Transfergerüchte: Werder Bremen baggert an Mannheim-Spielmacher Adrien Lebeau

Adrien Lebeau zu Werder Bremen?

Bildquelle: Paul 14 [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Im Winter will Werder Bremen das Transferfenster nutzen, um den Kader zu verstärken. Verstärkung könnte vom Drittligisten Waldhof Mannheim kommen. Denn der Zweitligist von der Weser ist offenbar heiß auf Spielmacher Adrien Lebeau, wie aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte vermelden.

Vom angepeilten Wiederaufstieg in die Bundesliga ist Werder Bremen derzeit ein gutes Stück entfernt. Die Grün-Weißen dümpeln nach elf Spieltagen der 2. Liga im Mittelfeld umher. Haben als Tabellenzehnter bereits sieben Punkte Rückstand auf die Aufstiegsplätze. Vor allem die harmlose Offensive bereitet SVW-Coach Markus Anfang Sorgen. Magere 16 Tore stehen zu Buche. Kein Team der oberen Tabellenhälfte traf weniger als die Norddeutschen.

Waldhof-Star Adrien Lebeau im Fokus des SV Werder

Für neue Impulse im Offensivspiel des Ex-Bundesligisten könnte Adrien Lebeau sorgen. Der offensive Mittelfeldspieler weckt gemäß aktueller Berichte in der 2. Liga Gerüchteküche Begehrlichkeiten in Bremen. So schreibt die „Rhein-Neckar-Zeitung“. Kein Wunder, denn der junge Franzose weiß bei Waldhof Mannheim in dieser Saison vollauf zu überzeugen.

Der 22-Jährige, denn der Drittligist erst im Sommer ablösefrei vom französischen Erstligisten Racing Straßburg verpflichtete, hat sich in Mannheim auf Anhieb einen Stammplatz erobert und sich zu einem echten Leistungsträger gemausert. In zehn Ligaspielen glückten dem technisch versierten Spielgestalter, dem bei seinem Jugendklub der Sprung in die erste Mannschaft verwehrt blieb, ein Tor und zwei Vorlagen.

Verliert Waldhof Mannheim Publikumsliebling Lebeau?

Auch beim bitteren Pokal-Aus von Waldhof Mannheim gegen den 1. FC Union Berlin (1:3 n.V.) zählte Lebeau zu den besten Spielern auf dem Platz. Der 1,75 Meter große Rechtsfuß spielte die Eisernen ein ums andere Mal schwindlig und war einer der Aktivposten. Und mit seinen Dribblings und unbändigen Kampfgeist hat sich Adrien Lebeau auch direkt in die Herzen der Waldhof-Fans gespielt.

 

 

Doch wie lange wird man den flinken Spielmacher noch im Carl-Benz-Stadion bewundern können? Zwar mischt Mannheim in der 3. Liga im Aufstiegskampf mit und Lebeau besitzt noch einen gültigen Vertrag bis 2023. Allerdings scheint das kolportierte Interesse von Werder Bremen am SVW-Publikumsliebling durchaus konkret zu sein.

Werder Bremen Transfer bahnt sich an: Clemens Fritz beobachtete Lebeau

Denn dem Bericht zufolge weilte kürzlich Werder-Chefscout Clemens Fritz in Mannheim, um Lebeau beim letzten Ligaspiel gegen den FSV Zwickau (1:1) genau unter die Lupe nehmen zu können. Im Winter ist durchaus mit einem Transfervorstoß von Werder Bremen in dieser Personalie zu rechnen.

Sollten die Norddeutschen tatsächlich an einem Werder Bremen Transfer von Lebeau basteln, wäre eine Ablöse fällig. Der Marktwert des zentralen Mittelfeldspielers wird mit 225.000 Euro allerdings auf einem überschaubaren Niveau taxiert. Für die Bremer dürfte eine Verpflichtung von Lebeau finanziell kein größeres Problem darstellen.


Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Werder Bremen Transfergerüchte: Vertrag läuft aus - Kommt Phil Neumann aus Kiel?

Transfergerüchte Werder Bremen: Interessante Meldungen erreichen uns in Bezug auf Phil ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart nimmt Pascal Groß ins Visier – Werder ebenfalls dran

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Schnappt sich der VfB Stuttgart etwa Pascal Groß? ...

HSV Transfergerüchte: Interesse an Spielmacher Patrick Greil von Klagenfurt

Transfergerüchte Hamburger SV: Buhlt der Hamburger SV etwa um Patrick Greil? Der ...

Transfergerüchte: FC Schalke flirtet mit Rapid-Stürmer Ercan Kara! Auch Werder dran?

Transfergerüchte Werder Bremen: Wird sich der SV Werder Bremen im Winter personell ...

Transfergerüchte: Werder Bremen mit Gladbachs Lászlo Bénes in Kontakt?

Transfergerüchte Werder Bremen: Werden sich die Wege zwischen Lászlo Bénes ...

Transfergerüchte: Werder Bremen an Kroaten-Duo Andric & Soldo dran

Transfergerüchte Werder Bremen: Mit dem aktuellen Tabellenplatz ist man bei Werder Bremen ...


Werbung