Transfergerüchte: Schalke 04 & Werder Bremen buhlen um Marseille-Youngsters

Marseille-Talente im Visier von Werder Bremen und Schalke 04

Bildquelle: Henning Ihmels (Benutzer:Hens) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Frankreich hat es anscheinend nun auch dem SV Werder Bremen angetan. Das berichtet zumindest die französische „L´Équipe“ am gestrigen Tage. Demnach schaut sich der stark abstiegsbedrohte Bundesligist in den französischen Ligen um. Fündig ist man angeblich auch geworden, wie das Blatt zu berichten weiß.

Brisant ist jedoch, dass es sich um ein Talent handeln soll, welches bisher noch gar keinen Profivertrag unterschrieben hat. Es handelt sich dabei um Jorès Rahou, der aktuell bei Olympique Marseille spielt. Der 17-jährige ist heiß begehrt und wird auch in den SV Werder Bremen Transfergerüchten geführt!

Jorès Rahou auch bei Bayer Leverkusen und RBL ein Thema?

Rahou gehört der U19 des französischen Traditionsklubs an, durfte aber schon mehrfach bei den Profis mittrainieren. Trainer André Villas-Boas hält große Stücke auf den Youngster, der im offensiven Mittelfeld zum Einsatz kommt. Schon jetzt gilt Jorès Rahou als kommender Star in seinem Heimatland.

Bereits im Winter berichtete die französische Zeitung „La Provence“ von einem Transfergerücht, wonach Bayer 04 Leverkusen und RB Leipzig am Nachwuchsspieler von Marseille interessiert sei. Der Wechsel kam bekanntlich nicht zustande, was aber nicht heißt, dass er im Sommer nicht doch noch den Weg in die Bundesliga, sofern Werder Bremen den Klassenerhalt packt, finden könnte.

Rahou im Sommer ablösefrei nach Bremen?

Olympique Marseille und Rahou haben dem Bericht der „L´Équipe“ etwaige Vertragsverhandlungen noch nicht begonnen. Das bedeutet auch, sollte Werder Bremen eine Chance auf den Youngster haben, dann wäre er ablösefrei zu haben. Lediglich eine Ausbildungsentschädigung wäre wohl fällig.

Der französische Top-Klub würde dem Vernehmen nach seinem Talent gerne einen Profivertrag anbieten, jedoch ist absolut nicht sicher, ob das Vorhaben auch von Erfolg gekrönt sein wird. Die Chance also für Werder Bremen, bei einem vielversprechenden Youngster zugreifen zu können?

Schalke 04 heiß auf Cheick Souare?

Und es gibt auch neue FC Schalke 04 Transfergerüchte, über die es zu berichten lohnt. So soll Königsblau ebenfalls bei Olympique Marseille wildern wollen, wenn man der „L´Équipe“ Glauben schenken kann. Im Fokus vom FC Schalke soll dabei Rahou Mannschaftskollege Cheick Souare geraten sein.

 

 

Souare ist ebenfalls für die U19 von Olympique Marseille aktiv und soll ebenfalls mit einem Profivertrag ausgestattet werden. Hier ist jedoch auch noch nicht alles in trockenen Tüchern. Im Gegenteil, denn angeblich sollen die Knappen bereits ein konkretes Angebot unterbreitet haben, um den Flügelstürmer in die Bundesliga zu locken.

Erstes Angebot bereits eingereicht?

Der 17-jährige Stürmer kann sowohl auf der linken als auch auf der rechten Außenbahn zum Einsatz kommen. Es wäre eine Investition für die Zukunft, denn wie auch bei Rahou geht man bei Cheick Souare von einer erfolgreichen Profikarriere aus. Souare durfte ebenfalls bei den Profis mittrainieren, kommt aber in der Reserve des Klubs zum Einsatz.

Für die U19 des Klubs stand er in dieser Saison dreimal auf dem Platz, wobei ihm auch ein Treffer gelang. Es dürfte spannend werden, wie sich sowohl Jorès Rahou als auch Cheick Souare entscheiden werden. An Souare soll zudem auch der FC Porto Interesse gezeigt haben!


Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Transfergerüchte: Werder Bremen & HSV an Peter Michorl interessiert

Werder Bremen Transfergerüchte: Der SV Werder Bremen macht sich Gedanken um den Kader ...

Transfergerüchte: FCN-Leihgabe Mavropanos zu Mainz 05, Werder oder Wolfsburg?

Transfergerüchte VfL Wolfsburg: Schnappen die Wölfe auf dem Transfermarkt zu? ...

Transfergerüchte: Quartett aus HSV, 1. FC Köln, Werder & Stuttgart an Danso dran?

Transfergerüchte 1. FC Köln: Schnappt sich der 1. FC Köln etwa Kevin Danso, der ...

Transfergerüchte: Hertha BSC & Werder Bremen buhlen wohl um Lusamba

Transfergerüchte Hertha BSC: Liefert sich Hertha BSC ein Rennen mit Werder Bremen? ...

Transfergerüchte: Tauziehen um Werders Rashica geht in die nächste Runde

Transfergerüchte Werder Bremen: Die Causa Milot Rashica geht in die nächste Runde. ...

Transfergerüchte: HSV, Köln, Bremen & Mainz nehmen Busquets ins Visier

Transfergerüchte: Gleich vier deutsche Klubs sollen ein Auge auf Oriol Busquets vom FC ...


Werbung