Transfergerüchte: Werder lehnt RB-Angebot für Rashica ab – Erras im Anflug?

Transfergerüchte um Rashica und Erras

Bildquelle: Paul 14 CC BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Nach der geglückten Relegation und dem damit verbundenen Klassenerhalt, herrscht endlich Planungssicherheit beim SV Werder Bremen. Damit ist auch klar, dass Milot Rashica nicht zum Schnäppchenpreis verkauft werden muss. Ganz im Gegenteil, denn der Kosovare wird laut Sportdirektor Frank Baumann „nicht unter Wert verkauft“. So jedenfalls der Tenor gegenüber der „Bild“.

Zur Erinnerung: RB Leipzig buhlt seit geraumer Zeit um die Dienste des 24-jährigen Stürmers, der in der Hinrunde unter Ladehemmungen litt. Timo Werner wird die Sachsen bekanntlich verlassen und ein Ersatz muss her.

RB Leipzig scheitert mit Angebot für Rashica

Hee-chan Hwang hat man bereits aus der österreichischen RB-Filiale geholt, aber es soll noch ein weiterer Angreifer kommen. Laut Informationen von „Fussballtransfers.com“ sind die Leipziger jedoch mit ihrem Angebot (15 Mio.€ + Boni) bei Werder Bremen abgeblitzt. RB Leipzig muss also tiefer in die Tasche greifen und rund 25 Millionen Euro auf den Tisch legen, wenn man Rashica verpflichten möchte.

Fraglich, ob sich RB Leipzig diesen Schuh anziehen wird! Wie dem auch sei, an Interessenten für Milot Rashica mangelt es nicht, auch wenn er eine recht fades Leistungsbild in der Rückrunde der vergangenen Bundesliga-Saison abgab. Ebenso könnte auch ein Wechsel in die englische Premier League anstehen. Die Transfermarkt Gerüchteküche brodelt jedenfalls bei diesem Thema.

Nürnbergs Patrick Erras im Visier von Werder Bremen?

Auf der anderen Seite tauchen auch Werder Bremen Transfergerüchte um potenzielle Neuzugänge in den Schlagzeilen auf. So soll sich der Nordklub in der 2. Liga nach Verstärkungen umschauen, wie das Fachmagazin „kicker“ zu berichten weiß.

Demnach habe man anscheinend ein Auge auf Patrick Erras geworfen, der mit dem 1. FC Nürnberg gerade so die Klasse halten konnte. Nur durch einen Treffer in der 96. Minute konnte man sich gegen Ingolstadt retten. Die Nürnberger müssen sich für die anstehende Spielzeit neu aufstellen. Möglicherweise werden einige den Klub verlassen. Etwa auch Patrick Erras?

2015: Werder Bremen mit erstem Versuch bei Erras

Bereits im Oktober 2015 wurde der defensive Mittelfeldspieler mit dem SV Werder Bremen in Verbindung gebracht. Er blieb jedoch seinem Jugendklub treu und schaffte den Sprung zu den Profis. Für den 1. FC Nürnberg hat er mittlerweile 86 Partien bei den Profis absolviert (9 Tore / 4 Vorlagen).

 

 

Patrick Erras ist ein interessanter Spieler, denn er kann nicht nur auf der Sechs agieren, sondern wäre auch einer, der in der Innenverteidigung aufgeboten werden kann. Mit seiner Körpergröße von 1,96m wäre er also auch körperlich einer, der sich reinhauen kann. Bei den Nürnbergern zählt Erras seit dem Re-Start zu den Leistungsträgern.

Englische Klubs heiß auf Erras?

Für Werder Bremen dürfte ein Transfer dennoch nicht einfach werden, denn der 25-jährige soll auch in der zweiten englischen Liga einige potenzielle Abnehmer vorweisen können. So soll beispielsweise Leeds United am Defensivspieler dran sein., wenn man den Transfergerüchten Glauben schenken kann! Der Klub wird jedoch in der kommenden Saison in der Premier League spielen. Man steht kurz vor dem Aufstieg.

Weiterhin wird auch der FC Brentford, die Queens Park Rangers, Blackburn Rovers und Bristol City als mögliche Abnehmer genannt. Für Erras ist klar, dass er einzig und allein spielen möchte. Das ist bei Werder Bremen sicherlich möglich. Daher dürfte es spannend zu sehen sein, für welchen Klub sich der Mittelfeldspieler entscheiden wird. Die Werderaner würden Erras im Übrigen zum Nulltarif bekommen, da sein Vertrag gestern ausgelaufen ist.



Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Transfergerüchte: Werder Bremen nimmt Schweden-Star Nanasi ins Visier

Werder Bremen Transfergerüchte: Bedient sich der SV Werder Bremen in diesem Sommer in ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & Werder Bremen haben Boloca auf dem Zettel

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Angeblich soll Eintracht Frankfurt einen Sechser im ...

Transfergerüchte: Robert Glatzel erneut beim VfB Stuttgart ein Thema

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Buhlt der VfB Stuttgart um Robert Glatzel? Der ...

Transfergerüchte: Kehrt Keke Top nach drei Jahren bei S04 zu Werder Bremen zurück?

Transfergerüchte Werder Bremen: Denkt der SV Werder Bremen an eine Rückholaktion von ...

Transfergerüchte: Koïta im Visier von Union Berlin, Werder, Freiburg & Bochum

Union Berlin Transfergerüchte: Wird sich der 1. FC Union Berlin im Sommer mit Sékou ...

Transfergerüchte: Robert Glatzel & Elias Saad Thema bei Union Berlin?

Transfergerüchte Union Berlin: Beim 1. FC Union Berlin wird es erneut einen Kaderumbruch ...


Werbung