Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt hat Stürmer Kalimuendo & Broja auf dem Schirm

Eintracht Frankfurt thematisiert Broja und Kalimuendo

Bildquelle: @cfcunofficial (Chelsea Debs) CC BY-SA 2.0 [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Verpflichtung von Rafiu Durosinmi von Viktoria Pilsen zu Eintracht Frankfurt hat sich allem Anschein nach gestern erübrigt. Der 21-jährige Nigerianer war bereits beim Medizincheck in der Mainmetropole und soll durchgefallen sein. Auffälligkeiten, die im Zuge der medizinischen Prüfung auftraten, sollen zum Platzen des Deals gesorgt haben.

Damit hat man bei der Frankfurter Eintracht nicht gerechnet. Gleichzeitig bedeutet dies, dass die Suche nach einem neuen Stürmer weitergeht. Seit dem Abgang von Randal Kolo Muani suchen die SGE-Verantwortlichen nach einem potenziellen Ersatz, der die Lücke im Sturmzentrum schließt.

Durosinmi-Deal geplatzt – Broja im Visier

Mit den Millionen-Einnahmen aus dem Muani-Deal kann auf jeden Fall geplant werden. Die Suche gestaltet sich jedoch schwierig, nachdem nun der Transfer von Durosinmi auf Eis gelegt wurde. Aktuell tauchen jedoch neue Eintracht Frankfurt Transfergerüchte auf, die „The Athletic“ ins Spiel bringt. Demnach habe die SGE wohl ihre Fühler nach Armando Broja ausgestreckt, der aktuell beim FC Chelsea unter Vertrag steht.

Dem Vernehmen nach, sollen sich die Blues mit einem Abgang des 22-jährigen Mittelstürmers beschäftigen, auch wenn Nicolas Jackson für den Afrika Cup 2024 abgestellt werden muss. Der 1,91-Meter-Hüne könnte durchaus die Lücke im Sturmzentrum schließen. Eintracht Frankfurt stellt sich aktuell darauf ein, die Verhandlungen ins Rollen zu bringen.

Broja gilt als verletzungsanfällig – Leihe als Option?

Zu Saisonbeginn musste Armando Broja aufgrund eines Kreuzbandrisses aussetzen. Er verpasste die ersten 5 Spiele und nach drei Einsätzen nach seinem Comeback musste erneut wegen anhaltender Knieprobleme aussetzen. Broja gilt als verletzungsanfällig, weswegen man beim FC Chelsea mit einem Abschied des ehemaligen albanischen Nationalspielers nicht abgeneigt wäre.

 

 

Mittlerweile ist Armando Broja wieder fit und durfte ab dem 12. Spieltag regelmäßig ran. In dieser Saison kommt er wettbewerbsübergreifend auf 14 Einsätze, in denen ihm ein Treffer und eine Torvorlage gelang. Denkbar wäre ein Leihgeschäft bis zum Saisonende mit einer Kaufoption. Broja steht noch bis zum Sommer 2028 bei den Blues in der Premier League unter Vertrag und verfügt über einen Marktwert von rund 28 Millionen Euro.

Arnaud Kalimuendo ebenfalls Thema bei der SGE

Neben Broja soll auch Arnaud Kalimuendo ein Thema im Deutsche Bank Park sein. Der 21-jährige französische U21-Nationalspieler wird von der Fachzeitung „L´Équipe“ mit der Bundesliga bzw. mit Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht. Der Stürmer des FC Stades Rennes soll wohl auch schon ein Angebot vorzuliegen haben. Demnach bietet die SGE dem französischen Klub rund 20 Millionen Euro für den Mittelstürmer.

In der französischen Ligue kam der Angreifer in dieser Saison bisher auf 15 Einsätze. Und auch in der Europa League durfte Arnaud Kalimuendo ran. Wettbewerbsübergreifend kann der 1,75 Meter große Stoßstürmer dabei auf 5 Torbeteiligungen zurückblicken (4 Tore / 1 Vorlage). Es dürfte spannend werden, wer am Ende der Muani-Ersatz wird.



Aktuelle Eintracht Frankfurt Transfergerüchte

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt baggert an Kölns Chabot – Amiri in der Hinterhand?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Verstärkt sich Eintracht Frankfurt etwa mit ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt in Gesprächen mit Baris Alper Yilmaz?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Wird sich Eintracht Frankfurt zur neuen Saison mit ...

Transfergerüchte: VfL Bochum schaltet sich in Hartel-Poker ein

Transfergerüchte VfL Bochum: Anscheinend mischt der VfL Bochum nun auch im Poker um Marcel ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt an Barça-Abwehrtalent Mikayil Faye interessiert

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Mit Mikayil Faye befindet sich ein hochgelobtes ...

Transfergerüchte: Wechselt PSV-Juwel Isaac Babadi zu Eintracht Frankfurt?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Die Adler buhlen um ein aufstrebendes Offensiv-Juwel ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & VfL Wolfsburg in Kontakt mit Luciano Rodríguez

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Buhlt Eintracht Frankfurt um die Dienste von Luciano ...


Werbung