Transfergerüchte: Hamburger SV im Rennen um Ajax-Talent Victor Jensen?

Victor Jensen beim HSV Thema?

Bildquelle: Tsonga4 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Beim Hamburger SV tut sich scheinbar etwas, wenn es nach diversen Medien geht. So könnten die Rothosen auf dem Transfermarkt zuschlagen und sich laut „HSV1887TV“ bei Ajax Amsterdam bedienen. Dort spielt ein gewisser Victor Jensen, den man in Hamburg scheinbar auf dem Zettel habe.

Erst heute berichteten wir über das vermeintliche Interesse des BVB an Josha Vagnoman, der den Hamburger SV verlassen möchte. Nun könnte mit dem Dänen Victor Jensen ein neuer Spieler an die Elbe wechseln. Die Transfermarkt Gerüchteküche spekuliert bereits, inwieweit dieses Transfergerücht reell sei.

Von Amsterdam nach Hamburg?

Das Portal beruft sich dabei auf eine nicht genannte Quelle, die von deren Seite als „vertrauenswürdig“ eingestuft wird. Demnach gibt es Transfergerüchte aus Amsterdam, die den 21-jährigen Victor Jensen mit einem Wechsel in die 2. Liga zum Hamburger SV in Verbindung bringen.

Der dänische U20-Nationalspieler kommt vornehmlich für die Zweitvertretung des niederländischen Traditionsklub zum Einsatz. Erst in der vergangenen Saison feierte der Mittelfeldspieler am 12. Spieltag gegen PEC Zwolle sein Debüt bei den Profis, wo er 15 Minuten spielen durfte. In dieser Spielzeit durfte der 1,75m große Mittelfeldmann für 14 Minuten am 1. Spieltag beim 5:0-Sieg gegen NEC Nijmegen ran.

Jensen noch entwicklungsfähig – Stärken in der Spielübersicht

Jensen gilt als technisch versiert, ist er doch beidfüßig veranlagt und besitzt darüber hinaus eine gute Spielübersicht. Sein Passspiel ist ebenfalls lobend zu erwähnen, während er im Zweikampfverhalten und in Sachen Torgefahr noch eine Schippe zulegen muss. Da Victor Jensen 21 Jahre alt ist, steht er noch recht am Anfang seiner Entwicklungsfähigkeit.

 

 

Für den Hamburger SV könnte ein Transfer zumindest ein kleines finanzielles Problem darstellen. Der Klub ist in Sachen Finanzen nicht unbedingt auf Rosen gebettet. Die Bosse sollen rund 3 Millionen Euro für Neueinkäufe/Verpflichtungen zugesagt haben.

HSV mit Angebot für Victor Jensen?

Eine Festverpflichtung wäre sensationell, allerdings wird eher damit gerechnet, dass man sich auf ein Leihgeschäft einigen könnte, sofern der Däne den Sprung in die 2. Liga zum HSV wagen würde. Bei Ajax Amsterdam steht der Mittelfeldspieler, der im Übrigen im zentralen, als auch im offensiven Mittelfeld und sogar als Mittelstürmer aufgeboten werden kann, bis zum Sommer 2023 unter Vertrag.

Laut dem Portal Transfermarkt.de beträgt sein aktueller Marktwert rund 1 Million Euro. Rund 3-4 Millionen Euro könnten die Niederländer für eine Festverpflichtung Jensens aufrufen. Noch ist nicht genau klar, ob sich Victor Jensen bei Ajax Amsterdam durchsetzen möchte oder sein Glück bei einem anderen Klub versuchen will! Die HSV Transfergerüchte könnten recht schnell Fahrt aufnehmen.


Aktuelle Hamburger SV Transfergerüchte

Transfergerüchte: HSV - VfB-Trio um Klimowicz als Tauschware für Vagnoman?

HSV Transfergerüchte: Der VfB Stuttgart bemüht sich weiter um Josha Vagnoman und will ...

Transfergerüchte: Fortuna Düsseldorf - Wird Aaron Opoku Narey-Nachfolger?

Fortuna Düsseldorf Transfergerüchte: Khaled Narey könnte F95 Richtung ...

Hertha BSC Transfergerüchte: Interesse an Robert Bozenik - HSV lauert auch

Hertha BSC Transfergerüchte: Der Fast-Absteiger aus Berlin hat angeblich einen neuen ...

HSV Transfergerüchte: Wird Gladbach-Bankdrücker Laszlo Benes ausgeliehen?

Transfergerüchte HSV: Nach dem Abflug von David Kinsombi und anbahnenden Abschied von ...

Transfergerüchte: HSV baggert an Nikola Dovedan vom 1. FC Nürnberg

HSV Transfergerüchte: Schlagen die Rothosen beim Zweitliga-Rivalen 1. FC Nürnberg zu? ...

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Schröter nach Magdeburg? Auch Broll auf dem Sprung

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Beim Zweitliga-Absteiger steht ein XXL-Kaderumbruch an. ...


Werbung