Transfergerüchte: Köln, BVB, HSV, Wolfsburg & Co buhlen um Talent Batbout

Noussayr Batbout im Visier der Bundesliga und 2. Liga

Bildquelle: Son Ikon [CC BY-SA 2.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

In der Transfermarkt Gerüchteküche wird ein Nachwuchsstürmer aus der Schweiz gleich mit fünf Teams aus den beiden höchsten Spielklassen Deutschlands in Verbindung gebracht. Objekt der Begierde ist der 19-jährige Noussayr Batbout von Neuchâtel Xamax, der unter anderem bei Borussia Dortmund, dem VfL Wolfsburg und dem 1. FC Köln auf dem Zettel stehen soll.

Auf der Suche nach jungen Talenten könnten sich gleich mehrere Klubs aus der Bundesliga und 2. Liga ins Gehege kommen. Denn wie das Portal „fussballtransfers.com“ erfahren haben will, sollen hierzulande gleich bei fünf Teams ein Auge auf Noussayr Batbout geworfen haben. Neben BVB Transfergerüchten gibt es außerdem noch Spekulationen, dass der VfL Wolfsburg und 1. FC Köln sowie die beiden Aufstiegsaspiranten Hamburger SV und Greuther Fürth aus der 2. Liga mit dem variablen Angreifer befassen.

Noussayr Batbout wartet noch auf Profidebüt

Der 19-Jährige war erst im vergangenen Sommer innerhalb der Schweiz aus dem Nachwuchs des FC Thun zu Neuchâtel Xamax gewechselt. Dort kickt der Schweizer mit tunesischen Wurzeln bislang für die zweite Mannschaft, für die er in sechs Spielen fünf Tore und eine Vorlage verbuchte.

Im Profibereich konnte sich Noussayr Batbout zwar bislang noch keine Meriten verdienen, doch mittelfristig ist dem Rechtsfuß dieser Sprung zuzutrauen. Nicht umsonst wurde der 1,83 Meter große Rechtsfuß auch schon in die tunesische U23-Auswahl berufen. In Neuchâtel steht der Mittelstürmer, der alternativ auf beiden offensiven Außenbahnen eingesetzt werden kann, noch bis 2022 unter Vertrag. Doch für eine geringe Ablösesumme deutlich unter der Millionengrenze dürfte Batbout zu haben sein.

Batbout als Perspektivspieler zum BVB oder VfL Wolfsburg?

Deutschland ist für Noussayr Batbout auch kein unbekanntes Pflaster. Schließlich spielte das Offensivtalent in der Saison 2017/18 für die U17 von Eintracht Braunschweig. Doch nach nur einem Jahr zog es Batbout zurück in die Alpenrepublik, wo er über Thun bei Neuchâtel landete.

 

 

Besonders Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg dürften in Noussayr Batbout einen interessanten Perspektivspieler, der aber wohl nicht als Soforthilfe für die Profis infrage kommt. Allerdings hat sich gerade beim BVB in jüngerer Vergangenheit immer wieder gezeigt, dass vielversprechende Talente hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten erhalten und faire Chancen auf Einsätze in der ersten Mannschaft haben.

1. FC Köln & HSV mit Vorteilen im Batbout-Poker

Dennoch: Zweifelsohne dürfte es Batbout sowohl beim 1. FC Köln sowie dem Hamburger SV und Greuther Fürth angesichts der deutlich schwächeren Konkurrenz zumindest auf dem Papier leichter fallen, den Sprung zu den Profis zu meistern. Sodass diese 1. FC Köln Transfergerüchte oder HSV Transfergerüchte in Zukunft mit Spannung zu verfolgen sind.

Konkurrenz im Batbout-Poker könnten den genannten Interessenten allerdings aus der Schweiz drohen. Denn auch der FC Lausanne hat den Teenager im Visier. In ein paar Monaten dürfte das Rennen um das Talent so richtig in Fahrt kommen. Spätestens, wenn der Transfermarkt seine Tore öffnet!


Transfergerüchte 1. FC Köln aktuell

1. FC Köln Transfergerüchte : Kommt Dragovic aus Leverkusen? Dinamo Moskau mischt mit

Transfergerüchte 1. FC Köln: Schnappt sich Bundesligist 1. FC Köln ausgerechnet ...

Transfergerüchte: Union Berlin an Max Meyer & Levan Öztunali interessiert?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Beim 1. FC Union Berlin geht die Kaderplanung ...

1. FC Köln Transfergerüchte: FC Chelsea & weitere Top-Klubs an Ellyes Skhiri dran

1. FC Köln Transfergerüchte: Die Wege zwischen Ellyes Skhiri und dem 1. FC Köln ...

Transfergerüchte: Köln, BVB, HSV, Wolfsburg & Co buhlen um Talent Batbout

Transfergerüchte: Interessante Transfergerüchte machen derzeit die Runde in der ...

Transfergerüchte: Auch Eintracht Frankfurt & Hertha BSC wollen Genki Haraguchi

Transfergerüchte Hertha BSC: Die Liste an Interessenten für Genki Haraguchi wird ...

Transfergerüchte: Der nächste englische Klub an Kölns Jakobs interessiert

1. FC Köln Transfergerüchte: Buhlt ein weiterer englischer Klub um die Dienste von ...


Werbung