Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Kommt Jens Petter Hauge als Kostic-Ersatz?

Eintracht Frankfurt an Jens Petter Hauge dran?

Bildquelle: AUDI AG [CC BY-ND 2.0], via Flickr.com (Bild bearbeitet)

In der Eintracht Frankfurt Gerüchteküche geht es heiß her. Vor allem die Offensivabteilung ist davon betroffen. Nach der bevorstehenden Verpflichtung von Rafael Santos Borré, der das Erbe von André Silva antreten soll, scheinen die Hessen nun einen potenziellen Nachfolger für Filip Kostic ausfindig gemacht zu haben. Gehandelt wird Milan-Bankdrücker Jens Petter Hauge.

Auf dem Eintracht Frankfurt Transfermarkt herrscht emsiges Treiben. Nach dem sich RB Leipzig für kolportierte 23 Millionen Euro Ablöse überraschend die Dienste von SGE-Torjäger André Silva sichert, werden die Frankfurter laut übereinstimmenden Medienberichten am heutigen Freitag Rafael Santos Borré als neuen Mittelstürmer präsentieren. Der 25-jährige Argentinier, der zuletzt für River Plate auf Torejagd ging, kommt ablösefrei und soll in der Mainmetropole einen Vierjahres-Vertrag unterzeichnen.

Eintracht Frankfurt mit „konkretestem Interesse“ an Hauge

Aber auf den Flügeln bahnt sich bei Eintracht Frankfurt ein Personalwechsel an. Filip Kostic liebäugelt mit einem Abschied und flirtet intensiv mit Inter Mailand aus der Serie A. Dessen Nachfolger könnte hingegen genau den anderen Weg gehen. So hat die Eintracht Jens Petter Hauge von Inter-Stadtrivalen AC Mailand im Visier. Das will zumindest der italienische Transferexperte Gianluca Di Marzio in Erfahrung gebracht haben.

Demnach sollen sich die Frankfurter nach einer Transfermöglichkeit des 21-Jährigen erkundigt haben und bekunden das „konkreteste Interesse“. Milan dürfte dem 1,84 Meter großen Rechtsfuß keine Steine in den Weg legen. Er wird als Verkaufskandidat gehandelt. Allerdings sollen die Italiener für Hauge 15 Millionen Euro Ablöse verlangen.

Jens Petter Hauge auf Mailänder Abstellgleis

Ein stolzer Preis. Zumal der Flügelstürmer, für den der AC Mailand erst im letzten Sommer 5 Millionen Euro an seinen norwegischen Jugendklub FK Bodø/Glimt hinblätterte, in seiner Debütsaison die in ihn gesteckte Erwartungen nicht erfüllen konnte. Nach vielversprechendem Start wurde Hauge zum Ersatzspieler degradiert.

 

 

Nur sechs Kurzeinsätze in der Rückrunde stehen zu Buche, wobei der Offensivmann die letzten neun Ligaspiele durchgängig auf der Bank schmorte. Insgesamt brachte es Jens Petter Hauge in seinem ersten Jahr im Milan-Dress auf 24 Pflichtspiele, in denen er sechs Torbeteiligungen verbuchte (5 Tore / 1 Vorlage). Bei der Rossoneri hat der Außenstürmer, dessen Marktwert auf 9,5 Millionen Euro taxiert wird, noch einen langfristigen Kontrakt bis 2025.

Auch VfL Wolfsburg an Hauge dran?

Dennoch: Hauge wäre eine elegante 1:1-Nachfolgerlösung, sollte Filip Kostic Eintracht Frankfurt verlassen. Außerdem passt er als junger, entwicklungsfähiger Spieler hervorragend ins bevorzugte Transfer-Beuteschema der Adler. Zudem kann der ballgewandte, offensivstarke Jens Petter Hauge, der allerdings in der Rückwärtsbewegung noch Luft nach oben hat, neben seiner Stammposition auf dem linken Flügel auch die rechte Seite beackern.

Sollte Milan dem Klub aus der Bankenmetropole im Ablösepoker noch etwas entgegenkommen, scheint ein Eintracht Frankfurt Transfer absolut denkbar. Doch etwas Tempo ist geboten, zumal zuletzt Hauge auch von VfL Wolfsburg Transfergerüchten begleitet wurde.


Aktuelle Eintracht Frankfurt Transfergerüchte

Transfergerüchte: Union Berlin heiß auf Abu Fani - Drei weitere Klubs ebenfalls dran

Union Berlin Transfergerüchte: Der israelische Nationalspieler Mohammed Abu Fani weckt ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt & Leverkusen wollen Real-Juwel Juanmi Latasa

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Holt die SGE noch einen Stürmer an Bord? ...

Transfergerüchte: Óscar Mingueza - Eintracht Frankfurt bemüht sich um Barça-Verteidiger

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Bedient sich die SGE beim FC Barcelona? Laut ...

Transfergerüchte: Eintracht Frankfurt bietet für Wout Weghorst

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Was läuft da zwischen der SGE und Wout ...

Hertha BSC Transfergerüchte: Interesse an Boëtius - Schwolow zum FC Schalke?

Transfergerüchte Hertha BSC: Auf der Suche nach Verstärkung sind die Berliner ...

Eintracht Frankfurt Transfergerüchte: Interesse an Sebastian Polter & Ahmetcan Kaplan

Transfergerüchte Eintracht Frankfurt: Die Hessen haben ein Auge auf Sturmtank Sebastian ...


Werbung