Transfergerüchte: Vorsicht Gladbach! Juve & Everton baggern an Sturm-Juwel Boteli

Verlässt Boteli Borussia Mönchengladbach?

Bildquelle: Markus Unger CC BY 2.0 [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Winsley Boteli zählt im Fohlenstall von Borussia Mönchengladbach zweifelsohne zu den heißesten Versprechen für die Zukunft. Doch die Treffsicherheit des jungen Stürmers in der U19-Auswahl hat sich längst bis ins Ausland herumgesprochen. Juventus Turin und der FC Everton machen dem Youngster Avancen und sollen mit dem Mittelstürmer bereits im Austausch stehen.

Muss Borussia Mönchengladbach um den Verbleib von Top-Talent Winsley Boteli fürchten? Der 17-Jährige, der sich erst im Juli 2022 von Servette Genf kommend den Fohlen anschloss, hat sich mit starken Leistungen in der U19 der Gladbacher in den Fokus einiger Klubs geschossen und weckt ordentlich Begehrlichkeit auf dem Transfermarkt.

Winsley Boteli: Juventus & Everton kontaktieren Gladbachs Top-Talent

Denn wie das Borussia-nahe Fanportal „fohlen-hautnah.de“ in einer Gladbach Transfernews vermeldet, bekunden sowohl Juventus Turin als auch der FC Everton gesteigertes Interesse an den Diensten von Winsley Boteli. Damit werden die Gladbacher Transfergerüchte bestätigt, die kürzlich Fabrizio Romano in Umlauf brachte. Auch nach Kenntnisstand des italienischen Transferexperten baggern Juve und die Toffees am jungen Torjäger.

Die beiden interessierten Klubs sollen Boteli schon bei der U17-Europameisterschaft ins Visier genommen haben, wo der Schweizer für die Nati zwei Treffer in der fünf Partien beisteuerte. Auch von einer Kontaktaufnahme seitens Juventus Turin und dem FC Everton ist die Rede, wenngleich es sich noch nicht um konkrete Vorstöße handeln soll.

Gladbach-Juwel Winsley Boteli mit starker Torausbeute

Dass Winsley Boteli in der Transfermarkt Gerüchteküche für Gesprächsstoff sorgt, überrascht nicht. Denn in Gladbach trumpft der Mittelstürmer in dieser Spielzeit mächtig auf. In der A-Junioren Bundesliga West markierte das Sturm-Juwel schließlich zwölf Treffer in zehn Ligaspielen. Mit dieser Ausbeute führt Boteli derzeit auch die Torschützenliste an.

 

 

Schon in der abgelaufenen Saison stellte der Schweizer U-Nationalspieler seinen Torriecher in Gladbach unter Beweis und brachte es bei 17 Einsätzen für die U17 auf elf Treffer und drei Vorlagen.

Boteli-Verbleib in Gladbach nicht ausgeschlossen

Doch noch kann man am Niederrhein die Juve Transfergerüchte und FC Everton Transfergerüchte um Winsley Boteli gelassen zur Kenntnis nehmen. Denn der Goalgetter ist vertraglich noch bis 2025 an die Borussia gebunden. Und sollte der Teenager seine Form und Torquote nur annähernd kompensieren, müssten Juve oder Everton eine ordentliche Ablösesumme für das verheißungsvolle Sturmtalent auf den Tisch legen.

Ein Abgang von Boteli ist aber keinesfalls in Stein gemeißelt. Entscheidend ist, welche Perspektive Borussia M’gladbach seinem Nachwuchsstürmer aufbieten kann. Dass dieser mit den Hufen schart und möglichst zeitnah und regelmäßig auf höchster Ebene kicken will, versteht sich von selbst. Da dürfte es sowohl Winsley Boteli als auch Gladbach in die Karten spielen, dass Gerardo Seoane bei den Profis das Sagen hat. Der Trainer stammt nicht nur wie Boteli aus der Schweiz, sondern ist auch dafür bekannt, hochtalentierte Spieler zu fördern und ihnen eine Chance einzuräumen.



Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach in Verhandlungen mit Niklas Niehoff?

Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte: Schnappt sich Borussia ...

Robin Gosens sehnt sich nach Italien – Jordan wohl vor Aus bei Bor. M´Gladbach

Spannend dürfte der Kaderumbruch des 1. FC Union Berlin im Sommer ausfallen. Robin Gosens ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart denkt über Nicolas als Nübel-Nachfolger nach

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Wie geht es mit Alexander Nübel weiter? Sollte er am ...

Transfergerüchte: VfL Bochum schaltet sich in Hartel-Poker ein

Transfergerüchte VfL Bochum: Anscheinend mischt der VfL Bochum nun auch im Poker um Marcel ...

Transfergerüchte: Bastelt Borussia M´Gladbach an Kamada-Transfer?

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Buhlt Borussia Mönchengladbach etwa ...

Transfergerüchte: Borussia Mönchengladbach will Jordan anscheinend halten

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Was passiert mit Leihspieler Jordan zum ...


Werbung