Transfergerüchte: Gladbach mit Millionen-Offerte für Liverpools Divock Origi

Origi Thema bei Borussia Mönchenglabdach?

Bildquelle: Fars News Agency [CC BY 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Bedient sich Borussia Mönchengladbach von der Resterampe des FC Liverpool? Aus England schwappen Bundesliga Transfergerüchte rüber, wonach die Fohlen heiß auf Divock Origi sind. Angeblich hat Gladbach den Reds auch schon ein zweistelliges Millionen-Angebot für den Mittelstürmer unterbreitet, der in Liverpool außen vor ist.

Bereitet sich Borussia Mönchengladbach auf einen Abschied von Marcus Thuram und/oder Alassane Plea vor? Zumindest lassen sich neue Gladbach Transfergerüchte in diese Richtung interpretieren. So soll der Bundesligist starkes Interesse an Divock Origi bekunden. Der belgische Stürmer hat beim FC Liverpool weiterhin einen schweren Stand, schmort weitestgehend auf der Ersatzbank und gilt als Verkaufskandidat.

Bietet Gladbach 13 Mio. für Bankdrücker Origi?

Gladbach scheint indes am flexiblen Angreifer, der sowohl als zentraler Stürmer als auch auf beiden offensiven Außenbahnen eingesetzt werden kann, Gefallen zu finden. So haben die VfL-Verantwortlichen um Manager Max Eberl angeblich eine Offerte in Höhe von knapp 13 Millionen Euro für einen Gladbach-Transfer von Origi an der Anfield Road eingereicht. Das weiß zumindest der selbsternannte LFC-Insider Grizz Khan via Twitter zu vermelden.

Eine marktwertgerechte, aber dennoch stolze Summe! Zumal der 26-Jährige in Liverpool ohnehin nur noch einen Vertrag bis 2022 besitzt und der Premier League-Klub nicht mehr mit ihm plant. Das verdeutlichen auch seine Statistiken der letzten Saison. Der 1,85 Meter große Rechtsfuß brachte es in der Premier League gerade einmal auf 181 Einsatzminuten, verteilt auf neun Spiele. Eine Torbeteiligung glückte Origi nicht. Auch für eine Nominierung in den belgischen EM-Kader hat es wenig überraschend nicht gereicht.

Divock Origi als Nachfolger von Thuram oder Plea?

Sollten sich die Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte um Divock Origi, der die Bundesliga noch von seinem Leihwechsel zum VfL Wolfsburg während der Saison 2017/18 (31 Spiele/6 Tore) kennt, tatsächlich erhärten, könnte der 26-Jährige am Niederrhein in die Fußstapfen von Marcus Thuram oder Alassane Plea treten.

 

 

In der Gerüchteküche halten sich seit Wochen die Spekulationen, wonach die beiden Gladbach-Stars mit einem Wechsel liebäugeln. Da die Borussia kommende Saison auch nicht in einem internationalen Wettbewerb vertreten ist, ist es zumindest denkbar, dass einer der beiden Stürmer den Borussia-Park im Sommer verlässt.

Gladbach Transfergerüchte um Origi nicht abwegig

Am französischen EM-Fahrer Thuram soll angeblich Tottenham Hotspur interessiert sein. Auch Plea war Bestandteil verschiedener Premier League Transfergerüchte und wurde im Frühjahr vom englischen Boulevard noch mit Manchester United und dem FC Arsenal in Verbindung gebracht.

An der Meldung über ein vermeintliches Interesse oder Angebot von Borussia Mönchengladbach an Divock Origi könnte daher durchaus etwas dran sein. Wenngleich die kolportierte Ablösesumme etwas zu hoch erscheint. Zumal der Edelreservist in der jüngeren Vergangenheit meist nur noch Mittelmaß verkörperte. Dennoch: In Gladbach könnte Origi, der bereits 2014 aus Lille kommend in Liverpool anheuerte, unter Neu-Trainer Adi Hütter seine strauchelnde Karriere wieder ankurbeln.


Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: BVB, RB Leipzig, Gladbach & Bayer 04 heiß auf Kacper Kozlowski

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Schaut sich der Werksklub bereits nach ...

Gladbach Transfergerüchte: Kommt Tobias Pachonik als Lainer-Ersatz?

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Die Diagnose ist bitter - Stefan Lainer ...

Transfergerüchte: Gladbach & Eintracht Frankfurt wohl an Stürmer Jonas Wind dran

Transfergerüchte Bor. Mönchengladbach: Hat Bundesligist Borussia Mönchengladbach ...

Transfergerücht: Gladbach & Arminia Bielefeld im Wettstreit um Robin Hack

Transfergerüchte Arminia Bielefeld: Buhlt Aufsteiger Arminia Bielefeld etwa um Robin Hack? ...

Transfergerüchte: Gladbach hat Stürmer Ibrahima Niane im Visier

Transfergerüchte Borussia Mönchengladbach: Kommt ein neuer Mittelstürmer in den ...

Transfergerüchte: SC Freiburg nimmt Faivre und Linetty ins Visier

Transfergerüchte SC Freiburg: Buhlt der SC Freiburg etwa um die Dienste von Karol Linetty? ...


Werbung