Transfergerüchte: Bayer Leverkusen will Sechser-„Pitbull“ João Gomes

Joao Gomes bei Leverkusen Thema

Bildquelle: Drmarcelodavid CC BY-SA 4.0 [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons (Bild bearbeitet)

Das stark kriselnde Bayer Leverkusen will offenbar im Winter dringend benötigte Verstärkung für das defensive Mittelfeld ins Rheinland holen. Die Bundesliga Gerüchteküche spuckt auch schon einen potenziellen Kandidaten aus. So soll der Brasilianer João Gomes von Flamengo Rio de Janeiro auf der Einkaufsliste stehen.

Bayer Leverkusen hat den Saisonstart in der Bundesliga gehörig verpatzt. Nach zehn Spielrunden grüßt die Werkself als Tabellen-16. aus der Abstiegsregion. Kassierte mit 21 Gegentoren die drittmeisten Treffer. Und auch der Effekt nach der Trainerentlassung von Gerardo Seoane, der von Xabi Alonso beerbt wurde, verpuffte.

Bayer 04 sucht defensivstarken Sechser: João Gomes im Gespräch

Nach dem 4:0-Kantersieg gegen den FC Schalke im ersten Spiel unter der Leitung der spanischen Fußballlegende, setzte es zuletzt zwei deutliche Pleiten: 0:3 gegen den FC Porto in der Champions League, 1:5 bei Eintracht Frankfurt in der Bundesliga. Vor allem die mangelnde Stabilität und viel zu große Räum im Mittelfeldzentrum machten es den Gegner leicht.

Im Sommer hielt der Werksklub auf dem Bundesliga Transfermarkt zwar Ausschau nach einem neuen defensivstarken Sechser. Doch dieser kam nicht. Nun wollen die Klubbosse um Manager und Völler-Nachfolger Simon Rolfes den verpassten Bayer Leverkusen Transfer wohl im Winter nachholen.

„Pitbull“ João Gomes passt ins Bayer-Profil

Denn aus Brasilien schwappen neue Bayer Leverkusen Transfergerüchte rüber, wonach die Rheinländer ein Auge auf João Gomes geworfen haben. Der 21-Jährige von Flamengo Rio de Janeiro erfüllt als zweikampfstarker und bissiger Mittelfeldabräumer das Anforderungsprofil der Leverkusener.

João Gomes, der beim brasilianischen Spitzenklub zu den Stammkräften und Leistungsträgern gehört und noch einen langfristigen Vertrag bis 2027 besitzt, bekam von den Flamengo-Fans nicht umsonst den Spitznamen „Pitbull“ verpasst. 17 gelbe Karten in 55 Pflichtspielen in der laufenden Saison dienen dabei durchaus als Beweis, dass der junge Brasilianer einen aggressiven Spielstil pflegt.

 

 

Bayer Leverkusen Transfernews: 15 Mio. für João Gomes?

Wie es weiter in der Bayer Leverkusen Transfernews heißt, die von „Globo Esporte“ in Umlauf gebracht wurden, sind Klubverantwortliche des Bundesligisten in den letzten Tagen sogar Richtung Südamerika gereist, um João Gomes im Hinspiel des brasilianischen Pokal-Finals gegen Corinthians (0:0) genauer unter die Lupe zu nehmen.

Um den 1,76 Meter großen Rechtsfuß schon im Winter in die BayArena lotsen zu können, soll Bayer Leverkusen bereit sein, 15 Millionen Euro Ablöse zu zahlen. Der Marktwert von „Pitbull“ Gomes wird auf 10 Mio. taxiert. Unterm Bayer-Kreuz könnte João Gomes auch in die Fußstapfen Charles Aránguiz treten. Der Vertrag des 33-jährigen Routiniers läuft zum Saisonende aus.

Auch Real Madrid, Liverpool & ManUnited wohl an João Gomes dran

Doch die Hoffnungen, dass Bayer Leverkusen tatsächlich im Transferfenster im Januar den Zuschlag bekommt, werden als gering eingestuft. Dem Transfergerücht zufolge bevorzuge Flamengo sein Eigengewächs frühestens im Sommer zu verkaufen. Denn der Traditionsklub steht auch im Endspiel der Copa Libertadores - dem südamerikanischen Pendant zur Königsklasse - und wäre im Falle des Titelgewinns für die FIFA Klub-WM qualifiziert. Anders als hierzulande genießt dieses Event, dass im Februar über die Bühne geht, in Brasilien einen sehr großen Stellenwert.

Darüber hinaus weckt João Gomes wohl auch bei mehreren europäischen Top-Klubs Begehrlichkeiten. So ranken sich auch Real Madrid Transfergerüchte um den Youngster, zudem werden in der Transfermarkt Gerüchteküche auch Manchester United und der FC Liverpool als Interessenten genannt. Dennoch: Ganz chancenlos dürfte Bayer Leverkusen im Transferpoker nicht sein. Der Werksklub gilt bei südamerikanischen Talenten nach wie vor als gutes Sprungbrett. Zudem könnte auch die Trainer-Inthronisierung des einstigen Mittelfeldstars Xabi Alonso João Gomes reizen.



Aktuelle Bayer Leverkusen Transfergerüchte

Transfergerüchte: Berater bestätigt - Stuttgart & Bayer an Kilicsoy interessiert

VfB Stuttgart Transfergerüchte: Der VfB Stuttgart hat Semih Kilicsoy auf dem Zettel, wie ...

Transfergerüchte: Düsseldorfs Tanaka im Visier von Bayer Leverkusen?

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Anscheinend beschäftigt man sich bei Bayer 04 ...

Transfergerüchte: Union Berlin unterbreitet wohl Angebot für Iker Bravo

Union Berlin Transfergerüchte: Angeblich soll der 1. FC Union Berlin ein Auge auf Iker ...

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen an Unions Leite interessiert

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Buhlt der deutsche Meister Bayer Leverkusen etwa um ...

Transfergerüchte: VfB Stuttgart & Bayer Leverkusen mit Interesse an Hezze

Transfergerüchte VfB Stuttgart: Interessantes spielt sich aktuell in der Transfermarkt ...

Transfergerüchte: Bayer Leverkusen ebenfalls im Rennen um Tormaschine Summerville

Transfergerüchte Bayer Leverkusen: Angeblich soll Bayer 04 Leverkusen Interesse an einer ...


Werbung