Transfergerüchte: Dynamo Dresden will Dennis Borkowski von RB Leipzig

Dynamo Dresden denkt an Dennis Borkowski

Bildquelle: Steffen Prößdorf [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Dynamo Dresden hat einen neuen Mittelstürmer an der Angel. Der Zweitliga-Absteiger will sich die Dienste von Dennis Borkowski von RB Leipzig sichern, der bei den Schwarz-Gelben den wechselwilligen Christoph Daferner ersetzen könnte. Die Dynamo Dresden Transfergerüchte um Borkowski sind heiß, wird doch zeitnah mit Vollzug gerechnet.

Dass Christoph Daferner Dynamo Dresden nach dem Abstieg aus der 2. Liga verlassen möchte, ist bekannt. Und Zweifel an einem Abschied des Stürmers, der mit 13 Toren in der abgelaufenen Saison treffsicherster Dynamo-Akteur war, gibt es eigentlich keine. Einzig der künftige Arbeitgeber von Daferner ist noch offen. Seit Wochen wird der 24-Jährige in der 2. Liga Gerüchteküche mit dem 1. FC Nürnberg und FC St. Pauli in Verbindung gebracht.

Fast sicher: Dynamo Dresden holt RB-Sturmtalent Dennis Borkowski

Die SG Dynamo Dresden hat längst mit der Suche nach einem geeigneten Ersatz begonnen und scheint nun auf dem Transfermarkt fündig geworden zu sein. So soll die Wahl auf Dennis Borkowski gefallen sein. Wie der „kicker“ berichtet, wird sich der Mittelstürmer den Sachsen anschließen und künftig in der 3. Liga „für die Schwarz-Gelben auf Torejagd gehen“. Doch noch ist der Dynamo Dresden Transfer von Borkowski nicht offiziell, wenngleich es kaum Restzweifel gibt.

Unklar ist, ob die SGD das 20-jährige Sturmtalent von RB Leipzig fest verpflichten oder ausleihen will. Bei den Roten Bullen besitzt Borkowski, dessen Marktwert auf 500.000 Euro taxiert wird, noch einen langfristigen Vertrag bis 2025. Somit sind beide Wechsel-Szenarien möglich.

SGD-Flirt Borkowski konnte sich beim 1. FC Nürnberg nicht durchsetzen

Die letzten anderthalb Jahre spielte der 1,84 Meter große Mittelstürmer auf Leihbasis beim 1. FC Nürnberg in der 2. Liga. Bei den Franken gehörte Dennis Borkowski zunächst zum erweiterten Stammpersonal und markierte in der Rückrunde der Saison 2020/21 in 13 Ligaspielen drei Treffer. Doch danach ging es für den im sächsischen Riesa geborenen Angreifer bergab.

 

 

Kam Borkowski in den ersten sieben Partien der abgelaufenen Zweitliga-Saison stets zum Zuge, war er danach beim 1. FC Nürnberg außen vor. Bis zum Saisonende verbuchte der Rechtsfuß lediglich noch drei Kurzeinsätze. Seine ernüchternder Saison-Ausbeute: Kein Tor und eine Vorlage in 409 Einsatzminuten. Zu wenig Argumente für einen dauerhaften 1. FC Nürnberg Transfer.

Umbruch im vollen Gange: Borkowski wäre 7. Dresden-Neuzugang

Nun scheint Dennis Borkowski bei Dynamo Dresden durchstarten zu wollen. Wobei die 3. Liga für den Youngster, der 2014 in die Jugend von RB Leipzig wechselte, Neuland ist. Auch wenn die Fußstapfen von Christoph Daferner sehr groß sind, spricht derzeit vieles in der Transfermarkt Gerüchteküche dafür, dass Borkowski dessen Erbe im Rudolf-Harbig-Stadion antreten wird.

Bei der SGD ginge mit der zu erwartenden Verpflichtung von Dennis Borkowski der Kaderumbruch nach dem Abstieg munter voran. Schließlich wäre der Stürmer bereits der siebte externe Neuzugang, denen bereits 13 Abgänge gegenüberstehen. Bislang haben die Sachsen einzig für Linksverteidiger Jonathan Meier, der vom 1. FSV Mainz kommt, eine Ablöse gezahlt. Die Torhüter Sven Müller und Stefan Drljaca, Verteidiger Claudio Kammerknecht sowie die beiden Offensivkräfte Jan Shcherbakovski und Stefan Kutschke schlossen sich ablösefrei den Dynamos an.


Dynamo Dresden Transfergerüchte aktuell

Transfergerüchte: Dynamo Dresden will Dennis Borkowski von RB Leipzig

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Der Zweitliga-Absteiger hat offenbar einen Nachfolger ...

Transfergerüchte: Dynamo Dresden baggert an St. Paulis Christopher Buchtmann

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Beim Zweitliga-Absteiger läuft der Kaderumbruch auf ...

Dynamo Dresden Transfergerüchte: Schröter nach Magdeburg? Auch Broll auf dem Sprung

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Beim Zweitliga-Absteiger steht ein XXL-Kaderumbruch an. ...

Transfergerüchte: 1. FC Nürnberg heiß auf Dynamo-Torjäger Christoph Daferner

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Bedient sich der 1. FC Nürnberg bei seiner ...

Transfergerüchte: Michael Akoto - 1. FC Nürnberg schielt auf Dresden-Verteidiger

Transfergerüchte 1. FC Nürnberg: Trotz einer stabilen Defensive fahndet der 1. FC ...

Transfergerüchte: Schlägt Aufsteiger Dynamo Dresden bei Arne Sicker zu?

Transfergerüchte Dynamo Dresden: Was läuft da zwischen Dynamo Dresden und Arne Sicker ...


Werbung