Transfergerüchte: Trio im Visier - VfL Wolfsburg buhlt um da Costa, Philipp & Junker

VfL Wolfsburg nimmt Trio ins Visier

Bildquelle: Анна Нэсси [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der VfL Wolfsburg will sich bis zur Schließung des Transferfensters am kommenden Montag noch personell verstärken. Entsprechend sorgen die Wölfe für mächtig Betrieb in der Transfer Gerüchteküche. Aktuell werden mit Maximilian Philipp, Danny da Costa und Kasper Junker gleich drei Akteure mit den Niedersachsen in Verbindung gebracht. Was ist dran?

Der VfL Wolfsburg ist offenbar in den Poker um Danny da Costa eingestiegen. Der Rechtsverteidiger hat bei Eintracht Frankfurt derzeit einen schweren Stand, zudem gilt das Verhältnis zu Trainer Adi Hütter als belastet. Nachdem der 27-Jährige zuletzt beim kriselnden FC Schalke gehandelt wurde, soll auch der VfL Wolfsburg ein Auge auf da Costa geworfen haben. Das berichtet das Portal „fussball.news“. Auch der 1. FC Köln gilt als Interessent.

VfL Wolfsburg: Leihe von Danny da Costa im Gespräch

Trotz des durchwachsenen Saisonstarts der Wölfe in der Bundesliga, die mit zwei Remis in die neue Spielzeit starteten, dürfte der VW-Klub für Danny da Costa die sportlich reizvollere Aufgabe sein. Zumal sich die Grün-Weißen sich für die Playoffs für die Europa League qualifiziert haben und auf eine internationale Teilnahme hoffen können.

Da Costa hat in Frankfurt noch einen Vertrag bis 2022, wobei über ein Leihgeschäft spekuliert wird. Bislang haben die Wolfsburger dem Bericht zufolge aber noch kein offizielles Angebot für SGE-Verteidiger eingereicht. Bis zum 5. Oktober bleibt noch Zeit, einen möglichen VfL Wolfsburg Transfer von Danny da Costa abzuwickeln.

Maximilian Philipp im zweiten Anlauf zum VfL Wolfsburg?

Auch Maximilian Philipp ist bei den Niedersachsen mal wieder auf der Liste. Schon vor einem Jahr flirteten beide Seiten intensiv miteinander, ehe sich der Angreifer Dinamo Moskau anschloss. Die Russen zahlten Borussia Dortmund 20 Millionen Euro Ablöse. Gemäß des „kicker“, der das Transfergerücht in Umlauf brachte, könnten Philipp und Wolfsburg nun im zweiten Anlauf zueinanderfinden.

Der 26-Jährige, der sowohl als hängende Spitze als auch auf den Außenbahnen agieren kann, liebäugelt mit einer Rückkehr in die Bundesliga und sei hierfür auch für Gehaltseinbußen bereit. Zwar ranken sich auch VfB Stuttgart Transfergerüchte um Maximilian Philipp, jedoch sind die Chancen des VfL allein schon angesichts ihres eifrigen Werbens aus dem Vorjahr sehr gut einzuschätzen.

 

 

In Moskau konnte Philipp, dessen Marktwert sich auf elf Millionen Euro beläuft, bislang nur bedingt überzeugen. In 29 Pflichtspielen kam der ehemalige U21-Nationalspieler auf überschaubare 10 Scorerpunkte (9 Tore, 1 Vorlage). In Moskau ist der gebürtige Berliner noch bis 2023 vertraglich gebunden.

Torjäger Kasper Junker Thema in Wolfsburg

Mit Kasper Junker befindet sich noch ein weiterer Stürmer auf der Liste der Wölfe. Nach Informationen der norwegischen Zeitung „Verdens Gang“ ist der VfL Wolfsburg stark am dänischen Mittelstürmer interessiert, der mit guten Leistungen und Statistiken bei Bodø Glimt zu gefallen weiß. Für den souveränen Tabellenführer der norwegischen Eliteserien erzielte der 26-Jähriger in den ersten 14 Spieltagen zwölf Tore und sammelte zudem sieben Assists. Damit konnte Junker nicht nur beim VfL Wolfsburg Begehrlichkeiten wecken, sollen doch auch der FC Barnsley und Derby County aus Englands 2. Liga ein Auge auf den 1,86 Meter großen Vollstrecker geworfen haben.

Das Arbeitspapier des Linksfußes´ in Bodø ist noch bis Ende 2022 gültig, wobei der Marktwert mit lediglich 700.000 Euro angegeben wird. Damit dürfte Kasper Junker für eine geringen Millionenbetrag zu haben sein. Eine Summe, die die Wolfsburger vor keine allzu großen Probleme stellt.


VfL Wolfsburg Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: Verlässt Yannick Gerhardt VfL Wolfsburg im Winter?

Transfergerüchte VfL Wolfsburg: Durch das Verpassen der Europa League sieht sich der VfL ...

Transfergerüchte: VfL Wolfsburg und Bayer Leverkusen an Milot Rashica dran?

Bayer Leverkusen Transfergerüchte: Wohin wird Milot Rashica wechseln? Der SV Werder Bremen ...

Transfergerüchte: Trio im Visier - VfL Wolfsburg buhlt um da Costa, Philipp & Junker

Transfergerüchte VfL Wolfsburg: Beim VfL Wolfsburg herrscht reger Betrieb in Sachen ...

Transfergerüchte: 1. FC Union Berlin an Freiburgs Schlotterbeck interessiert?

Transfergerüchte 1. FC Union Berlin: Sucht der 1. FC Union Berlin nach einem neuen ...

Transfergerüchte: Alexander Sörloth & Linton Maina im Visier des VfL Wolfsburg?

VfL Wolfsburg Transfergerüchte: Britische Medien berichten über das vermeintliche ...

Transfergerüchte: Hertha BSC auf Stürmersuche - Weghorst, Córdoba & Jovic Thema?

Transfergerüchte Hertha BSC: Gleich drei Namen tauchen aktuell in den Schlagzeilen auf, ...


Werbung