Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & Werder Bremen haben Boloca auf dem Zettel

Frankfurt und Bremen denken an Boloca

Bildquelle: Antonio Fraioli CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Die Kaderplanung bei allen Bundesligisten ist in vollem Gange, so auch bei Eintracht Frankfurt. Auf dem Transfermarkt haben die Adlerträger bereits viermal zugeschlagen und dabei satte 32 Millionen Euro für Hugo Ekitiké (Paris St. Germain), Can Uzun (1. FC Nürnberg), Krisztián Lisztes (Ferencváros) und für Robin Koch (ablösefrei von Leeds United) ausgegeben. Weitere Spieler sollen noch kommen.

Beispielsweise Daniel Boloca, der laut „La Gazzetta di Modena“ Thema in der Main-Metropole sein soll. An ihm soll jedoch auch der SV Werder Bremen Interesse gezeigt haben, wenn man den aktuellen Werder Bremen Transfergerüchten Glauben schenken kann. Für den SVW wäre der Italiener Neuzugang Nummer 5, sollte mehr dahinterstecken.

Boloca-Transfer wird nicht günstig

Der 25-jährige schnürt seine Schuhe aktuell für US Sassuolo. Doch wie lange dies noch der Fall ist, steht in den Sternen. Vor einem Jahr wechselte der Sechser für rund 6 Millionen Euro von Frosinone zu US Sassuolo und stieg postwendend mit seinem neuen Klub aus der Serie A ab. Es darf bezweifelt werden, dass Daniel Boloca den Gang in die zweite italienische Liga antreten wird.

Der Italiener, der auch rumänische Wurzeln besitzt und bereits 1 Länderspiel für Rumänien bestritt, verfügt beim Serie A Absteiger allerdings noch einen langfristigen Vertrag, was die ganze Sache kompliziert macht. Bei seinem Wechsel unterschrieb der Rechtsfuß nämlich bis zum Sommer 2028 und wäre bei einem Marktwert von circa 7 Millionen Euro alles andere als ein Schnäppchen.

Ersetzt Boloca etwa Lynen bei Werder Bremen?

Italienischen Medienberichten zufolge verlangt US Sassuolo für den Mittelfeldspieler 10 Millionen Euro Ablöse. Der 1,85 Meter große Mittelfeldspieler würde wahrscheinlich den finanziellen Rahmen des SV Werder Bremen sprengen. Ein Transfer wäre denkbar, wenn sich der Bundesligist von dem einen oder anderen Spieler verabschieden würde.

 

 

Mit Senne Lynen, Leonardo Bittencourt und mit Naby Keita verfügt Werder Bremen über jene Spieler, die auf der Sechs, aber auch im zentralen Mittelfeld agieren können. Eben jene Positionen, für die auch Daniel Boloca infrage käme. Nur wenn einer von ihnen abgegeben werden sollte, wäre ein Transfer des Italieners möglich.

Eintracht Frankfurt als Abnehmer?

Bei Eintracht Frankfurt sieht die Sache etwas anders aus, denn die vermeintliche Kohle wäre für einen solchen Transfer vorhanden. Boloca ist ein sehr interessanter Spieler, der trotz des Abstiegs von US Sassuolo als Abräumer vor der Abwehr mit guten Leistungen auf sich aufmerksam machen konnte.

So gehörte er in der abgelaufenen Spielzeit zu den Leistungsträgern. Wettbewerbsübergreifend stand Boloca in 32 Partien auf dem Platz (2 Tore). US Sassuolo muss den Sechser nicht zwingend verkaufen, möchte aber auch nicht Gefahr laufen, einen unzufriedenen Spieler in seinen Reihen zu wissen. Gut möglich also, dass sich die Eintracht Frankfurt Transfergerüchte am Ende bewahrheiten könnten.



Aktuelle Eintracht Frankfurt Transfergerüchte

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & Werder Bremen haben Boloca auf dem Zettel

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Angeblich soll Eintracht Frankfurt einen Sechser im ...

Transfergerüchte: Schalkes Ouédraogo im Fokus von Werder & VfB Stuttgart

Transfergerüchte Werder Bremen: Buhlt der SV Werder Bremen um Assan Ouédraogo vom ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt hat wohl Brassier als Pacho-Ersatz im Sinn

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Werden sich die Wege zwischen Willian Pacho und ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & RB Leipzig an Amoura interessiert

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Bundesligist Eintracht Frankfurt soll Mohamed Amoura ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt baggert an Kölns Chabot – Amiri in der Hinterhand?

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Verstärkt sich Eintracht Frankfurt etwa mit ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt in Gesprächen mit Baris Alper Yilmaz?

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Wird sich Eintracht Frankfurt zur neuen Saison mit ...


Werbung