Transfergerüchte: Werder Bremen an Kroaten-Duo Andric & Soldo dran

Buhlt Werder Bremen an Soldo und Andric?

Bildquelle: Артем Гусев [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Werder Bremen lässt die 2. Bundesliga Gerüchteküche brodeln. So sollen die Grün-Weißen gleich zwei Akteure aus Kroatien an der Angel haben. Stürmer Komnen Andric und Verteidiger Nikola Soldo werden demnach mit Bremen in Verbindung gebracht. Clemens Fritz habe das Duo vor Ort auch schon genauer unter die Lupe genommen.

Nach dem Abstieg kommt Werder Bremen in der 2. Liga noch nicht so richtig in Schwung. Nur zwei Siege aus den letzten sieben Partien und in der Tabelle liegt der SVW als Achter aktuell 5 Punkte hinter den Aufstiegsplätzen. Nicht ausgeschlossen, dass Werder Bremen im Winter personell nachrüsten will. Große Sprünge können sich die Hanseaten auf dem Transfermarkt nicht leisten, weswegen es wohl Clemens Fritz nach Kroatien zog.

Formstarker Dinamo-Stürmer Komnen Andric im Bremen-Fokus

Dort wurde der Leiter des Profi-Fußballs des SV Werder am Sonntag bei der Partie Dinamo Zagreb gegen Lokomotiva Zagreb (0:1) auf der Tribüne gesichtet. Laut der kroatischen Sportzeitung „Sportske Novosti“ hatte Fritz vor allem Dinamo-Stürmer Komnen Andric im Visier.

Der 26-Jährige konnte mit fünf Toren in den letzten sieben Pflichtspielen, inklusive eines Treffers in der Europa League, ordentlich auf sich aufmerksam machen. Das so zu Saisonbeginn noch gänzlich anders aus. Andric hatte bei Dinamo Zagreb kaum noch eine Perspektive und musste auf der Tribüne schmoren. Doch nun dreht der 1,89 Meter große Rechtsfuß auf und soll Begehrlichkeiten in Bremen wecken, die angeblich an einer Verpflichtung im Winter interessiert sind.

Werder Bremen: Kommt Andric als Füllkrug-Ersatz?

Komnen Andric hat noch einen Vertrag bis 2023 und sei dem Bericht zufolge für eine Ablöse in Höhe von 1 Million Euro zu haben. Weiter heißt es, dass der SVW sich im Gegenzug von Niclas Füllkrug trennen will. Doch die Werder Bremen Transfergerüchte um den wiedererstarkten Stürmer, der nach seiner disziplinarischen Strafe sportlich zu überzeugen weiß (2 Tore), verwies Fritz ins Reich der Fabeln.

 

 

Ob der Zweitligist ungeachtet von der Füllkrug-Situation einen Transfervorstoß bei Komnen Andric unternimmt, bleibt abzuwarten. Gleiches gilt für Nikola Soldo. Der Innenverteidiger von Lokomotiva Zagreb war im Duell gegen Dinamo der direkte Gegenspieler von Andric und soll ebenfalls ein Kandidat an der Weser sein.

Schnappt sich SV Werder Abwehrjuwel Nikola Soldo?

Nikola Soldo, Sprössling des einstigen Bundesliga-Stars Zvonimir Soldo, war erst im Sommer von Inter Zapresic nach Zagreb gewechselt, wo er sich schnell zum Stammspieler mauserte. Der gebürtige Stuttgarter, der auch im defensiven Mittelfeld aushelfen kann, stand in zwölf von 15 möglichen Ligaspielen in der Startelf (1 Tor).

Zudem gab Soldo erst kürzlich sein Debüt in der U21-Nationalelf Kroatiens, was ein weiterer Nachweis für seine Qualitäten und Potenzial angesehen werden darf. Durchaus denkbar, dass es das 1,89 Meter große Abwehrjuwel wie seinen Vater nach Deutschland zieht. Werder Bremen als Zweitligist wäre für den jungen Kroaten als erste Deutschland-Station sicher reizvoll und passen. Und ein Werder Bremen Transfer scheint auch finanziell realistisch zu sein. Denn der Marktwert von Nikola Soldo, der noch bis 2025 vertraglich an Lokomotiva gebunden ist, beläuft sich auf schlanke 350.000 Euro.


Aktuelle Werder Bremen Transfergerüchte

Transfergerüchte: Werder Bremen - Kanada-Offensivjuwel Ronan Kratt im Anflug?

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen haben einen neuen ...

Transfergerüchte: Werder Bremen heiß auf Jeffinho? Auch drei Bayern-Talente im Visier

Werder Bremen Transfergerüchte: Schnappt sich Werder Bremen einen brasilianischen ...

Transfergerüchte: HSV baggert um Werder-Talent Eren Dinkci - als Glatzel-Backup!

HSV Transfergerüchte: Für den Aufstiegskampf in der 2. Liga sucht der Hamburger SV ...

Transfergerüchte: Werder Bremen - Kommt Sechser-Schnäppchen Oliver Abildgaard?

Werder Bremen Transfergerüchte: Die Grün-Weißen haben offenbar ein Auge auf ...

Transfergerüchte: Werder Bremen klopft bei Jean-Paul Boëtius an - Hertha BSC hofft

Werder Bremen Transfergerüchte: Nachdem der Bundesliga-Aufsteiger bei Daniel-Kofi Kyereh ...

Transfergerüchte: Union Berlin heiß auf Abu Fani - Drei weitere Klubs ebenfalls dran

Union Berlin Transfergerüchte: Der israelische Nationalspieler Mohammed Abu Fani weckt ...


Werbung