Werder Bremen Transfergerüchte: Kommt Mitchell Weiser aus Leverkusen?

Werder Bremen vor Verpflichtung von Mitchell Weiser

Bildquelle: Moinsen95 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Bedient sich Werder Bremen kurz vor dem Ende der Transferperiode auf der Resterampe von Bayer Leverkusen? Laut aktueller 2. Liga Transfergerüchte sind die Hanseaten an Mitchell Weiser interessiert. Bei der Werkself hat der 27-Jährige keine Perspektive mehr. Wird der Rechtsverteidiger nun in Bremen landen?

Werder Bremen weist Mitchell Weiser den Weg aus seiner misslichen Lage bei Bayer Leverkusen. So sollen die Grün-Weißen an einem Last-Minute-Deal arbeiten. Wie die „Deichstube“ berichtet, schwebt dem Bundesliga-Absteiger eine Leihe von Weiser vor, der unterm Bayerkreuz noch bis 2023 Vertrag hat. Die Chancen, auf einen Werder Bremen Transfer des ehemaligen U21-Nationalspielers sind durchaus realistisch einzuschätzen.

Weiser will Leverkusen verlassen: „Zeit zu gehen“

Denn der Spieler selbst macht keinen Hehl daraus, dass er Leverkusen gerne verlassen möchte. „Ich möchte in einem Verein wieder so etwas wie Freude empfinden, und das kann ich nur, wenn ich auch die Möglichkeit habe zu spielen“, fand Weiser kürzlich im „kicker“ klare Worte in Richtung Bayer-Trainer Gerardo Seoane. Und weiter: „Wenn nicht mehr meine Leistung darüber entscheidet, ob ich spiele, ist es Zeit zu gehen.

Das Tischtuch zwischen Weiser und Bayer Leverkusen, die 2018 noch stolze 12 Millionen Euro Ablöse für den Außenbahnspieler an Hertha BSC überwiesen, ist zerschnitten. Die Rheinländer würden einer vorzeitigen Trennung ebenfalls zustimmen.

Werder Bremen: Mitchell Weiser als sinnvolle Verpflichtung

Vor diesem Hintergrund ist ein Wechsel zu SV Werder also denkbar. Zumal die Bremer mit Simon Straudi nur einen gelernten Rechtsverteidiger im Kader haben. Doch der 22-Jährige ist für die 2. Mannschaft vorgesehen. Zuletzt beorderte SVW-Coach Markus Anfang Felix Agu auf der rechten Abwehrseite. Der Youngster, um den es vage Fortuna Düsseldorf Transfergerüchte gab, fühlt sich eigentlich auf der linken Seite wohler.

 

 

Werder Bremen würde ein neuer Rechtsverteidiger definitiv gut zu Gesicht stehen. Und mit Weiser würde man obendrein einen sehr erfahrenen Akteur in seinen Reihen begrüßen, der immerhin 140 Spiele in der Bundesliga auf den Buckel hat. Fraglich ist allerdings, ob für Weiser der Gang in die 2. Liga vorstellbar ist.

Wie entscheidet sich Weiser?

Abgesehen vom sportlichen Rückschritt müsste der 1,77 Meter große Rechtsfuß wohl auch Gehaltseinbußen zustimmen, falls nicht Leverkusen im Falle eines Leihgeschäfts nicht große Teile seiner Bezüge übernimmt. Mitchell Weiser muss sich entscheiden: Die Aussicht, in einem Team mit Aufstiegsambitionen regelmäßig spielen zu können oder beim Europa-League-Starter aus Leverkusen sich mit einem Platz auf der Bank oder gar Tribüne arrangieren.

Eine Perspektive bei Bayer 04 hat Weiser zumindest nicht. Nachdem er sich letzte Saison bereits mit mageren fünf Ligaeinsätzen zufriedengeben musste, läuft es unter Neu-Trainer Seoane nicht besser. Unter dem Schweizer brachte es der Außenverteidiger in den ersten vier Pflichtspielen lediglich auf einen zweiminütigen Kurzeinsatz in der 1. Runde des DFB-Pokals.


Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Werder Bremen Transfergerüchte: Kommt Mitchell Weiser aus Leverkusen?

Werder Bremen Transfergerüchte: Kommt Verstärkung von Bayer 04 Leverkusen an die ...

Werder Bremen Transfergerüchte: Tim Handwerker als Friedl-Ersatz im Anflug?

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Trennen sich die Wege zwischen dem 1. FC ...

Transfergerüchte: Hertha BSC will Unions Friedrich – FCU an Friedl dran

Transfergerüchte Hertha BSC: Wird sich Hertha BSC etwa mit Marvin Friedrich ...

Transfergerüchte: Werder Bremen erkundigt sich bei Gyrano Kerk

Transfergerüchte Werder Bremen: Der SV Werder Bremen schaut sich weiterhin auf dem ...

Transfergerüchte: Werder Bremen versucht es wohl bei Max Besuschkow

Transfergerüchte Werder Bremen: In Sachen Abgängen hat sich beim SV Werder Bremen ...

Transfergerüchte: Griechen-Knipser Giakoumakis vor Wechsel zu Werder Bremen

Transfergerüchte Werder Bremen: Kommt etwa ein wahrer Knipser an die Weser? Der SV Werder ...


Werbung