Transfergerüchte: Union Berlin & FC Augsburg nehmen Chelsea-Stürmer Fofana ins Visier

FCU und Augsburg heiß auf Fofana

Bildquelle: Visem CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Bisher verhielt sich der 1. FC Union Berlin auf dem Transfermarkt recht verhalten. Mikkel Kaufmann kommt für rund 2,7 Millionen Euro vom FC Kopenhagen nach Köpenick und mit Alex Kral hat man einen Defensivspieler an Land gezogen, der in der abgelaufenen Saison beim FC Schalke 04 zu den Lichtblicken gehörte.

Damit sind die Transferbemühungen bei Weitem noch nicht abgeschlossen, denn mit Sven Michel (Mittelstürmer) und Paul Seguin (Mittelfeld) haben gleich zwei Spieler den Klub bereits verlassen. Für die Offensive wird auf jeden Fall noch ein neuer Mann gebraucht. Unklar ist auch, wie es mit Sheraldo Becker weitergehen wird.

Fofana beim FC Chelsea unglücklich?

Der Top-Scorer der Berliner wird in aller Regelmäßigkeit mit der englischen Premier League in Verbindung gebracht. Sein Verbleib an der Wuhle steht also noch in den Sternen. Manager Oliver Ruhnert hat alle Hände voll zu tun, denn mit Hinblick auf die erstmalige Teilnahme an der Champions League benötigt der Verein noch weiteres Personal.

Aktuell taucht ein Union Berlin Transfergerücht auf, wonach der FCU wohl seine Fühler nach David Datro Fofana ausgestreckt haben soll. Der 20-jährige steht seit Januar beim FC Chelsea unter Vertrag, kommt aber die etablierten Stürmer um Kai Havertz und Co. nicht vorbei. Lediglich vier Einsätze durfte er für die Blues wettbewerbsübergreifend absolvieren. Zu wenig für den ivorischen U23-Nationalspieler, der im Winter für 12 Millionen Euro Ablöse von Molde FK nach London wechselte.

Greift Union Berlin für Fofana tief in die Tasche?

Fofana besitzt allerdings noch einen Vertrag bis zum Sommer 2029 beim FC Chelsea und dürfte nicht unbedingt günstig zu haben sein, wenn man seine Vertragslaufzeit und seinen Marktwert von aktuell rund 10 Mio.€ bedenkt. Interessant für Union Berlin: David Datro Fofana kann nicht nur um Sturmzentrum aufgeboten werden, sondern auch auf beiden Flügeln.

 

 

Gerade diese Flexibilität würde den Eisernen gut zu Gesicht stehen. So kommt doch Becker ebenfalls mit seiner Schnelligkeit über die Außen. Fraglich ist nur, ob Fofana ein 1:1-Ersatz für Sheraldo Becker sein könnte?

FC Augsburg war bereits im Winter interessiert

Seine Flexibilität ist dabei nicht nur den Verantwortlichen des 1. FC Union Berlin aufgefallen, sondern auch dem Ligakonkurrenten FC Augsburg. Wie das Portal „fussballtransfers.com“ berichtet, soll neben den Berlinern nun auch die Fuggerstädter am Rechtsfuß interessiert sein. Bereits im Winter tauchen FC Augsburg Transfergerüchte auf, wonach man Fofana gern in die Bundesliga locken wollte – Der Youngster entschied sich jedoch zu einem Wechsel zum FC Chelsea.

Jetzt scheint man es erneut zu versuchen. Im Werben um David Datro Fofana sind die beiden Bundesligisten jedoch nicht allein. So wird aus der französischen Ligue 1 dem OSC Lille, Racing Straßburg und OGC Nizza Interesse am Mittelstürmer nachgesagt.


Transfergerüchte 1. FC Union Berlin aktuell

Transfergerüchte 1. FC Union: Jaeckel vor VfB-Abgang! Kommt Moreira von St. Pauli?

Union Berlin Transfergerüchte: Die bevorstehende Verpflichtung von Leonardo Bonucci ...

Transfergerüchte: Kehrt Union-Reservist Tim Skarke zu Darmstadt 98 zurück?

Darmstadt 98 Transfergerüchte: Die Lilien stehen wohl kurz vor der Verpflichtung eines ...

Bleibt Becker doch bei Union? – Verzwickte Situation um Top-Scorer der letzten Saison

Der Traum von einem Wechsel ins europäische Ausland dürfte für Sheraldo Becker ...

Transfergerüchte: Flirtet KSC mit Union-Stürmer Mikkel Kaufmann?

KSC Transfergerüchte: Weitere Verstärkung im Sturm würde dem Karlsruher SC gut ...

Transfergerüchte: Stürmersuche - Gladbach schielt auf Mateta & Jordan

Bor. M´Gladbach Transfergerüchte: Bei der Suche nach einem neuen Stürmer ist ...

Transfergerüchte: Union-Neuzugänge Hollerbach und Kaufmann begehrt

Union Berlin Transfergerüchte: Kaum da und schon wieder weg? Beim 1. FC Union Berlin bahnt ...


Werbung