Transfergerüchte: SV Werder Bremen an Talent Jonathan Panzo interessiert?

Wechselt Jonathan Panzo zu Werder Bremen?

Bildquelle: Henning Ihmels (Benutzer:Hens) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Kaderplanung beim SV Werder Bremen nimmt so langsam Formen an. Teure Transfers sind aktuell nicht möglich. Erst wenn in der Causa Milot Rashica Klarheit herrscht, hätte man einen Geldregen zu erwarten, der sinnvoll in neue Beine investiert werden kann.

Bis dahin müssen günstige und vor allem kreative Lösungen her, um neue Spieler zu verpflichten, die die vergangene Horror-Saison vergessen lassen. Und in Sachen SV Werder Bremen Transfergerüchte ist so einiges in der Transfer Gerüchteküche los.

Jonathan Panzo im Visier der Bremer?

Werder Bremen musste quasi Leonardo Bittencourt und Ömer Toprak festverpflichten, nachdem beide Spieler per Leihe nebst Kaufoption entsprechende Verträge unterschrieben. Mit Felix Agu, Oscar Schönfelder, Patrick Erras und Johan Mina konnten hingegen gleich vier Spieler ablösefrei unter Vertrag genommen werden.

Nun scheint sich der Blick der Bremer in Richtung Frankreich zu richten. Genauer gesagt ins Fürstentum Monaco, wo ein gewisser Jonathan Panzo beim AS Monaco unter Vertrag steht. Laut dem englischen „Guardian“-Reporter Ed Aarons soll der erst 19-jährige Engländer die Aufmerksamkeit des SV Werder Bremen auf sich gezogen haben.

AS Monaco hat kaum Verwendung für Panzo

Der Innenverteidiger spielt bereits seit zwei Jahren beim neuen Klub von Trainer Niko Kovac. Allerdings verlieh man das Talent ein Jahr später nach Belgien an Cercle Brügge, wo Panzo sofort einer für die dortige Startelf war. In 17 Partien durfte der englische U21-Nationalspieler mitwirken, ehe die Saison in Belgien vorzeitig abgebrochen wurde.

Nach seiner Leihe musste Jonathan Panzo zurück zum AS Monaco, wo er allerdings kaum eine Chance auf Einsätze bzw. gar auf die Startelf besitzt. Im Fürstentum steht ein Umbruch bevor, nachdem man lediglich 8. in der französischen Ligue 1 wurde. Für Panzo gibt es angeblich keinen Platz und so wäre ein Transfer gar nicht abwegig.

 

 

Macht ein Transfer zu Werder Bremen Sinn?

Der englische U17-Weltmeister von 2017 müsste sich also eine neue Herausforderung suchen, wenn er den nächsten Schritt in seiner Karriere unternehmen möchte. Beim SV Werder Bremen, so heißt es, habe man den Linksfuß wohl genauer beobachtet. Allerdings dürfte er zunächst lediglich als Backup fungieren, da man mit Toprak, Friedl, Moisander bestens aufgestellt ist.

Ferner hat man mit Milos Veljkovic und dem Christian Groß noch zwei weitere Spieler für die Innenverteidigung in seinen Reihen. Ein Wechsel von Veljkovic könnte allerdings in diesem Sommer auch noch über die Bühne gehen, sodass sein Platz für einen Transfer von Panzo frei werden würde.

FCO Dijon & Vitória Guimaraes ebenfalls interessiert

Für Jonathan Panzo wäre es dann der vierte Verein in seiner Vita. Der Innenverteidiger kam 2018 für rund 3 Millionen Euro Ablöse aus der U18 des FC Chelsea, wo er auch seine Jugend verbrachte. Durchsetzen konnte er sich im Star-Ensemble der Monegassen allerdings nicht.

Gemäß aktueller News der Transfermarkt Gerüchteküche soll Werder Bremen nicht der einzige Klub sein, der an Panzo interessiert sei. Der 19-jährige besitzt aktuell noch einen Vertrag bis 2021 und wäre bei einem Marktwert von rund 2,7 Millionen Euro recht günstig zu haben. Kein Wunder also, dass auch FCO Dijon und Vitória Guimaraes aus Portugal am Youngster dran sein sollen.


Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Transfergerüchte: SV Werder Bremen buhlt um Zaidu Sanusi

Transfergerüchte Werder Bremen: Der Transfer von Tahith Chong zum SV Werder Bremen soll ...

Transfergerüchte: Schnappt sich Werder Bremen Chong von Manchester United?

Transfergerüchte Werder Bremen: Wie Werder-Manager Frank Baumann gegenüber den Medien ...

Transfergerüchte: AS Monaco schaltet sich im Poker um Werders Rashica ein

Transfergerüchte Werder Bremen: Welches Trikot wird Milot Rashica in der kommenden Saison ...

Transfergerüchte: SV Werder Bremen an Talent Jonathan Panzo interessiert?

Werder Bremen Transfergerüchte: Beim SV Werder Bremen plant man weiterhin den Kader ...

Transfergerüchte: Hertha BSC hat Jiri Pavlenka und Robin Gosens im Blick

Transfergerüchte Hertha BSC: Bundesligist Hertha BSC ist weiterhin auf der Suche nach ...

Transfergerüchte: Union Berlin an Chris Richards interessiert - Rapp nach Aue?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Die Kaderplanung der Eisernen geht in die ...


Werbung