Bor. M´gladbach, Manchester United & AC Mailand buhlen um Kouadio Koné

Kouadio Kone im Visier der Top-Klubs

Bildquelle: Gaillac [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Der Transfermarkt ist geöffnet und so ist auch Borussia Mönchengladbach aktuell Teil der Transfermarkt Gerüchteküche. Der Bundesligist macht sich schon seit Monaten regelmäßig Gedanken um seine Stars und somit auch um die Zukunft von Denis Zakaria und um Florian Neuhaus.

Vor allem Denis Zakaria wird immer wieder mit den verschiedensten Klubs aus Europa in Verbindung gebracht. Ihn zu halten, wird ziemlich schwer werden. Gerade, weil der Schweizer ein Treuebekenntnis vermissen lässt.

Ersetzt Kouadio Koné etwa Denis Zakaria?

Es wäre fahrlässig, wenn Fohlen-Manager Max Eberl keinen Plan B entwickeln würde, um einen möglichen Abgang des 24-jährigen Defensivspielers bereits im Vorfeld aufzufangen. Passend dazu bringt das französische Portal „Foot Mercato“ ein interessantes Borussia Mönchengladbach Transfergerücht auf den Tisch, welches gar nicht so abwegig erscheint.

Mit Hinblick dessen, dass Borussia Mönchengladbach den Abgang des Stars zu befürchten hat, geht die Suche nach einem adäquaten Ersatz jetzt schon los. So soll der Bundesligist seine Fühler nach Kouadio Koné ausgestreckt haben. Der 19-jährige steht aktuell beim FC Toulouse unter Vertrag und spielt in der 2. französischen Liga!

Koné eine feste Größe in Toulouse

Bereits seit 2016 spielt er für den FC Toulouse und durchlief dabei die U19 und die zweite Mannschaft des Klubs, ehe er im Mai 2019 sein Debüt bei den Profis feierte. In der vergangenen Saison dann der Abstieg in die Zweitklassigkeit! Aktuell belegt der Klub den 5. Platz, womit man am Ende der Spielzeit den direkten Wiederaufstieg feiern würde.

Kouadio Koné gehört zu den Stammkräften seines Teams und macht mit guten Auftritten auf sich aufmerksam. Borussia Mönchengladbach soll das junge Talent auf dem Schirm haben, wie besagtes Portal aktuell berichtet. Von seiner Entwicklung scheint man am Niederrhein überzeugt zu sein, sodass man über einen Transfer nachdenke!

 

 

Vertrag bis 2022 bei Toulouse

Der Sechser, der auch im zentralen und offensiven Mittelfeld agieren kann, könnte Denis Zakaria also 1:1 ersetzen. Koné, ehemaliger französische U19-Nationalspieler, ist allerdings noch bis zum Sommer 2022 an den FC Toulouse gebunden, sodass auf jeden Fall eine Ablöse fällig wäre. Wie hoch diese wäre, geht aus dem Transfergerücht nicht hervor.

Sein Marktwert liegt bei rund 5 Millionen Euro. Bei Borussia Mönchengladbach sollte man sich jedoch zügig entscheiden, denn der Youngster ist begehrt. So gibt es ein Angebot aus der italienischen Serie A und einen Interessenten aus der englischen Premier League.

Manchester United & AC Mailand mit von der Partie

Italienische Transfergerüchte führen zum AC Mailand, der bereits ein Angebot für Kouadio Koné unterbreitet haben soll. Wie hoch es datiert ist, ist nicht bekannt. Trotz dessen, dass der talentierte Mittelfeldspieler in der 2. Liga kickt, ist man anscheinend auch beim Tabellenführer der Serie A von seinen Fertigkeiten und von seinem Können überzeugt.

Manchester United soll ebenfalls an Koné interessiert sein und seine Fühler ausgestreckt haben. Borussia Mönchengladbach sieht sich also recht starker Konkurrenz entgegen und muss einige gute Argumente liefern, um den jungen Franzosen von einem Wechsel in die Bundesliga zu überzeugen!


Borussia Mönchengladbach Transfergerüchte aktuell

HSV Transfergerüchte: Wird Gladbach-Bankdrücker Laszlo Benes ausgeliehen?

Transfergerüchte HSV: Nach dem Abflug von David Kinsombi und anbahnenden Abschied von ...

Gladbach Transfergerüchte: Was läuft da mit Norwich-Stürmer Christos Tzolis?

Transfergerüchte Gladbach: Bedient sich Borussia Mönchengladbach bei Premier ...

Gladbach Transfergerüchte: Ahmetcan Kaplan im Gespräch! Hannes Wolf zu Besiktas?

Transfergerüchte Gladbach: Bemüht sich Borussia Mönchengladbach um ein ...

Transfergerüchte: Werder Bremen heiß auf Gladbach-Bankdrücker Laszlo Benes

Werder Bremen Transfergerüchte: Der Bundesliga-Aufsteiger sucht Verstärkung für ...

Transfergerüchte: Union Berlin will Fürth-Star Leweling - 5 weitere Klubs mischen mit

1. FC Union Transfergerüchte: Die Eisernen haben ein Auge auf Jamie Leweling von Greuther ...

Transfergerüchte: Leverkusen & VfL Wolfsburg im Rennen um Nicolas Seiwald

Bundesliga Transfergerüchte: Mittelfeldmotor Nicolas Seiwald von RB Salzburg weckt ...


Werbung