1. FC Köln Transfergerüchte : Kommt Dragovic aus Leverkusen? Dinamo Moskau mischt mit

Transfergerüchte um Dragovic und Köln

Bildquelle: Tobias Klenze [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Bedient sich der 1. FC Köln ausgerechnet beim Erzrivalen Bayer Leverkusen? Die Domstädter sollen sich mit einer Verpflichtung des Innenverteidigers befassen, der im Sommer ablösefrei auf den Transfermarkt kommt. Doch ein Wechsel nach Russland scheint wahrscheinlicher. Dinamo Moskau soll Dragovic mit einer lukrativen Offerte locken.

Im Sommer wird Aleksandar Dragovic Bayer Leverkusen den Rücken kehren. Der Vertrag des 30-jährigen Abwehrroutiniers läuft aus und im Sinne von mehr Spielzeit, will er sich einem neuen Verein anschließen. Im Winter sprach alles für einen ablösefreien Wechsel zu Roter Stern Belgrad. Doch bis heute ist der bereits als sicher vermeldete Transfer in der Schwebe.

Schnappt sich 1. FC Köln ablösefreien Dragovic?

Nun bringen sich andere Klubs in Stellung und liebäugeln mit einer Verpflichtung von Dragovic. Nach Informationen von „Sky“ kursieren auch 1. FC Köln Transfergerüchte um den österreichischen Nationalspieler. Ein Wechsel zum rheinischen Rivalen wird aber stark von der Ligazugehörigkeit der Geißböcke abhängen. Der FC muss als Tabellen-16. weiter um einen Verbleib in der Bundesliga bangen.

Schon seit einigen Wochen soll der 1. FC Köln Dragovic umgarnen. Doch der FC ist in diesem Transferpoker wohl nur in der Außenseiterrolle zu sehen. Vielmehr riecht es nach einem Bundesliga-Abschied und der Innenverteidiger könnte künftig in Russland sein Geld verdienen.

Dinamo Moskau lockt Dragovic mit „sehr lukrativer“ Offerte

Genauer gesagt bei Dinamo Moskau, wo mit Sandro Schwarz ein deutscher Trainer an der Seitenlinie steht. Der einstige Mainz-Coach kennt Dragovic aus der Bundesliga und würde ihn gerne in seiner Defensive begrüßen. Zumal der russische Hauptstadtklub in der Abwehrzentrale einen personellen Engpass hat. Im Dinamo-Kader befinden sich lediglich zwei etatmäßige Innenverteidiger, Dragovic wäre eine willkommene und dringend benötigte Verstärkung. Schließlich musste im Saisonverlauf sogar der ehemalige Bundesliga-Akteur Roman Neustädter des Öfteren in der Abwehrzentrale aushelfen.

 

 

Um dem 1,86 Meter großen Rechtsfuß einen Wechsel von Leverkusen nach Moskau schmackhaft zu machen, soll Dinamo Dragovic einen „sehr lukrativen“ Vertrag vorgelegt haben. Wie zumindest der Bezahlsender weiter vermeldet.

Dragovic bei Bayer Leverkusen weiter nur

Aleksandar Dragovic wäre für regelmäßige Spielzeit grundsätzlich zu finanziellen Einbußen bereit, doch ein attraktives Gehalt, dürften dem Abwehrmann eine Entscheidung für Dinamo-Engagement leichter machen.

Bei Bayer Leverkusen hat es Aleksandar Dragovic, dessen Marktwert auf 5 Millionen Euro taxiert wird, seit seiner Ankunft 2016 nie zum Stammspieler geschafft. Auch in der laufenden Saison spielt er nur eine untergeordnete Rolle. Nur achtmal stand er in der Startelf, insgesamt kam er an den bislang 31 Spieltagen 15 Mal zum Einsatz. Immerhin vertraute Bayer-Interimstrainer Hannes Wolf Dragovic zuletzt beim 3:1-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt, wo der 89-fache Nationalspieler die vollen 90 Minuten auf dem Platz stand. Es war sein erster Einsatz, nachdem er zuvor sieben Mal überhaupt nicht zum Zuge kam.


Transfergerüchte 1. FC Köln aktuell

1. FC Köln Transfergerüchte: Stürmersuche - Pfeiffer, Tietz & Hrgota in Köln gehandelt

Transfergerüchte 1. FC Köln: Drei neue Stürmer werden bei den ...

Transfergerüchte: Jens Stryger Larsen - dänischer Nationalspieler zum 1. FC Köln?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Ein aktuelles italienisches Transfergerücht macht ...

1. FC Union Berlin Transfergerüchte: Kommt Tom Krauß von RB Leipzig?

Union Berlin Transfergerüchte: Basteln die Eisernen nach Janik Haberer und Paul Seguin ...

Transfergerüchte: Frankreich-Juwel William Mikelbrencis Thema beim 1. FC Köln

Transfergerüchte 1. FC Köln: Angeln sich die Domstädter ein Talent aus ...

Union Berlin Transfergerüchte: Freiburgs Janik Haberer im ablösefreien Anflug

1. FC Union Transfergerüchte: Haben die Eisernen einen Nachfolger für den scheidenden ...

1. FC Köln Transfergerüchte: BVB an Özcan dran! Kommt Tom Krauß als Ersatz?

1. FC Köln Transfergerüchte: FC-Mittelfeldstar Salih Özcan ist heiß ...


Werbung