zumindest vorübergehend getrennte Wege gehen. Das polnische Sturmtalent wird in der Gerüchteküche gleich mit einem Zweitliga-Trio in Verbindung gebracht. Demnach beschäftigen sich der FC Schalke, 1. FC Nürnberg und auch Hannover 96 mit dem Rechtsfuß.

Beim VfL Wolfsburg muss sich Bartosz Bialek auch in seiner zweiten Saison mit der Reservistenrolle arrangieren. Der 20-Jährige, der allerdings ein halbes Jahr von einem Kreuzbandriss ausgebremst wurde, ist bei den Wölfen nur zweite Wahl. Lukas Nmecha sowie den beiden Winter-Neuzugängen Jonas Wind und Max Kruse stehen im Ranking klar vor Bialek. Und mit Maximilian Philipp und Luca Waldschmidt hat VfL-Coach Florian Kohfeldt noch weitere namhafte Alternativen für die Offensive zur Verfügung.

Leihe im Gespräch: Sturmtalent Bartosz Bialek vor Wolfsburg-Abgang

Um Bialek, für den die Wölfe im Sommer 2020 immerhin 5 Millionen Euro Ablöse an Zaglebie Lubin hinblätterten und bislang 32 Pflichtspiele (2 Tore) bestritt, zu mehr Spielpraxis zu verhelfen, steht offenbar eine Leihe zur kommenden Saison zur Disposition. Und die Interessenten scheinen Schlange zu stehen, wie zumindest aus aktuellen VfL Wolfsburg Transfernews hervorgeht.

Demnach haben mit dem FC Schalke 04, 1. FC Nürnberg und Hannover 96 gleich drei prominente Zweitligisten Interesse und wollen sich die Dienste des polnischen Sturmtalents auf Leihbasis sichern. Das will zumindest Tomasz Urban von „Viaplay“ erfahren haben, der die Transfergerüchte via Twitter publik machte.

Bialek Transfer zum FC Schalke oder 1. FCN denkbar - Hannover eher nicht

Dass sich die Hannover 96 Transfergerüchte um Bartosz Bialek erhärten, ist aber nicht zu erwarten. Zwar hätten die Niedersachsen Bedarf an neuem Stürmer-Personal. Doch für Hannover dürfte Bialek nur im Aufstiegsfall zu haben sein. Allerdings dümpeln die Roten als Tabellen-14. in den Niederungen der 2. Liga umher und haben mit dem Aufstiegskampf herzlich wenig am Hut.

 

 

Ganz anders die Lage auf Schalke und Nürnberg. Die Knappen eroberten jüngst die Tabellenführung und halten erfolgreich Kurs auf den direkten Wiederaufstieg. Auch der 1. FC Nürnberg mischt als Fünfter oben mit und befindet sich in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen. Entsprechend kommen die beiden Traditionsklub als Kandidaten für einen Leihtransfer von Bartosz Bialek absolut infrage. Und bei beiden wäre Bialek auch ein Platz in der Startelf zuzutrauen!

Bialek als Terodde-Alternative zu S04 - Nürnberg sucht Stürmer

Interessant: FC Schalke Transfergerüchte um den groß gewachsenen Stürmer (1,91 Meter) machten bereits vor dessen Wechsel nach Wolfsburg die Runde. Denkbar, dass beide Seiten nun im zweiten Anlauf zueinander finden. Zumal die Königsblauen im Falle eines Aufstiegs ihren Kader signifikant verstärken müssten. Auch eine Alternative für Simon Terodde wäre sinnvoll, da der Schalke Torjäger vom Dienst (22 Tore) seine Bundesliga-Tauglichkeit bislang noch schuldig blieb.

Der 1. FC Nürnberg ist ebenfalls auf der Suche nach einem echten Mittelstürmer. Das zeigen nicht erst jüngste 1. FC Nürnberg Transfergerüchte um Torjäger Christoph Daferner vom Ligarivalen Dynamo Dresden. Sollte dem Club das Bundesliga-Comeback gelingen, wäre der Aufsteiger für Bialek zweifelsohne eine reizvolle Adresse.


VfL Wolfsburg Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: SC Freiburg & Wolfsburg heiß auf Torjäger João Pedro

VfL Wolfsburg Transfergerüchte: Wird João Pedro die gewünschte ...

TSG Hoffenheim Transfergerüchte: Truffert als Raum-Ersatz? Zagadou & Brooks im Visier

Transfergerüchte TSG Hoffenheim: Die Kraichgauer bereiten sich auf den Abgang von David ...

Transfergerüchte: Union Berlin will Fürth-Star Leweling - 5 weitere Klubs mischen mit

1. FC Union Transfergerüchte: Die Eisernen haben ein Auge auf Jamie Leweling von Greuther ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt will Brekalo! Weitere Top-Klubs heiß auf N’Dicka

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die SGE schielt angeblich auf Josip Brekalo. Der ...

Transfergerüchte: Leverkusen & VfL Wolfsburg im Rennen um Nicolas Seiwald

Bundesliga Transfergerüchte: Mittelfeldmotor Nicolas Seiwald von RB Salzburg weckt ...

Transfergerüchte: Wölfe-Stürmer Bialek Thema bei Schalke, Nürnberg & Hannover

VfL Wolfsburg Transfergerüchte: Anscheinend denkt man beim VfL Wolfsburg über ...


Werbung