Transfergerüchte: FC Schalke 04 interessiert sich für Merih Demiral

Schalke 04 an Merih Demiral dran?

Bildquelle: asthmatic [CC BY-SA 2.0], via Flickr.com (Bild bearbeitet)

Den ersten Wintertransfer hat der FC Schalke 04 bereits vor wenigen Tagen unter Dach und Fach gebracht. Vom FC Augsburg kommt Michael Gregoritsch leihweise zu den Knappen. Rund 500.000 Euro beträgt angeblich dessen Leihgebühr, die Augsburg einstreichen wird. Zunächst war der Österreicher bei Werder Bremen im Gespräch, nun wechselt er bekanntlich bis zum Saisonende nach Gelsenkirchen.

Für die Offensive hat man also bei Königsblau eine Alternative gefunden, jedoch benötigt der Bundesligist auch für die Defensive einen, der den Laden zusammenhalten kann. Dabei schwappen aktuelle FC Schalke 04 Transfergerüchte aus Italien in die Bundesliga, wonach der Tabellenfünfte wohl seine Suche in der Serie A fortsetzen könnte.

Merih Demiral wartet bei Juventus auf Durchbruch

Laut der italienischen Zeitung „Tuttosport“ sollen sich die Verantwortlichen von Schalke 04 um Merih Demiral bemühen. Der 21-jährige spielt seit Juli für Juventus Turin, wartet jedoch noch auf seinen Durchbruch bei der Alten Dame. Der türkische Nationalspieler könnte Jonjoe Kenny spätestens ab dem Sommer ersetzen, denn der 22-jährige Engländer wird nach seiner Leihzeit Königsblau wieder verlassen und zum FC Everton in die Premier League zurückkehren.

Und auch Matija Nastasic sprach zuletzt über einen möglichen Abgang! Beim FC Schalke 04 findet der Serbe nur schwer in die Spur. Zudem äußerte er sich zu seinen Plänen sehr klar. So ist es sein Wunsch, noch einmal in Italien zu spielen, wie er von „lalaziosiamonoi.it“ zitiert wird. Dort spielte der Innenverteidiger bereits von 2011 bis 2013 beim AC Florenz, ehe er zu Manchester City wechselte.

FC Schalke 04 bekundet Interesse an türkischen Nationalspieler

Es gibt also einige Baustellen für die Knappen zu schließen und daher macht es Sinn, sich für die Defensive nach Alternativen umzuschauen. Eine davon könnte also Merih Demiral sein, der in dieser Saison dreimal in der Liga spielte und einen Einsatz in der Champions League nachzuweisen hat. Ebenso ein Einsatz kommt hinzu, nachdem er in der Supercoppa Italiana aufgestellt wurde.

 

 

Schon im Winter, so sagen es die Transfergerüchte, soll sich Trainer David Wagner, Merih Demiral auf Schalke wünschen. Der 21-jährige dürfte aber kaum festverpflichtet werden können, nachdem er erst im Sommer für 18 Millionen Euro von US Sassuolo zu Juventus Turin wechselte. Es dürfte sich also um eine mögliche Leihe handeln, wobei eventuell auch eine Kaufoption vereinbart werden könnte.

Leicester City wirft ebenfalls Angel nach Demiral aus

An Demiral soll aber laut Transfermarkt Gerüchteküche aber nicht nur der FC Schalke 04 interessiert sein. So wird auch Leicester City mit dem Innenverteidiger in Verbindung gebracht. Es dürfte also ein recht schwieriger Transfer werden, sofern man tatsächlich Chancen auf einen Wechsel in die Bundesliga habe.

Der FC Schalke 04 hingegen könnte einen Innenverteidiger dieser Klasse gut gebrauchen. Der türkische Nationalspieler besitzt bei Juventus Turin noch einen Vertrag bis 2024 und mit einem Marktwert von rund 20 Millionen Euro dürfte die etwaige Ablöse auch recht üppig ausfallen, auch wenn er bei Juventus Turin noch auf seinen Durchbruch wartet.


Aktuelle News zu Transfergerüchte Schalke 04

Transfergerüchte: Hat Schalke 04 Kölns Noah Katterbach auf dem Zettel?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Die Leistungen von Noah Katterbach vom 1. FC Köln ...

Transfergerüchte: Schalke 04 & Gladbach erkundigen sich nach Hans Vanaken

Transfergerüchte FC Schalke 04: Schaut sich der FC Schalke 04 nach Verstärkungen in ...

Transfergerüchte: Schalkes Bentaleb zum Medizincheck bei Newcastle United?

Transfergerüchte Schalke 04: Gehen der FC Schalke 04 und Nabil Bentaleb vorerst getrennte ...

Transfergerüchte: FC Schalke 04 mit Comeback-Plan bei Younès Belhanda?

FC Schalke 04 Transfergerüchte: Gibt es ein Comeback von Younès Belhanda beim FC ...

Transfergerüchte: FC Schalke 04 streckt Fühler nach Seko Fofana aus

Transfergerüchte Schalke 04: Was läuft da zwischen Seko Fofana und dem FC Schalke 04? ...

Transfergerüchte: Hertha BSC, Schalke & Bayer 04 nun auch an Tobido interessiert?

Interessante Transfergerüchte erreichen uns in Deutschland. So soll Hertha BSC an ...


Werbung