Transfergerüchte: Bayer Leverkusen & BVB an Gaucho-Stürmer Julián Álvarez dran

Transfergerüchte um Alvarez

Bildquelle: Carlos Figueroa Rojas [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der treffsichere Julián Álvarez sorgt derzeit in Argentinien für Aufsehen und konnte sich mit starken Leistungen in die Notizbücher einiger europäischer Topklubs schießen. Auch in der Bundesliga weckt der Stürmer gemäß aktueller Transfernews Begehrlichkeiten. Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund sollen am Goalgetter interessiert sein.

Julián Álvarez startet bei River Plate derzeit durch. In der nationalen Meisterschaft markierte der 21-Jährige in den ersten elf Ligaspielen bereits sieben Tore und steuerte zudem vier Vorlagen bei. Vor allem dank seiner starken Leistungen grüßt der argentinischen Traditionsklub von der Tabellenspitze. Doch mittelfristig bahnt sich ein Wechsel Richtung Europa an, wie zumindest in der Transfermarkt Gerüchteküche berichtet wird.

Julián Álvarez: Viel Transfer-Konkurrenz für Leverkusen & Borussia Dortmund

Gleich mehrere Vereine buhlen um Julián Álvarez. Laut „Calciomercato.com“ sollen neben dem AC Mailand, FC Sevilla, Tottenham Hotspur und Aston Villa auch Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund den Youngster auf dem Radar haben.

Bei seinem Jugendklub in Buenos Aires hat der zweimalige argentinische Nationalspieler auch nur noch bis Ende Dezember 2022 einen gültigen Vertrag. Ein Wechsel im kommenden Sommer gilt als wahrscheinlich, wobei Álvarez angesichts eines Marktwerts von 15 Millionen Euro nicht zum Schnäppchenpreis zu haben ist. Zumal der nur 1,70 Meter große Rechtsfuß, der auf beiden Außenbahnen eingesetzt werden kann, seinen Wert mit guten Leistungen und Toren weiter in die Höhe treiben kann.

Nach Alario & Palacios: Nächster Bayer Leverkusen Transfer mit River Plate

Vor allem die Bayer Leverkusen Transfergerüchte um Julián Álvarez sind interessant. Schließlich hat der Werksklub gute Erfahrungen mit Kickern aus Argentinien gemacht und mit Lucas Alario (kam 2017) und Exequiel Palacios (kam 2020) in der jüngeren Vergangenheit zwei Akteure von River Plate in die BayArena geholt.

 

 

Julián Álvarez wäre binnen vier Jahren der dritte Bayer Leverkusen Transfer, den mit dem argentinischen Klub über die Bühne geht. Darüber hinaus holten der aktuelle Tabellenzweite der Bundesliga im Sommer mit dem ecuadorianischen Innenverteidiger Piero Hincapié (kam von Atlético Talleres) erst kürzlich einen Akteur aus Argentinien.

Álvarez als Diaby-Nachfolger? FC Liverpool heiß auf Bayer-Star

Auch wenn Julián Álvarez vornehmlich als Mittelstürmer zum Zuge kommt, könnte Leverkusen im schnellen und technisch versierten Offensivmann auch einen potenziellen Nachfolger für Flügelstürmer Moussa Diaby. Denn der 22-jährige Franzose dreht in der noch jungen Spielzeit mal wieder auf und zählt mit vier Ligatoren verteilt auf sieben Spielen zu den treffsichersten Bayer-Akteuren.

Borussia Dortmund Transfergerüchte um Diaby sind bekannt, doch die Schwarz-Gelben könnten im Werben beim Tempodribbler namhafte Konkurrenz von der Insel bekommen. Denn das englische Boulevardblatt „Express“ bringt Moussa Diaby mit dem FC Liverpool in Verbindung. LFC-Coach Jürgen Klopp soll vom Bayer-Leistungsträger schwer angetan sein. Leverkusen würde Diaby aber nur für eine satte Ablöse ziehen lassen. Zum einen ist er noch bis 2025 vertraglich gebunden, zum anderen beläuft sich Diabys Marktwert auf satte 38 Millionen Euro.


Aktuelle Borussia Dortmund Transfergerüchte

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen & BVB an Gaucho-Stürmer Julián Álvarez dran

Transfergerüchte BVB: Sondiert Borussia Dortmund den Transfermarkt nach einem weiteren ...

FC Bayern Transfergerücht: „Haaland-Klon“ Benjamin Sesko aus Salzburg im Gespräch

Transfergerüchte Bayern München: Schaut sich der FC Bayern München für ...

Transfergerüchte: BVB, RB Leipzig, Gladbach & Bayer 04 heiß auf Kacper Kozlowski

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Schaut sich der Werksklub bereits nach ...

Transfergerüchte: BVB wirft ein Auge auf HSV-Verteidiger Josha Vagnoman

Transfergerüchte Hamburger SV: Verliert der einstige Bundesliga-Dino Hamburger SV etwa ...

BVB Transfergerüchte: Kommt Sturmtalent Amad Diallo von Manchester United?

BVB Transfergerüchte: Wird sich Borussia Dortmund etwa mit Amad Diallo verstärken? ...

Transfergerüchte: Stipe Biuk - BVB, Frankfurt & Hertha BSC flirten mit Kroaten-Juwel

Transfergerüchte Hertha BSC: Macht Hertha BSC das Rennen um Stipe Biuk? Das kroatische ...


Werbung